Cinefacts

Seite 319 von 515 ErsteErste ... 219269309315316317318319320321322323329369419 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.361 bis 6.380 von 10282
  1. #6361
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    Da hast Du Recht, muss ich als Antragsteller zugeben. Bin technisch nicht so bewandert.
    Vielleicht kannst Du mir mal kurz beschreiben wie ich das vom Scannen (Einstellungen, Auflösung etc) bis zum hier reinstellen am besten anstelle.
    DANKE!
    Ich mache es so:

    1. Cover 24-48h pressen - dann sind die Falten raus am Spine
    2. Scannerdeckel auf
    3. Cover rauflegen (so das die zu scannende Seite unten auf der Scanerfläche liegt - weiße Seiten zu scannen ist doof - wenn kein Wendecover)
    4. Scanprogramm öffnen
    5. Einstellung auf Entrastern und Scharfzeichnen
    6. 600 DPI (300 sind auch ok, 600 besser)
    7. Vorschau des zu scannenden Objektes
    8. Scannen
    9. Abspeichern


    Upload zu Bilderhostern:

    1. www.abload.de
    2. Bilder von Festplatte hochladen
    3. Bild/Cover auswählen
    4. Hochladen
    5. Auswählen des Linkes, Thumbnail oder Direktlink


    Fertig

  2. #6362
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @ Farscape One:

    Vielen Dank! Das werd selbst ich wohl irgendwie hinbekommen LOL

  3. #6363
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    das mit dem Einscannen ist so eine Sache: hochauflösende Bilde kann ich hier gar nicht hochladen. Die sind zu groß. Wenn ich sie dann mit IMGREZISE verkleinere, sind sie unbrauchbar.

  4. #6364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    das mit dem Einscannen ist so eine Sache: hochauflösende Bilde kann ich hier gar nicht hochladen. Die sind zu groß. Wenn ich sie dann mit IMGREZISE verkleinere, sind sie unbrauchbar.
    Deswegen bearbeite ich die Scans, Staub entfernen, Farbe ...
    Wenn ich sie aus dem Bildprogramm abspeichere, haben die 600 DPI Scans nicht mehr als 12 MB.
    Aber auch ein Rohscan ist selten über 25 MB groß, bei Top Qualität.

  5. #6365
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    mein letzter Scan war 50 MB groß - komisch das Ganze

  6. #6366
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    BMP oder JPG?

  7. #6367
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Also ich hoffe doch das keiner in BMP speichert.
    Das nimmt Platz ohne Ende.

  8. #6368
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    BTW das oben erwähnte "Stirb langsam 5"-BD-Cover ist ja wirklich nicht so prickelnd. Könnte nicht doch jemand bitte ein Custom-Cover zaubern? Das Motiv des Steelbooks z.B. finde ich spitze!

  9. #6369
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Farscape One Beitrag anzeigen
    Also ich hoffe doch das keiner in BMP speichert.
    Das nimmt Platz ohne Ende.
    Das würde aber die 50MB erklären.

  10. #6370
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Hatten wir ein Brautalarm Cover ? jetzt hab ich für 4€ ne Verleih Blu erwischt mit Flatschen und Q-Code für den Trailer auf dem Cover. (gab Hammer Ärger wegen dem FSK 12, Schwägerin wusste nix von den Sexszenen am Anfang, na ja die Kids sind ja schon 12 )
    Geändert von Stancheck (04.07.13 um 20:52:50 Uhr)

  11. #6371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Negotiator Beitrag anzeigen
    Das würde aber die 50MB erklären.
    das erklärt in der Tat einiges. Ich speichere das dmal in diesem BMP Format ab? Mein Programm (Photoshop) bietet das an.

  12. #6372
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    danke für den Tip. Jetzt ist die Datei 163 MB groß

  13. #6373
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    danke für den Tip. Jetzt ist die Datei 163 MB groß
    Siehe Beitrag von mir.

    Zitat Zitat von Farscape One Beitrag anzeigen
    Also ich hoffe doch das keiner in BMP speichert.
    Das nimmt Platz ohne Ende.

    Ähm ... JPEG ist das beste und gängige Format für Cover.

    Warum die Dateien bei dir so groß sind, weiß ich nicht. Aber 50 MB ist schon recht happig.
    Speichere das JPG mal, aus Photoshop, in Stufe 10 raus. Vll hilft das.

  14. #6374
    Movie Junkie
    Registriert seit
    15.10.10
    Ort
    Ortenau
    Alter
    40
    Beiträge
    599

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Ronny2097 Beitrag anzeigen
    ich habe zum Beispiel für "Sudden Death", "Stirb Langsam 5" und die drei "Asterix-Filme" Testmuster ohne Hülle und Cover zugesendet bekommen.... und da ich meine originalen Rezessionsexemplare gerne ansehnlich im Regal archivieren möchte, habe ich eben die Coveranfrage gestartet.
    • Für welches Magazin schreibst du?

  15. #6375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    @ Jason-X

    Ich schreibe für das Looki-Portal... Eigentlich habe ich da die letzten elf Jahre die verschiedensten Videospiele für PS2, PC, Xbox 360 und PS3 getestet, aber darauf habe ich inzwischen irgendwie keine Lust mehr. Und da wir dort ja auch Kinorezessionen veröffentlichten, dachte ich mir vor knapp einem Jahr, das wir doch auch Blu-ray´s und DVD´s testen könnten. Und schwubbs, gesagt getan...

    Das Artikel-Design wird zwar in der nächsten Monaten nochmal etwas geändert/angepasst, so das es auch eine richtige Bewertung geben wird, aber vorerst muss das so genügen. Wenn Du mal reinschauen willst, sind hier die Links zu meinen letzten beiden Artikeln:



    Beste Grüße

    Ronny

  16. #6376
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    danke für den Tip. Jetzt ist die Datei 163 MB groß
    Da hast du was mißverstanden. Speicher wie Farscape schrieb als jpg ab.
    Und dreh mal die Qualität runter, auf Stufe 12 wird das viel zu groß.

    Wenn das alles nichts hilft, kann es eigentlich nur an den Scaneinstellungen liegen.

  17. #6377
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Aber ging es hier nicht um einen Scan, der dann noch bearbeitet werden soll? Ist es dann nicht unprofessionell, im verlustbehafteten JPG zu speichern?

  18. #6378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Aber ging es hier nicht um einen Scan, der dann noch bearbeitet werden soll? Ist es dann nicht unprofessionell, im verlustbehafteten JPG zu speichern?
    Um was geht es dann? PNG, BMP sind immer größer.
    Und jpg, selbst auf Stufe 10 in PS, das ist immer noch ausreichend für ein mehr als sehr gutes Ergebnis.

    Was ist unprofessionell daran, dass man in einem Format speichert, das von jedem gelesen werden kann?

    Auch Profis speichern in jpg oder png ab - unkomprimiertes hab ich nur als Backup.

    Ich speichere alle Cover in jpg, egal ob Selfmade oder Scans. Und die Qualität stimmte immer.

  19. #6379
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Ja klar, das Endergebnis schon, dachte nur dazwischen sollte man lieber unkomprimiert arbeiten ... naja ok die Differenzen sind wohl marginal.

  20. #6380
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    317

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Für dich kabuki, die Bruce Lee Cover mit 14mm Spine:



    super.. vielen vielen Dank........

    wenn jetzt noch einer lust auf die Dollar Trilogie hat, gerne

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 9)

Ähnliche Themen

  1. Alternativer Cover Thread DVD (Ohne Flatschen)
    Von lucky im Forum Alternative Cover - garantiert flatschenfrei
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 18.03.17, 16:49:14
  2. Woher Cover kriegen OHNE Flatschen?
    Von Estrichleger im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.03.11, 11:55:30
  3. veröffentlichungen MIT fsk-flatschen und OHNE wendecover
    Von nyhc2311 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:59:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •