Cinefacts

Seite 43 von 396 ErsteErste ... 333940414243444546475393143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 7918
  1. #841
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.556

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich schon was bekannt, ob die Special effects neue gemacht werden? Der Pilot ist doch recht sfx-heavy.
    Wahrscheinlich hat man den Piloten u.a. deswegen genommen, um zu zeigen wie "schön" die Effekte jetzt alle geworden sind.

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    War war das bei jedem einmalig auftauchenden Raumschiff der Fall?
    Ich glaub es gibt nur sehr, sehr wenige Schiffe die nur einmal in der Serie vorkommen.
    Das einzige Schiff das mir jetzt spontan einfallen würde wäre das hier:


    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Da gibt es nur relativ wenige schlechte Effekte und so richtig schlecht waren nur die CGIs.
    Wobei diese wenigen schlechten Effekte noch weit besser aussehen als die von Babylon 5...sone schöne Serie, teilweise durch extrem mieses CGI versaut

  2. #842
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.515

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Also auf "The inner light" freue ich mich jedenfalls schon irgendwie, da es doch meine lieblingsepisode von TNG ist. Ich denke mal als Test ist das schon nicht ganz so verkehrt auch weil es ja Folgen aus verschiedenen Staffeln sind. Wenn sie damit angefangen haben gehe ich zumindest auch davon aus das irgendwann einmal die komplette Serie auf Blu-ray veröffentlicht wird. Am einfachsten haben sie es ja bei "Enterprise"

    Natürlich hat man jetzt auch Episoden genommen die jetzt nicht so viele Effekte haben, von daher sollte man sich jetzt nicht beschweren.

  3. #843
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich glaub es gibt nur sehr, sehr wenige Schiffe die nur einmal in der Serie vorkommen.
    Das einzige Schiff das mir jetzt spontan einfallen würde wäre das hier:
    Memory Alpha hat eine Übersicht über die verwendeten Studiomodelle bei TNG: http://en.memory-alpha.org/wiki/Studio_models_(TNG)

    Wobei diese wenigen schlechten Effekte noch weit besser aussehen als die von Babylon 5...sone schöne Serie, teilweise durch extrem mieses CGI versaut
    Ich finde bei Babylon 5 nur die CGIs der ersten Season störend. Ab der dritten Season sind sie zum Teil sogar richtig gut. Man darf halt nicht den Fehler machen und bei Babylon 5 Kinoqualität erwarten denn das konnte die Serie schlicht nicht bieten. Selbst bei neueren Serien ist die Qualität der CGIs nicht immer durchgehend gut. Bei BSG sehen die ins Bild kopierten Cylonen teilweise richtig schlecht aus und bei Kameraschwenks rutschen sie meist über den Boden. Dafür sind die Raumschiff CGIs grossartig.

  4. #844
    Klingon Ambassador
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Klingon Embassy Cologne
    Alter
    54
    Beiträge
    3.138

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Hätte ... an der Auswahl wird wohl wieder jeder etwas zu motzen haben. Ich hätte gerne die Folge mit der alten Enterprise 'drauf gehabt, aber auf mich hört ja keiner. Wartet, bis die BD erhältlich sein wird - wie auch immer - und genießt die Folgen auf BD

  5. #845
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie die nicht verwenden?

    Die Modelle, die für die Serie gebaut wurden, sind einfach nur nicht ganz so detailliert.
    Weil CBS auch dafür entscheiden kann, sämtliche Effekt-Shots komplett durch CGI zu ersetzen. Das hat man schließlich auch bei TOS so gemacht und damit ein einheitliches Bild erzielt.

    Weil ich auch davon ausgehe, dass die Modelle für die Serie weniger detailliert gebaut und bemalt wurden oder sogar durch Nutzung beschädigt wurden (z.B. abgeplatzte Farbe), könnte es sein, dass die Modelle der höheren Auflösung nicht standhalten. Nicht ohne Grund hat man sich für die Filme mehr Mühe gegeben.

  6. #846
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Die Special Effects waren bei der Serie durchgehen gut. Da gibt es nur relativ wenige schlechte Effekte und so richtig schlecht waren nur die CGIs.
    Bei TNG gab es CGI Effekte? Was war denn bei TNG CGI animiert? Schiffsmodelle wohl eher nicht, oder? Kann ich mir kaum vorstellen.

    Und von wegen ENT wäre alles so einfach. Eden FX hat die meisten Effect Shots nur in SD erstellt und dann ein upscaling durchgeführt. Nur wenige Modelle waren überhaupt detailliert genug, das sich ein rendering in hoher Auflösung gelohnt hätte. Nur einige Hero Shots sind in 720p.

    Ist bei BSG übrigens genauso, da wurden die Effecte von ZOIC (und später In-House) auch nur in 720p erstellt.

  7. #847
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    CGi gab es auch bei TNG. CGI-Schiffe gab es aber erst bei DSN und ein CGI-Hauptschiff erst bei Voyager.

  8. #848
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.574

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    In Staffel 4, Folge 16 tauchte bei TNG die erste größere CGI auf, ein Weltraum-Wesen.
    http://www.youtube.com/watch?v=aCuzyZ-0K5M

  9. #849
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.556

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ja stimmt, ich empfand das damals und auch heute aber nicht störend, aber mal sehn wie damit umgegangen wurde.

    Edit:
    Wenn man mal bei youtube Star Trek The Next Generation CGI eingibt, findet man einige von Fans erstellte CGI Effekte, die eigentlich schon recht gut aussehen und wenn das von Professionellen gemacht wird könnte das sogar was werden.
    Beispiele...TNG Intro:
    http://www.youtube.com/watch?v=2AFWd7KtmkU
    http://www.youtube.com/watch?v=myK8D3nxyhQ
    Geändert von TV-Junky (07.09.11 um 19:13:01 Uhr)

  10. #850
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von flint123 Beitrag anzeigen
    In Staffel 4, Folge 16 tauchte bei TNG die erste größere CGI auf, ein Weltraum-Wesen.
    http://www.youtube.com/watch?v=aCuzyZ-0K5M
    Ach ja, das Vieh gabs ja auch.

  11. #851
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Weil CBS auch dafür entscheiden kann, sämtliche Effekt-Shots komplett durch CGI zu ersetzen. Das hat man schließlich auch bei TOS so gemacht und damit ein einheitliches Bild erzielt.

    Weil ich auch davon ausgehe, dass die Modelle für die Serie weniger detailliert gebaut und bemalt wurden oder sogar durch Nutzung beschädigt wurden (z.B. abgeplatzte Farbe), könnte es sein, dass die Modelle der höheren Auflösung nicht standhalten. Nicht ohne Grund hat man sich für die Filme mehr Mühe gegeben.
    Die Modelle von TOS waren aber noch lange nicht so gut wie bei TNG und auch die Technik war nicht so gut. Bei TOS wurden alles mit CGIs neu gemacht weil vieles einfach schlecht aussah. Das ist bei TNG aber nicht der Fall.

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Bei TNG gab es CGI Effekte? Was war denn bei TNG CGI animiert?
    Hier gibt es eine Übersicht, was alles CGI ist, bei Star Trek: http://en.memory-alpha.org/wiki/CGI

  12. #852
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.556

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Erschreckend wenig würde ich sagen.

  13. #853
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.515

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ja stimmt, ich empfand das damals und auch heute aber nicht störend, aber mal sehn wie damit umgegangen wurde.

    Edit:
    Wenn man mal bei youtube Star Trek The Next Generation CGI eingibt, findet man einige von Fans erstellte CGI Effekte, die eigentlich schon recht gut aussehen und wenn das von Professionellen gemacht wird könnte das sogar was werden.
    Beispiele...TNG Intro:

    http://www.youtube.com/watch?v=2AFWd7KtmkU
    http://www.youtube.com/watch?v=myK8D3nxyhQ
    Das es von den Fans erstellte CGI Effekte sind halte ich eher für ein Gerücht, das sieht nach Bridge Commander aus.

    Wenn etwas Fanmade ist dann das hier.

    http://www.youtube.com/watch?v=Mbhq0...eature=related

  14. #854
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.556

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Also ich kann mich an so ne Introsequenz aus Bridge Commander nicht erinnern.
    Das Inro von BC sieht doch so aus:
    http://www.youtube.com/watch?v=G81OUgUtI00

  15. #855
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.515

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Also ich kann mich an so ne Introsequenz aus Bridge Commander nicht erinnern.
    Das Inro von BC sieht doch so aus:
    http://www.youtube.com/watch?v=G81OUgUtI00
    Ich meine damit nicht das Intro, sondern das dieses Raumschiff Modell einfach nach BC aussieht, und ich daran halt keine große Arbeit erkenne. Da sind die Animationen bei meinem Verlinken Video aufwendiger.

  16. #856
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich habe jetzt nicht alle neuen Kommentare gelesen aber ich mache mir keine sorgen über die Quali der neuen Effekte. Was diese betrifft war Star Trek immer auf der Höhe der Zeit mit Ausnahme von TOS. Denkt mal an die letzte Szene von ENT. Die meiner Meinung nach schönste Animation der Enterprise D!

  17. #857
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Ich meine damit nicht das Intro, sondern das dieses Raumschiff Modell einfach nach BC aussieht, und ich daran halt keine große Arbeit erkenne. Da sind die Animationen bei meinem Verlinken Video aufwendiger.
    Egal ob Bridge Commander oder das Babylon5 vs Star Trek-Video. Die sehen alle richtig gut aus.

    Bei Memory-Alpha steht etwas zum Thema Voyager in HDTV und der Problematik zur Tauglichkeit der CGI:
    In case of bankruptcy a specific problem arises as Lebowitz showed in response to the question if Star Trek: Voyager could be transferred to High Definition,"When Foundation closed down, the servers – along with the content – were auctioned off. Much of the content may have been saved by artists who worked on the series, but it would have to be tracked down. No matter how you slice it, it would be a considerable amount of work to re-integrate the entire Voyager visual effects server and re-render the FX in HD. In addition, although the series was shot on film, the entire post-production process was finished on NTSC video; to create an HD episode of Voyager, Paramount would have to go back to the vaults, re-transfer the film and re-built the episodes from scratch using the original editing data – if THOSE files still existed."[4] In a similar earlier case with Digital Muse, Paramount, had the good sense to retain ownership of the contents and the the whole contents of Digital Muse's server was transferred one-on-one to the servers of its successor Eden FX.
    http://en.memory-alpha.org/wiki/CGI#Computer_hardware
    Bei Paramount hat man wohl sehr selten für die Zukunft geplant und gehandelt.

  18. #858
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    http://en.memory-alpha.org/wiki/CGI#Computer_hardware
    Bei Paramount hat man wohl sehr selten für die Zukunft geplant und gehandelt.
    Naja, schau dir doch mal an was Lebowitz über WB und Babylon 5 schreibt

  19. #859
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Naja, schau dir doch mal an was Lebowitz über WB und Babylon 5 schreibt
    Das sind schon ganz besondere Experten gewesen.

  20. #860
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Glaube nicht, das es andere besser machen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •