Cinefacts

Seite 241 von 396 ErsteErste ... 141191231237238239240241242243244245251291341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.801 bis 4.820 von 7918
  1. #4801
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.12
    Beiträge
    77

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Die dritte Staffel von TNG gibt es aktuell als Amaray bei Amazon.it für 37,40,-€ inkl. Versandkosten. Zum Release habe ich 61,99,-€ bezahlt, also nicht schlecht der Preis. Bezahlung nur per Kreditkarte möglich. Quelle: Chillmo.com

  2. #4802
    TH
    TH ist offline
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von f0rCe Beitrag anzeigen
    Die dritte Staffel von TNG gibt es aktuell als Amaray bei Amazon.it für 37,40,-€ inkl. Versandkosten. Zum Release habe ich 61,99,-€ bezahlt, also nicht schlecht der Preis. Bezahlung nur per Kreditkarte möglich. Quelle: Chillmo.com
    Deutscher Import? Italiene Box?
    Letzteres war bereits bei Erscheinen so günstig.

  3. #4803
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Dose
    Beiträge
    1.016

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Da sind mir die schwarzen Balken eindeutig lieber. Davon mal abgesehen: Kann man nicht akzeptieren, das 16:9 ein Kompromiss-Format ist? Man bekommt nun mal nicht alle Formate von 1,33:1 - 2,80:1 so unter einen Hut, das immer der komplette Bildschirm ausgefüllt ist. Ohne schwarze Balken geht es nun mal nicht...
    Nur bei den seitlichen 4:3 Balken auf 16:9 Bildschirmen fällt es stärker auf als früher die 16:9 bzw. 2,35:1 Balken oben/unten auf 4:3 Fernsehern. Da das natürliche Sichtfeld eben mehr in die Breite geht, fallen Beschränkungen dort mehr auf.

    Was bei TV-Geräten ganz nützlich wäre: eine Automatik, die den gleichen Effekt erzeugt, wie bei dem erwähnten Hallervorden-Beispiel. Wem's nicht gefällt, braucht es ja nicht aktivieren.

  4. #4804
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    "Star Trek - The Next Generation" Season 4 Review mit vielen neuen Screenshots bei TrekCore.com

  5. #4805
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Cap.T Beitrag anzeigen
    "Star Trek - The Next Generation" Season 4 Review mit vielen neuen Screenshots bei TrekCore.com
    Sehr interessant. Wird etwas schlechter bewertet als die Staffel 3. Die visuellen Effekte sollen aber sehr dicht an der Qualität der 3. Staffel dran sein. Einige Shots sind aber etwas zu hell. Auch einige neu erstellte CGI-Sequenzen fügen sind wegen des fehlenden Filmkorns nicht ganz so harmonisch ein. Insgesamt scheint die Qualität der zweiten Staffel aber dennoch deutlich übertroffen zu werden. Ich bin mal sehr gespannt.

  6. #4806
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Und hier das TrekCore.com-Review zur Redemption-Disc auch mit vielen Screenshots.

  7. #4807
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Die Screens machen eine etwas bessere Figur als die der vierten Staffel.

  8. #4808
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Die Cliffhanger-Folge wurde ja wieder komplett von CBS-D gemacht.
    Bin froh, daß sie jetzt auch die restlichen Seasons selbst übernehmen, da weiß man wenigstens, womit man rechnen darf.

  9. #4809
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Totalausfall ist wohl mal das CGI zu Galaxy's Child. Herje, das kann ja ein Student Kommunikationsdesign im ersten Semester besser.

  10. #4810
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.648

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Totalausfall ist wohl mal das CGI zu Galaxy's Child. Herje, das kann ja ein Student Kommunikationsdesign im ersten Semester besser.
    Hauptsache du kannst das beurteilen

  11. #4811
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Dose
    Beiträge
    1.016

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Cap.T Beitrag anzeigen
    "Star Trek - The Next Generation" Season 4 Review mit vielen neuen Screenshots bei TrekCore.com
    Wil Wheaton hätte ich auf dem Interview-Screenshot ohne den Namen darunter garnicht wiedererkannt!

    Und schmunzeln musste ich bei der Textpassage:
    “Homecoming” starts off quite strong with writer Ronald D. Moore talking about his deep desire for more arc-based storytelling and the resistance he met from Rick Berman and the higher-ups in the studio. Ron - by far the most engaging speaker in this segment -"

    Wieviele Episoden-Audiokommentare zur BSG(2003) - Serie hatte Moore noch aufgenommen? Ich glaube zu allen (!) 75 Folgen...

  12. #4812
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Die Cliffhanger-Folge wurde ja wieder komplett von CBS-D gemacht.
    Bin froh, daß sie jetzt auch die restlichen Seasons selbst übernehmen, da weiß man wenigstens, womit man rechnen darf.
    Das CBS-D die Cliffhanger komplett selber übernimmt wusste ich aber das die nun alle restlichen Staffeln auch selber machen wollen ist mir neu. Wurde das Bestätigt? Zu begrüßen wäre es ja.

  13. #4813
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Das CBS-D die Cliffhanger komplett selber übernimmt wusste ich aber das die nun alle restlichen Staffeln auch selber machen wollen ist mir neu. Wurde das Bestätigt? Zu begrüßen wäre es ja.
    Ja, das wurde von TrekCore.com über Twitter bestätigt. Und die haben ja sehr gute Kontakte zu CBS.

    Meine "Redepmetion"-Blu-Ray ist heute übrigens von importcds.com angekommen. Da ich die günstigste Shipping-Methode gewählt hatte und die Scheibe genau heute vor einer Woche verschickt wurde, bin ich doch überrascht, dass die schon angekommen ist. Das Cover ist ähnlich gemacht, wie bei der "Best of Both Worlds"-VÖ. Kann also auch aufgeklappt werden. Es ist allerdings keine Hülle drum herum wie noch bei BoBW. Die fand ich aber eh unnötig. So jetzt muss amazon.co.uk nur noch nächste Woche Season 4 verschicken, dann kann es wieder los gehen mit der TNG-Zeit.

  14. #4814
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Ich finde eine erneute Polemik bezüglich den Effekten ist bei Season 4 nicht angebracht und übertrieben.

    CBS-D immer als die Götter hinzustellen nervt langsam. Denn neben der Tatsache, dass zb. bei Season 2 htv nicht den besten Leistungsausweis hatte was deren bearbeitete Projekte angeht (da graut es einem teilweise) war auch die Zusammenarbeit mit CBS Katastrophe hoch siebzehn und die Zeit- sowie Budgetvorgaben ein Witz. Zudem hat CBS dort kein Material geteilt.
    Das sollte man alles bedenken wenn man Season 2 kritisiert. Bei Blu-ray.com gab es dazu sehr interessante Infos eines glaubwürdigen Insiders.
    Der Konsens daraus war in etwa das htv offensichtlich nicht die beste Wahl war aber da auch viele Stolpersteine in den Weg gelegt wurden.

    Bei der Zusammenarbeit mit Modern Video für Season 4 (die man auch ernster nehmen kann wenn man sieht was die bisher so gemacht haben) wurde das ja nun viel besser gelöst und das sieht man im Resultat.
    Trotzdem hatten die weniger Zeit etc. als CBS selbst.

    Bevor man also CBS immer als die Götter darstellt sollte man solche Sachen bedenken.

    Ich sehe auf den Screenshots zu Season 4 jedenfalls nichts beunruhigendes und auch die Berichte gehen in die Richtung.
    Man muss jetzt wirklich nicht Pixel für Pixel mit CBS vergleichen. Das ist doch wahnsinn.


    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Totalausfall ist wohl mal das CGI zu Galaxy's Child. Herje, das kann ja ein Student Kommunikationsdesign im ersten Semester besser.
    Die originale Version sieht genauso beschissen aus.
    Da war wohl die Vorgabe sich nahe dem Original zu halten etwas zu wörtlich umgesetzt.

  15. #4815
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Hauptsache du kannst das beurteilen
    Öhm ja, kann ich.

  16. #4816
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Falls noch jemand Interesse an der US-Version (enthält deutschen Ton) von "Redemption" hat, amazon.com hat den Preis auf $12,99. Mit Versandkosten kommt man somit umgerechnet auf ca. 15 Euro.

    Link.

  17. #4817
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Cap.T Beitrag anzeigen
    Falls noch jemand Interesse an der US-Version (enthält deutschen Ton) von "Redemption" hat, amazon.com hat den Preis auf $12,99. Mit Versandkosten kommt man somit umgerechnet auf ca. 15 Euro.
    Nicht übel, aber ich warte lieber auf die deutsche VÖ oder kaufe später im Ausland. Bisher habe ich die Serie komplett mit deutschen Covern und das würde ich gerne beibehalten, auch wenn es schwerfällt zu warten.

  18. #4818
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Nicht übel, aber ich warte lieber auf die deutsche VÖ oder kaufe später im Ausland. Bisher habe ich die Serie komplett mit deutschen Covern und das würde ich gerne beibehalten, auch wenn es schwerfällt zu warten.
    Klar, verstehe ich. Mir persönlich sind die Cover egal, deshalb freue ich mich schon darauf nächste Woche wieder loslegen zu könne.

  19. #4819
    Lebende Legende
    Registriert seit
    22.02.06
    Beiträge
    759

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die originale Version sieht genauso beschissen aus.
    Da war wohl die Vorgabe sich nahe dem Original zu halten etwas zu wörtlich umgesetzt.
    Genau so sollte es auch sein. Strenggenommen muss die Serie eigentlich nur ausseehen, wie eine Serie aus den 80ern, nur in HD.

    Mag sein, dass einige sich darüber freuen, wenn neue CGI-Planeten mit Kontinenten und multiplen Wolkenschichten auftauchen, auf Kronos nun mehrere CGI-Flammen lodern und Lensflares hinzugefügt wurden, wo vorher keine waren. Anspruch darauf hat man aber nicht. Strenggenommen muss alles nur wie "damals" aussehen und das schaffen diese CGI-Kreatur und auch Season 2 auch ganz gut.

    Sonst könnte man ja gleich in "Unification" einen digital gealterten Zachary Quinto reinkopieren, damit auch alles besser passt.

  20. #4820
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    661

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Nicht übel, aber ich warte lieber auf die deutsche VÖ oder kaufe später im Ausland. Bisher habe ich die Serie komplett mit deutschen Covern und das würde ich gerne beibehalten, auch wenn es schwerfällt zu warten.
    Sehe ich auch so, wird die BD zu Redemption wenigstens in den "regulären" Handel kommen? Oder wird das wieder eine Real, Kaufland etc... Veröffentlichung. Weiß man da schon was?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •