Cinefacts

Seite 42 von 396 ErsteErste ... 323839404142434445465292142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 821 bis 840 von 7918
  1. #821
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Da ja nicht alle im International-Forum mitlesen, auch hier noch mal:

    Laut bluray-disc.de hat Paramount jetzt die Star Trek - Next Generation Test Blu-ray offiziell angekündigt. Erscheint am 15.12.2011.
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...next-generatio

    Star Trek - The next generation (Einblicke in die nächste Generation)
    15.12.2011
    Folgen:
    Encounter at Farpoint (Der Mächtige/Mission Farpoint) - Season 1, Pilot
    Sins of the father (Die Sünden des Vaters) - Season 3, gute Worf/Klingonen Folge
    The inner light (Das zweite Leben) - Season 5, nach Meinung vieler eine der besten Folgen der Serie

    Bin ja sehr gespannt, wie die Bildqualität sein wird und hoffe, dass Paramount hier die Finger vom DNR lässt. Und dann kommen hoffentlich auch bald ganze Seasons. So eine einzelne Folgen Disc kaufe ich nur einmal.

  2. #822
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.648

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ist zwar ansich eine klasse Geschichte, aber ich persönlich kaufe da nur Season Boxen so wie bei der alten Star Trek Serie. Mit ausgewählten Folgen auf Blu-ray habe ich jetzt nicht gerechnet und will ich ehrlich gesagt auch nicht haben. Oder verstehe ich da was falsch?

    Weil sonst kaufe ich mir jetzt wirklich mal die UK-DVD Staffeln wenn da keine Season Boxen auf Blu-ray kommen.

  3. #823
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Das Teil soll eine Test BD werden. So wie die Fans Choice Disc von Stargate Atlantis.

  4. #824
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Die haben 176 Episoden zur Auswahl und dann veröffentlichen sie gleich die Turbogurke "Encounter at Farpoint".

  5. #825
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.556

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Tja, evtl nimmt man die weils der Pilot ist?
    Mich würd mal interessieren was die für die Disc haben wollen.

  6. #826
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Mich würd mal interessieren was die für die Disc haben wollen.
    Vermutlich die Seele eines JEDEN Trekkies, damit die sich dann erbarmen, alle Folgen in Komplettstaffeln raus zu bringen.

  7. #827
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Tja, evtl nimmt man die weils der Pilot ist?
    Das ist eine Test-VÖ und da erwarte ich Episoden die man auch vorzeigen kann und nicht so ne Gurke. Was Inhalt und Effekte angeht gibts da mindestens 100 bessere Episoden, aus denen man sich eine hätte aussuchen können. Die anderen beiden Episoden sind schließlich auch keine Schlüsselepisoden sondern auch einfach nur eine Auswahl aus den 176. Wenn man schon zeigen will wie toll TNG auf BD aussehen kann dann sollte man zumindestens keine Episoden aus den ersten beiden Staffeln nehmen.

  8. #828
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.045

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Die hätten statt dem Pilotfilm lieber "In den Händen der Borg" wählen sollen.

  9. #829
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Die Folgenauswahl muß man ja auch nicht nachvollziehen können aber Pilot mach irgendwo schon Sinn

    Ich sehe das auch richtig, dass das dt. Termine sind oder? Hätte garnicht gedacht, dass die hier auch gleich einen Test bringen. Wie ich mich kenne werde ich mir das Teil eh holen, war bei MV DVD etc. ähnlich.

  10. #830
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Das ist eine Test-VÖ und da erwarte ich Episoden die man auch vorzeigen kann und nicht so ne Gurke. Was Inhalt und Effekte angeht gibts da mindestens 100 bessere Episoden, aus denen man sich eine hätte aussuchen können. Die anderen beiden Episoden sind schließlich auch keine Schlüsselepisoden sondern auch einfach nur eine Auswahl aus den 176. Wenn man schon zeigen will wie toll TNG auf BD aussehen kann dann sollte man zumindestens keine Episoden aus den ersten beiden Staffeln nehmen.
    Sehe ich genauso. Wenigstens der "The Best of Both Worlds" Zweiteiler hätte da drauf gehört.

    Ist eigentlich schon was bekannt, ob die Special effects neue gemacht werden? Der Pilot ist doch recht sfx-heavy.
    Geändert von TheDuffman (06.09.11 um 21:55:33 Uhr)

  11. #831
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich frag mich da eher wer so eine zusammengewürfelte bd braucht!? Wenn später die seasonboxen erscheinen, ist die angekündigte scheibe sondermüll.

  12. #832
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Wie ich mich kenne werde ich mir das Teil eh holen, war bei MV DVD etc. ähnlich.
    MV DVD?

  13. #833
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Da ja nicht alle im International-Forum mitlesen, auch hier noch mal:

    Laut bluray-disc.de hat Paramount jetzt die Star Trek - Next Generation Test Blu-ray offiziell angekündigt. Erscheint am 15.12.2011.
    Wie ich mich freue. Das ist wirklich großartig.
    Die Episodenauswahl ist mir wurscht, da es ein Test und eine Preview ist.

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Ich frag mich da eher wer so eine zusammengewürfelte bd braucht!? Wenn später die seasonboxen erscheinen, ist die angekündigte scheibe sondermüll.
    Also ich brauche sie ganz dringend. Ich kann Paramount gut verstehen, dass sie erst mal die technischen Möglichkeiten testen und dann die Vermarktungspotenziale.

    Ich kann die Kritik an dieser Demo-BD nicht verstehen. Wenn die Qualität geil ist, dann steigert das nur die Vorfreude auf die Staffelboxen. Und sollte es schrottig sein, so hat man es wenigstens probiert und niemanden das Geld aus der Tasche gezogen.
    Tatsächlich würde ich mir auch von anderen Serien (z.B. Akte X) Demo-Discs in HD wünschen.

  14. #834
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    MV DVD?
    Miami Vice etc. bei denen auch "Test" DVDs zum anfüttern vorgeschoben wurden.

  15. #835
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Auch wenn der Pilotfilm jetzt nicht gerade so der Bringer ist, bin ich gerade auf den gespannt. Auf DVD ist die Qualität ja sehr bescheiden und dann noch mit neuen SFX.

  16. #836
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.421

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Verstehe diese Art von Test nicht so recht. Warum nicht die TNG-tV-Movie-Box auf BD bringen?! Wäre auch ein schöner Test und die würde ich mir sogar holen, dann entfällt das nervige DVD-Wechseln, da ja fast alle Cliffhanger waren.

  17. #837
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Was Inhalt und Effekte angeht gibts da mindestens 100 bessere Episoden, aus denen man sich eine hätte aussuchen können.
    Also was den Inhalt betrifft, stimme ich Dir da sogar zu, aber die Special Effects in der Folge waren für einer 1987er Fernsehserie schon recht aufwändig und zahlreich. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass es ja immer heisst, dass die Special Effects teilweise auch auf 35 mm erstellt wurden. Die Szene, wo die Enterprise sich trennt wurde ja angeblich sogar in Star Trek - Generations wiederverwendet. Die Schiffsmodelle von damals wären mir auch lieber als neue CGI Modelle. Bin wirklich gespannt, wie das hier dann gelöst wurde.

  18. #838
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Das wäre natürlich super, wenn die 35mm Motion Control Shots verwendet werden und so oft es geht auf CGI verzichtet wird. Allerdings weiß ich nicht, ob die Alien Raumschiffmodelle für eine HD Auflösung tauglich sind. Klar, für die Enterprise hat sorgfältig gearbeitet. War war das bei jedem einmalig auftauchenden Raumschiff der Fall?

  19. #839
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.392

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Die haben 176 Episoden zur Auswahl und dann veröffentlichen sie gleich die Turbogurke "Encounter at Farpoint".
    Da die erste Staffel noch Aussenaufnahmen hatten in Oldstyle, wäre es da interessant ob man da per PC verbessert wurde.Damit meine ich nicht die Raumschiffeffekte, mehr die Szenen auf dem Planet.Die waren Schuld das ich erst Jahre später erst die restlichen Staffel angesehen hatte.

  20. #840
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Da die erste Staffel noch Aussenaufnahmen hatten in Oldstyle, wäre es da interessant ob man da per PC verbessert wurde.Damit meine ich nicht die Raumschiffeffekte, mehr die Szenen auf dem Planet.Die waren Schuld das ich erst Jahre später erst die restlichen Staffel angesehen hatte.
    Die ersten beiden Seasons finde ich so schlecht. Da helfen auch keine schönen Matte Paintings. Sieht halt dann alles viel schöner aus, wenn sie das wirklich machen aber erträglicher werden diese Episoden dadurch nicht unbedingt.

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Das wäre natürlich super, wenn die 35mm Motion Control Shots verwendet werden und so oft es geht auf CGI verzichtet wird.
    Warum sollten sie die nicht verwenden?

    Allerdings weiß ich nicht, ob die Alien Raumschiffmodelle für eine HD Auflösung tauglich sind. Klar, für die Enterprise hat sorgfältig gearbeitet. War war das bei jedem einmalig auftauchenden Raumschiff der Fall?
    Die sind schon HD-tauglich. Viele Modelle wurden ja für die Filme gebaut und wurden dann in TNG eingesetzt. Die Modelle, die für die Serie gebaut wurden, sind einfach nur nicht ganz so detailliert.

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Also was den Inhalt betrifft, stimme ich Dir da sogar zu, aber die Special Effects in der Folge waren für einer 1987er Fernsehserie schon recht aufwändig und zahlreich. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass es ja immer heisst, dass die Special Effects teilweise auch auf 35 mm erstellt wurden.
    Die Special Effects waren bei der Serie durchgehen gut. Da gibt es nur relativ wenige schlechte Effekte und so richtig schlecht waren nur die CGIs.

    Die Szene, wo die Enterprise sich trennt wurde ja angeblich sogar in Star Trek - Generations wiederverwendet. Die Schiffsmodelle von damals wären mir auch lieber als neue CGI Modelle. Bin wirklich gespannt, wie das hier dann gelöst wurde.
    Da wurde Stock Footage eingefügt, unter anderem auch die Trennungsszene. Memory Alpha geht da bei dem Eintrag über Generations kurz drauf ein:

    Unpacking the original six-foot model they built for "Encounter at Farpoint" in 1987, the ILM effects team completely overhauled the Enterprise-D. In order to stand up to high resolution film cameras and big screen project, the starship was repainted and redetailed, receiving a new interior lighting scheme. Once again resulting from budgetary cuts, several stock footage shots of the Enterprise were interspersed with new model photography and CG imagery, notably during the captain's log segment and saucer separation sequence. Stock footage from the previous film was also used to depict the destruction of the Duras sisters' Bird-of-Prey, itself recycled from Star Trek VI: The Undiscovered Country
    Geändert von Spaceball (07.09.11 um 01:02:14 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •