Cinefacts

Seite 185 von 396 ErsteErste ... 85135175181182183184185186187188189195235285 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.681 bis 3.700 von 7918
  1. #3681
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: Star Trek (Serie)

    Das deckt sich mit meinen bisherigen eigenen Eindrücken die aber noch nicht auf der eigenen Sichtung der Staffel 2 BD basieren. Die bekome ich erst Ende nächster Woche oder noch etwas später aus Italien.
    Aber ich habe die letzten Tage extra intensiv im Thread vom US TrekBBS Forum rumgelesen.
    Und bei jedem zweiten Screenshot Beispiel wo die Trekkies durchgedreht sind konnte ich nicht wirklich erkennen was jetz falsch sein soll.
    Und selbst wenn ich dann die Erklärungen dazu noch gelesen habe gabs öfter mal nur ein Stirnrunzeln von meiner Seite a la "Aha...hmm.ok??..hmm".
    Und wie die Warp-Gondeln ausgeleuchtet sind etc. interessiert wohl echt nur die Trekkies
    Sorry..aber das ist mir eine Spur zu fanatisch.
    Ebenso kann ich die Kritik nicht nachvollziehen von wegen das Enterprise Modell sei schlecht beleuchtet. Definitiv anders als in S1 aber schlecht??

    Wie gesagt wirkt bei CBS Digital das ganze durchaus noch besser. Ergo stimmt die Aussage "Season 2 ist schlechter als Season 1 von den Effekten her". Aber schlechter ist hier weit entfernt von schlecht. Und insgesamt ist es die Aufregung nicht wert die darum gemacht wird.
    Bedenken sollte man ausserdem das (wenn ich mich richtig eingelesen habe im BBS Forum) ein anderes Modell der Enterprise zum Einsatz kam welches generell schlechter aussehen soll und in Season 3 ja dann wieder ein grösseres eingesetzt wird scheinbar.

    Und inzwischen haben Leute mit gesundem Menschenverstand auch einige Effektpatzer von Staffel 1 genannt die damals einfach nicht kritisiert wurden weil man ob der allgemeinen Quali so begeistert war.
    Und jetzt weil Staffel 2 etwas abfällt wird natürlich das ganze seziert wie sonst was.

    Das mit den Planeten ist schade weil ich die von Season 1 wenn auch zu detailliert trotzdem schön gemacht fand.
    Aber es wurde in einem erst neulich geführten Interveiw bestätigt, dass es ne künstlerische Entscheidung in Season 2 war ergo hat das auch nichts mit Murks oder schlechter Arbeit zu tun.

    TNG überhaupt in so einer Qualität geniessen zu können ist schon der absolute Oberhammer.
    Aber es ist wie immer: Gibt man den Fans den kleinen Finger wollen sie gleich die ganze Hand. Bei Trekkies ganz besonders...

    BTW:
    Ich habe mir ja Season 1 etwas aufgespart und erst jetzt kurz vor VÖ von Season 2 richtig damit durchgestartet.
    Bin jetzt zu 3/4 durch und möchte auch mal kund tun, dass ich vom deutschen Mono Ton eigentlich recht positiv überrascht bin. Die Dialoge sind klar und deutlich und auch nicht belegt (bis auf 1 Folge bisher die etwas dumpfer klang) und zudem ist alles synchron.
    Ergo absolut perfekte BD auch für Deutsch Gucker. Hoffe das bleibt auch bei den weiteren Seasons so.

  2. #3682
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Bin jetzt zu 3/4 durch und möchte auch mal kund tun, dass ich vom deutschen Mono Ton eigentlich recht positiv überrascht bin. Die Dialoge sind klar und deutlich und auch nicht belegt
    Irgendwann wird der Ton aber leider schlechter, in S4 oder 5. Und ich meine jetzt nicht den blöden Upmix der DVDs, sondern den "ganz normalen". Es wird viel dumpfer, als ob man eine Cassette mit DOLBY C abspielt, die aber gar nicht mit DOLBY aufgenommen wurde. Ich weiß nicht, was die da gemacht haben, es betrifft aber etliche TV-Seriensynchros aus der Zeit. Mit der Umstellung auf Stereo wird es zwar wieder etwas besser, aber so glasklar wie in den ersten Seasons wird der Ton später nicht mehr sein, leider.
    Vielleicht kann ja Slartibartfast da etwas Licht ins Dunkel bringen, was die da damals veranstaltet haben.

  3. #3683
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: Star Trek (Serie)

    Das weiss ich natürlich nicht ob der Ton schlechter wird weil ich die DVDs selbst nie besessen habe.
    Ich kenn die nur von einem Star Trek Fan in meinem Umfeld und hatte Season 1 mal ausgeliehen von ihm aber wegen der beschissenen Bildquali wieder abgebrochen.
    Für mich sind die BD Sets daher eine Rückkehr zu TNG nach einer Ewigkeit.
    Ich konnte mich nie dazu durchringen die DVDs zu den damals völlig überteuerten Preisen zu kaufen. Erst recht nicht bei der gebotenen Qualität.
    Und dann als die DVDs billiger wurden kam es einfach sonst nie dazu weil mich trotzdem die Quali abgeschreckt hat da ich damals kein TV Gerät mehr besass und alles nur auf Leinwand konsumieren konnte wozu die DVDs gänzlich ungeeignet waren.
    Und seit den knapp 3 Jahren wo ich nun wieder einen TV habe waren in etwa BD gerüchte im Umlauf. Da wollte ich dann auch nicht die krüppel DVDs kaufen zumal 46 Zoll TV auch nicht grad klein ist und bereits ne harte nuss bei der DVD Quali von TNG.
    Aber wären keine BD Gerüchte in Umlauf gekommen hätte ich mich wohl dazu durchgerungen die DVDs zu kaufen weil genau so alte Serien waren neben einsparen von Lampenstunden der Hauptgrund wieder ein TV Gerät anzuschaffen.
    Wenn ich MacGyver, Alf etc. auf dem TV ansehen kann wäre auch TNG gegangen.
    Aber bei ner Sci-Fi Serie ist Optik natürlich wichtiger als bei MacGyver oder Alf.

    Jedenfalls klingt das mit der Tonverschlechterung ja mal nicht vielversprechend.
    Mal beim Kollegen die DVDs organisieren und dann jede Season mal anspielen und etwas antesten ist wohl über Weihnachten/Neujahr angesagt. Möchte drauf gefasst sein ab wann der Ton sich verschlechtert und vor allem wie stark.

    Ich weiss aber, dass auf der Sampler Disc sowohl die Folge aus Season 3 wie auch die aus Season 4 deutlich schlechter klangen als das was ich jetzt bei Season 1 auf BD höre.
    Ergo könnte das wohl schneller kommen als mir lieb ist.
    Bei Season 1 war ich jedenfalls überrascht wie frisch die Dialoge insgesamt klingen.

  4. #3684
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie)

    Was, Du kennst Paramounts "genialen" 5.1-Upmix der letzten beiden DVD-Seasons noch nicht? Dann organisier' Dir aus denen auch ein Beispiel, dann bekommst Du aber das kalte Grausen...

  5. #3685
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Was, Du kennst Paramounts "genialen" 5.1-Upmix der letzten beiden DVD-Seasons noch nicht? Dann organisier' Dir aus denen auch ein Beispiel, dann bekommst Du aber das kalte Grausen...
    Oh ja, kann ich bestätigen. Schlimmer gehts nimmer. Nicht existente Kanaltrennung und Dialoge wie aus einem alten Fass, der 5.1 Upmix der alten DVDs ist wirklich atemberaubend.

    Ich hoffe, Paramount verwendet bei diesen Staffeln wieder die ursprüngliche Stereospur auf den BDs, und zur Hölle mit dem Gebrabbel der 5.1 Fanboys.

  6. #3686
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Was, Du kennst Paramounts "genialen" 5.1-Upmix der letzten beiden DVD-Seasons noch nicht?
    Doch den Upmix kenne ich. Wie gesagt: Kollege hat ja die Boxen. Und damals wurde ja viel geschrieben dazu ergo wollte ich das selbst hören und hab bei ihm mal reingehört.
    Diese Mixe klingen wirklich grauenhaft.

    Bei DS9 die ich dann komplett von ihm ausgeliehen und geschaut habe da ich sie gar nicht so richtig kannte sind die aber auch nicht viel besser leider
    Gott sei dank brauche ich DS9 aber nicht. Nach TNG bin ich mit Star Trek mehr als bedient.

  7. #3687
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    Alo ich sehe mir gerade Staffel 2 an und kann (bisher) keine der Meinungen zum angeblich so viel schlechterem Bild gegenüber der Staffel 1 teilen. Im Gegenteil. Ich habe jetzt 2 Folgen gesehen und genau wie bei Season 1 ist die Bildqualität im laufenden(!!!) Film (manche gehen ja offenbar in Einzelframes durch manche Filme) sehr sehr gut. Ich werde mal weiter schauen, vielleicht fällt mir ja doch noch etwas negativ auf, aber bisher ist alles im grünen Bereich.

    Meine Lieferung kam übrigens heute Morgen von amazon.de, gut verpackt mit Glanzschuber. Dies aber nur zur Info.

  8. #3688
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Ich will Star Trek eigentlich komplett haben, also neben TNG auch DS 9, Voyager und Enterprise. Leider haben alle Star Trek Serien Staffeln ab TNG Staffel 6, sieht man von Enterprise Staffel 1, 3 und 4 mal ab, diese beschiessenen Upmixe. Keine Ahnung, was Paramount damals geritten hat, sowas als 5.1 Ton zu verkaufen. Für mich war der miese 5.1 Ton der Hauptgrund, warum ich bei DS 9 nie über die ersten 10 Folgen hinausgekommen bin. Na ja, wenn DS 9 auf BD kommt, gebe ich der Serie in Englisch noch mal eine Chance.

  9. #3689
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie)

    Habe gestern am späten Abend auch nochmal in eine Episode, The Outrageous Okona, hineingeschaut, um unter anderem eine blutjunge und wunderschöne Teri Hatcher als Transporterchief zu bewundern, und kann zumindest nach der Episode auch nichts negatives feststellen.

    Klar, den Compositing-Shots auf der Brücke mit Screen sieht man an, dass es solche sind, aber bereits bei den Außenszenen tue ich mich selbst auf einem 55"-LCD schwer, Modellshots und solche, wo das CGI-Modell zum Einsatz kam, auseinanderzuhalten.

    Filmkorn ist in unterschiedlichster Ausprägung, teilweise von Einstellung zu Einstellung selbst der gleichen Szene vorhanden, was auf nicht ganz einfaches Quellmaterial hindeutet. Den Verdacht, dass man einfach alles gleichmacherisch durchs DNR gezogen hat, kann man aber definitiv fallen lassen, selbst die glatter wirkenden Szenen haben nie auch nur den Ansatz von „Wachsigkeit“.

    Soviel nur mal als Zwischenfazit nach einer Episode.

  10. #3690
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    So, ich hab jetzt auch die Folge "Der unmögliche Captain Okona" drinne und OHNE jetzt gleich die Pferde scheu machen zu wollen, überprüfe mal bitte einer den Zeitindex 2:20 - 2:30.

    Zumindest bei mir kommt da für ein paar Sekunden der Sound nicht aus dem Center, sondern aus der Box links... wartet, ich hab grade ein Dejá-vú...

    @RMA: ist dir das nicht aufgefallen?

  11. #3691
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Welche Tonspur?

  12. #3692
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.421

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    So, ich hab jetzt auch die Folge "Der unmögliche Captain Okona" drinne und OHNE jetzt gleich die Pferde scheu machen zu wollen, überprüfe mal bitte einer den Zeitindex 2:20 - 2:30.
    Wenn du die 7.1-spur meinst und die Antwort von Troi...dann solltest du dringend mal überlegen, ob du das Konzept von 7.1 verstanden hast. Die Antwort von Troi kommt von der SEITE, also ist die Antwort auch seitlich zu hören, was völlig IO ist...

  13. #3693
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    In welchem Thread sind wir?

    Die deutsche Tonspur selbstverständlich.

  14. #3694
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Wenn du die 7.1-spur meinst und die Antwort von Troi...dann solltest du dringend mal überlegen, ob du das Konzept von 7.1 verstanden hast. Die Antwort von Troi kommt von der SEITE, also ist die Antwort auch seitlich zu hören, was völlig IO ist...
    Also bitte, ja?

  15. #3695
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie)

    Wie kann denn bitte bei einer Mono-Spur was von links kommen

  16. #3696
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Wenn du die 7.1-spur meinst und die Antwort von Troi...dann solltest du dringend mal überlegen, ob du das Konzept von 7.1 verstanden hast. Die Antwort von Troi kommt von der SEITE, also ist die Antwort auch seitlich zu hören, was völlig IO ist...
    Vielleicht solltest DU erstmal DEINE BD überprüfen, bevor du solchen Mist schreibst. Denn bei der englischen 7.1 Tonspur kommt auch der Ton GANZ exakt daher, wo er herkommen soll - nämlich von vorn. In der Szene sitzt nämlich Troi nicht an der Seite, sondern in Front - daher auch der richtige Sound aus dem Center. Schwenk auf Data, ebenfalls Frontale: Sound (engl. 7.1) korrekt aus dem Center. Dann ANTWORTET Troi erst, da kommt der Sound leicht von links, alles i.O.
    In der deutschen Soundspur:
    Troi sitzt in Front - Sound beim Wort "Schlitzohr" kommt von Center & Links. Schwenk auf Data, ebenfalls Frontale: Sound (deutsch) Center/Links. Dann antwortet Troi (immer noch Bild bei Data), da kommt der Sound leicht von links, alles i.O, ab dem Schwenk auf Troi Frontal alles wieder gut.

  17. #3697
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Wie kann denn bitte bei einer Mono-Spur was von links kommen
    Meine Rede.

  18. #3698
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    Und bitte deswegen: nicht fragen und fragen und fragen: bitte mal PRÜFEN. Danke.

  19. #3699
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Die Tonspur ist in 2.0 angelegt. Ist das Monosignal nicht in beiden Kanälen gleich laut, kann es durchaus passieren, das der Ton mal kurzzeitig von der Seite kommt.

  20. #3700
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.186

    AW: Star Trek (Serie)

    By the way: ich würde es nicht schreiben, wäre es mir nicht (so krass) aufgefallen. In den vorherigen Episoden war nämlich alles im grünen Bereich.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •