Cinefacts

Seite 56 von 396 ErsteErste ... 64652535455565758596066106156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.120 von 7918
  1. #1101
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Wenn es, sagen wir mal, bei TNG eine 16:9 Version geben würde die nur rangezoomt wäre würde ich auch fluchen. Da wäre mir das Originale 4:3 Bild doch tausend mal lieber, aber eine 16:9 Version die mehr seitlichen Bildinhalt hat und oben und unten ganz wenig rangezoomt wäre... Ja sowas würde ich gut finden.
    Egal was man sich wünscht, es wird eh das Originale Bild in 4:3 kommen.

  2. #1102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Hab mir in letzter Zeit mal wieder die ein oder andere TNG und DS9 Folge angesehen. Dem HD-Verwöhnten Auge fallen die Unzulänglichkeiten der DVDs nun noch mehr auf. Die vielen sehr weich wirkenden oder auch oft auch sehr verrauschten Szenen lassen einen die BDs sehnlich erwarten!

  3. #1103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Auch hier in der deutschen Sektion das Update:

    http://www.startrek.com/article/the-...launch-in-2012

    Der Trailer wurde um einige neuen Szenen erweitert.

    Sieht wirklich sowas von genial aus ... kanns kaum mehr erwarten.
    Habe mich schon lange nicht mehr so auf eine Veröffentlichung gefreut!

  4. #1104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Im internationalen Forum wird schon drüber diskutiert. Wir sollten uns mal auf ein Thread für die allgemeine Diskussion einigen.

  5. #1105
    the quiet behind the riot
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    37
    Beiträge
    1.729

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Bisher habe ich im Thread nur mitgelesen.
    Als ich die BD (The Next Level) vorbestellte, habe ich mich gefragt, ob ST Fans wirklich die einzelnen Staffeln von TNG auf BD kaufen werden, genau wie früher auf DVD?

    Es wird wieder die gleichen Argumente geben wie bei den Brotboxen:
    - Die Staffelkäufe unterstützen die Fortführung der VÖs
    - Eine Gesamtbox wird sicher kommen und nur einen Bruchteil der EinzelVÖs kosten

    Selbst habe ich TNG als Würfel in der 20th Anniversary Collection (UK) für 115€ erstanden. Ich war schon zu DVD und Deutsche Mark Zeiten nicht bereit, wie z.Bsp. bei den Akte X Digis, wieder Unsummen für einzelne Staffeln auszugeben. Bei den BD Staffeln werde ich sicherlich auch nicht damit anfangen.

    Davon mal abgesehen, ich sehe auch noch andere TV Serien und Filme an. Dazu kommt ein Privatleben und natürlich die Arbeit. Von den ganzen ST Serien habe ich vor 2 Jahren erst einen DVD Marathon gemacht, da war ich aber auch über einen längeren Zeitraum ohne Job, so dass Zeit vorhanden war.
    Wann werde ich mir wieder Zeit nehmen bzw. Lust haben, BD hin oder her, für TNG oder gar DS9? Kann ich jetzt, im Moment, nicht beantworten.

    Wie sieht es bei euch aus? Kauft ihr, falls die Quali bei The Next Level überzeugt, die einzelnen Staffeln, wartet ihr auf eine Komplettbox oder sagt ihr ich warte erst mal ein paar Jahre ab, bevor ich wieder ST anschaue?

  6. #1106
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Das wird vom Preis abhängen und davon, ob ich die Serie beim erscheinen dann auch gleich wieder in HD schauen will. Wenn das ähnlich läuft wie bei TOS geht das für mich in Ordnung, dann werde ich wohl gleich kaufen, da hatte ich afair um die 40 +/- 5 Euro pro Box bezahlt.

  7. #1107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich kaufe die Staffelboxen, egal was diese kosten

  8. #1108
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.516

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Nach dem was ich so vom Trailer bisher gesehen habe lohnt sich das Update.

  9. #1109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.561

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich weiß noch nicht so recht. Die Qualität aus dem Trailer sieht ok aus, eigentlich nichts was man nicht auch so auf DVD pressen könnte, aber mal sehn wie das Endprodukt in "FullHD" aussieht.
    Ich muss auch irgendwie immer daran denken, das TNG ja 7 Staffeln hat und das wird wieder ein teurer Spass werden...~350€ für die Serie (50€ pro Box schätz ich mal) sind nicht gerade wenig.

  10. #1110
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.516

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich weiß noch nicht so recht. Die Qualität aus dem Trailer sieht ok aus, eigentlich nichts was man nicht auch so auf DVD pressen könnte, aber mal sehn wie das Endprodukt in "FullHD" aussieht.
    Es wäre mir neu das die DVD ein HD Medium ist, auch lustig das man meint beurteilen zu können wie das ganze anhand eines Trailers wirklich aussieht.

    über den Genauen Preis würde ich mir jedenfalls noch keine sorgen machen, denn eines ist zumindest auch sicher 50€ werden bei einer Staffel nicht ansatzweise reichen.

  11. #1111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.04
    Beiträge
    293

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Habe eben gelesen, dass jetzt wohl die gesammte TNG-Serie auf Blu-Rayfür 2012 angekündigt wurde.

    Ich muß hier nochmal an die Problematik mit dem deutschen Ton bei einer Blu-Ray-Veröffentlichung hinweisen.
    Ich habe die Befürchtung, das Paramount bei TNG einfach das Gleiche machen wird, wie bei der Original-Serie: Der dt. Ton, der ja bei den meißten Episoden in Mono ist, wird einfach unbearbeitet "draufgeklatscht" und wird somit wieder zu tief sein, was für die Synchro-Kucker einfach nicht hinnehmbar ist.
    Ich erwarte keine Wunder beim Ton, aber zumindest sollten die Stimmhöhen korrekt sein (DAS gehört für mich zu einer fehlerfreien Blöu-Ray einfach mit dazu).

    Ob es sinnvoll ist, Paramount IM VORFELD mit einer Petition darauf hinzuweisen, dass diesmal die Tonhöhe korrigiert wird?
    Von alleine wird da wohl nichts passieren.

    Über eine Unterstützung würde ich mich freuen.
    Trekkies`, wo seit ihr?

  12. #1112
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Wieso denn, die sollen blos die Finger von der Tonspur lassen, die war ja auf den DVDs hochgepitcht und müsste somit für BD von der Höhe her doch völlig in Ordnung sein?!
    Die sollen allerdings diesen unsäglich schlechten Upmix wieder rückgängig machen und den Ton so nehmen, wie er im Fernsehen lief.

  13. #1113
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich muss auch irgendwie immer daran denken, das TNG ja 7 Staffeln hat und das wird wieder ein teurer Spass werden...~350€ für die Serie (50€ pro Box schätz ich mal) sind nicht gerade wenig.
    Im Gegensatz zu den 700€ für die DVD-Brotboxen doch ein echter Schnapper...

  14. #1114
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich frage mich, wie weit die jetzt schon sind, sowas dauert ja auch bei 26 Folgen pro Staffel seine Zeit. Wenn die das komplett in 2012 raushauen wollen, müssten sie ja jetzt schon bei Staffel 2 oder 3 sein, sonst wird das wohl knapp... oder es wird zum Ende hin immer mehr geschlampt oder nicht mehr lange (genug) nach "verschollenen" Rollen gesucht, sondern einfach gleich SD-Kram hochskaliert....

  15. #1115
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.227

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Hier mal Bildvergleiche der DVDs mit dem HD Trailer:

    Normale Szene:
    http://screenshotcomparison.com/comparison.php?id=94084

    Effekt-Shot:
    http://screenshotcomparison.com/comparison.php?id=94362

    Sieht sagenhaft gut aus!!!
    Ich bin ja sonst gegen Serien auf BD. Finde da reichen DVDs.
    ABER:
    Die TNG DVDs sind lange wegen dem massiv überteuerten Preis gemessen an der miesen Videoqualität nie in meiner Sammlung gelandet.
    Wenn die BDs keine Tonhöhenprobleme haben werde ich zugreifen.
    Ich hoffe aber momentan ehrlich gesagt, dass man wie bei TOS die Remastered auch auf DVD auswerten wird. Dann würde ich zur DVD greifen.

  16. #1116
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    11.311

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie weit die jetzt schon sind, sowas dauert ja auch bei 26 Folgen pro Staffel seine Zeit. Wenn die das komplett in 2012 raushauen wollen, müssten sie ja jetzt schon bei Staffel 2 oder 3 sein, sonst wird das wohl knapp...
    Das sind sie wohl. Die letzten Szenen (Das andere Leben) stammen doch aus Staffel 4 oder 5, wenn ich mich nicht irre.
    Allerdings habe ich auch Bedenken wegen der Tonhöhe. Das ist auch der Grund, weshalb ich bis heute nicht die TOS - Boxen gekauft habe. Wäre ärgerlich, wenn das schon wieder so wäre - ein Nichtkauf-Argument.
    Die 16:9 - Bearbeitung scheint im übrigen wohl endgültig vom Tisch zu sein.

  17. #1117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.09
    Alter
    42
    Beiträge
    577

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von KatzeimEisschrank Beitrag anzeigen
    Ich habe die Befürchtung, das Paramount bei TNG einfach das Gleiche machen wird, wie bei der Original-Serie: Der dt. Ton, der ja bei den meißten Episoden in Mono ist, wird einfach unbearbeitet "draufgeklatscht" und wird somit wieder zu tief sein, was für die Synchro-Kucker einfach nicht hinnehmbar ist.
    Das hatten wir doch alles schon. Anders als bei TOS wurde TNG nicht auf PAL-Speedup synchronisiert, also ist "unbearbeitet draufklatschen" genau das Richtige, um einen fehlerfreien Ton zu bekommen.
    Auf den Upmix der Staffeln 6 und 7 kann ich aber gerne verzichten. Das kann doch jeder 5.1-Verstärker selbst besser machen als die Grütze auf den DVDs.

  18. #1118
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Na super, jetzt wird sogar bei Amazon schon dazu aufgerufen, ´ne Petition für eine Tonhöhenkorrektur zu machen.
    Am Ende macht Paramount das dann auch noch, und der Ton ist zu hoch...

    @ KatzeImEisschrank - da das bei Amazon fest derselbe Text ist wie hier (#1111), gehe ich davon aus, daß diese "Rezension" dort auch von Dir ist.

    Lösch' die mal besser wieder, sonst bist - D U - am Ende noch Schuld an einer falschen Tonhöhe...
    Geändert von Jan Tenner (17.11.11 um 09:07:10 Uhr)

  19. #1119
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Wieso denn, die sollen blos die Finger von der Tonspur lassen, die war ja auf den DVDs hochgepitcht und müsste somit für BD von der Höhe her doch völlig in Ordnung sein?!
    ...
    Es ist wohl wahrscheinlicher, dass die Synchronisation auf Basis des PAL-Masters stattgefunden hat und somit ein Tonhöhenkorrektur für BD unumgänglich sein wird.

    Mir persönlich ist's egal, da ich TNG nur auf Englisch gucke, aber schon der Sache wegen, würde ich eine Peti unterschreiben, also, Katze, leiere mal was an!

  20. #1120
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ja, aber dieses PAL-Master lief durch die Video-Konvertierung damals im TV aber OHNE Speedup und genauso schnell (bzw. langsam), wie NTSC. Und ich rede hier nicht von "Wahrscheinlichkeiten", sondern von FAKTEN. Warum sonst wohl klingen die DVDs (für die neue Master, diesmal MIT Speedup angefertigt wurden) wohl zu schnell (im Gegensatz zu den TV-Ausstrahlungen)??!! Voll die Experten hier...
    Geändert von Jan Tenner (17.11.11 um 11:10:01 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •