Cinefacts

Seite 3 von 396 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 7918
  1. #41
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Mike H. Beitrag anzeigen
    Das verlinkte Review von thedigitalbits sagt aber eben genau das Gegenteil. Offenbar ist die Qualität besser als auf HD-DVD.
    Bei Digitalbits ist jede BD besser als jede HD-DVD.
    Hmm, ich werde meine alte Box wohl doch verkaufen müssen und mir die Blu-ray-Fassung zulegen.
    Wenn Du unbedingt die alten Effekte haben willst macht es Sinn. Sonst eher nicht.

  2. #42
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.485

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Verrätst du uns auch wie du zu der Erkenntnis kommst das die Filme keinen dt. Ton haben, bisher sah es nämlich eigentlich eher so aus als hätten sie den? Das mit den Kinofassungen war bekannt.
    Da die dt. Box gemäß AREA alle Kinoüblichen westeuropäischen Sprachen enthalten wird ...

    http://www.areadvd.de/news/2009/04/1...-disc-und-dvd/

    ... spricht das doch für eine einheitliche EU-Version und damit auch für dt. Ton auf der UK Box

  3. #43
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Da die dt. Box gemäß AREA alle Kinoüblichen westeuropäischen Sprachen enthalten wird ...

    http://www.areadvd.de/news/2009/04/1...-disc-und-dvd/

    ... spricht das doch für eine einheitliche EU-Version und damit auch für dt. Ton auf der UK Box
    Eben, das sag ich doch, u.a. deswegen wollte ich doch von ihm wissen wie er darauf kommt das die UK Box keinen dt. Ton haben könnte aber darauf hat er ja bisher nicht geantwortet.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.010

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Season 1 Review vom beaver

  5. #45
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.112

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von wolff Beitrag anzeigen
    Season 1 Review vom beaver
    echt super was freue ich mich auf meine box.
    Geändert von Cobretti1980 (19.04.09 um 11:59:41 Uhr)

  6. #46
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von wolff Beitrag anzeigen
    Season 1 Review vom beaver
    Ist das die korrekte Reihenfolge auf der Scheibe (also chronologisch)?

  7. #47
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Es ist die Ausstrahlungsreihenfolge. Nicht die Produktions. Daher genauso wie es schon auf den DVDS war.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    766

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Star Trek 1 - 6: Remastered

    war die Headline und da gehts doch m.E. um die Kinofilme und nicht um die TV-Serie!





    Star Trek auf Blu-Ray

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.04
    Beiträge
    197

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von wolff Beitrag anzeigen
    Season 1 Review vom beaver
    Wenn die Screenshots bei dvdbeaver aussagekräftig sind, dann wurde da aber wohl starke degrained/denoised. Von der original Filmstruktur bleibt da nicht mehr viel übrig. Wirklich schade sowas. Star Trek wurde nun mal auf Film in den 60ern gedreht und nicht mit HD-Videocam. Warum glauben die Studios immer, den Zuschauern möglichst "glatte" (videoähnliche) Filmtransfers liefern zu müssen? Man schaue sich mal die Nahaufnahmen der Darsteller an, da sind fast keine Hautporen mehr zu sehen. Und das liegt nicht etwa daran, dass die Originalaufnahmen unscharf sind (was sie in einigen Fällen sicherlich sind), denn sonst wäre zumindest das Filmkorn scharf abgebildet. Man hat hier wohl das Filmkorn geglättet und viele feine Bilddetails gleich dazu. Warum? Die Originaleffektaufnahme (Bild 1) dürfte mit dem Originalmaterial ebenfalls nur noch wenig Ähnlichkeit haben. Auch was die Kratzerentfernung angeht (siehe Gorn), wurde wohl eher schlampig gearbeitet. Nun kann man hier zwar sicherlich nicht die gleiche Erwartung wie an die Restauration einzelner Filme anlegen (dafür hat man bei so einer Serie einfach zu viel Material), aber trotzdem ist das nicht wirklich gut. (Wurde hier geeignete Software verwendet oder solche, die für ganz andere Zwecke vorgesehen ist?) Unverzeihlich ist aber IMHO der starke Einsatz von DNR, wodurch viele Bilddetails verloren gehen. Warum kann man so etwas nicht mal lassen?

    Gibt es denn schon Screenshots von den Filmen? Wurde da ebenfalls so stark degrained?

    Mich würde hier mal die Meinung von Torsten Kaiser interessieren, falls (sobald) er die Gelegenheit hatte (hat), einen Blick auf die Box zu werfen .

  10. #50
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von captain_spock Beitrag anzeigen
    Wenn die Screenshots bei dvdbeaver aussagekräftig sind, dann wurde da aber wohl starke degrained/denoised. Von der original Filmstruktur bleibt da nicht mehr viel übrig. Wirklich schade sowas. Star Trek wurde nun mal auf Film in den 60ern gedreht und nicht mit HD-Videocam. Warum glauben die Studios immer, den Zuschauern möglichst "glatte" (videoähnliche) Filmtransfers liefern zu müssen?
    Es stimmt, daß das Bild recht deutlich gefiltert wurde. Allerdings muß man auch den Kontext betrachten. Diese Serien wurden für die damaligen kleinen Fernsehschirme konzipiert und nicht für die Kinoleinwand. Entsprechend wurde bei Ausstattung, Aufnahme, Material und Bearbeitung an Stellen gespart, wo man es sich bei einem Kinofilm nicht geleistet hätte. Irgendwo in den Extras sieht man Ausschnitte davon, wie das Filmmaterial vor der Überarbeitung aussah - kein besonders schöner Anblick. In Anbetracht dieser Umstände ist das Ergebnis m.E. ein kleines Wunder, auch wenn es im Vergleich mit manchem Kinofilm vielleicht etwas zu geleckt aussieht.

  11. #51
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.664

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Die Bilder sehen schonmal toll aus, finde es aber Schade, dass man sich nicht an der Optik der HD DVD Version oriientiert hat und uns nur eine 08/15 Packungs spendiert.

  12. #52
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Na die Verpackung ist ja endlich besser als diese ganzen "Brot Boxen". Schnell einfach und schön. Jedenfalls für mich gesehen.

  13. #53
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    457

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Das Review

    http://www.areadvd.de/blu-ray_disc-r...se_01_BD.shtml

    zur deutschen TOS 1 Box kann ich nur als schlechten Witz bewerten.

    Für das Bild nur 73%???

    Irgendwie sind da die US-Reviews qualitativ wesentlich besser ausgefallen.

  14. #54
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    39
    Beiträge
    12.186

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Area-Reviews sind immer sehr negativ. In der Regel kann man bei dortiger 70% Bildqualität getrost zugreifen.

  15. #55
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.429

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Ich weiß ja nicht was ihr erwartet, aber 73% beim Bild sind doch ganz gut. Wenn ich mir die HD DVDs so anschaue, dann kann ich mit der Wertung durchaus konform gehen. Es handelt sich hier schließlich nicht um nagelneues Bildmaterial. Aus dem Zeug wurde aber das Beste herausgeholt.

  16. #56
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    13.090

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Habe heute die Box auch beim Müller gesehen! Ist mit einem Holoprägedruck wie die Atlantis Boxen. Und drinne sind die einzelnen Filme und die Bonusdisc im Glitzermetallik-Look als dünne Hüllen so wie Warner aktuell bei seinen Serienboxen. Sieht schick aus!

    Nur leider halt nix mit kaufen da Teil 1 ja leider nicht in beiden Fassungen drauf ist, was ich immer noch absolut unverschämt finde!

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.08
    Alter
    34
    Beiträge
    168

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Nach dem Studium des Area-Reviews hätte ich 'mal noch eine Frage (oh, Columbo lässt grüßen ):

    Wie ist denn das mit der neu eingespielten Titelmelodie. (Ich nehme 'mal an, die gibt's nur im Englischen.) Gibt's die nur bei einigen Episoden oder bei jeder? Oder ist das so, das die nur eingespielt wird, wenn ich mir die Version mit den neuen Effekten anschaue? (Der Vorspann ist doch auch von den neuen Effekten betroffen, oder?!)

    Weiß da jemand 'was Genaueres?

    Viele Grüße

  18. #58
    Ewig zu spät kommer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Portland/OR
    Alter
    45
    Beiträge
    2.672

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Habe heute die Box auch beim Müller gesehen! Ist mit einem Holoprägedruck wie die Atlantis Boxen. Und drinne sind die einzelnen Filme und die Bonusdisc im Glitzermetallik-Look als dünne Hüllen so wie Warner aktuell bei seinen Serienboxen. Sieht schick aus!

    Nur leider halt nix mit kaufen da Teil 1 ja leider nicht in beiden Fassungen drauf ist, was ich immer noch absolut unverschämt finde!
    Ist doch mittlerweile bestätigt worden das beide Fassungen enthalten sind.

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    911

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von McFly Beitrag anzeigen
    Ist doch mittlerweile bestätigt worden das beide Fassungen enthalten sind.
    Echt? Wo? Höre ich hier zum ersten Mal und wäre wirklich froh, wenn das stimmen würde...

    Sicher, dass du nicht die beiden Versionen der Serie meinst? Also mit oder ohne die neuen Effekte.

  20. #60
    Anna Paquin Fan
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    39
    Beiträge
    1.712

    AW: Star Trek auf Blu-Ray

    Ich denke auch das Pretender1 "The Movie" meint - allerdings musste ich das auch erst zwei mal lesen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •