Cinefacts

Seite 2 von 42 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 826
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Leider gibt es aber keine komplette deutsche Übersetzung soweit ich weiß...

    ? versteh ich nicht



    dead

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Meines Wissens nach basiert JEDE deutsche Übersetzung bloß auf einer gekürzten Ausgabe. Das heißt es wurde nie der gesamte Originaltext übersetzt. Natürlich sind aber die Bücher vollkommen in deutsch. Jedoch fehlt so einiges aus dem Originaltext. Habe das Buch aber nie gelesen, weder auf englisch noch auf deutsch. Von daher kann ich nicht sagen, ob es wirklich schlimm ist.

  3. #23
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Meines Wissens nach basiert JEDE deutsche Übersetzung bloß auf einer gekürzten Ausgabe. Das heißt es wurde nie der gesamte Originaltext übersetzt. Natürlich sind aber die Bücher vollkommen in deutsch. Jedoch fehlt so einiges aus dem Originaltext. Habe das Buch aber nie gelesen, weder auf englisch noch auf deutsch. Von daher kann ich nicht sagen, ob es wirklich schlimm ist.
    Das stimmt nicht. Seit der Taschenbuch-Erstausgabe von 1993 gibt's ES auch in Deutsch ungekürzt. Ob man eine ungekürzte Ausgabe vor sich hat, erkennt man daran, dass vorne drin steht "Deutsch von Alexandra von Reinhardt, Bearbeitet und teilweise neu übersetzt von Joachim Körber".

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Wieder was gelernt. Dann werde ich vielleicht doch mal das Buch lesen. Hat mich nämlich davor immer abgehalten.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.02
    Ort
    Mayfield Place
    Alter
    44
    Beiträge
    3.350

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Sex gibt's in Stephen Kings Romanen immer mal wieder, auch in Bezug auf Kinder. Ob's jetzt für Konsequenzen damals 'gereicht' hat, ist mir nicht bekannt. In 'Es' wird's aber schon recht detailiert beschrieben, was die so machen. Dies ist also nicht gut geeignet, verfilmt zu werden. Da muss man wirklich sich was anderes ausdenken. Die Spinne war wohl eine der schlechtesten Wege, das wahre ES zu zeigen. Aber eine Verfilmung näher am Buch ist schon wünschenswert, vor allem da sich das 'Ende' von 'ES' auch auf die Stadt selbst auswirkt. Dies würd ich schon gerne mal verfilmt sehen. Aber Tim Curry als Pennywise ist wohl nicht topbar.

  6. #26
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Ich fand die TV-Miniserie auch gut gemacht.Tim Curry hat Pennywise sehr gut gespielt.Die Kinder und Erwachsenen Schauspieler fand ich auch gut.Das Ende könnte besser sein klar,aber da fehlten wohl einfach die Mittel.Schlimm war natürlich die Übersetzung ins deutsche von "Hey-Ho, Silver ... AWAAAY" in "Achtung die Kavallerie kommt" Der Darsteller vom jungen Bill Denbrough, Jonathan Brandis hat übrigens leider 2003 selbstmord beganngen.

    Das Remake könnte allerdings gut werden,denn nun stehen die Möglichkeiten offen das Makroversum einzubringen incl. der Schildkröte und die Ankunft von ES auf der Erde darzustellen ohne das es billig aussieht.Auch die anderen Gestalten von ES bsp. der Vogel wären mit der heutigen Technik gut umzusetzen.
    Da der Film dann wohl im Kino erscheinen sollte wäre es fraglich ob die Länge aussreicht zumindest die wichtigsten Passagen darzustellen.Ca 3 h wären da schon nötig, oder ein Zwei- bzw Dreiteiler.

    Vielleicht kommt das Remake ja auch dahingehend das sich der Zyklus 2011 wiederholen würde und manche Fans auf einen Nachfolger hoffen.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Wäre doch ganz gut, wenn man einen Zweiteiler machen würde imo.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Überlege gerade, ob ich mir das Buch zulegen soll. Ansich mag ich lange Geschichten (jedenfalls in Filmen), aber über 1100 Seiten schrecken mich doch etwas ab. Da schreibt King doch bestimmt mit sehr viel Details und Sachen werden sehr in die Länge gezogen oder? Oder wurde im Film einfach so viel weggelassen, dass mir das Buch nur so lang vorkommt?

  9. #29
    Dunkle Seite der Macht
    Registriert seit
    11.11.03
    Ort
    Sparta
    Alter
    41
    Beiträge
    529

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Darauf hab ich schon ewig gewartet. Hoffe endlich auf eine tolle Umsetzung des genialen Buches. TV-Verfilmung war einfach zu lasch.

    Freu mich drauf!

  10. #30
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Hab den TV-Zweiteiler schon lange nicht mehr gesehen und Tim Currys ES rulert schon die Scheiße fett. Dennoch würde ich gerne auf einen Gangbang von 12-Jährigen in der Kinofassung verzichten. Würde die von der Leyen eh nicht durch die Zensur lassen.

  11. #31
    Tödlicher Gitarrist
    Registriert seit
    29.08.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    35
    Beiträge
    833

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Überlege gerade, ob ich mir das Buch zulegen soll. Ansich mag ich lange Geschichten (jedenfalls in Filmen), aber über 1100 Seiten schrecken mich doch etwas ab. Da schreibt King doch bestimmt mit sehr viel Details und Sachen werden sehr in die Länge gezogen oder? Oder wurde im Film einfach so viel weggelassen, dass mir das Buch nur so lang vorkommt?
    Kauf es und lies es. Du wirst es nicht bereuen...

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Hab die 5,80 € dann mal in die engl. Ausgabe investiert. Schmeiß dann jetzt wohl noch den TV-Zweiteiler rein

  13. #33
    马汀
    Registriert seit
    22.01.09
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    240

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Ich finde das Buch und die TV-Verfilmung gleichermaßen toll.
    Obwohl ich normalerweise Remakes verabscheue, bin ich in diesem Fall auf eine Umsetzung des Stoffes für die große Leinwand gespannt.

  14. #34
    holly_california
    Gast

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Mein Lieblingsbuch für alle Zeiten. Die erste Verfilmung hat mich fast vor Enttäuschung heulen lassen. Imo sollte man einfach die Finger von dem Roman lassen. Erstens ist er viel zu komplex für die Leinwand, zweitens ist das Ende (bzw. der Endkampf) schlichtweg unverfilmbar.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Wow, der TV-Zweiteiler ist ja viel besser als ich ihn in Erinnerung hatte. Pennywise ist für mich immernoch unheimlich! Nur das Ende will einfach nicht gefallen. Jetzt, bin ich mal gespannt wie das ganze mit einem großen Budget aussehen wird! Freue mich auch schon auf das Buch.

  16. #36
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    War mir gar nicht bewusst. Ist ja der Oberhammer, was sich King dabei gedacht hat. Dürfte sicherlich für Kontroversen damals gesorgt haben.
    Gute Frage. Schließlich ist das Buch mit fast 1.100 Seiten (in kleiner Schrift gedruckt) recht umfangreich und die entsprechende Stelle nimmt da gerade mal ein paar Seiten ein.

    Ist schon ein wenig her, seit ich das Buch komplett gelesen habe, aber der Kampf gegen ES in seinem Unterschlupf ist schließlich kein körperlicher, wie im TV-Zweiteiler aus den frühen 90igern, sondern eher einer des Willens, des Glaubens, des Geistes, irgendwie sowas eben.

    Und eben da genau ist es wichtig, dass die 7 zusammenhalten, um nicht den geistigen Manipulationen von ES zum Opfer zu Fallen oder den Glauben an ihre Freundschaft zu verlieren, die in dem Kampf mit das stärkte Band ist.

    Scheiße - ich glaube, ich muss mir die dicke Schwarte echt mal wieder geben .

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Überlege gerade, ob ich mir das Buch zulegen soll. Ansich mag ich lange Geschichten (jedenfalls in Filmen), aber über 1100 Seiten schrecken mich doch etwas ab. Da schreibt King doch bestimmt mit sehr viel Details und Sachen werden sehr in die Länge gezogen oder? Oder wurde im Film einfach so viel weggelassen, dass mir das Buch nur so lang vorkommt?
    zahlt sich auf jeden fall aus. die geschichte ist total faszinierend und fesselt von anfang bis ende, zudem gibt es soviele details zu entdecken.


    habs auf deutsch u englisch gelesen (nach '93) deswegen hab ich das mit gekürzt nicht verstanden



    dead

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.08
    Beiträge
    79

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Das Buch kann ich auch wirklich nur empfehlen. Es lag lange Zeit unangetastet bei mir rum, weil ich mich vom Umfang habe abschrecken lassen, aber im Nachhinein bin ich froh, dass ich mich dann doch irgendwann dazu aufraffen konnte.

    Wirklich eines der besten Bücher das ich je gelesen habe, vor allem im Bezug auf das Thema Freundschaft. Den Film fand ich größtenteils ziemlich schlecht, nur Tim Curry als Pennywise war natürlich genial.

  19. #39
    One King
    Gast

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von HaPe Beitrag anzeigen
    Warner Brothers to adapt Stephen King's It for the big screen
    Quelle: http://scifiwire.com/2009/03/warner-...s-to-adapt.php
    Ich werd bekloppt
    War schon immer ein Fan von "Es".
    Obwohl diese Tv-Miniserie eine schlechte Verfilmung war.
    Dieses hatte prakt. Null mit dem Roman von King zu tun.
    Jemand mit Talent könnte daraus einen echt guten Horror Streifen
    machen.Warten wirs ab.

  20. #40
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Remake von S. Kings "ES" kommt

    Zitat Zitat von One King Beitrag anzeigen
    Dieses hatte prakt. Null mit dem Roman von King zu tun.

Seite 2 von 42 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] US-Remake des deutschen Filmes "Die fetten Jahre sind vorbei" kommt
    Von Duerrli_Dresden im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 23:38:34
  2. Remake von "Longest Yard" kommt im September
    Von Mr. Pacino im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 14:41:43
  3. Stephen Kings "The Stand" und "Salems lot"
    Von Hucky im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 12:35:25
  4. Wann kommt "The Ring" (Remake)?
    Von mura im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 19:03:47
  5. wie sind "Three Kings" / "mord im weißen haus"??
    Von Mason im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.03, 16:00:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •