Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 106
  1. #81
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Michael Douglas spielt den Gordon Gekko in "Wall Street - Money Never Sleeps" noch mit genauso viel Kraft, Esprit und Überzeugung, wie seiner Zeit 1987. Auch Shia LaBeouf zeigt hier, was für ein Talent in ihm steckt und dass er auch anders kann, als nur vor amoklaufenden Riesenmaschinen wegzulaufen.
    Heute nochmehr als wie vor 23 Jahren, besitzt "Wall Street - Money..." eine Brisanz, die Oliver Stone hier sehr gut transportiert und anschaubar macht.
    In Endeffekt ist diese Fortsetzung, in Relation zum Vorgänger, nicht schlechter, jedoch genauso gut. Der Cast ist gut gewählt, das Script gut geschrieben.
    Sehr gelungen finde ich die kleinen Anspielungen und Cameos zum ersten Teil. Angefangen von Charlie Sheen bis hin zu Jacob's Vermieterin, die schon Bud Fox sein Domiziel verschachert hat.
    Lediglich etwas verschenkt ist, imO, Susan Sarandon in ihrer Rolle als, stets die Hand aufhaltende, Mutter.
    Und wo "Wall Street '87" am Ende nicht 100%ig hoffnungsvoll und Happy-End-mässig war, entlässt Oliver Stone seine Protagonisten hier in eine glückliche Zukunft.
    Ach ja...ausserdem habe ich selten jemanden so schön und überzeugend weinen sehen, wie Carey Mulligan.
    9/10

  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.09
    Beiträge
    18

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Sehr schöne Review DorianGrey. Genau meine Ansicht.
    Ein wirklich großer Film der einem dar serviert wird. Von der Warte her, dass man vorher die brisante Wirtschaftslage der US Notenbank und deren beinahe Ende mitverfolgt hat und Hintergrundwissen gescheffelt hat.
    Es ist einfach ein sehr gut gemachter Film mit vielen Lebensweisheiten, Charme und Realität, auf den ich sehr lange gewartet habe.
    Und mit einem letzten Schlussatz von Bud Fox abzuschliessen : "Bleib Sauber."
    9/10 Blubberblasen

  3. #83
    Seniorakel
    Registriert seit
    23.07.05
    Ort
    Haltern am See
    Alter
    52
    Beiträge
    2.045

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Zitat Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
    Halbgare Einschlafhilfe, die irgendwo zwischen kapitalismuskritischem Börsenthriller und Familiendrama hin- und herpendelt.
    Am schlimmsten ist die Holzhammersymbolik mit in Zeitlupe herumtollenden Kindern, die Seifenblasen in die Luft pusten, umfallenden Dominosteinen und rasend schnellen Kamerafahrten hinab an Wolkenkratzern.
    Michael Douglas spielt natürlich souverän seine Paraderolle (obwohl sie stark verwässert wird), während Shia LaBeouf sich damit herumplagen darf, daß seine Figur keinerlei Sympathie erzeugt und in ihrem Handeln völlig unnachvollziehbar ist.
    Fazit: Weder Fisch, noch Fleisch, eine weitere Fortsetzung, die kein Mensch braucht.

    3/10
    Wenngleich ich mich Deinen drei Punkten nicht so ganz anschließen kann, war auch ich enttäuscht von dem Versuch, an die Atmosphäre des 1. Teils anknüpfen zu wollen. Den Film hätte ich mir auch gut und gerne auf DVD an einem Abend geben können, an dem nichts wichtiges ansteht.

    6/10

  4. #84
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    von mir auch nur 6 von 10

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.09
    Beiträge
    18

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Die Szene mit Charlie Sheen hätte auch aus Two and a Half Men stammen können. 2 Weiber im Arm und das versaute Grinsen.

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Alter
    33
    Beiträge
    432

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    danke für den spoiler...

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.09
    Beiträge
    18

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Ist markiert.

  8. #88
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Ich fand den ersten Teil auch deutlich besser.
    Aber ich hasse Shia LePuff auch ziemlich.

  9. #89
    Der Mann fürs Grobe
    Registriert seit
    13.12.04
    Ort
    Nächste Ecke links
    Beiträge
    856

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Zitat Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
    Halbgare Einschlafhilfe, die irgendwo zwischen kapitalismuskritischem Börsenthriller und Familiendrama hin- und herpendelt.
    Am schlimmsten ist die Holzhammersymbolik mit in Zeitlupe herumtollenden Kindern, die Seifenblasen in die Luft pusten, umfallenden Dominosteinen und rasend schnellen Kamerafahrten hinab an Wolkenkratzern.
    Michael Douglas spielt natürlich souverän seine Paraderolle (obwohl sie stark verwässert wird), während Shia LaBeouf sich damit herumplagen darf, daß seine Figur keinerlei Sympathie erzeugt und in ihrem Handeln völlig unnachvollziehbar ist.
    Fazit: Weder Fisch, noch Fleisch, eine weitere Fortsetzung, die kein Mensch braucht.

    3/10
    Muss ich leider zustimmen. Ich war nach dem Trailer schon sehr skeptisch und leider wurde ich bestätigt. 5/10 Punkten

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.09
    Beiträge
    18

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Ist halt kein Piranha 3D Einheitsbreik***.

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.11.05
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    405

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Meine Erwartungen hat der Film auch voll und ganz erfüllt ! Sehr unterhaltsam mit einem tollen Michael Douglas.

    9 von 10 Punkten

  12. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.07
    Alter
    43
    Beiträge
    296

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Absolut toller Film - Top Schauspielerische Leistungen - sehr spannend erzählt mit anspruchsvoller Story - genau das habe ich von der Fortsetzung erwartet.

    9/10

  13. #93
    Lost in the K-Hole
    Registriert seit
    01.08.03
    Ort
    West Chester, PA
    Beiträge
    3.653

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Meh. Statt spannendem Börsenthriller gibts ein lahmes Familiendrama. Zwar ist Michael Douglas wieder überragend, erreicht indes nicht die seine Klasse vom ersten Teil. Daneben ein, klar, reichlich blasser Shia LaBeouf, der in die Rolle nicht wirklich gepasst hat. Ich hätte lieber jemanden wie Jude Law oder so gesehen, LaBeouf gefällt mir als Sidekick wie etwa in Indiana Jones 4 besser.
    Neben Michael Douglas das andere große Highlight des Films: Der kurze Auftritt von Charlie Sheen, der so aussah, als würde er gerade vom Set von "Two and a Half Men" kommen, hätte nur noch so ein doofes Hemd gefehlt.

  14. #94
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Insgesamt somit klar schwächer als der erste Film, der einfach viel stringenter, frecher und auch packender war und mit seinem 80s Setting schon direkt sympathischer daherkommt. Somit bleibt festzuhalten, dass der diabolische Gordon Gecko eben doch viel cooler ist als der Familienmensch. Oliver Stone scheint seine Bissigkeit scheinbar wirklich verloren zu haben. Schwache:
    6/10

    mehr

  15. #95
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Wenn man den Michael Douglas-Bonus abzieht bleibt leider nicht mehr viel über, da richtet auch Oliver Stone nichts mehr. Ziemliches "Weichei"-Kino. Ich mag Shia zwar als Schauspieler, aber in dem Film nimmt man ihm zu keinem Zeitpunkt den harten Börsenmenschen ab.

    Die Zurückverwandlung von Gordon Gecko war zwar nett gemeint, kommt aber sehr Spät. Und der richtige "Abzock-Effekt" war es auch nicht....

    Das "alles wird gut" Ende setzt dem ganzen noch die (negative" Krönung auf.

    5/10

    Shiney

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.02
    Ort
    Magdeburg-Fermersleben, S
    Alter
    32
    Beiträge
    408

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Zitat Zitat von Kinderschreck Beitrag anzeigen
    Meh. Statt spannendem Börsenthriller gibts ein lahmes Familiendrama. Zwar ist Michael Douglas wieder überragend, erreicht indes nicht die seine Klasse vom ersten Teil. Daneben ein, klar, reichlich blasser Shia LaBeouf, der in die Rolle nicht wirklich gepasst hat. Ich hätte lieber jemanden wie Jude Law oder so gesehen, LaBeouf gefällt mir als Sidekick wie etwa in Indiana Jones 4 besser.
    Neben Michael Douglas das andere große Highlight des Films: Der kurze Auftritt von Charlie Sheen, der so aussah, als würde er gerade vom Set von "Two and a Half Men" kommen, hätte nur noch so ein doofes Hemd gefehlt.
    dem kann ich mich 100%ig anschließen.
    Der Abspann war ja fast der Höhepunkt mit dem Talking Heads Song aus Teil 1

  17. #97
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Hatte gestern noch mal den ersten Teil im Player. Dieser endet ja reichlich offen. Inwiefern wird eigentlich auf diesen eingegangen? Jetzt aber bitte ohne zu spoilern bitte. Vor allem hatte er da einen Sohn und keine Tochter (eventuell noch nicht geboren?).

  18. #98
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Hatte gestern noch mal den ersten Teil im Player. Dieser endet ja reichlich offen. Inwiefern wird eigentlich auf diesen eingegangen? Jetzt aber bitte ohne zu spoilern bitte. Vor allem hatte er da einen Sohn und keine Tochter (eventuell noch nicht geboren?).
    Das geht aber nicht ohne Spoiler:

    Gordon Gekkos Sohn ist an Drogen gestorben, was die Tochter - offenbar damals noch nicht geboren - ihrem Vater gegenüber für unverzeihlich hält. Gekko ist ins Gefängnis gegangen und 2001 entlassen worden (sieht man gleich am Anfang des Films). Bud Fox ist nach seinem Gefängnisaufenthalt bei "Blue Star Airlines" eingestiegen und hat die zu einer Chartergesellschaft umgewandelt.

    "Liebt Blaues Hufeisen immer noch Annacon Steel?"

  19. #99
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    Na dann ...

    Vielen Dank! Werde ich morgen ja sehen.

  20. #100
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Oliver Stone: Wall Street 2

    6/10 Punkte.

    Leider kein spannender Börsen-Thriller wie Teil 1, sondern ein relativ belangloses Familien-Drama. Streckenweise recht zäh, hat mich nicht wirklich überzeugt. Bei aller Liebe: Auch Douglas hat man schon überzeugender und emotionaler spielen sehen.

    Mit dem Kino-Trailer wird man wieder mal beschissen:
    Die Szene wo LeBluff Douglas anschreit "Du hast mich betrogen" - "Ja was denkst Du denn?" kommt im Film so NICHT vor! Ist dort total lahm, ohne diese peitschende Atmosphäre gespielt, auch mit anderem Wortlaut. Schade, hätte Wall Street 2 wenigstens an eine Stelle mal zu etwas Pepp verholfen.

    Charlie Sheens Cameo-Auftritt war eine unpassende Hommage an "Two and a half Men" und obendrein unglaubwürdig runtergeleiert.

    Rückblickend hätte mir der Film als TV-Ausstrahlung gelangt. Werd ich mir auch nicht auf Blu-ray holen. Einmal gesehen, ganz nett und abgehackt...

    In letzter Zeit kam so viel 0815 im Kino, dass es einem Angst werden könnte. Schade, dass auch ehemals gute Regisseure wie Oliver Stone heute nicht mehr in der Lage sind, wirklich packende und unterhaltende Filme zu erschaffen...
    Geändert von Franklin (31.10.10 um 04:52:51 Uhr)

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Salvador v. Oliver Stone
    Von 1234 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 19:52:51
  2. Oliver Stone Box (Fotos vom Digi?)
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.10.07, 11:24:56
  3. [Im Kino] Comandante (Oliver Stone)
    Von El Don im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.05, 10:23:32
  4. Politfilme von Oliver Stone
    Von BartSimpson im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 23:02:03
  5. THE DOORS (Oliver Stone)
    Von Ralf2001 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.02, 16:38:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •