Cinefacts

Seite 133 von 515 ErsteErste ... 3383123129130131132133134135136137143183233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.660 von 10282
  1. #2641
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Auch mal wieder was von mir:

    Wall Street (2) - Geld schläft nicht - mit und ohne Balken



    600dpi Download : http://www.multiupload.com/3FHH23ORPU



  2. #2642
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    And the Oscar goes to......scorcc (Flatschen-Killer) ,
    herzlichen Dank für deine erneut grossartige Entflatscherarbeit beim Cover zu "Die Legende der Wächter" . Der ekelhafte "Spinatflecken" ist getilgt und jedermann von uns kann zufrieden sein , danke nochmals dafür und @ twoflowers: Klasse Arbeit was dein bereinigtes "Wall Street" Cover angeht, toller Job von dir . Noch eine Frage an euch beide. Hatten wir hier eigentlich schonmal ein entflatschtes Cover zum Film "Sieben", also eines das ungefähr so aussieht:

    Ein Kollege von mir bräuchte dies, habe hier im Thread danach gesucht weil ich meinte es schonmal hier ohne diesen blauen Flecken gesehen zu haben. Habe mich wohl getäuscht, denn habe keines gefunden . Wäre es vielleicht möglich für euch es zu entflatschen, vorausgesetzt der Scann taugt was ? Wäre euch sehr dankbar dafür, schulde meinem Kollegen nämlich noch einen Gefallen . Vielen Dank im voraus und wenn es nicht klappt auch nicht schlimm , dann lass ich mir was anderes einfallen. In diesem Sinne, weiter so gegen "Spinatflecken" vorgehen lieber Popeye (äh, scorcc) und twoflowers .

  3. #2643
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)



    Sieben

  4. #2644
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo lieber scorcc und kt4d (für diesen Monat schon jetzt meine beiden Oscar-Gewinner in der Kategorie "Art Direction" ), da die beiden es immer wieder schaffen unseren verhunzten deutschen Blu-ray-Covern wieder ihr normales Aussehen zu verleihen , dafür ein dickes Lob und fetten . Aktuell wieder zu sehen beim "Sieben"-Cover für das ich mich auch im Namen meines geschätzten Kollegen bei dir lieber kt4d noch bedanken muss . Klasse Arbeit am Cover und endlich kein Brechanfall mehr beim Betrachten desselben , danke, einfach grossartig. Doch leider muss ich euch zwei Welten-äh, Coverretter für diesen Monat schon wieder um eine Entflatschung bitten (langsam wird`s peinlich ). Kaum hat der Monat begonnen kommt schon wieder ein Film von einem Label auf den Markt, das zu dem GottseiDank immer kleiner werdenden Häufchen der sog. Wendecoververweigererlabel gehört . Die Rede ist natürlich von Fox, denn die haben es ja endlich fertig gebracht den meiner Meinung nach letzten guten Film mit Nicholas Cage auf den Markt zu bringen namens "Lord of War" . Leider haben sie es auf dem deutschen Cover geschafft, das es so aussieht, als ob der gute Nicholas in der einen Hand einen Koffer und der anderen Hand einen blauen Flatschen trägt (mal ganz davon abgesehen habe ich noch nie eine blaue Explosion gesehen ). Zum Glück haben sie bei Fox das identische Cover der DVD als Vorlage genommen so das eine Entflatschung für euch Profis hoffentlich nicht allzu schwer werden würde, denke ich . Hier mal die beiden Scans des DVD und des Blu-ray-Covers:
    DVD-Cover mit dem Flatschen wo er hingehört, nämlich auf die Rückseite:

    Blu-ray-Cover mit zerstörtem Artwork bedingt durch einen fetten blauen Flatschen:

    Fände es wiederholt grossartig von euch wenn einer von euch zweien mir und all den anderen hier händeringend nach flatschenfreien Cover suchenden Sammlern weiterhelfen könntet . Mein immerwährender und kehrender Dank ist euch gewiss und nette Grüsse an euch bis zum nächsten verzweifelten Entflatscher-Hilfeschrei .

  5. #2645
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier ist es:



    Lord of War

  6. #2646
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo kt4d (Lord of the Flatschen-weg ),
    sorry das ich mich erst jetzt bei dir für das flatschenlose "Lord of War"-Cover bedanken kann , kam aber vorher nicht dazu. Tja, was soll ich sagen, wirklich eine grandiose Arbeit mal wieder , hervorragend und blitzschnell , da gibt es einfach nichts dran auszusetzen, wirklich perfekt . Riesengrosses Dankeschön dafür. Und wenn ich schon beim loben bin wollte ich dich und den lieben guten scorcc mal fragen ob es einem von euch beiden vielleicht möglich wäre das Cover des Blu-ray Steelbooks der Fa. Universum über das "Grindhouse"-Double-Feature hier im Thread als Variante für eine Amaray-Hülle anzubieten . Dieses Cover halte ich für sehr gelungen, doch leider kann ich diese Steelbooks nicht mehr sehen und leiden . Mir wäre es recht gewesen wenn Universum die Filme in einer normalen Hülle mit Wendecover veröffentlicht hätte. Leider kann man so ein Steelbook kaum gescheit scannen um sich ein Cover daraus zu basteln, aber gerade der gute scorcc hat ja bei dem Steelbook von "The Crow" bewiesen was er in dieser Hinsicht draufhat . Ich denke mir und vielleicht vielen anderen hier wäre mit dem Steelbook-Cover von "Grindhouse" als Cover zu einer normalen Hülle sehr geholfen und bei euch beiden Künstlern sehe ich da sogar eine Chance zur Verwirklichung . Wenn nicht auch nicht schlimm, geht die Welt nicht von unter und wir Steelbook-Hasser müssen halt auf die Zweitauflage warten (leider kann das ja immer einige Zeit in Anspruch nehmen ). In diesem Sinne hoffe ich in der nächsten Zeit auf positive News von dir kt4d und dem lieben scorcc was ein Amaray-Cover des "Grindhouse"-Covers angeht zu hören und wünsche euch beiden ne gute und ne schöne "Faschingswoche" .

  7. #2647
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo saturnianer,
    Ich habe mir bei Amazon das Cover des Steelbooks angesehen und es sieht so aus, als wäre da nichts reflektierendes dran. Wenn Du das Steelbook hast, dann versuche es bitte mal zu scannen und stelle die Scans hier zur Verfügung.
    Bis dann.

  8. #2648
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von kt4d Beitrag anzeigen
    Hallo saturnianer,
    Ich habe mir bei Amazon das Cover des Steelbooks angesehen und es sieht so aus, als wäre da nichts reflektierendes dran. Wenn Du das Steelbook hast, dann versuche es bitte mal zu scannen und stelle die Scans hier zur Verfügung.
    Bis dann.
    Hallo kt4d ,
    danke für deine schnelle Antwort auf meine Cover-Anfrage bezüglich des "Grindhouse"-Covers. Habe dir jetzt mal einen Scan vom Steelbook-Cover versucht anzufertigen und eventuell kannst ja du oder der nette scorcc etwas damit anfangen . Mehr konnte ich leider nicht aus dem Scan herausholen , aber wer weiss, vielleicht taugt er ja ein wenig. Hier mal das Ergebnis:

    Wie gesagt, besser habe ich es nicht hinbekommen , vielleicht ist hier ja jemand unterwegs und kann euch beiden Künstlern einen besseren Scan zur Vorlage zur Verfügung stellen um daraus ein Cover für eine normale Blu-ray-Hülle zu basteln . In diesem Sinne nochmals danke für deine ehrliche, direkt Antwort auf meine Frage . Danke auch nochmal für das kleine bisschen Hoffnung machen was dieses Cover angeht.

  9. #2649
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier ist das Ergebnis meiner nächtlichen Bastelstunde:



    Grindhouse - Double Feature

  10. #2650
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von kt4d Beitrag anzeigen
    Hier ist das Ergebnis meiner nächtlichen Bastelstunde:



    Grindhouse - Double Feature
    Hallo kt4d (Entflatscher-Bastler der Stunde ),
    wow, kann ich nur sagen, dass hat meine Erwartungen an ein Anti-Steelbook-Cover von "Grindhouse" bei weitem übertroffen, ganz ehrlich, mit so einer phantastischen Arbeit hatte ich nicht gerechnet . Habe es mir ausgedruckt und auch als Druck sieht es phänomenal aus. Auch den Spine hast du ja sensationell gut hinbekommen. Und sowas machst du nachts wenn andere den Schlaf der Gerechten nehmen ? Ich möchte gar nicht dran denken was tagsüber bei deinen Entflatscher- u. Coverarbeiten so herauskommt, ganz ehrlich , ich denke wenn wir irgendwann in ferner Zukunft ein Cover von Universum bekommen wird es nicht besser sein als dein Entwurf, sicher nicht . Da bin ich ja froh das du mit meinem Steelbook-Scan gscheit arbeiten konntest. Ich hoffe es mag jetzt nicht als undankbar oder gar unverschämt erscheinen , aber ich bräuchte deine oder die Entflatscherhilfe vom guten scorcc diese Woche noch einmal. Diesesmal betrifft es auch kein verflixtes Steelbook sondern normale Cover von Disney . Leider gehören die ja auch weiterhin zu den wenigen noch verbliebenen Wendecover-Verweigerelabeln die sich als beratungsresistent zeigen und ich mir noch immer ziemlich sicher bin das der gute Walt im Grabe rotieren würde wenn er sehen würde was mit den zum Teil wünderschönen Covermotiven hier in Deutschland durch diesen beschissenen Flatschen zerstört wird . Und da es ja hier bei Disney hauptsächlich um Kinderfilme geht ist es umso unbegreiflicher, da sie ja mit einer permanenten Beflatschung von allem (Cover, Schuber, Sonderverpackungen usw.) daherkommen und meistens den unsinnigsten aller Flatschen "ab 0 Jahren freigegeben" draufklatschen . Jedenfalls betrifft es diesesmal den Klassiker "Alice im Wunderland" und natürlich das goldigste aller Rehkitze "Bambi" . Weit und breit kein Wendecover sondern nur eine hässliche weisse Innenseite die einem beim öffnen unverschämt anlacht, blanker Hohn seitens Disney (ich denke die sparen sich irgendwann mal kaputt) . Lieber kt4d, hier hätte ich mal als Vorlage zum entflatschen die US-Cover für dich:

    Wenn man genau hinschaut dann ist da zwar auch unten links ein kleines etwas, die Betonung liegt aber bei "klein" im Gegensatz zu unserem "Monsterflecken", siehe hier:

    Wie man sieht ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich hoffe sehr das du lieber kt4d oder der gute scorcc mir und den vielen anderen Disney-Fans die hier unterwegs sind helfen kannst, damit ich meine Kindheitserinnerungen wieder flatschenfrei geniessen kann und ich hoffe die Vorlagenscanns taugen was . Vielleicht freust du dich ja auch klammheimlich über neues Futter für deine nächtlichen Cover-u. Entflatscher-Bastelstunden . In diesem Sinne harre ich der Dinge und hoffe das beste . Danke nochmal vielmals für deine bisherige Hilfe und wenn ich kann werde ich dich wo es geht unterstützen im Kampf gegen den Flatschen. und Anerkennung für deine Arbeit und deine Hilfe sende ich dir, gute Nacht ebenso .

  11. #2651
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)



    Alice im Wunderland



    Bambi

    ...für eine flatschenfreie Sammlung.

  12. #2652
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    So eine Scheisse!!
    Gerade "Der letzte Exorzismus" bekommen. Hat zwar ein Wendecover aber das flatschenfreie ist ein anderes Motiv (da hängt sie an der Decke und Fimkommentare stehen daneben). Ich habe mich damals schon in das "Originalcover" verliebt wo das Mädel so schräg nach hinten verrenkt ist und darüber das Kruzifix hängt.
    Wäre also super wenn jemand dieses Cover entflatschen könnte.
    DANKE!!

  13. #2653
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Dann scanne es ein und stelle es hier zur Verfügung. Wenn möglich beide Seiten.
    MfG

  14. #2654
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)



    Alice im Wunderland



    Bambi

    ...für eine flatschenfreie Sammlung.

    Hallo kt4d (Flatschenerlöser bei Disney ),
    danke, danke und nochmals danke . Klasse Arbeit beim "Alice"-Cover, absolut wieder "originallike" gemacht und ab sofort wieder flatschenfrei zu geniesen . Auch das "Bambi"-Cover sieht klasse aus, wie man sieht hast du das deutsche Cover leicht abgeändert und es dem amerikanischen angepasst. Sieht toll aus, besonders der blaue Rand passt gut zu einer "Diamond"-Edition, tolle Idee . Nur eines ist mir aufgefallen und ich wollte dich mal darauf hinweisen und es wäre toll wenn du das vielleicht noch ändern/verbessern könntest. Der Schriftzug "Includes Blu-ray + DVD" in dem kleinen blauen Rahmen oben beim Cover ist auf englisch und passt nicht ganz zu einem deutschen Cover . Wäre es dir möglich dies vielleicht zu verbessern wie es auf dem deutschen Cover steht (Enthält Blu-ray + DVD) ? Was den Titelschriftzug "Bambi" in horizontaler Prägung angeht so ist dies zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kann sich daran gewöhnen. Nur so als Spielerei, wäre es dir auch möglich noch eine entflatschte Variante mit vertikalem Schriftzug von "Bambi" zu gestalten wie es auf dem deutschen Cover der Fall ist, kann mich einfach nicht entscheiden was mir besser gefallen würde , dazu müsste ich mal beide Varianten flatschenfrei sehen. Wie gesagt, dies soll keine Kritik an deinen wundervollen Arbeiten sein , sondern nur ernsthafte Fragen an den Künstler und seine Gestaltungsfreiheit. Bei Disney-Covern fällt es mir immer besonders schwer was mir am meisten zusagt, leider, da kannst du lieber kt4d nichts dafür. Also, wie gesagt, vielen herzlichen Dank für die Disney-Entflatschungen und ich bin trotzdem mal gespannt ob du beim "Bambi"-Cover noch was machen kannst und auch noch andere Varianten in petto hast. Wünsche dir eine gute, vielleicht auch kreative Nacht und bis bald. für deine Hilfe und Arbeit.

  15. #2655
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier sind 3 weitere Versionen:


    Bambi - Version 2


    Bambi - Version 3


    Bambi - Version 4

  16. #2656
    !!! Flatschenhasser !!!
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    50
    Beiträge
    383

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo lieber kt4d (Meister der Verwandlung ),
    grossen Dank sende ich dir hiermit zu und bedanke mich bei dir für die reichhaltige Auswahl an tollen entflatschten "Bambi"-Covern . Ganz nach dem Motto wer die Wahl hat hat die Qual ist es mir echt schwergefallen mich für die richtige Variante zu entscheiden, die mir am besten gefällt . Habe mich dann letztlich für die Variante 4 entschieden und hoffe damit leben zu können . nochmal für die grosse Auswahl, danke dafür . Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen dem guten Belial und seiner Anfrage wegen des "Der letzte Exorzismus"-Cover einen Gefallen zu tun da auch ich gerne das entflatschte bessere Cover ohne diesen Blutfleck gerne hätte . Das Wendecover hat zwar auch was, aber das verflatschte Cover sieht doch besser aus. Als Vorlage zum entflatschen lieber kt4d hätte ich hier mal für dich das US-Cover ohne einen störenden Teufelsflecken, siehe hier:

    Im Gegensatz unser deutsches Kinowelt-Cover das verschandelt wurde :

    Das dies fürchterlich aussieht und man dazu einen Exorzisten, äh pardon, Entflatscher braucht sieht wohl gerne jeder ein . Ich hoffe du kannst da was machen lieber kt4d und mir und dem guten Belial weiterhelfen. Zum Abschluss meiner Bitte an dich hätte ich noch etwas in eigener Sache. Habe gestern die Blu-ray zum Film "Scary Movie 4" von Disney geschenkt bekommen und natürlich war sie beflatscht und ohne Wendecover . War mir eigentlich sicher dieses Cover auch schonmal hier im Netz flatschenfrei gesehen zu haben und wollte es herunterladen . Aber was soll ich sagen, habe mir einen Wolf gesucht und es nicht gefunden . Wäre es dir lieber kt4d möglich mir da weiterzuhelfen, vielleicht hast du ja zuhause eventuell die entflatschte Variante . Hier habe ich dir mal die Scanns der identischen DVD und der mishandelten Blu-ray aufgereiht:
    vs.
    Wäre grandios toll von dir wenn du da was machen könntest. Bis demnächst und ich wünsche dir noch viele kreative und tolle Ideen und Entwürfe was Cover angeht, mach weiter so, bist einer von den Besten !!!

  17. #2657
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier sind sie nun flatschenfrei:


    Der letzte Exorzismus


    Scary Movie 4

  18. #2658
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo Saturnianer und kt4d!!!
    Vielen Dank Euch beiden!!!
    Solche sozialen Leute wie Euch findet man selten heutzutage.
    Werde jetzt aber auch mal schauen wie es mit dem vernünftigen Hochladen von Covern funktioniert.

  19. #2659
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.03.11
    Alter
    33
    Beiträge
    79

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hallo, habe mich heute erst angemeldet, aber ich bewundere eure Cover-Arbeiten schon seit längerem! Ich wollte fragen ob jemand ein Resident Evil Afterlife Cover ohne Flatschen erstellen könnte, ich finde leider keins! Ich fänd auch ein alternatives Cover z.B. mit der Front des US Covers cool, aber es müsste schon identisch sein mit den bisherigen RE Constantin Film Artworks, damit es im Regal einheitlich aussieht

    Wäre echt Super!

    LG

    HiDef13

  20. #2660
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.07
    Beiträge
    226

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hier ist es.



    Resident Evil 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alternativer Cover Thread DVD (Ohne Flatschen)
    Von lucky im Forum Alternative Cover - garantiert flatschenfrei
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 18.03.17, 16:49:14
  2. Woher Cover kriegen OHNE Flatschen?
    Von Estrichleger im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.03.11, 11:55:30
  3. veröffentlichungen MIT fsk-flatschen und OHNE wendecover
    Von nyhc2311 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:59:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •