Cinefacts

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 81
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    726

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Im 3D Kino verwendet man keine Shutterbrillen,sondern Polfilterbrillen.Ich war bereits in mehreren 3D Kinos und die kamen immer zum Einsatz.So sehen die Dinger aus.



    Mit dem herkömmlichen TV/Beamer funktioniert das leider nicht und man greift wieder auf Rot/Grün bzw Rot/Cyan zurück.
    Vielleicht liest Du mal den Beitrag über deinem. In den deutschen Kinos kommen zur Zeit unterschiedliche 3-D Verfahren zum Einsatz. Zwei nutzen Polfilterbrillen, die beiden anderen Shutterbrillen.
    Und wieso soll auf BluRay wieder das Rot/Grün-System genutzt werden?
    Normalerweise funktioniert 3D auf BluRay nur mit 100 bzw. 120 Hz (Vollbild) LCDs, da mit Polbildern gearbeitet werden soll. Zumindest ist es so für die Zukunft vorgesehen. Auf herkömmlichen LCDs und Fernsehern funktioniert das aber nicht.

  2. #22
    Lunatic
    Registriert seit
    18.07.05
    Alter
    37
    Beiträge
    242

    AW: My Bloody Valentine 3D

    bin mal gespannt was am Ende bei der Blu-ray rauskommt. Aber bei normalem BD Preis inc. 4 Brillen in USA kann da nix vernünftiges (=rot/grün Pappdinger) beisein.

  3. #23
    Lunatic
    Registriert seit
    18.07.05
    Alter
    37
    Beiträge
    242

    AW: My Bloody Valentine 3D

    So es ist raus. Der erste Test der US-Blu-ray ist online und im Bezug auf 3D sehr ernüchternd.

    Ich sage nur ROT/BLAU BRILLEN.

    ansonste soll die Blu-ray jedoch sehr gut sein.

    für mich, der die 3D Version im Kino sehen durfte und geliebt hat, kann ich jedoch nur sagen:


    sie haben My Bloody Valentine 3D getötet.


    Ich empfehle daher JEDEM die dt. Version ende diesen Monats bei dt. Kinostart in 3D zu sehen!

    http://bluray.highdefdigest.com/2158...ntine2009.html

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.634

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Das war zu erwarten - anders geht es wohl zur Zeit im Heimkino noch nicht richtig.
    Bei der DVD von Friday the 13th Part III 3D waren es auch nur rot/blau Brillen.
    Man bekommt zwar schon einen gewissen 3D Effekt, aber die Farben stimmen dann nicht mehr wirklich und mit Polfilterbrillen sieht es im Kino nun mal anders aus.

  5. #25
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Ist die Scheibe codefree?

  6. #26
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.026

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von NicNac Beitrag anzeigen
    wie waren die 3-D Effekte - taugt dieses 3-D Kino was? Handung ist dabei völlig irrelevant mir geht es nur um das 3-D. Habe mich bisher nicht in ein 3-D Kino "getraut" da ich keinen Film in Rot/Grün Stich sehen wollte - aber bei den 3-D Kinos benutzen die ja andere Brillen. Ich bin zwar keiner aber was macht ein Brillenträger? Kann man die "draufsetzen"?
    Ich war am Montag in Monsters vs. Aliens in 3D, bin selber Brillenträger und im UCI gibts diese Brillen:



    Ich weiß jetzt aber nicht wirklich ob das Polfilter oder Shutterbrillen sind, hab mich damit noch nicht auseinandergesetzt. Jedenfalls war es für mich auch als Brillenträger problemlos möglich die Brille über meine normale Brille zu ziehen, da diese groß genug ist. Von daher kein Problem. Bin mal auf My Bloody Valentine gespannt

    Rot/Grün ist da natürlich auch nichts. An der Farbdarstellung ändert sich nichts, ausser daß das Bild durch die Brille etwas dunkler wird.
    (vielleicht wirds aber auch schon heller projeziert, daß sich das somit ausgleicht k.a.)

    und zum Thema obs taugt : oh ja... Ich kannte 3D auch bisher nur von dem TV-Projekt aus den 90ern (Tutti Frutti) oder von den Rot/Grün Brillen (Shrek 3D, Spy Kids 3D) aber DIGITAL 3D ist echt eine andere Welt, so eine Tiefenwarnehmung hatte ich mit den anderen Systemen nichtmal ansatzweise. Muss man unbedingt mal gesehen haben. Allerdings brauchte ich doch eine gewisse Eingewöhnungszeit, da es schon eine Umstellung ist. Beeindruckend war auch der Trailer zu nem 'Jonas Brothers Konzert' (ja , ok ist zwar überhaupt nicht mein Ding) aber das sah schon echt toll aus... wirkt nochmal ganz anders als CGI in 3D.
    Geändert von twoflowers (06.05.09 um 08:33:35 Uhr)

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    726

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Ist eine Polfilterbrille

  8. #28
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Sind wir hier im 3D Brillen-Thread oder dem für My bloody Valentine 3D?!?

  9. #29
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von Eater Beitrag anzeigen
    Sind wir hier im 3D Brillen-Thread oder dem für My bloody Valentine 3D?!?
    Sowohl als auch...
    Da ja noch nicht wirklich klar ist wie das bei der BD realisiert wird find ich das gar nicht soooo off-topic!

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von Cannibalpinhead Beitrag anzeigen
    Sowohl als auch...
    Da ja noch nicht wirklich klar ist wie das bei der BD realisiert wird find ich das gar nicht soooo off-topic!

    doch das ist aber schon klar.
    Das wird genauso sein wie bei reise zum mittelpunkt der erde

    und da sah das schon ganz gut aus.


    Grüße


    Harry D.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    762

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Das Original gibts jetzt als uncut-Version...

    Fehlende Szenen wurden reingeschibbelt. Das reicht für den Film.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von goodfellas Beitrag anzeigen
    Das Original gibts jetzt als uncut-Version...

    Fehlende Szenen wurden reingeschibbelt. Das reicht für den Film.

    aber hier geht es doch um das remake.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    762

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Da hast du zwar recht aber ist das passt schon.

    Siehe Überschrift: Das ORIGINAL! gibts jetzt als uncut-Version...

  14. #34
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von Eater Beitrag anzeigen
    Ist die Scheibe codefree?
    axelmusic listet sie jetzt als codefree

  15. #35
    Cinefacts-Hochadel
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    3.270

    AW: My Bloody Valentine 3D

    woah, damit hätte ich nicht gerechnet, dann mal fix bestellen.

  16. #36
    Papa
    Registriert seit
    10.10.01
    Ort
    Privat-Nirvana
    Alter
    35
    Beiträge
    3.823

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von Lord BuRn Beitrag anzeigen
    woah, damit hätte ich nicht gerechnet, dann mal fix bestellen.
    Jawohl Sir!

  17. #37
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    13.086

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Die UK-Version wird nicht mit Deutschen Ton sein oder?

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.07
    Alter
    34
    Beiträge
    599

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Also ich komm jetzt grad aus dem Remake, geguckt in einem Imax und bin davon enttäuscht. Der Film war schlecht. Zu langatmig und total vorhersehbar gemacht.
    Auch richtige Schocker haben irgendwie gefehlt. Nicht mal vom Gewaltfaktor bzw. Blutfaktor her gesehen war es gut. Ich hätte mir mehr erwartet. Wollte jetzt nur mal von dem Film abraten, das Geld fürs Kino sollte man sich sparen. Meine Begleitung war auch nicht begeistert.
    Ein paar Szenen waren okay, aber das Gesamtpaket war irgendwie mau.

  19. #39
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Geschmackssache! Ich fand MBV 3D sehr unterhaltsam und kurzweilig und kann den Film jedem empfehlen, der mal wieder so richtig herzhaft lachen möchte .

    Wo "vom Gewaltfaktor bzw. Blutfaktor her gesehen" der Film jedoch nicht "gut" war, musst Du mir aber jetzt noch erklären. Da ist doch alle paar Minuten jemand über die Klinge gesprungen...

  20. #40
    Lunatic
    Registriert seit
    18.07.05
    Alter
    37
    Beiträge
    242

    AW: My Bloody Valentine 3D

    Zitat Zitat von Eater Beitrag anzeigen
    Geschmackssache! Ich fand MBV 3D sehr unterhaltsam und kurzweilig und kann den Film jedem empfehlen, der mal wieder so richtig herzhaft lachen möchte .

    Wo "vom Gewaltfaktor bzw. Blutfaktor her gesehen" der Film jedoch nicht "gut" war, musst Du mir aber jetzt noch erklären. Da ist doch alle paar Minuten jemand über die Klinge gesprungen...
    das kann ich so unterstreichen. Der Film an sich ist zwar kein Burner (Ist ja auch ne Remake, wo ja das Meiste bekannt ist) aber durch den 3D Faktor ist der wirklich sehr unterhaltsam. Und wem der Gewaltfaktor (wir reden hier von aufgespießten Körperteilen und Verletzungen, die dank 3D praktisch auf den Zuschauer zufliegen) nicht ausreicht, sollte sich vielleicht vorher darüber klarwerden, dass es sich um einen Kinofilm (für das Massenpublikum gemacht) handelt und nicht um Folterorgien für Leute, die den Hals nicht vollkriegen.

    Ich persönlich habe den Film auf den FFF in Köln gesehen, wo das Publikum vom Gewaltgrad her vom Festival auch ganz andere Sachen gewohnt ist, und trotzdem hatten alle genug Spaß an dem Streifen für fröhliches Gegröle und Applaus während des Films.
    Geändert von MD-Krauser (24.05.09 um 11:58:04 Uhr)

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] My Bloody Valentine 3D
    Von blade41 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 10.11.09, 18:50:52
  2. My Bloody Valentine 3D
    Von Der Doctor Schnabel von Rom im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.09, 19:32:25
  3. My Bloody Valentine - uk DVD
    Von freeze136 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.03, 16:53:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •