Cinefacts

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 221 bis 237 von 237
  1. #221
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Ausserdem hat die neue US Gladiator Disc von Paramount trotz höherer Datenrate die etwas schlechtere Kompression als die Universal.

    Da sieht man mal wieder das Datenrate eben längstens nicht alles ist.
    Die Qualität des Encodings ist entscheidend.

  2. #222
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Alter
    36
    Beiträge
    50

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    So gerade noch mal ein Mail von Axel erhalten. Die wollen die Disc doch zurück.

  3. #223
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Hier übrigens noch ein aktueller Bildvergleich von Xylon der sehr schön zeigt, dass die US Remastered Disc leider Artefakte hat im Gegensatz zur Euro Disc von Universal:

    http://forums.highdefdigest.com/blu-...ml#post1999059 -> Posting Nr. 629

    Achtet euch mal auf den Sand links neben Russell Crowe. Dort sieht man es am besten.
    Wirklich ein eindrücklicher Beweis, dass Bitrate nichts heisst. Denn die US Paramount hat eine massiv höhere Bitrate. Die Universal recht tief, aber besseres encoding. Das ist der entscheidende Punkt.

    Um wirklich die bestmögliche Fassung zu haben würde ich daher allen zur Universal Euro Disc raten.

    EDIT:
    Auf diesem Vergleich hier noch deutlicher sichtbar. Auf das Gesicht und VOR ALLEM den Bereich links neben dem Gesicht achten und dann Holland und US vergleichen.
    http://forums.highdefdigest.com/blu-...ml#post1662794 ->Posting Nr. 7


    Wirklich schade, dass Paramount USA hier etwas die Kompression verbockt hat.
    Geändert von DVD Schweizer (02.09.10 um 15:23:49 Uhr)

  4. #224
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    übrigens witzig was man bei HD alles erkennt.

    Bei einer Szene steht ein Typ in Jeans und weissem T-Shirt neben einer Kamera. Inmitten der kostümierten Statisten. Sticht sofort raus. Und das ist im Film!! Also kein Ausschnitt aus dem Making Of oder so.
    Gibt ja noch ne andere Szene im Wald wo auch einer im Hintergrund im Bild ist. Dann noch die Sache mit den gasflaschen etc.

    Hier das Bild:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?-gladiatorcameraguy.jpg  

  5. #225
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ob das jetzt ein korrekter Fachbegriff dafür ist, wage ich fast zu bezweifeln, er trifft es meiner Meinung aber ganz gut .
    Legen wir jetzt so zumindest für cinefacts fest .

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich hab' aber irgendwie das Gefühl, daß es bei Paramount mit wenig Aufwand möglich wäre, das zu vermeiden. Und schöner ist es, wenn es diesen Effekt nicht gibt.
    Auf jeden Fall. Sowas muss nicht sein.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hier übrigens noch ein aktueller Bildvergleich von Xylon der sehr schön zeigt, dass die US Remastered Disc leider Artefakte hat im Gegensatz zur Euro Disc von Universal
    Yup aber zum Glück gibt es eine Alternative.

  6. #226
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Alter
    36
    Beiträge
    50

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Ich bleib trotztdem bei der US. Hab keine Lust nochmals Geld für den Film auszugeben (jetzt mal abgesehen von den 1,30€ für den Umtausch).

  7. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von -sephiroth- Beitrag anzeigen
    So gerade noch mal ein Mail von Axel erhalten. Die wollen die Disc doch zurück.
    Ich habe heute auch Antwort bekommen, und sie ersetzen mir die Disc ebenfalls. Sie wollten jetzt zwar, daß ich ein Ticket für die Order öffne, was für diese Order nicht mehr möglich ist, aber das klärt sich sicher auch noch.

    Ansonsten hieß es, daß sie mir erst die Disc schicken, und ich die alte dann zurück schicken soll, wenn ich die neue bekommen habe. Ist aber auch OK.

    So gesehen nochmal Danke für den Anstoss, meine US doch noch zu tauschen .

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ausserdem hat die neue US Gladiator Disc von Paramount trotz höherer Datenrate die etwas schlechtere Kompression als die Universal.

    Da sieht man mal wieder das Datenrate eben längstens nicht alles ist.
    Die Qualität des Encodings ist entscheidend.
    Ich habe das ganze bei avs auch mitbekommen. Aber seien wir mal ehrlich: Die Unterschiede sind so gering, daß sie im Film niemand bemerken dürfte.

    Solche Unterschiede zu diskutieren, finde ich recht albern, und zwar in beiden Richtungen: Sei es, daß eine US oder eine eurpäische Disc besser ist.

    Lustig finde ich aber, daß bei avs vor den Shots schon wieder heiß die Bitrate-Graphen diskutiert wurden, und da enorme Vorteile für die US Disc bzw. Probleme für die Universal Disc prognostiziert worden sind. Wer den Sinn dieser Diskussion in Frage gestellt hat (z.B du ) wurde dort gleich wieder runter gemacht.

    Ja, man kann sicher auch die Bitrate-Graphen diskutieren, aber das sollte man meiner Meinung nicht derart machen, daß man die europäische Disc nur anhand solcher Graphen vorab als die schlechtere VÖ abstempelt .

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Legen wir jetzt so zumindest für cinefacts fest .
    Nun denn. So sei es .

  8. #228
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Solche Unterschiede zu diskutieren, finde ich recht albern, und zwar in beiden Richtungen: Sei es, daß eine US oder eine eurpäische Disc besser ist.
    Klar ich wollte es nur hier erwähnt haben.
    Wobei ganz ehrlich:
    Hast du dir die beiden von mir verlinkten Screenshots angesehen?
    Die sind wesentlich schlimmer kompressionstechnisch als der welcher bei AVS zu sehen war vor einiger Zeit.

    Aber schon klar. Des wegen wird die US Disc jetzt nicht eine miese Disc oder so.

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Lustig finde ich aber, daß bei avs vor den Shots schon wieder heiß die Bitrate-Graphen diskutiert wurden, und da enorme Vorteile für die US Disc bzw. Probleme für die Universal Disc prognostiziert worden sind. Wer den Sinn dieser Diskussion in Frage gestellt hat (z.B du ) wurde dort gleich wieder runter gemacht.
    Hehe jo das ist halt AVS.
    Ich finde Bitraten Diskussionen bescheuert. Wichtig ist die Qualität des Ausgangsmaterials, dessen Umsetzung und das encoding. Das Encoding muss stimmen.
    Aber viele Leute schwören halt auf Bitraten. Gerade bei AVS.

    Versteh mich nicht falsch:
    Ich liebe die Xylon'schen Bildvergleiche bei AVS und auch sonst, dass dort wesentlich kritischer verglichen wird als sonst wo und vor allem das dort viele Grain Liebhaber sind.
    ABER: Manchmal übertreiben es die Jungs dort auch einfach masslos.

    Bildvergleiche sind ein netter Indikator. Gerade wenn der Unterschied deutlich ist.
    Aber sie sind nie der Weisheit letzter Schluss. Es gibt so viele Beispiele von Filmen die in Bewegung viel besser rüberkommen als auf einem Bildvergleich wo nur 1 Frame festgehalten ist.

    Xylons Bildvergleiche haben mir schon oft geholfen eine Scheibe besser einschätzen zu können.
    Oder allgemein Screenshots zu sehen gibt einen ersten Vorgeschmack.
    Aber gerade bei AVS werden diese Screenshots teilweise als heilig eingestuft und als der einzig richtige Beweis für irgendwas.

    Auffallend ist zudem, dass stark körnige Filme auf Screenshots oftmals schlechter rüberkommen als in Bewegung.
    Duft der Frauen sah zB auf meinen Screenshots nicht so prall aus. Aber in Bewegung macht das Bild einen herrlich filmischen und harmonischen Eindruck.

    Gruss

  9. #229
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hast du dir die beiden von mir verlinkten Screenshots angesehen?
    Jo. Habe ich. Und ich weiß auch, warum ich nichts dazu geschrieben habe . Für mich sieht in beiden Shots die US besser aus, da sie meiner Meinung den Grain/die Feindetails besser auflöst. Das, was du als Artefakte erkennst, sind meiner Meinung keine, oder ich sehe nicht, was du meinst.

    Wie auch immer: Ich finde es müßig, das zu diskutieren (beide Discs dürften top aussehen), und möchte es auch nicht. Freuen wir uns einfach über die tolle Disc .

    Hehe jo das ist halt AVS.
    Mir sind die Leute bei avs ebenfalls 1000 mal lieber als Leute, die die Predator UHE abfeiern .

  10. #230
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Mir sind die Leute bei avs ebenfalls 1000 mal lieber als Leute, die die Predator UHE abfeiern .
    Das habe ich ja nie bestritten.

    Aber die AVSler übertreiben es manchmal mit ihrer Screenshot Wissenschaft.

    In den Predator UHE Thread bin ich lange nicht mehr gegangen. Sonst rege ich mich nur wieder auf

  11. #231
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das habe ich ja nie bestritten.

    Aber die AVSler übertreiben es manchmal mit ihrer Screenshot Wissenschaft.
    Wir sind uns da schon einig . (Kann's sein, daß du mein 'ebenfalls' eben als 'jedenfalls' gelesen hast?)

    In den Predator UHE Thread bin ich lange nicht mehr gegangen. Sonst rege ich mich nur wieder auf
    Ich werfe ab und an schon noch einen Blick rein, um bei zu viel Unsinn, Einspruch zu erheben .

  12. #232
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    So. Ich hab' jetzt nochmal Antwort von Rasmus bekommen, und alles geht seinen Gang. Die alte Disc hab' ich eben auch schon versandfertig gemacht, und die tritt morgen die Heimreise nach Dänemark an. Die neue geht parallel raus.

    Den axel Support kann man wirklich nur loben. Hier wurde mir jetzt schon mehrfach absolut unkompliziert geholfen . Auch wenn sie preislich momentan meist nicht soo attraktiv sind, halte ich denen die Treue. Ein amazon Monopol kann ich nämlich auch nicht gebrauchen.

  13. #233
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    ^^^ Ist mir die Portokosten nicht mehr wert. Seitens Paramount tut sich bei mir übrigens nichts, und anrufen werde ich da auch nicht. Ich hab' jetzt die NL
    Noch eine Frage zur NL Version.
    Hast Du die sogenannte "stickered" Version oder die Neuauflage?
    Bei der Neuauflage (Unterschied ist ja eh mehr als gering) ist mir ein Fehler aufgefallen - das Rating Logo ist nun 2x aufgedruckt worden: Unten Links und etwas Höher oben Rechts.
    Manchmal hat man wirklich den Eindruck da arbeiten nur Schlafmützen .
    Links Neu - Rechts Alt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?-ec7b8b18.jpg   USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?-100_2317.jpg  

  14. #234
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    ^^^ Ich habe die Version mit Sticker, also das rechte Steelbook mit zwei Stickern auf der Rückseite. Da dachte sich bei der neuen wohl jemand, doppelt hält besser.

    Zitat Zitat von -sephiroth- Beitrag anzeigen
    Ich bleib trotztdem bei der US. Hab keine Lust nochmals Geld für den Film auszugeben
    Macht meiner Meinung auch keinen Sinn. Nach Screenshots sieht die US (da teile ich DVD Schweizers Meinung nich ganz) meines Erachtens z.T. sogar noch 'nen Tick besser aus als die Univeral Disc. Ich wollte aber ja eigentlich gar nichts dazu schreiben, und lasse es dann jetzt auch. Beide Discs sind sicher top, und es macht meiner Meinung wenig Sinn, hier die eine gegen die andere zu tauschen .

    (jetzt mal abgesehen von den 1,30€ für den Umtausch).
    Bei mir waren es heute sogar nur 70 Cent. Wie von axel gewünscht, packe ich die Disc immer nur in einen einfachen Briefumschlag, und der Postmensch meinte heute, es wären nur 20 g - ergo 70 Cent nach Dänemark. Mir sollte das nur recht sein. Die Ersatzdisc ging heute auch schon raus .

  15. #235
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    ^^^ Ich habe die Version mit Sticker, also das rechte Steelbook mit zwei Stickern auf der Rückseite. Da dachte sich bei der neuen wohl jemand, doppelt hält besser.
    Ich habe auch die Version mit Sticker weil selbige vor Wochen ja sofort Verfügbar gewesen ist.
    Natürlich ist das mit der 16² nur eine Kleinigkeit und der Inhalt steht an erster Stelle aber mit etwas mehr Aufmerksamkeit ist sowas durchaus vermeidbar.
    Nun wie auch immer.

  16. #236
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Alter
    36
    Beiträge
    50

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?


  17. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Ich hab' heute meine korrigierte US Disc von axel bekommen . Meine NL-Blechbüchse wechselt daher jetzt wieder den Besitzer - die bekommt mein Bruder. "Problem" endlich vollständig abgehakt .

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRAVEHEART Blu-Ray 2-Disc-Set
    Von braveheart1995 im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 29.10.16, 16:50:00
  2. Mieser Disc-/ Coveraufdruck (z.B. Gladiator)
    Von Venkman im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.07, 16:01:25
  3. Disney's "Mulan" kommt als 2-Disc Special Edition im Herbst
    Von Fortinbras im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 10:54:01
  4. Gladiator Superbit noch bestellbar!
    Von Tyler im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.04, 23:55:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •