Cinefacts

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 237
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.03.07
    Alter
    42
    Beiträge
    187

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    jo, Braveheart.

    Wobei "Freeeeedoooommmm" ja eigentl. für sich selbst sprechen sollte

  2. #42
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    6.707

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Hab den Film nie ganz gesehen.

    Dein Freedom besteht allerdings auch so vielen Buchstaben dass ich nach den ersten paar aufgehört habe und es als "FREU" oder "FreuDE" interpretierte.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.08
    Alter
    31
    Beiträge
    175

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Hab den Film nie ganz gesehen.

    Dein Freedom besteht allerdings auch so vielen Buchstaben dass ich nach den ersten paar aufgehört habe und es als "FREU" oder "FreuDE" interpretierte.
    dann solltest den Film mal sehen, dann wirste bemerken, dass deine Interpretation falsch ist

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.06
    Beiträge
    98

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Hat einer schon was von dieser Forrest Gump Box gehört?
    VÖ ist auch der 03. November...

    Forrest Gump Chocolate Box Giftset w/ Book
    Packaged in a special chocolate box replica, this gift set includes fake, scented chocolate, candy liner, 12-page booklet, and a replica feather. Two-disc set.

    http://www.amazon.com/Forrest-Gump-C...0419517&sr=1-2
    http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=6697

  5. #45
    freak
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    n. Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    3.881

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Geht mir genauso. Die Extended Version macht den Film sowas von langsam und zerstört komplett die Stimmung des Films. Man merkt förmlich wie sehr die nachträglich eingefügten Szenen den Erzählfluss stören. Die GLADIATOR Extended Version ist für mich ein Paradebeispiel für eine missglückte, verlängerte Filmfassung. Deswegen fände ich es am besten, wenn das Label die Kinofassung veröffentlichen würde. Die erweiterten Szenen gehören dann als Bonusmaterial in HD auf eine 2 Disc aber nicht in den Film hinein.
    Ach und den Leuten die die Extended Fassung deutlich besser finden gönnst du es nicht sie im Film integriert zu sehen??
    Deshalb merke, ist es besser beide Fassung zu bringen, somit hat jeder die Wahl seiner Lieblingsfassung.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Vienna
    Alter
    46
    Beiträge
    1.000

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Endlich mal eine komplette Veröffentlichung wie ich sie gerne habe. Hoffentlich kapieren die Labels endlich, dass die Käufer gerne selber auswählen wollen, welche Version sie sehen möchten.

    Gibt auch Filme wo mir nicht nur eine Version gefällt. Siehe zB.: der Letzte Mohikaner (Michael Mann)

    Singulus

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von Grug Beitrag anzeigen
    Meine BD wurde gerade von Axel verschickt

    FREEEEEEEEEEEDDDDDDDDDDDDOOOOOOOOOOOOOOMMMMMMMMM !!!!!!

    Hier ebenfalls . Wobei ich hoffe, daß die US Paramount Disc nicht schlechter wird als die Fox Disc. Eigentlich wollte ich hier auch erst Vergleiche abwarten, aber irgendwie war ich da dann doch zu ungeduldig... Dasselbe gilt für Gladiator.

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Hab den Film nie ganz gesehen.
    Ja um Gottes Willen .

  8. #48
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    6.707

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ja um Gottes Willen .
    Höhere Gewalt hat es tatsächlich bis jetzt immer verhindert, dass ich bei meinen drei, vier Versuchen über das erste Drittel hinaus kam.

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Laut Useraussage bei avforums sind wohl beide Discs A locked (http://www.avforums.com/forums/blu-r...l#post10174306). Ob's stimmt weiß ich natürlich nicht. Wäre für mich aber in jedem Fall schon etwas überraschend, da dies (mit Ausnahme von Benjamin Button, die aber nicht wirklich zählt) meines Wissens die ersten locked Scheiben von Paramount wären.

    EDIT: Hiermit dann wohl auch offiziell.
    Geändert von andreasy969 (18.08.09 um 18:43:40 Uhr)

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    axel hat meinen Gladiator soeben auch verschickt . Eigentlich wollte ich ja erst Vergleiche zwischen den Paramount und Fox/Universal Discs abwarten, aber was interessiert mich mein Geschwätz von gestern .

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    94

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Dürfte wohl damit zusammenhängen dass Paramount die Rechte an beiden Filmen nur in Nordamerika hat, und Fox (Braveheart) bzw. Universal für den Rest der Welt.
    Sehr schade aber wird z.B. bei Titanic ähnlich sein.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von JoshOnline Beitrag anzeigen
    Dürfte wohl damit zusammenhängen dass Paramount die Rechte an beiden Filmen nur in Nordamerika hat, und Fox (Braveheart) bzw. Universal für den Rest der Welt.
    Das paßt aber nur bedingt, da es auch schon ähnliche Situationen gab, wo die US Disc aber trotzdem codefree war. Beispielsweise bei Zodiac: In den Staaten von Paramount, bei uns von Warner - trotzdem ist die Disc region free. Vielleicht macht Fox da aber mehr Druck als Warner? Wer weiß...

  13. #53
    The Trooper
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    50
    Beiträge
    477

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Super, schöne 44 Euro verballert. Wer die Scheiben zum Selbstkostenpreis haben will, kann mir schon mal ne PM schicken...

    Gruß,

    C.-P.

  14. #54
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Laut Useraussage bei avforums sind wohl beide Discs A locked (http://www.avforums.com/forums/blu-r...l#post10174306). Ob's stimmt weiß ich natürlich nicht. Wäre für mich aber in jedem Fall schon etwas überraschend, da dies (mit Ausnahme von Benjamin Button, die aber nicht wirklich zählt) meines Wissens die ersten locked Scheiben von Paramount wären.

    EDIT: Hiermit dann wohl auch offiziell.
    . Könnte evtl. wirklich an den unterschiedlichen Rechten liegen (vor allem mit 20th Century Fox).
    Und ich war schon drauf und drann die Scheiben zu bestellen.
    Mangels eines Codefree BD Players muss ich davon nun erst einmal Abstand nehmen und auf die kommenden EU Versionen warten.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.08
    Ort
    Princeton
    Alter
    35
    Beiträge
    104

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das paßt aber nur bedingt, da es auch schon ähnliche Situationen gab, wo die US Disc aber trotzdem codefree war. Beispielsweise bei Zodiac: In den Staaten von Paramount, bei uns von Warner - trotzdem ist die Disc region free. Vielleicht macht Fox da aber mehr Druck als Warner? Wer weiß...
    Zodiac ist aber im Vergleich zu Braveheart und Gladiator einige Kaliber kleiner...

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Vienna
    Alter
    46
    Beiträge
    1.000

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zodiac ist in den USA erst erschienen nachdem der Film in Europa und Australien bereits erhältlich gewesen ist. Daher war die Codierung sinnlos.

    singulus

  17. #57
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.226

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Ist doch eigentlich egal ob die US locked ist.

    Denn bei der BD war die Qualität bisher weltweit in 99 Prozent der Fälle identisch bei grossen Filmen.

    Und wer den Flatschen nicht will findet sicher auch im europäische Ausland genügend Möglichkeiten.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ist doch eigentlich egal ob die US locked ist.

    Denn bei der BD war die Qualität bisher weltweit in 99 Prozent der Fälle identisch bei grossen Filmen.

    Und wer den Flatschen nicht will findet sicher auch im europäische Ausland genügend Möglichkeiten.
    Die Frage ist nur wieviele Tonspuren die in der EU unterkriegen wollen. Ich habe bei der Quali ein wenig deswegen bedenken. Denn immerhin sind es beide zwei wirklich lange Filme und dürften auch ohne Extras ne Menge an speicherplatz fressen, und wenn da noch zig Tonspuren raufkommen wird es mit der Bildquali von ein wenig eng. Ähnliches wurde ja auch bei T2-Skynet Edition gemacht. Klar ist die Frage sieht man es im direkten Vergleich mit Heimequipment.

  19. #59
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist nur wieviele Tonspuren die in der EU unterkriegen wollen. Ich habe bei der Quali ein wenig deswegen bedenken. Denn immerhin sind es beide zwei wirklich lange Filme und dürften auch ohne Extras ne Menge an speicherplatz fressen, und wenn da noch zig Tonspuren raufkommen wird es mit der Bildquali von ein wenig eng. Ähnliches wurde ja auch bei T2-Skynet Edition gemacht. Klar ist die Frage sieht man es im direkten Vergleich mit Heimequipment.
    was sind denn dann filme wie zb troja, königreich der himmel, flyboys, benjamin button und fluch der karibik? die filme gehen teilweise auch bis zu 3 stunden und haben ne top qualität, was das bild angeht. und dazu haben die auch mehrer tonspuren an bord. was das angeht würde ich mir mal gar keine sorge machen!
    die frage ist eher, was das original bildmaterial hergibt?! deswegen sieht doch t2 auch recht bescheiden aus, im vergleich zu anderen filmproduktionen aus der zeit.

    bei gladiator bzw universal mach ich mir gar keine gedanken! universal hat immer eine top qualität bislang abgelegt.
    bedenken habe ich da schon eher bei fox und braveheart...da waren ja nicht immer alle bds wirklich super.

    die frage ist natürlich auch, ob beide auf das paramount hd master zurückgreifen, oder auch was eigenständiges machen, wobei ich das eher nicht denke.

  20. #60
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: USA: “Braveheart”, “Gladiator” und noch viel mehr im Herbst auf Blu-ray Disc?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ist doch eigentlich egal ob die US locked ist.

    Denn bei der BD war die Qualität bisher weltweit in 99 Prozent der Fälle identisch bei grossen Filmen.

    Und wer den Flatschen nicht will findet sicher auch im europäische Ausland genügend Möglichkeiten.



    Das ist überhaupt nicht egal, ob die Blu-rays jetzt auf einmal Code A sind, denn ich möchte auch in Zukunft, dass alle Paramout Blu-rays codefree sind.....

    Warum ist denn hier ein Regionalcode drauf?
    das war doch sonst bei Paramount nicht so, oder???

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRAVEHEART Blu-Ray 2-Disc-Set
    Von braveheart1995 im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 29.10.16, 16:50:00
  2. Mieser Disc-/ Coveraufdruck (z.B. Gladiator)
    Von Venkman im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.07, 16:01:25
  3. Disney's "Mulan" kommt als 2-Disc Special Edition im Herbst
    Von Fortinbras im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 10:54:01
  4. Gladiator Superbit noch bestellbar!
    Von Tyler im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.04, 23:55:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •