Cinefacts

Seite 232 von 396 ErsteErste ... 132182222228229230231232233234235236242282332 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.621 bis 4.640 von 7918
  1. #4621
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    ... ich liebe TNG, aber ich frage mich oft, wie gut die Serie hätte sein können, hätte man sich nicht Roddenberrys dummen Idealen unterworfen.
    Nach den Horrorgeschichten, die Ron Moore und Ira Behr im Terkcore-Interview erzählt haben, hat Roddenberry gerade in den ersten Staffeln einen enorm destruktiven Einfluss auf die Serie gehabt.

    zum Thema:

    Was glaubt ihr denn, ab wann man mit einer Komplettbox der Serie rechnen kann? Die einzelnen Staffeln sind mir bei der Vielzahl an schwachen Episoden einfach zu teuer.

  2. #4622
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Hoffe ihr habt alle bei der Petition mitgemacht!
    http://www.change.org/de/Petitionen/...utsche-tonspur

  3. #4623
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Nach
    Was glaubt ihr denn, ab wann man mit einer Komplettbox der Serie rechnen kann? Die einzelnen Staffeln sind mir bei der Vielzahl an schwachen Episoden einfach zu teuer.
    Sicher nicht vor Ende nächsten Jahres. Die letzte Staffel dürfte im Sommer kommenden Jahres erscheinen, dann lässt man noch ein paar Monate verstreichen und bringt dann die Komplettbox.

    Viel billiger als die Einzel-VÖs wird aber die Komplettbox anfangs auch nicht werden, das hat schon TOS gezeigt. Ehe die Komplettbox billiger wird, dürften noch mal einige Monate vergehen. Solange will ich nicht warten, zumal es für mich bei TNG nur sehr wenige wirklich schlechte Folgen gibt. Selbst die beiden ersten Staffeln haben mich sehr gut unterhalten.

  4. #4624
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Dose
    Beiträge
    1.018

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Könnte aber auch sein, dass in anderen Ländern die Preise wesentlich früher fallen als in D. War bei den DVDs auch so. Und da die BDs bisher weltweit einheitlich sind...


    Eine kleine TNG-VÖ Übersicht (BRD):

    TNG DVD Boxen: VÖ zwischen März 2002 und Dezember 2002 , je. ca. 100 EUR

    TNG Gesamtbox "Serienstick" : November 2003

    TNG Halbstaffel-Boxen: Mai 2006, je ca. 25 EUR (50 EUR/Staffel)

    TNG Gesamtbox "20th Anniversary Box" : September 2007

    TNG Gesamtbox: "The Full Journey" Dezember 2012


    Wie man sieht, Paramount wird niemals müde, zu versuchen, die Serie immer wieder neu zu verkaufen...

  5. #4625
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.08.04
    Beiträge
    1.703

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von ErbsenLinsensuppe Beitrag anzeigen
    Eine kleine TNG-VÖ Übersicht (BRD):
    Vergiss mal nicht die VHS-Bänder.

    2 Folgen auf deutsch kosteten 30 DM, die gleichen Folgen aber zusätzlich auch auf englisch 50 DM.

  6. #4626
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.04
    Alter
    47
    Beiträge
    430

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Ich kann mir die zwei Serien und den Film aufeinmal leisten. Warum sollte der Publisher auf die Leute reagieren die es nicht können? Wir sind hier nicht bei der Caritas, sorry.
    Zumal das Argument "soviel Geld kann ich in einem Monat nicht ausgeben" nicht nachvollziehen kann. Man hat die finanziellen Mittel um sich im August die eine und im September die zweite Box zu kaufen. Aber nicht um sich im September zwei Boxen leisten zu können.

  7. #4627
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.648

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Eben. Die Argumente drehen sich oft im Kreis und die "Kritiker" merken es oft nicht einmal. Aber hauptsache draufhauen auf die Publisher. Man hat ja sonst nichts zu tun und scheinbar gehört stänkern mittlerweile zum Standard, egal ob gerechtfertigt, logisch oder nicht.

    Egal. Hauptsache es kommt und wenn ich mir zwei Staffeln auf einmal nicht leisten können würde, dann kaufe ich halt in einem Monat eine und die andere im nächsten. Meine Güte, niemand wird gezwungen sofort zum Release zu kaufen.
    Geändert von Animario (14.06.13 um 20:52:58 Uhr)

  8. #4628
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Eben. Die Argumente drehen sich oft im Kreis und die "Kritiker" merken es oft nicht einmal. Aber hauptsache draufhauen auf die Publisher. Man hat ja sonst nichts zu tun und scheinbar gehört stänkern mittlerweile zum Standard, egal ob gerechtfertigt, logisch oder nicht.
    Wenn es die Publisher verdient haben, dann müssen sie die Kritik auch verkraften. Am Ende reduziert sich alles auf die Frage, warum die Box in den USA Ende Juli veröffentlicht wird und in Deutschland erst im September, obwohl doch bisher immer nur ein paar Tage zwischen US-VÖ und DE-VÖ lag. Die Begründung, man benötige die Boxen als Promounterstützung für ST: Into Darkness (vermutlich eher umgekehrt), ist jedenfalls nicht nachvollziehbar, denn warum nur in Deutschland und nicht in den USA? Außerdem hat TNG kaum etwas mit Abrams Star Trek mehr zu tun, so das sich der Werbeeffekt in Grenzen halten dürfte. Ich hätte es noch verstehen können, wenn man Enterprise auf den September gelegt hätte, aber selbst da dürfte sich der Nutzwert in Grenzen halten. Ich kenne keinen, der einfach mal so aus einer Laune oder wegen einer Werbung heraus 60 Euro für eine BD-Box ausgibt.

    Für mich jedenfalls sieht es so aus, als ob Paramount Deutschland mal wieder ein sinnloses VÖ-Spielchen spielen muss, zum Leidwesen der deutschen Kunden. Scheinbar haben sie sich mit dem "Best of Both World" - Drama noch nicht genug blamiert...

  9. #4629
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.12
    Beiträge
    77

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Sehe da keine Begründung warum neugierige Käufer nicht beides kaufen sollten.



    Ich kann mir die zwei Serien und den Film aufeinmal leisten. Warum sollte der Publisher auf die Leute reagieren die es nicht können? Wir sind hier nicht bei der Caritas, sorry.



    Wir sind hier in DACH - von den Verkaufszahlen her kein Vergleich mit USA und UK. Davon abgesehen, vielleicht brauchen diese Serien bei uns so eine Werbung dringend?
    Wie kann man nur allen ernstes, eine spätere Veröffentlichung in der BRD schön reden? Die BD-Verkaufszahlen in Deutschland zeigen, dass es ein nicht zu vernachlässigender Markt ist. Ziehe meine Konsequenzen daraus und bestelle die 4. Staffel TNG erst wenn es deutlich günstiger als zum Release-Datum geworden ist. Geht hier ums Prinzip, leisten können wir uns das alle hier (wage ich einfach mal zu behaupten).

  10. #4630
    TH
    TH ist offline
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich hätte es noch verstehen können, wenn man Enterprise auf den September gelegt hätte, aber selbst da dürfte sich der Nutzwert in Grenzen halten. Ich kenne keinen, der einfach mal so aus einer Laune oder wegen einer Werbung heraus 60 Euro für eine BD-Box ausgibt.
    Wohl eher, wie Du bereits vermutest hast:
    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Die Begründung, man benötige die Boxen als Promounterstützung für ST: Into Darkness (vermutlich eher umgekehrt), ...


    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    ...denn warum nur in Deutschland und nicht in den USA?
    wurde glaube ich auch schon genannt, weil Star Trek in den USA (und auch in UK) einen ganz anderen Stellenwert hat als hierzulande. Somit hat der neue Film nicht eine derartige "Unterstützung" nötig.
    Trotzdem eine unnötige (und meinetwegen auch unsinnige) Entscheidung.

  11. #4631
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.09.04
    Beiträge
    189

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Eben. Die Argumente drehen sich oft im Kreis und die "Kritiker" merken es oft nicht einmal. Aber hauptsache draufhauen auf die Publisher. Man hat ja sonst nichts zu tun und scheinbar gehört stänkern mittlerweile zum Standard, egal ob gerechtfertigt, logisch oder nicht.

    Egal. Hauptsache es kommt und wenn ich mir zwei Staffeln auf einmal nicht leisten können würde, dann kaufe ich halt in einem Monat eine und die andere im nächsten. Meine Güte, niemand wird gezwungen sofort zum Release zu kaufen.

    Stell dir vor ich könnte mir alle Staffeln auf einmal leisten und finde die Veröffentlichungspolitik von Paramount Deutschland trotzdem bescheuert. Wieso soll ich damit einverstanden sein, dass mir fast 2 Monate etwas vorenthalten wird, das es in anderen Ländern in exakt der gleichen Aufmachung bereits zu kaufen gibt?
    Es ist ja schön, wenn dir das so gleichgültig ist, aber dann verkneif dir doch einfach deine herablassenden Kommentare über zahlende Endkunden, die die ganze Sache etwas kritischer sehen.

  12. #4632
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Auf TrekCore.com ist der Trailer zu Season 4 jetzt auch in 1080P herunterladbar.
    Auserdem gibt es viele Vergleichsscreenshots.

  13. #4633
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Jep. Und einige davon sehen leider ziemlich gruselig und für mich auch überhaupt nicht nach HD aus.



    Oh je oh je...

  14. #4634
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Das ist Bewegungsunschärfe, wo willst du da Schärfe finden? Alle anderen Shots auf Trekcore sehen einwanfrei aus. Und selbst wenn es gegenüber CBS Digital einen kleinen Qualitätsabfall gibt wäre das kein Vergleich mit der HTV-Katastrophe von S02.

  15. #4635
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Jep. Und einige davon sehen leider ziemlich gruselig und für mich auch überhaupt nicht nach HD aus.
    Der gepostete Screenshot ist mir auch aufgefallen aber das war meines Erachtens der einzige welcher negativ aufgefallen ist. Würde deswegen jetzt nicht schon den Teufel an die Wand malen.

  16. #4636
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Ja, dieser Shot war wohl leider schon immer so, da ist wohl schon bei der Aufnahme was nicht glatt gelaufen.
    Hätte ich mal besser auch den Text dazu lesen sollen, da steht's ja sogar drin. War einfach nur geschockt von dem Bild.
    Und das andere, was mir dann auffiel bei den Bildern ist wohl Filmkorn. Hatte es irrtümlich für Farbrauschen gehalten, aber ist wohl alles in Ordnung, so wie es ist. War mir bisher noch nie aufgefallen, daß es je nach Filmmaterial auch farbiges Filmkorn gibt. Dachte immer, das sei nur weiß bzw. farblos.

  17. #4637
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Sehr interessanter Artikel. Modern Video scheint wirklich deutlich bessere Arbeit geleistet haben als HTV bei der zweiten Staffel. Die Screenshots sehen jedenfalls sehr gut aus. Dabei scheint der Trailer sogar eine Art "Schnellschuss" zu sein, immerhin sind einige Shots nicht mal final, die Farbkorrektur steht bei einigen Szenen noch aus. Man darf jedenfalls auf die Staffel gespannt sein.

    Um so trauriger, das wir dummen Deutschen mal wieder warten dürfen. Während die Box in den USA und UK Ende Juli erscheint, werden wir aus werbetaktischen Gründen bis zum Erscheinen von ST: Into Darkness, also Mutmaßlich bis zum September, warten müssen. Ich jedenfalls werde aus diesem Grund auf den Kauf von Into Darkness zunächst verzichten, und erst dann zuschlagen, wenn der Film für 8 Euro in der Wühlkiste zu bekommen ist.

  18. #4638
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Das wichtigste ist, dass die Effektshots von Season 4 überhaupt Korn zeigen. Mit Season 2 hätte ich sonst eher wenig Probleme gehabt, aber diese noch dazu völlig unnötigerweise kaputt-DNR'ten Effektshots sehen auf 55" einfach grauenhaft aus, insbesondere in Schnittfolge mit ungefiltertem Material.

  19. #4639
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Das wichtigste ist, dass die Effektshots von Season 4 überhaupt Korn zeigen. Mit Season 2 hätte ich sonst eher wenig Probleme gehabt, aber diese noch dazu völlig unnötigerweise kaputt-DNR'ten Effektshots sehen auf 55" einfach grauenhaft aus, insbesondere in Schnittfolge mit ungefiltertem Material.
    Ich stimme dir zwar zu, das die Staffel 2 recht deutlich abfällt, aber so schlimm, wie du es hier darstellst, ist sie gewiss nicht. Im Vergleich zur alten NTSC-Version ist selbst die schlampige HTV-Bearbeitung ein gewaltiger Fortschritt.

  20. #4640
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    ACHTUNG! Pixelzählereien! ;)

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir zwar zu, das die Staffel 2 recht deutlich abfällt, aber so schlimm, wie du es hier darstellst, ist sie gewiss nicht. Im Vergleich zur alten NTSC-Version ist selbst die schlampige HTV-Bearbeitung ein gewaltiger Fortschritt.
    Er hat aber recht damit, dass das DNR in den Effekt Shots deutlich auffällt.


    Apropos DNR bzw. DNR Effekte durch Kompression:
    Bei dem Season 4 Trailer dachte ich mir mal wieder, dass das anders aussieht als die Blu-rays bisher, also auch vom Grain Faktor her. Das dachte ich auch schon beim S2 Trailer von ENT. Ich habe jetzt mal die "Best of Both Worlds" Szene aus dem Season 4 Trailer mit der Einzelveröffentlichung der Doppelfolge auf Blu-ray verglichen:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/29149/
    Durchaus ein sichtbarer Unterschied, vor allem in Datas Gesicht auf dem zweiten Bild. Irgendwie schon traurig, dass ein Trailer da besser aussieht. Allerdings wurde der Film auf Blu-ray ja auch auf unter 15GB gequetscht - warum auch immer...

    Wo ich dann schon mal dabei war hab ich mal eine Szene aus dem ersten Teil der Doppelfolge verglichen. Also Einzelrelease der Doppelfolge verglichen mit Season 3:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/29150
    Minimaler Unterschied, aber die Season-Disc ist etwas besser. Hat allerdings auch eine höhere Datenrate. Da muss man allerdings auch bedenken, dass auf der letzten Season Disc nur zwei Folgen sind (und im Gegensatz zum Einzelrelease eine BD50).


    Dramatisch ist das natürlich alles nicht. Aber ich bleibe dabei: Bei dem Aufwand, der da investiert wird, könnte man den Season-Boxen ruhig jeweils eine Disc mehr spendieren...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •