Cinefacts

Seite 69 von 396 ErsteErste ... 195965666768697071727379119169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.361 bis 1.380 von 7918
  1. #1361
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.932

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Damals habe ich mir die DS9 / Voyager-DVD-Boxen über Griechenland besorgt. Da waren sie erheblich preiswerter....für Enterprise habe ich dann später, glaube ich so um die 80, 90 Euro bezahlt.
    Aber du hast recht, die Staffeln kamen ungefähr in einem Zweimonatsturnus raus. Auf regulärem Weg schon ganz schön viel Kohle....

  2. #1362
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.440

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich mag ja auch den "Nemesis" sehr, der ja offenbar ziemlich gehasst wird, weil er konträr zu all dem geht, was die TV-TNG ausgemacht hat.
    Nö, nix gegen Nemesis, so schlecht war der nicht. Wenn ich mir dagegen dieses stromlinienförmige "Reboot" ansehe, was mit Star Trek überhaupt nichts mehr zu tun hat ...

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Könnte hinkommen, wenn VOY nicht vorgezogen wird, weil es deutlich massenkompatibler als DS9 ist.
    Dss würde erstens die Chronologie versauen und außerdem ist DS9 unter Fans wohl die populärere Serie. Die großen Massen, die sich jetzt neu auf die Serien stürzen, sehe ich nicht. Das werden vorwiegend altgediente Trekker sein, die bereits die DVDs besitzen.

  3. #1363
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.574

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Interessanterweise wurden einige Modell-Effektshots doch durch CGI ersetzt:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/103580
    Star Trek (Serie) - TOS und TNG-sins.jpgStar Trek (Serie) - TOS und TNG-star-trek-iii.jpg

    Wenn man die Original-Aufnahme aus "Die Sünden des Vaters" mit dem Screenshot aus Star Trek III vergleicht, liegt die Vermutung nahe, dass man damals für den klingonischen Bird of Prey einen Effect-Shot aus dem 3. Star Trek-Film wiederverwendet hat. Das könnte dann erklären, warum man nun kein Material für diese Eisntellung gefunden hat und die Szene neu erstellt wurde.

  4. #1364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Und alle Staffeln haben so um die 100- 120€ gekostet.
    In welcher Apotheke hast du dir die DVD-Boxen denn gekauft? Online gab es diverse Angebote, und im stationären Handel kostete eine Staffel auch nie mehr als EUR 100,00. (AKTE X war da preislich ein ganz anderes Kaliber.)

  5. #1365
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    In welcher Apotheke hast du dir die DVD-Boxen denn gekauft? Online gab es diverse Angebote, und im stationären Handel kostete eine Staffel auch nie mehr als EUR 100,00. (AKTE X war da preislich ein ganz anderes Kaliber.)
    Bei Amazon, Media Markt, Saturn, um mal ein paar Beispiele zu nennen, haben die lange über €100 gekostet, bei letzteren beiden sogar immer.

    *edith*
    Für die ersten beiden Staffeln habe ich bei VÖ jeweils €109,90 bei Amazon bezahlt.
    Geändert von Seghal (21.01.12 um 10:28:19 Uhr)

  6. #1366
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Seghal Beitrag anzeigen
    Bei Amazon, Media Markt, Saturn, um mal ein paar Beispiele zu nennen, haben die lange über €100 gekostet, bei letzteren beiden sogar immer.
    Bei Amazon gab es damals ein Angebot, bei dem man die letzte Staffel gratis bekam. Im Media Markt habe ich selbst für die ersten Staffeln je EUR 96,99, für die letzten je EUR 99,99 bezahlt, und wer in der Apotheke Saturn kauft, hat einfach zuviel Geld.

  7. #1367
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.961

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    froeschl hatte damals auch solche ähnlichen Abo Angebote.
    PHE hat eben damals genau das genommen was der Markt bereit war zu zahlen und so viele Serien auf DVD gab es ja auch noch nicht.
    Ob ich aber noch einmal so viel dafür ausgeben werde - HD hin oder her ... .

  8. #1368
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von flint123 Beitrag anzeigen


    Wenn man die Original-Aufnahme aus "Die Sünden des Vaters" mit dem Screenshot aus Star Trek III vergleicht, liegt die Vermutung nahe, dass man damals für den klingonischen Bird of Prey einen Effect-Shot aus dem 3. Star Trek-Film wiederverwendet hat. Das könnte dann erklären, warum man nun kein Material für diese Eisntellung gefunden hat und die Szene neu erstellt wurde.
    Ist der Screenshot von ST III von der BD? Sieht sher gut aus. Habe mir die ST Filme noch nicht gekauft da ich auf die DC/SE warte die ohne Zweifel früher oder später kommen werden.

  9. #1369
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Ist der Screenshot von ST III von der BD? Sieht sher gut aus.
    Die Enterprise sieht ziemlich nach einem Aquarell aus.

  10. #1370
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.574

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Ist der Screenshot von ST III von der BD? Sieht sher gut aus. Habe mir die ST Filme noch nicht gekauft da ich auf die DC/SE warte die ohne Zweifel früher oder später kommen werden.
    Ich muss gestehen, dass ich den Screenshot nicht selbst gemacht, sondern von memory-alpha geladen habe:
    http://de.memory-alpha.org/wiki/HMS_Bounty

    Bei der Auflösung denke ich aber schon, dass das Bild von der BD gezogen wurde.

  11. #1371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.272

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Die Star Trek Filme 1 und 3 bis 6 sind recht glattgebügelt auf Blu-ray erschienen, nur Teil 2 ist OK.
    Geändert von --A-- (21.01.12 um 12:35:06 Uhr)

  12. #1372
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Leider sind auch die Next Generation Filme 7 bis 10 glattgebügelt. Nicht so extrem wie z. B. 6, aber trotzdem schade. Eigentlich könnte es von 1-10 ruhig ne Neuauflage in besserer Qualität geben, während man auf die einzelnen TNG Seasons wartet. Im Vergleich zu dem Aufwand, der mit der Serie hier getrieben wird, sollte das doch ein Klacks sein...

  13. #1373
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Die Star Trek Filme 1 und 3 bis 6 sind recht glattgebügelt auf Blu-ray erschienen, nur Teil 2 ist OK.
    Ne, 1,2,3 sind relativ ok. "Schlimm" sehen 4-6 aus, da hat man nen leichten bis schweren wachslook. Allerdings sind alle BDs viel besser als die DVDs.

  14. #1374
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.272

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Teil 1 und 3 sind auch schlimm, ebenfalls wachsig, vielleicht ja nicht so schlecht wie die anderen.

  15. #1375
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.932

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Leider sind auch die Next Generation Filme 7 bis 10 glattgebügelt. Nicht so extrem wie z. B. 6, aber trotzdem schade. Eigentlich könnte es von 1-10 ruhig ne Neuauflage in besserer Qualität geben, während man auf die einzelnen TNG Seasons wartet. Im Vergleich zu dem Aufwand, der mit der Serie hier getrieben wird, sollte das doch ein Klacks sein...
    Nochmal kaufen? Nee, nee. Ohne mich. Ich bin trotz der Filterei so ganz zufrieden damit (als richtig problematisch empfinde ich einige Einstellungen, bei denen man das Standrauschen zu gut wahrnehmen kann, aber ansonsten...ok.). Allerdings bin ich eben auch kein Überfan, nutze keinen Beamer und mir reichen die beiden Boxen so. Haben ja damals auch zusammen um die 150 Ocken gekostet. Irgendwann ist mal schluß mit dem ewigen Kohle-in-den-Rachen-werfen-Prinzip für ein und die selbe Sache....

  16. #1376
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Na ja, nicht jeder hat die 10 Filme bereits gekauft, entweder wegen der schlechten Master bzw. deren Bearbeitung oder weil einige auch auf die DCs und SEs von 1-6 warten.

  17. #1377
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.932

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ja, das Franchise wird halt bis auf den letzten Tropfen ausgequetscht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich genügend Leutchen finden werden, die bereits die BDs der zehn Filme besitzen, und dann beim nächsten Release (sensationell re-mastered mit brandneuem Bonusmaterial) nochmal kaufen. Da wird dann nochmal etwas ausgespart werden, wie z. B. die DC / SE - Geschichte, die dann in der nächsten Megkomplettsuperbox integriert werden wird. Die machen das schon:-)

  18. #1378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Weil die TOS-Filme auf BD so unterirdisch sind, habe ich mich absichtlich mit einem Kauf zurückgehalten. Nur das unentdeckte Land habe ich mir zugelegt. Wenn es irgendwann einmal ein besseres Master gibt schlage ich zu.

  19. #1379
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ja, das Franchise wird halt bis auf den letzten Tropfen ausgequetscht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich genügend Leutchen finden werden, die bereits die BDs der zehn Filme besitzen, und dann beim nächsten Release (sensationell re-mastered mit brandneuem Bonusmaterial) nochmal kaufen. Da wird dann nochmal etwas ausgespart werden, wie z. B. die DC / SE - Geschichte, die dann in der nächsten Megkomplettsuperbox integriert werden wird. Die machen das schon:-)
    Also, ich hab 80€ für die komplettbox bezahlt, das sind 8€ pro scheibe, mehr hätte ich für die qualität auch nicht hingelegt. Ich hoffe darauf das paramount die filme bald in vernünftiger qualität rausbringt. Und die alte 1-10 box werd ich dann wohl auch noch für einen guten kurs los.
    Aber die aktuellen bds sind einfach 100 x besser als die üblen dvds und da ich die filme gerne und auch mal öfters schaue, musste die box einfach her. Zudem gibt es echt übelere vö. als star trek.

  20. #1380
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.932

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Eben. die BDs sind den DVDs trotz der offensichtlichen Filter-Schwächeleien weit vorraus. Insbesondere in den Weltraumszenen kommt diese Überlegenheit zum Zug. Hatte mich beim ersten Schauen, egal welcher Film, doch positiv überrascht, was sich da an Details offenbarte. Wenn ich da an die Raumstation im dritten Film denke...toll.

    Eins muß ich noch loswerden: Ich finde es sehr, sehr angenehm und löblich, dass ich hier bei einem "brisanten" Thema wie TNG meine Meinung vertreten kann, ohne daß mir "blasphemische" Gedanken vorgeworfen werden, und mir mit Fackeln und Heugabeln hinterhergerannt wird. Da war ich zunächst schon unsicher, ob ich dazu überhaupt meinen Senf abgeben sollte. Ans Bein will ich den Fans sowieso nicht kacken. Jeder soll mit dem glücklich werden, was er mag.
    Einer der Gründe, wieso ich mich nur hier bei cinefacts aufhalte - Vernünftige Leute, die unterschiedliche Meinungsbilder tolerieren, und mit denen man diskutieren kann. In anderen Foren hätte das ganz schnell zu einem Eklat führen können.
    Wunderbar.
    Geändert von BlackCatHunter (21.01.12 um 22:13:15 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •