Cinefacts

Seite 100 von 515 ErsteErste ... 509096979899100101102103104110150200 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 2.000 von 10282
  1. #1981
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo saturnianer,

    leider ist auch der neue Scan nur wenig besser (sind mehr Details erkennbar aber immer noch nicht klar).
    Meine Empfehlung: Schalte beim scannen alle sogenannten Bildverbesserer ab z. B. Entrasterung, Anti-Moire, Rauschfilter, Staubentferner oder was deine Scan-Soft so hergibt (...filtern alle Details weg). Ebenso keine Unschärfe-Maske (oder Vergleichbares) verwenden...(führt zur Überschärfung von Kanten und erzeugt häufig Doppelkonturen).
    Eigentlich nur mit normalen Gamma-, Helligkeitkeits- und Kontrastwerten die Vorlage unverändert einscannen, Alles andere können Photoshop und Konsorten wesentlich besser.

    Ich bin dann aber doch deinem Wunsch erlegen und hab mal mein möglichstes versucht zu retten was nicht zu retten ist.

    Hier das "Ergebnis"....!

    Flatschen im Nebel...ähh... Insomnia - Down


  2. #1982
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.07
    Alter
    38
    Beiträge
    105

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo,

    hat jemand ein sauberes Cover von "Contact" mit Jodie Foster ??

    Wäre echt super, da er auch mit zu meinen Lieblingsfilmen gehört, würde ich ihn gerne in die Vitrine stellen, aber mit dem Ursel-Autogramm vorne drauf, sieht das echt sch..ß. aus.

    Danke wäre echt super von Euch, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß an alle, besonders an scorcc, der mich schon ganz oft mit flatschenfeien Covern beglückt hat

  3. #1983
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von nightsoulreaver Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hat jemand ein sauberes Cover von "Contact" mit Jodie Foster ??

    Wäre echt super, da er auch mit zu meinen Lieblingsfilmen gehört, würde ich ihn gerne in die Vitrine stellen, aber mit dem Ursel-Autogramm vorne drauf, sieht das echt sch..ß. aus.

    Danke wäre echt super von Euch, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß an alle, besonders an scorcc, der mich schon ganz oft mit flatschenfeien Covern beglückt hat
    Hallo nighsoulreaver...!

    ...guckst Du...Themensuche...!

    ...und voila... Contact unurselt

    ...ready for the Showcase!

    Geändert von scorcc (16.07.10 um 18:17:53 Uhr)

  4. #1984
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo scorcc, mein "Nebel"-Held ,
    recht herzlichen Dank für die Entflatschung des "Insomnia"-Covers , obwohl es nicht so gelungen war wie es sein sollte, sorry, tut mir leid , aber ich verspreche dir das die nächsten Scans von mir wesentlich besser werden, damit sie deinem Qualitätsdenken entsprechen und du nicht soviel Verbesserungsarbeit leisten musst . Bin schon die ganze Zeit am üben mit diversen Covern und Einstellungen am Scanner und ich bemerke mit der Zeit eine stetige Verbesserung . Natürlich werde ich deine gutgemeinten Tipps und Ratschläger versuchen in die Tat umzusetzen. Ich hoffe das der Scan meiner nächsten Anfrage an dich nach einer Entflatschung, der mit Sicherheit nicht lange auf sich warten werden lässt, dich zufriedenstellen wird, denn dann hätte sich für mich der ganze Aufwand gelohnt . In diesem Sinne, eine schöne neue Woche wünscht dir ein grosser Fan deiner Arbeit und gute .

  5. #1985
    Heavy Metal is the Law
    Registriert seit
    08.11.01
    Ort
    Stadt im Grünen
    Alter
    46
    Beiträge
    715

    Frage AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    schon wieder neues Verunstaltungslogo's oder doch nur wie angegeben "Beantragung" ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Alternativer Cover Thread Blu-ray (Ohne Flatschen)-51-hf0-whzl._sl500_aa300_.jpg  

  6. #1986
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Das Dreieckslogo gabs schön öfters für Vorankündigungen mit schwebender Freigabe

  7. #1987
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo lieber scorcc , hatte dir ja vor kurzem schonmal angedroht dich diesen Monat nochmal um eine Entflatschung eines Titels vom Wendecoververweigererlabel "Disney" zu bitten. Die Rede ist natürlich vom neuesten Tim Burton Werk "Alice im Wunderland" . Mir wäre es zwar lieber gewesen wenn Disney den Zeichentrick-Klassiker schon jetzt auf Blu-ray veröffentlicht hätte, aber den Realfilm fand ich auch nicht so übel. Habe mir die normale Blu-ray im Amaray gegönnt, da ich von diesem Film keine DVD benötige und weil mir das bunte Hutmacher-Cover besser gefallen hat . Zwar ist bei diesem Cover der Hintergrund in grün aber der riesige popplig grüne Flatschen stört mal wieder massivst das ganze Cover-Artwork und ausserdem stiehlt es Johnny Depp`s Hand, mit der er die Kaffeetasse hält . Bei unserem Flatschencover scheint die Tasse zu schweben, da die haltende Hand weggeflatscht wurde . Es wäre wirklich toll wenn du mir dieses Cover bereinigen könntest, ich glaub ich würde mich mit einem entflatschten Cover wie Alice im Wunderland fühlen . Als Vorlage hätte ich dir gleich drei Varianten zu bieten (keine Angst, die Scans sind alle nicht von mir, sondern nur geborgt ). Ich denke dennoch das sie zum entflatschen was taugen, hoffe ich jedenfalls. Hier mal die Scans:
    US-Variante ohne diesen hässlichen Fleck !
    Verseuchtes deutsches Flatschen-Miet-Cover !
    Verseuchtes deutsches Flatschen-Kauf-Cover !
    Also, lieber scorcc, ich hoffe inständig das du mit diesen Arbeitsgrundlagen eine Entflatschung dieses verseuchten Disney-Covers hinbekommst, wäre echt toll und du verdientest meinen allergrössten Dank und dafür. Bis dann und hab ein schönes Wochenende .

  8. #1988
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von saturnianer Beitrag anzeigen
    .... Als Vorlage hätte ich dir gleich drei Varianten zu bieten (keine Angst, die Scans sind alle nicht von mir, sondern nur geborgt ). Ich denke dennoch das sie zum entflatschen was taugen, hoffe ich jedenfalls.
    .....BIBBER.....BIBBER.....

    Also lieber saturnianer, die Vorlagen waren soweit OK
    Hier die "griffige" Tasse auf deinem Alice-Wunschcover.

    Auch dir noch eine schönes WE!

    Alice im Wunderland - enturselt - Down


  9. #1989
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.07
    Alter
    38
    Beiträge
    105

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo an alle,

    hat zufällig jemand flatschenfreie Cover von "Miss Undercover" und "Miss Undercover 2", wäre toll, denn so sind die Cover im Gegensatz zu den Filmen, nicht zum Lachen.

    Danke im Voraus für Eure Bemühungen.

    Gruss an alle

  10. #1990
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo lieber scorcc ,
    für deine Arbeit und das entflatschte "Alice"-Cover , endlich keine schwebende Kaffeetasse mehr und Gott sei Dank warst du mit den Vorlagen zufrieden und konntest etwas mit ihnen anfangen (Angstschweiss von der Stirn wisch ). Kann dich aber beruhigen, für diesen Monat war`s das von meiner Seite aus mit den Anfragen nach dem entflatschen von versauten Covern . Ich werde mich aber sicherlich wieder im August vertrauensvoll an dich wenden müssen , denn ein paar beratungsresistente Wendecoververweigererlabel gibt es ja noch und ich denke für den Rest des Jahres wird sich daran leider auch nicht mehr soviel ändern . Also, wünsch dir noch einen schönen Rest-Juli und bis die Tage im August .

  11. #1991
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von scorcc Beitrag anzeigen
    Zwar etwas spät, aber danke!

  12. #1992
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    ist leider nur eine Zwischenlösung. Leider verfüge ich nicht über die passenden Bildbearbeitungsprogramme
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Alternativer Cover Thread Blu-ray (Ohne Flatschen)-fargo-cover-.jpg  

  13. #1993
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.05.02
    Alter
    53
    Beiträge
    100

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo!

    Hat jemand das entflatschte Cover von "Braveheart" für die normale dickere Amaray Hülle von Fox mit der Einzel Blu Ray?

    Grüsse und an alle Entflatscher hier

  14. #1994
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    48
    Beiträge
    176

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Moin, Moin!

    Falls jemand von euch ein entflaschtes Cover der folgenden Blu-rays posten könnte wäre das super:

    Kalifornia

    Die Geistervilla

    Gruß & Dank
    Jason

  15. #1995
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Ich hätte da jetzt auch mal einen Wunsch an die Meister der Entflatscher (wäre ich nur selbtst etwas fixer mit den entsprechenden Programmen. Allerdings glaube ich, dass mein Wunsch (noch) sehr speziell ist: Ich bräuchte flatschenfreie Cover von "IMAX Grand Canyon - 3D Edition" und "Ice Age 3 3D". Leider hab ich keinen Scanner, sonst könnte ich die verseuchten Cover hochladen. Hoffe, jemand von euch hat die auch ("Ice Age 3 3D liegt ja bislang nur exklusiv dem Panasonic 3D-BD-Player bei) und könnte da vlt. einen Scan uploaden. Wäre echt super!

  16. #1996
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.08
    Alter
    31
    Beiträge
    175

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hat noch jemand ein Alternativcover für Bad Boys? Das DVD Cover Motiv z.B. würde sich ganz gut machen. Das original Blu-Ray Cover ist ja hässlich wie die Nacht.

  17. #1997
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    13

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Ich hätte da jetzt auch mal einen Wunsch an die Meister der Entflatscher (wäre ich nur selbtst etwas fixer mit den entsprechenden Programmen. Allerdings glaube ich, dass mein Wunsch (noch) sehr speziell ist: Ich bräuchte flatschenfreie Cover von "IMAX Grand Canyon - 3D Edition" und "Ice Age 3 3D". Leider hab ich keinen Scanner, sonst könnte ich die verseuchten Cover hochladen. Hoffe, jemand von euch hat die auch ("Ice Age 3 3D liegt ja bislang nur exklusiv dem Panasonic 3D-BD-Player bei) und könnte da vlt. einen Scan uploaden. Wäre echt super!
    Wenn du etwas Geduld hast mache ich ein Ice Age 3 Cover. Zu dem Film benötige ich nähmlich auch noch eins! Habe zwar die normale Version, aber soviel Unterschied wird es ja nicht geben!

  18. #1998
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hall lieber scorcc (=Terminator der Flatschen ), wie bereits vor längerer Zeit von mir angekündigt wäre es mal wieder an der Zeit für dein geniales Talent was das entflatschen von verseuchten deutschen Blu-ray Covern angeht, denn ich hätte mal wieder drei Kandidaten für dich und deine "Magic Fingers". Als erstes ein Kandidat von Fox mit dem Namen "Robots". Leider prangt mal wieder der unsinnigste Flatschen "ab 0" auf dem Cover und da von Fox kein Wendecover vorhanden. Eins muss man denen ja lassen, nämlich die seit über einem Jahr andauernde völlige Ignorierung dieser Umgehung des Flatschenproblems . Vielleicht ist dir ja bei diesem Cover das Bild des Covers der DVD zu "Robots" behilflich beim entflatschen, denn Fox war so gütig kein neues Cover zu gestalten, sondern hat einfach das alte DVD-Cover für die Blu-ray übernohmen . Hier hätte ich mal die beiden Scans dazu:
    DVD und hier die Blu
    Wäre mal wieder sensationell supertoll von dir wenn du mir da weiterhelfen könntest . Der zweite Kandidat wäre mal wieder von meinem Hasslabel Nr. 1 Warner, eine Firma mit tollen Filmen aber einem der schlechtesten Kunderservice dies es gibt und denen Wendecover aber sowas von egal zu scheinen sein , aber lassen wir das, bringt ja nichts bei diesen Vollpfosten. Habe mir jedenfalls die Neuverfilmung der "Kampf der Titanen" besorgt und werde beim Anblick des giftgrünen Flatschens der auf unserem Cover prangt das Gefühl nicht los das unser Sagenheld nicht gegen den Riesenskorpion auf dem Cover sondern gegen den Flatschen kämpft . Es wäre sehr nett von Dir wenn du dafür sorgen könntest das unser Held wieder sein ganzes Hauptaugenmerk auf seinen "wahren" Feind richten kann und ganz ehrlich, grüner Flatschen auf braunem Grund geht ja mal gar nicht, und das sage ich, wo ich doch so gar nichts von Mode verstehe . Hier hätte ich für dich zur Hilfe beim entflatschen als Vorlage das US-Cover der Blu-ray, bei deren Anblick man im Gegensatz zu unserer Scheibe keine Angst haben muss Augenkrebs zu bekommen . Hier mal die beiden Scans:
    US-Cover vs.
    Wie man hier deutlich erkennen kann stört dieser poppliggrüne Flatschen ganz extrem das gesamte Coverartwork , also weg damit, bitte bitte.
    Zum Schluss verbleibt als Nr. 3 nach langer Zeit mal wieder ein Film von Universal. Die bieten zwar seit längerer Zeit Wendecover an, aber leider nicht bei ihren Verleih-Blu-rays . Habe mir die Verleihscheibe von "Wolfman" besorgt, da ich keine Lust mehr auf diese "Steelbooks" habe (diese exzessive Sammelleidenschaft von diesen Dingern habe ich mit dem Umstieg von DVD auf Blu-ray hinter mir gelassen) und deshalb wollte ich diesen Film in einem normalen Blu-ray-Case. Leider habe ich nun ein Cover mit blauem Flatschen und keine Möglichkeit einfach zu wenden. Dazu kommt noch das ich sowohl die Auswahl des Covers vom Steelbook als auch das von der Amaray als wenig gelungen für einen Werwolf-Film halte. Meiner Meinung nach gehört bei einem Film über das Thema Werwolf auch ein solcher gross aufs Cover und deshalb finde ich auch das US-Cover dieses Filmes als das beste zum Thema . Deshalb meine Bitte und Frage an dich lieber scorcc. Wäre es dir technisch möglich das US-Cover mit dem Spine und der deutschen Rückseite unserer Variante zu vereinen ? Wenn ja wäre das eine deiner besten Arbeiten ever und du hättest meinen vor deiner Arbeit auf Lebenszeit sicher. Hier mal die gescannten Vorlagen:
    Geniales US-Cover vs
    Wie du siehst ist das US-Cover dem unsrigen himmelweit überlegen und ein Hybrid aus beiden wäre doch die Lösung für alle die keine Lust auf das überteuerte und mit einem schlechten Coverartwork ausgestattete Steelbook haben so wie ich. Ich hoffe inständig das du mir in den nächsten Tagen hier weiterhelfen kannst, aber wer dich hier und deine Arbeiten aus der Vergangenheit kennt, der weiss das du solche Herausforderungen geniesst . Solltest du momentan im Urlaub sein (den ich dir von Herzen gönne) dann dürfen sich hiermit all die Superkünstler die sich hier so herumlümmeln gerne angesprochen fühlen und auch denen wäre ich zu tiefstem Dank verpflichtet, ganz nach dem Motto "nur ein deutsches Cover ohne Flatschen ist ein gutes Cover". Sollten die Lösungsmöglichkeiten für meine Anfrage etwas länger dauern so hätte ich damit kein Problem, denn gut Ding will Weile haben. Zum Schluss meines Aufsatzes nochmal an alle hier und an dich lieber scorcc, einen megagrossen für eure Arbeiten und eure Hilfsbereitschaft für diejenigen unter uns die zwei linke Hände haben und nicht über das Talent zum entflatschen verfügen . Ach ja, ist ja schon spät, deshalb eine gute an .

  19. #1999
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Ghost_Wizard Beitrag anzeigen
    Wenn du etwas Geduld hast mache ich ein Ice Age 3 Cover. Zu dem Film benötige ich nähmlich auch noch eins! Habe zwar die normale Version, aber soviel Unterschied wird es ja nicht geben!
    Wäre super. Der Unteschied besteht darin, das oben links (sowie auf dem Spine) das Logo für 3D-Blu-Ray ins Artwork eingearbeitet bzw. drübergelegt wurde. Ich kann warten

  20. #2000
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo saturnianer, grosser Anti-Flatschen-Poet

    Ich bin deinem Wunsch gefolgt und habe mal zwei "Hybrid-Cover" zu Wolfman gebastelt.



    Wolfman V1 - Down



    Wolfman V2 - Down

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alternativer Cover Thread DVD (Ohne Flatschen)
    Von lucky im Forum Alternative Cover - garantiert flatschenfrei
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 18.03.17, 16:49:14
  2. Woher Cover kriegen OHNE Flatschen?
    Von Estrichleger im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.03.11, 11:55:30
  3. veröffentlichungen MIT fsk-flatschen und OHNE wendecover
    Von nyhc2311 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:59:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •