Cinefacts

Seite 245 von 396 ErsteErste ... 145195235241242243244245246247248249255295345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.881 bis 4.900 von 7918
  1. #4881
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Fragt sich nur, was diese Extras sein sollen. Nimoy (jetzt auch schon 82) hat sich doch auch mehr oder weniger aus dem Rummel zurück gezogen, macht keine Conventions und gibt keine Autogramme mehr. Glaube auch kaum, daß er Interesse hätte, sich was zu TNG aus den Fingern zu saugen und dafür ein Interview gibt. Warten wir's mal ab.

  2. #4882
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.593

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Bei den HD-Ausstrahlungen der alten Filme auf Arte lief doch auch ne Star Trek-Doku, da hat er ganz munter geplaudert (wenn auch nur die altbekannten Geschichten über Roddenberry und die Anfänge). Die Doku kam mir neu vor, weiß es aber nicht sicher.

  3. #4883
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Hab' ich auch gesehen, ich glaube, das war Material von 2007.

    Wusstet Ihr, daß LeVar Burton eigentlich ein Deutscher ist?
    Der wurde in Landstuhl geboren!!

    Gerade hier gesehen: http://www.youtube.com/watch?v=zHmgYRoVSSM

  4. #4884
    Anime Hilfsm_o_derator
    Registriert seit
    12.04.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    2.846

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Wusstet Ihr, daß LeVar Burton eigentlich ein Deutscher ist?
    Der wurde in Landstuhl geboren!!
    Inwiefern macht ihn das zu einem Deutschen? Er ist Amerikaner.

  5. #4885
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Ach so, gilt das hier nicht wie in den USA?
    Ein Freund von mir wurde nämlich in den USA im Urlaub geboren und hat die Ami-Staatsbürgerschaft, obwohl er deutsche Eltern hat.

  6. #4886
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.04.02
    Beiträge
    201

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Mit der Argumentation müsste der in Idar-Oberstein geborene Bruce Willis auch Deutscher sein.
    Edit: Oder, um bei Star Trek zu bleiben, die in München geborene Jeri Ryan (Seven of Nine).
    Geändert von rreuss (20.08.13 um 14:50:00 Uhr)

  7. #4887
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Hab's gerade gegoogelt, ist wohl vom jeweiligen Land und den dortigen Gesetzen abhängig.

  8. #4888
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.036

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Jeder der in USA geboren wird, bekommt automatisch auch die USA Staatsbürgerschaft, neben der deutschen.
    Mein Kumpel wurde auf einem Business Trip in den USA geboren
    -> So ein Ami Pass hat echte Vorteile!

    Umgekehrt klappt das aber nicht ... Gott sei dank!

  9. #4889
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Umgekehrt klappt das aber nicht ... Gott sei dank!
    Und selbst wenn, die genannten Personen wurden in US-Militärkrankenhäusern auf US-Stützpunkten geboren. Die waren/sind rechtlich US-Staatsgebiet.

  10. #4890
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Was die Staatsbürgerschaft angeht gibt es zwei Rechtsgrundlagen nach dem diese bei Geburt vergeben wird.


    • Territorialprinzip:
      Hier wird für die Staatsangehörigkeit an den Geburtsort angeknüpft (z. B. USA).
    • Abstammungsprinzip:
      Die Staatsangehörigkeit wird aufgrund Abstammung von einem Staatsangehörigen erworben.


    In Deutschland gilt das Abstammungsprinzip. Also wenn die Mutter deutsche ist, dann ist das Kind ebenso deutsch egal wo es geboren wird. Sollte am Ort der Geburt das Territorialprinzip gelten dann gibts halt die entsprechende Staatsbürgerschaft gratis dazu.

    Ihr habt wohl alle in Gesellschaftskunde in der Schule gepennt?

  11. #4891
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Hey, das Fach hatten wir gar nicht!

  12. #4892
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.421

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Fragt sich nur, was diese Extras sein sollen. Nimoy (jetzt auch schon 82) hat sich doch auch mehr oder weniger aus dem Rummel zurück gezogen, macht keine Conventions und gibt keine Autogramme mehr. Glaube auch kaum, daß er Interesse hätte, sich was zu TNG aus den Fingern zu saugen und dafür ein Interview gibt. Warten wir's mal ab.
    Wo hast du das denn her?
    Er hat erst kürzlich eine wunderbare Auto-Vergleichswerbung als Spock vs Spock gemacht..sehr witzig!
    Er ist ST immer noch dankbar.
    Wenn man ihn fragen würde....und außerdem wird's ja auch bezahlt...würde er sicherlich nen Interview geben. Ist ja nicht so, das das Wochen dauert....

  13. #4893
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Wo hast du das denn her?
    Er hat erst kürzlich eine wunderbare Auto-Vergleichswerbung als Spock vs Spock gemacht..sehr witzig!
    Er ist ST immer noch dankbar.
    Ja einfach göttlich die Werbung!

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Hey, das Fach hatten wir gar nicht!
    Dann eben Staatsbügerkunde.

  14. #4894
    TH
    TH ist offline
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Yo, geniale Werbung.

    Egal wie das Fach nun geheißen haben mag, dieses Thema wurde bei uns definitiv nicht behandelt.

  15. #4895
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.12
    Beiträge
    77

    Rotes Gesicht AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    So, vorgestern ist endlich Staffel 4 von amazon.it angekommen.

    Das Land ist mir sympathisch, keinerlei Altersbeschränkung auf dem Cover.

    Auf den Discs ist auch nur die BBFC Altersangabe und die niederländische. Blu Ray an sich natürlich auch deutsch.

    Als Ausgleich für die italienische "Disc List" im Cover, habe ich einmal die englischen Titel aus diesem englischsprachigen Forum genommen (Name ist mir leider entfallen, hatte das Bild abgespeichert und jetzt ausgedruckt), und mit Word eine Liste mit den deutschen Titeln erstellt. Passt beides wunderbar in die Blu Ray Hülle.





    Und so siehts in der Vitrine neben den deutschen Staffel-Boxen aus:



    Bleibe ab jetzt bei den italienischen Amarays.

  16. #4896
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Fällt ja eh' kaum auf.
    Noch besser wäre es natürlich, wenn sie anstatt dem ausgeschriebenen "QUATTRO" die Zahl 4 genommen hätten, aber naja, watt soll's.

    Wenn ich mir in Erinnerung rufe, was im Vergleich 4 Seasons damals als (selbstaufgenommene) VHS-Kassetten im Regal an Platz belegt haben.. dazu der ganze Aufwand (wie gut klappt das Werbung-rausschneiden wohl bei der heutigen Folge, etc..)
    Geändert von Jan Tenner (29.08.13 um 16:33:07 Uhr)

  17. #4897
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    ENT S2 aus UK sticht etwas mehr hervor, da man für das Freigabelogo die Schrift nach oben verschieben musste:
    Star Trek (Serie) - TOS und TNG-img_20130829_171252.jpg

    Na ja, wenn ich bedenke, dass ich für ENT S2 aus UK und TNG S4 aus Italien zusammen so viel bezahlt habe wie ich Deutschland ca. für eine der Staffeln kann ich da gut mit leben. Mal abgesehen davon, dass es ja noch über eine Woche dauert, bis die hier erscheinen...

  18. #4898
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.648

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Örks, also ich könnte damit nicht leben und die eine Woche warten bringt mich jetzt auch nicht um

  19. #4899
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Was soll ich denn sagen, ich bin verrückt nach den Steels, und die lassen meistens NOCH länger auf sich warten.
    Naja, hoffentlich kommen sie diesmal zumindest zeitgleich, weil sich ja die gesamte VÖ hier eh' schon verschoben hat.

  20. #4900
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) - TOS und TNG

    Also da gibt's aber deutlich schlimmeres! Beispiel gefällig?
    Star Trek (Serie) - TOS und TNG-img_20130829_191524.jpg
    Und das ist wohlgemerkt jeweils die Erstauflage aus den USA. (Aber gut, dass Du mich auf das Thema bringst! Ich sehe gerade, dass nach 5 Jahren doch tatsächlich die fehlenden Staffeln erscheinen...)

    Dafür, dass es sich bei dem anderen Bild um VÖs aus drei verschiedenen Ländern handelt, sieht das sehr gut aus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •