Cinefacts

Seite 5 von 27 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 536
  1. #81
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]


  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    @Batcomputer: Sorry, leider hat ImageShack mal wieder wegen des von dir verwendeten Bildes rumgezickt. War das ein "Aliens vs Predator Gameplay" Bild ?? Falls ja - auch ein gutes Spiel. Kenn' davon nur den 2. Teil, aber der war ziemlich cool und teilweise auch ganz schön nervenaufreibend und scary.

  3. #83
    Ryuk
    Gast

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Was nochmal die Turtles betrifft: wieso wollt ihr jedesmal Schredder dabei haben?

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Weil Shredder nun mal a) sowohl die ewige Nemesis als auch der (indirekte) Schöpfer der Turtles ist und b) auch an sich ein recht cooler Schurke. Ich könnte aber auch gut mit Karai als Gegnerin leben, wobei die aber wohl im Schnitt doch noch etwas ehrbarer und weniger böse als Shredder sein dürfte. Der Kriegsherr mit seinen versteinerten Generälen aus "TMNT" war aber auch voll in Ordnung.

    Ansonsten, was bleibt denn sonst noch an ernstzunehmenden Oberschurken ?? Krang ... mehr fallen mir gerade auch nicht ein. Der Rest sind ja alles eher Randgegner oder Helferlein des Oberschurken.

  5. #85
    Ryuk
    Gast

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Irgendwann ist es doch langweilig bis nervig, wenn der jedesmal vorkommt. Gibt ja noch andere Beispiele, wo es mittlerweile so ist.

  6. #86
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Minotaurus Beitrag anzeigen
    @Batcomputer: Sorry, leider hat ImageShack mal wieder wegen des von dir verwendeten Bildes rumgezickt. War das ein "Aliens vs Predator Gameplay" Bild ?? Falls ja - auch ein gutes Spiel.
    Fast

    Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]-tmntavp.jpg

  7. #87
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Es gibt im "Turtles" Universum wirklich nicht besonders viele Gegenspieler, Shredder ist da wirklich der beste.

    Es gibt aber noch Leatherhead, Lord Dregg, Karai, Slash oder die Triceratons. Krang könnte allerdings auch zu Bay passen wenn man ihn dann Modifiziert.

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Turtles als Außerirdische? Bei Bay's und dem anderen Regisseure Twitter Account geht über vor negativen Comments, in diversen Foren wird scharf geschossen und ich kann mir nicht vorstellen das Peter Laird das so mitmacht.

    Sollte sowas tatsächlich kommen wird das von mir boykotiert, ich lasse mich von Bay und seiner depperten Turtles Vision sicherlich nicht verarschen. Der soll damit baden gehen.

  9. #89
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Turtles als Außerirdische? Bei Bay's und dem anderen Regisseure Twitter Account geht über vor negativen Comments, in diversen Foren wird scharf geschossen und ich kann mir nicht vorstellen das Peter Laird das so mitmacht.

    Sollte sowas tatsächlich kommen wird das von mir boykotiert, ich lasse mich von Bay und seiner depperten Turtles Vision sicherlich nicht verarschen. Der soll damit baden gehen.
    Ich hoffe ja mal auf nen Marketing-Gag. Schneller und billiger kann man die gesamten Fans eigentlich nicht auf einen kommenden Film aufmerksam machen

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Es gibt aber noch Leatherhead, Lord Dregg, Karai, Slash oder die Triceratons. Krang könnte allerdings auch zu Bay passen wenn man ihn dann Modifiziert.
    Leatherhead ist zwar schon stark, bedrohlich und in seinen hellen Momenten auch recht schlau, wäre aber imho als Charakter insgesamt nicht perfide und komplex genug, um alleine als Schurke einen Film zu tragen, höchstens als kleiner Nebenplot und gelegentlicher "Störfaktor". Karai ist im Schnitt wie gesagt zu ehrenhaft, um als wirkliche Bedrohung rüberzukommen (siehe auch ihre Rolle in "TMNT" und der 2003er Serie). Lord Dregg kenne ich leider bislang noch nicht, was aber vielen anderen potenziellen Zuschauern ähnlich gehen dürfte, womit er als zugkräftiger Name für den Schurken auch schon wieder ausscheidet. Slash ist mehr noch als Leatherhead eher ein tumber Schlächter und damit auch als Oberschurke nicht tragfähig genug, mal abgesehen davon, dass man dazu erst noch die Zeitreise-Thematik in den Film integrieren müsste, um einen Grund zu haben, ihn auf die Turtles loszulassen. Die Triceratons könnte man am Ehesten noch im Rahmen einer Utrom-/Dimensionssprung-Geschichte verwurschteln, welche wohl insgesamt zu komplex und lang für einen maximal 2 Stunden dauernden Film sein dürfte.

    Nur Krang könnte ich mir auch noch vorstellen, wobei sich Platinum Dunes da aber Mühe bei der visuellen Umsetzung geben müsste, damit er groß und beeindruckend genug rüberkommt. Hätte da ungerne einen Krang im Film, der ähnlich mickrig und peinlich rüberkäme wie der nachträglich eingefügte CGI-Jabba the Hut in der "Special Edition" von "Star Wars" .

  11. #91
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Michael Bay hat sich nun auf seiner Website dem Sturm der Empörung gestellt:

    "Fans need to take a breath, and chill. They have not read the script. Our team is working closely with one of the original creators of Ninja Turtles to help expand and give a more complex back story. Relax, we are including everything that made you become fans in the first place. We are just building a richer world."

  12. #92
    Jack's smirking revenge
    Registriert seit
    30.08.03
    Ort
    Köllefornia
    Alter
    32
    Beiträge
    5.936

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    OT: Als nächstes knöpft sich Bay wohl die Thundercats vor!

  13. #93
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Michael Bay hat sich nun auf seiner Website dem Sturm der Empörung gestellt:

    "Fans need to take a breath, and chill. They have not read the script. Our team is working closely with one of the original creators of Ninja Turtles to help expand and give a more complex back story. Relax, we are including everything that made you become fans in the first place. We are just building a richer world."
    Klar. Genau wie bei Transformers.

  14. #94
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Klar. Genau wie bei Transformers.


    ___________
    Zitat Zitat von Minotaurus Beitrag anzeigen
    Das Spiel rockt in der Tat oberamtlich !! Muss ich mir auch unbedingt noch für mein vor einiger Zeit neuerworbenes SNES zulegen. Die aufpolierte Neuauflage "Turtles in Time - Reshelled" für XBox Live Arcade fand ich übrigens vom Flair her nicht so toll wie das Original.
    Fuck yeah, ist auch meine Meinung! (Auch fehlten da extreeeeeeeeeeem viele Endgegner, bzw. wurden durch andere Figuren ersetzt.)

    ________________

    Was Shredder angeht, so muss der auf jeden Fall dabei sein, besonders wenn es eben ein Remake/ReImagening/Whatever ist.

    Ganz abgesehen davon war der Gute nun wirklich nicht in Lex Luthor-Ausmaßen an den Filmen beteiligt. Er hatte Auftritte in Teil 1 und 2 und das wars. Der schäbige "Turtles III" hatte genauso keinen Shredder wie "TMNT", von daher ist das mit der "Overexposure" definitiv nicht der Fall. Ganz zu schweigen davon, dass man nun sicherlich ein neues Design und einen neuen Schauspieler auffährt und nicht wie beim leidigen "Superman Returns"-Thema den amtierenden Bösewicht wie jenen von anno dazumal spielen lässt. Mit Sicherheit nicht!

    Was Bays Aussage angeht: Schaun wir mal! Ist ja nicht so, dass ich nicht so oder so am Premierentag dann im Kino wäre, selbst wenn die Turtles im Film gar nicht mutieren, sondern handzahme Haustiere bleiben würden.

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    NRW - OWL
    Alter
    35
    Beiträge
    727

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Bei Turtles in Time Reshelled fehlten im Vergleich zur SNES Fassung aber nur ein paar Endgegner, weil die Reshelled Fassung auf der Arcade Fassung basierte. Reshelled ist somit keine aufpolierte SNES FAssung.

    Die SNES Fassung ist aber sowieso die mit Abstand beste Version des SPiels.


    Ich denke auch, dass SHredder auf ejdenfall im FIlm als Gegner fungieren sollte, wie der executor schon sagte, war er nur in den ersten beiden FILmen zu sehen, da wirds mal wieder Zeit, dass er auftaucht.

    Persönlich würde ich mir ja eine Umsetzung des alten Cartoons wüschen, soll heißen, dass Shredder, Krang, Bebop und Rocksteady dabei sind, aber das ist wohl sehr unwahrscheinlich.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.10.06
    Alter
    39
    Beiträge
    215

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Klammersub Beitrag anzeigen
    Persönlich würde ich mir ja eine Umsetzung des alten Cartoons wüschen, soll heißen, dass Shredder, Krang, Bebop und Rocksteady dabei sind, aber das ist wohl sehr unwahrscheinlich.
    Ja Schweinebacke und Nasi wären super. Bexter oder wie der Fliegentyp heisst fänd ich auch lustig.

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    "Fans need to take a breath, and chill. They have not read the script. Our team is working closely with one of the original creators of Ninja Turtles to help expand and give a more complex back story. Relax, we are including everything that made you become fans in the first place. We are just building a richer world."
    Ich hab mal die Stellen von Michael Bays Aussage rot makiert, bei denen jedem Fan die Alarmglocken losgehen sollten.

    Kleine Frage: Ich kenn nix von den Turtles. Was eignet sich denn am besten für einen kleinen Einstieg, bzw Einblick in die Turtle-Welt? Zeichtrichserie, Realserie, Spielfilm?

  18. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Peter Laird hat diesbezüglich einen Blog veröffentlicht: http://peterlairdstmntblog.blogspot....as-aliens.html

    Er scheint ja recht positiv gestimmt zu sein und das stimmt mich auch wieder etwas ruhiger. Solange die Erfinder der Turtles hinter diesem Projekt stehen und es sogar noch befürworten, ist es für mich jetzt im Moment ok.

    @Archos: Originalcomics, sind momentan als Ultimate Collection neu erschienen: http://www.amazon.de/gp/product/1613...SIN=1613770073

  19. #99
    Filmsüchtling
    Registriert seit
    26.08.02
    Alter
    34
    Beiträge
    86

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Klar. Genau wie bei Transformers.

  20. #100
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Teenage Mutant Ninja Turtles [Reboot]

    Zitat Zitat von Archos Beitrag anzeigen
    Kleine Frage: Ich kenn nix von den Turtles. Was eignet sich denn am besten für einen kleinen Einstieg, bzw Einblick in die Turtle-Welt? Zeichtrichserie, Realserie, Spielfilm?
    Erster Film im O-Ton!

Seite 5 von 27 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Teenage Mutant Ninja Turtles (neue Serie)
    Von Selloso im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.09, 19:42:58
  2. VÖ auf DVD? Teenage Mutant Ninja Turtles
    Von KSM im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.06.08, 16:45:32
  3. TMNT - Teenage Mutant Ninja Turtles
    Von DannyBraco im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 27.04.08, 06:14:51
  4. Teenage Mutant Ninja Turtles Arcade Live
    Von mr.tingle im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 10:32:12
  5. Teenage Mutant Ninja Turtles 1 - 3
    Von GigaSithLord im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.02, 14:18:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •