Cinefacts

Seite 208 von 396 ErsteErste ... 108158198204205206207208209210211212218258308 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.141 bis 4.160 von 7918
  1. #4141
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Sehr schön. Der Trailer ist zwar inhaltlich nicht so schön wie der zur Staffel 3 (der mich beim ersten Ansehen fast vom Stuhl geworfen hat), aber immer noch gut. Besonders in 1080p ist auch (so fern man das bei YouTube sagen kann) sehr schön zu sehen, das die visuellen Effekte kaum von denen der Staffeln 1 und 3 zu unterscheiden sind, Modern Video hat hier offenbar weit bessere Arbeit geleistet als HTV bei der zweiten Staffel. Nur das Filmkorn und eventueller Filtereinsatz in den Effektszenen lässt sich hier nicht beurteilen (und sollte auch nicht versucht werden), da YouTube von sichaus filtert. Da müssen wir warten, bis es eine 1080p MKV-Version zum Downloaden gibt. Insgesamt dürfte Staffel 4 qualitativ genau so überzeugen wie Staffel 3.

  2. #4142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie)

    Nach dem schauen des Trailers fällt mir das erst mal auf das die vierte Staffel eine wahre "Familien" Staffel ist mit Picards Bruder, Schwägerin, Neffen. Worfs Eltern, Bruder, Sohn und Geliebten. Datas Bruders und Vater. Tashas Schwester und Trois Mutter.

  3. #4143
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.13
    Beiträge
    36

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Also ich muss zugeben, anhand der Screenshots ist mir nichts weiter aufgefallen. Das einzige wäre der schwarze Rand rechts im Screenshot des ersten Links. Beim zweiten Link konnte ich aber nichts entdecken.
    Genau, beim ersten Shot wird der "Rahmen" des Bildschirms am rechten Rand abgeschnitten, während das, was darauf zu sehen ist, also das romulanische Schiff, darüber hinaus geht.
    Und beim zweiten verrutscht das Licht eines der Bussardkollektoren beim Herrannahen der Enterprise etwas nach links in Relation zum Modell.
    Ich hab ja auch von Fehlerchen gesprochen, das kann mal vorkommen, besonders der zweite Fehler ist sehr marginal.

  4. #4144
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von depp91 Beitrag anzeigen
    Genau, beim ersten Shot wird der "Rahmen" des Bildschirms am rechten Rand abgeschnitten, während das, was darauf zu sehen ist, also das romulanische Schiff, darüber hinaus geht.
    Und beim zweiten verrutscht das Licht eines der Bussardkollektoren beim Herrannahen der Enterprise etwas nach links in Relation zum Modell.
    Nerd

  5. #4145
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.13
    Beiträge
    36

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Nerd
    Die Fehler habe ja nicht ich entdeckt

    Zudem ist mir erst seit heute der Unterschied des 6 Foot Models und des 4 Foot Models der Enterprise klar, letzteres wurde ja erstmals in Staffel 3 eingesetzt

  6. #4146
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie)

    Mal abgesehen von der Szene mit der durch den Raum fliegenden Troi in Night Terrors – von der Episode hatte ich als Kind tagelang Albträume – die in HD noch lächerlicher Pyjama-Party-mäßig wirkt als bisher sehr feiner Trailer. Die Klingonen-Szenen aus Redemption mit Gowron verstärken noch die Sehnsucht nach DS9 in HD.

  7. #4147
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.516

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Nach dem schauen des Trailers fällt mir das erst mal auf das die vierte Staffel eine wahre "Familien" Staffel ist mit Picards Bruder, Schwägerin, Neffen. Worfs Eltern, Bruder, Sohn und Geliebten. Datas Bruders und Vater. Tashas Schwester und Trois Mutter.
    Jo, wobei das auch wirklich die Staffel ist wo die Charaktere am meisten gereift sind, auch auch Worf zu einer meiner Lieblingscharaktere wurde.

  8. #4148
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.13
    Beiträge
    36

    AW: Star Trek (Serie)

    Bluray.com hat ein Review der dritten Staffel eingestellt:
    http://www.blu-ray.com/movies/Star-T.../54925/#Review

    Andere Neuigkeiten:
    Im TrekBBS-Forum wurde bestätigt, dass der Opening Shot der Folge Sins Of The Father genau wie bei der Sampler-Disc komplett CGI ist und nicht die originalen Modelle benutzt, obwohl diese wiedergefunden wurden und schon bei A Matter Of Honor aus Staffel zwei verwendet wurden. Ebenso wurde auch das Framing nicht an die restlichen Folgen angepasst. Allerdings wurden wohl Display-Anzeigen, die auf der Sampler-Disc nur in SD vorlagen, in HD eingefügt. Zudem wurden die Schwarzwerte verbessert.


    Ich habe mir gestern mal einige der Reaktionen zu Staffel zwei aus diesem Forum durchgelesen, weil ich damals die Diskussion noch nicht verfolgte und wollte da noch auf etwas hinweisen, was die Planeten in Staffel zwei angeht.
    MR hat damals behauptet, dass die Planeten in Staffel zwei realistischer sein, da echte Planeten auch nicht einen solchen Detailreichtum aufweisen und hat das mit Bildern des Saturns oder des Jupiter belegt. Allerdings weisen Gesteinsplaneten natürlich ein "detailreicheres" Aussehen auf als Gasplaneten, zu denen ja auch Saturn und Jupiter zählen. Das liegt ganz einfach am Aggregatszustand.

    Hier mal ein Realfarbenbild vom Mars (1999):
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...background.jpg

    Aber auch Gasplaneten sind nicht immer eine homogene Masse, wie dieses von der Cassini-Sonde aufgenommene Bild vom Jupiter (2000) beweist:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ni-Huygens.jpg

    Und außerdem, ist unsere Erde (welcher ja ein "Klasse M Planet" mit Wasser & Atmosphäre ist) nicht auch ziemlich "detailreich"??
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi..._Apollo_17.jpg

  9. #4149
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von depp91 Beitrag anzeigen
    MR hat damals behauptet, dass die Planeten in Staffel zwei realistischer sein, da echte Planeten auch nicht einen solchen Detailreichtum aufweisen und hat das mit Bildern des Saturns oder des Jupiter belegt. Allerdings weisen Gesteinsplaneten natürlich ein "detailreicheres" Aussehen auf als Gasplaneten, zu denen ja auch Saturn und Jupiter zählen. Das liegt ganz einfach am Aggregatszustand.
    Das kann man nicht verallgemeinern. Schau dir mal Bilder von der Venus oder vom Saturnmond Titan an. Beide sind keine Gasplaneten sondern haben eine feste Oberfläche mit einer sehr dichten Atmosphäre. Sie zeigen ebenfalls praktisch keine sichtbaren Details.

  10. #4150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.13
    Beiträge
    36

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Das kann man nicht verallgemeinern. Schau dir mal Bilder von der Venus oder vom Saturnmond Titan an. Beide sind keine Gasplaneten sondern haben eine feste Oberfläche mit einer sehr dichten Atmosphäre. Sie zeigen ebenfalls praktisch keine sichtbaren Details.
    Da hast du recht! Jetzt ist aber die Frage, bei welchen Planeten die Enterprise bevorzugt vorbeischaut - solche mit einer erdähnlichen Atmosphäre oder anderen? Da wir meistens Klasse-M Planeten zu sehen bekommen, würde ich von ersterem ausgehen!

  11. #4151
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    627

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von depp91 Beitrag anzeigen
    [...]Jetzt ist aber die Frage, bei welchen Planeten die Enterprise bevorzugt vorbeischaut - solche mit einer erdähnlichen Atmosphäre oder anderen? Da wir meistens Klasse-M Planeten zu sehen bekommen, würde ich von ersterem ausgehen!
    Würde ich nicht, es wären ja armselige Forscher, die nur erdähnliche Planeten besuchen würden.
    Die Planeten in S2 variieren auch stark im Detailgrad ...es gibt detaillierte und weniger detaillierte (eben der Realität entsprechend).
    Die detaillierten können es definitiv mit dem Marsbild aufnehmen, Stichwort „Icona“.
    Die weniger detaillierten sind eben nicht erdähnlich, z.B. aus „Die Thronfolgerin“.
    Die Planeten von S3 sehen übrigens denen aus S2 ähnlicher als denen aus S1 ...und bei S1 war nicht der Detailgrad unrealistisch sondern das übertriebene 3D, die Rotationsgeschwindigkeit und die atmosphärischen Bewegungen.

  12. #4152
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von depp91 Beitrag anzeigen
    Da hast du recht! Jetzt ist aber die Frage, bei welchen Planeten die Enterprise bevorzugt vorbeischaut - solche mit einer erdähnlichen Atmosphäre oder anderen? Da wir meistens Klasse-M Planeten zu sehen bekommen, würde ich von ersterem ausgehen!
    Wie schon gesagt, man kann das nicht verallgemeinern. Beispiel Mars: Dieser Planet hat nur eine sehr dünne Atmosphäre und ist im Normalfall aus dem Weltraum sehr gut zu sehen. Kommt es allerdings zu Staubstürmen, so können diese trotz der dünnen Luft so stark werden, das von der Oberfläche nichts mehr zu sehen ist. Ein planetenweiter Staubsturm hüllt dann den ganzen Planeten ein.

    Hätte im Gegenzug die Venus die Atmosphäre der Erde, so wäre sie ein tropisches Paradies (ca 40 °C Oberflächentemperatur) mit sehr stark bewölkten Himmel und keine glühende Hölle (atmospärischer Bodendruck wie in 1000m Meerestiefe, 500 °C Oberflächentemperatur).

  13. #4153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie)

    Amazon.de hat meine dritte Staffel gerade verschickt. Allerdings per Brief-Post. Bin mal gespannt wie lange das dauert. Hoffe, dass die Staffel bis Donnerstag ankommt.

  14. #4154
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Star Trek (Serie)

    Bei Amazon.es gibt es gerade wieder die 2. Staffel (ITA) für 19 Euro + 7 VK also rd. 26 Euro.

  15. #4155
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.467

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Bei Amazon.es gibt es gerade wieder die 2. Staffel (ITA) für 19 Euro + 7 VK also rd. 26 Euro.
    wow, danke für die info!!

  16. #4156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.13
    Beiträge
    36

    AW: Star Trek (Serie)

    @MR @Platzhalter II:
    Okay, dann gebe ich mich hiermit erstmal geschlagen



    Meine S3 wurde heute auch verschickt mit der PIN AG... aber per Prime. Hoffentlich hab ich das dann morgen und kann den Feiertag nutzen, um ausgiebig reinzuschauen!

  17. #4157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von depp91 Beitrag anzeigen
    Meine S3 wurde heute auch verschickt mit der PIN AG... aber per Prime. Hoffentlich hab ich das dann morgen und kann den Feiertag nutzen, um ausgiebig reinzuschauen!
    Ich drücke dir die Daumen. Meine letzten vier BD-Bestellungen welche über PinAG gingen kamen erst zwei Tage nach VÖ an und das obwohl sie teilweise auch zwei Tage vor VÖ abgeschickt wurden. Deshalb lasse ich nur noch an eine Paketstation liefern auch wenn das für mich ein Mehraufwand ist.

    BTW: http://trekcore.com/blog/2013/04/fir...oming-in-july/
    Geändert von TempeltonPeck (29.04.13 um 21:11:43 Uhr)

  18. #4158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    662

    AW: Star Trek (Serie)

    Meine Staffel ist auch per PIN AG raus, wie Staffel 1 und 2 auch, bisher waren alle Staffeln einen Tag nach Versandt bei mir.

    Ich hoffe, dass ich morgen Staffel 3 in Händen halte, da ich am 1. Mai eh nix zu tun hab.

  19. #4159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.12
    Beiträge
    77

    AW: Star Trek (Serie)

    Geht doch, also S3 doch noch im April erhalten (Amazon.de per Deutsche Post Brief).

  20. #4160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie)

    Amazon verschickt immer frühzeitig wenn ein Feiertag kurz vor VÖ ist. Dafür verdient Amazon mal ein Lob.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •