Cinefacts

Seite 129 von 515 ErsteErste ... 2979119125126127128129130131132133139179229 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.561 bis 2.580 von 10282
  1. #2561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.10
    Alter
    46
    Beiträge
    1.383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Bitte schön:


    Terminator - Die Erlösung

    Greetz

  2. #2562
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.10
    Alter
    46
    Beiträge
    1.383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Kann einer von den Künstlern hier aktiv werden ?


    Demolition Man (mit FSK)

    Greetz

  3. #2563
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Plexhive Beitrag anzeigen
    Kann einer von den Künstlern hier aktiv werden ?

    Demolition Man (mit FSK)

    Greetz
    Bitteschön...




    Demolition Man - ohne Flatschen - Down

  4. #2564
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.10
    Alter
    46
    Beiträge
    1.383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @scorcc

    Besten Dank

    Greetz

  5. #2565
    imi
    imi ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    17

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo,

    viele grüsse aus Ungarn! Mein Deutsch ist nicht das aller beste deswegen bitte ich um Entschuldigung.
    Möchte Euch bitten mir zu helfen - bestelle viele BDs aus Deutschland und habe auch Red Heat aus "good old Germany" bestellt. Leider war ich etwas unaufmerksam und mein kleiner Sohn hat mit der Hülle/Cover eine kleine Autorennen veranstaltet. Eine neue Hülle ist kein Problem zu kriegen, nur mit der Cover... Könnte jemand so nett sein und die deutsche Red Heat Cover zum download anbieten?
    Bedanke mich in Voraus für die Hilfe!

  6. #2566
    javi
    Gast

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Mit was druckt ihr denn Eure Cover aus ?
    Wie ist die Qualität im Vergleich zum Original Cover ?
    Ich habe mal einen Probedruck auf einem Canon IRC2380i gemacht...aber wenn ich dass mit dem Original Cover vergleiche, dann sieht es noch sehr stark nach "Drucker-Druck" aus!
    Habe auch hochwertiges Glanz-Papier benutzt und auch der Drucker ist nicht verkehrt!
    Vielleicht habt ihr ja noch den ein oder anderen Tipp für mich ?!

  7. #2567
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.05.02
    Alter
    53
    Beiträge
    100

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo!

    Hat jemand schon das entflatschte Cover von "The Losers" und "Jonah Hex"?

  8. #2568
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.07.10
    Beiträge
    47

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von imi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    viele grüsse aus Ungarn! Mein Deutsch ist nicht das aller beste deswegen bitte ich um Entschuldigung.
    Möchte Euch bitten mir zu helfen - bestelle viele BDs aus Deutschland und habe auch Red Heat aus "good old Germany" bestellt. Leider war ich etwas unaufmerksam und mein kleiner Sohn hat mit der Hülle/Cover eine kleine Autorennen veranstaltet. Eine neue Hülle ist kein Problem zu kriegen, nur mit der Cover... Könnte jemand so nett sein und die deutsche Red Heat Cover zum download anbieten?
    Bedanke mich in Voraus für die Hilfe!


    Bitteschön

    Greetz

  9. #2569
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    10

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @scorcc

    Wenn du Zeit und Lust hast kannst du dich hier auslassen.



    Vielen Dank

  10. #2570
    imi
    imi ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    17

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Webchiller Beitrag anzeigen


    Bitteschön

    Greetz
    Echt super dieser Hilfsbereitschaft!
    Vielen Dank!!

  11. #2571
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @Plexhive: Danke nochmal für das posten vom T4 Cover. Ich werde nie verstehen,warum man zum Schädel die DVD ohne Hülle gepackt hat.
    Geändert von lucky (31.01.11 um 18:52:25 Uhr)

  12. #2572
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von ZABEK Beitrag anzeigen
    @scorcc

    Wenn du Zeit und Lust hast kannst du dich hier auslassen.



    Vielen Dank
    WOW, wo hast du denn den grottigen Scan her? Hier wurde gnadenlos der Schwarzwert hochgejubelt, dadurch sind massenhaft Bilddetails verloren und der Scan sieht wie auf 16Farben runtergerechnet aus!

    Na ja, ich habe versucht die Bearbeitung der Vorlage anzugleichen, aber sieh selbst!


  13. #2573
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    10

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @scorcc

    Der Scan ist von mir.Am Schwarzwert habe ich rumgespielt.
    Ich kann dir ja mal den Originalscan schicken.

  14. #2574
    javi
    Gast

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von javi Beitrag anzeigen
    Mit was druckt ihr denn Eure Cover aus ?
    Wie ist die Qualität im Vergleich zum Original Cover ?
    Ich habe mal einen Probedruck auf einem Canon IRC2380i gemacht...aber wenn ich dass mit dem Original Cover vergleiche, dann sieht es noch sehr stark nach "Drucker-Druck" aus!
    Habe auch hochwertiges Glanz-Papier benutzt und auch der Drucker ist nicht verkehrt!
    Vielleicht habt ihr ja noch den ein oder anderen Tipp für mich ?!
    Kann KEINER was dazu sagen ???

  15. #2575
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    10

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier ist der Originalscan ohne Veränderung.Eingescannt ist er mit einen MP550.

    Geändert von ZABEK (31.01.11 um 20:22:07 Uhr)

  16. #2576
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von ZABEK Beitrag anzeigen
    Hier ist der Originalscan ohne Veränderung.Eingescannt ist er mit einen MP550.

    Jau, das ist doch ein recht guter Scan. Die Wellen/Knicke um den Spine/Buchrücken kann man durch beschweren mit einem dicken Buch etc. weitesgehend reduzieren. Bei mir liegt immer ein dicker Wälzer plus 2 Kilo Gewicht auf der Scan-Vorlage.

    Werde mich dann morgen nochmal mit dem Scan befassen, heute wirds nix mehr...!

    cu

  17. #2577
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo lieber scorcc (auch im Jahr 2011 wieder "mein" Flatschen-weg-Zauberer für harte Fälle ), nachdem ich in den letzten Wochen Glück mit dem Kauf von Blu-ray`s hatte (da Wendecover vorhanden), so hat es mich jetzt zum Ende diesen Monats doch noch erwischt, und wie kann es auch anders sein, natürlich Warner, unser Hasslabel Nr. 1 (natürlich neben Fox und Disney). Den "Demolition Man" hast du uns allen ja vorzüglich entflatscht , dafür riesigen Dank und wie immer vor dir und deiner Hilfe. Hätte da aber noch zwei weitere Backkatalogtitel von Warner die einer extrem dringenden Entflatschung bedürfen, nämlich den Leone-Klassiker "Es war einmal in Amerika" und den Harlin-Actioner "Tödliche Weihnachten. Hier mal die Scans für dich:

    Wäre klasse wenn du diese hässlichen blauen Flecken wegtilgen könntest, denn die haben da aber auch nicht im geringsten was zu suchen . Zum Schluss noch eine Bitte und Anfrage in eigener Sache. Habe von einem Kollegen ein beflatschtes Cover bekommen und wollte dich fragen ob es dir vielleicht möglich ist es zu entflatschen. Es handelt sich dabei um die Mutter aller Zombiefilme , nämlich "Night of the living dead". Hier mal der Scan für dich:

    Laut den Aussagen meines Kollegen handelt es sich hier um kein Wendecover, ehrlich gesagt sagt mir die Firma Great Movies nicht so wirklich was . Also wie gesagt, wäre echt wieder sensationell nett von dir wenn du mir und meinem Kollegen hier helfen könntest . Ach ja und bevor ich es vergesse, an dem "The Town"-Cover ohne diesen Flatschen hätte ich auch Interesse, besitze den Film noch nicht .

  18. #2578
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von javi Beitrag anzeigen
    Kann KEINER was dazu sagen ???
    Hab ich auch schon versucht. Da rennste leider gegen ne Wand. Entweder gibt's da ne geheime Absprache, dass dazu nix gesagt wird (wenn, dann wird auf Internetdienste, über die man sich per Upload was ausdrucken und zuschicken lassen kann - aber auch hier nur ganz spartanische und lange zurückliegende Infos) oder es wird befürchtet, dass das zu sehr off-topic führen würde (vermute ich mal). Und letzteres gibt es im Cinefactsforum natürlich nicht

    Mittlerweile druck ich die Dinger auf meinem Samsung-Farblaser so aus, dass ich nur die Front des Covers (also der Teil, der im Original beflatscht ist) in ein Word-Dokument kopiere und da dann die genaue Maße anpasse und auf etwas dickerem, matten Papier in höchster Quali ausdrucke. Gegebenenfalls schraub ich die Helligkeit etwas hoch, da zumindest mein Samsung etwas du dunkel ausdruckt. Dieses Frontcover schneid ich dann aus und leg's auf das Originalcover. Durch den Knick zum Spine zieht man bei sauberem Schneiden und Messen keinen Übergang (oder nur ganz dezent).
    Ich würde zwar auch lieber mit einem Fotoprogramm arbeiten (was ich auch habe), aber ich krieg's nicht hin, dass es da die genauen Maße bekommt, die ich für den Ausdruck brauche.

  19. #2579
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Ich persönlich verwende PhotoShop Elements 8 (Mac) und komme damit sehr gut klar. Dort kann ich das Bild millimetergenau und passrecht ausdrucken. Beim Drucker (Canon Pixma 4700) bzw. im Treiber stelle ich dazu auf Fotopapier II (anderer Hersteller aber ungefähr gleich) und auf höchste Druckqualität (Standard ist glaube ich medium oder so*). Diese Einstellung verbraucht zwar unheimlich viel Tinte aber ich nutze den Drucker eh nur zum Coverdrucken. Ich drucke aber wie Scream auch nur die Frontseite des jeweiligen Covers aus. Den Rest habe ich ja quasi Flatschenfrei vorliegen.

    * Das sieht nicht wirklich gut aus. Sehr pixelig.

  20. #2580
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Für Photoshop bin ich einfach zu doof. Hab die Adobe CS3 (auch Mac) und komm damit überhaupt nicht klar. Komm mir da vor, als hätte ich noch nie an einem Rechner gesessen. Gimp ist auch alles andere als bedienerfreundlich. Naja.... bin eigentlich mit dem, was ich da über Word fabriziere weitestgehend zufrieden. Was mich mal interessieren würde ist, wie die Ergebnisse auf glossy Fotopapier für Laserdrucker aussehen. Ob man da auch Helligkeitskorrekturen vornehmen muss und ob es darauf schärfer ist als auf normalem Papier. Hab damit leider keine Erfahrungen und würde nur ungern Unsummen für solches Papier ausgeben, wenn ich schon nach dem ersten Ausdruck feststellen müsste, dass ich mir das Geld hätte sparen können.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alternativer Cover Thread DVD (Ohne Flatschen)
    Von lucky im Forum Alternative Cover - garantiert flatschenfrei
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 18.03.17, 16:49:14
  2. Woher Cover kriegen OHNE Flatschen?
    Von Estrichleger im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.03.11, 11:55:30
  3. veröffentlichungen MIT fsk-flatschen und OHNE wendecover
    Von nyhc2311 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:59:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •