Cinefacts

Seite 7 von 128 ErsteErste ... 345678910111757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 2544
  1. #121
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Terminator 5

    Man kann nur hoffen, dass Teil 5 den 4. Teil in jeglicher Hinsicht ignoriert... . So ein Haufen Mist muß man auch nicht mit Schwarzenegger fortsetzen!

  2. #122
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: Terminator 5

    Teil 4 ignorieren... die Endzeitsequenzen aus Teil 1+2 hernehmen... diese noch etwas ausbauen und schon hat man den perfekten Terminator Film... hätten die schon bei Teil 4 machen sollen... und diesmal bitte ohne Transformers... einfach nur Rebellen gegen T-800

  3. #123
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Terminator 5

    Als Endzeit-Film mit Marcus als Hauptfigur fand ich ihn eigentlich echt okay. Hätte man fast sogar Connor & co. weg lassen können.

  4. #124
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Terminator 5

    regisseur justin lin will sarah connor im 5. teil:
    http://www.bloody-disgusting.com/news/26071
    I mean, Sarah Connor is such a big part of the franchise, you know. Yeah, I mean I’ve always been surprised how in part 3 she was just like… It was like one line and she was gone… But I think the great thing about this franchise is… You can actually have different canons because you have the element of time travel. So, there’s a way of kind of respecting all the works but also able to create a new time line.

  5. #125
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 5

    Wenn sie jetzt komplett durchdrehen was die Zeitverschwurbelungen angehen, kann das Ganze ja schon wieder interessant werden. So ein unterdurchschnittliches Hohlgeschoß wie Teil 4 sollte nur nicht dabei rauskommen. Ein "normaler Endzeitfilm" wäre aber immer noch interessant, nachdem eben McG diese Chance total versaut hat.

  6. #126
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: Terminator 5

    Ich verstehe einfach nicht, wieso man nicht mal fähige Regisseure vom Kaliber eines James Camerons an das Franchise lässt und stattdessen das Erbe zu Grabe trägt. Erst "Charlies Angels" McG und nun Justin "Fast & Furious" Lin. Die liefern soldie Actionszenen, aber wenn die Produzenten tatsächlich glauben, dass die Reihe nur auf Action aufbaut, hat man was nicht richtig verstanden. Neill Blomkamp wäre mal ne Maßnahme.

  7. #127
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von God's Lonely Man Beitrag anzeigen
    Erst "Charlies Angels" McG und nun Justin "Fast & Furious" Lin.
    Wenn man mal überlegt, es kann eigentlich gar nicht mehr schlimmer kommen.

    Aber es liegt ja nicht nur an den Produzent, die sicher das Geld für bessere Regisseure sparen wollen. Auch will ein guter Regisseur sicher keinen weiteren Terminator-Film drehen. Mit Teil 1 und 2 ist schon alles gesagt worden. Und: Kein Regisseur mit etwas Grips würde einen Terminator ohne Arnie drehen wollen.

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Terminator 5

    Eigentlich war mit Teil 1 schon alles gesagt worden. Teil 2 war ein geiler Actionfilm, aber als Fortsetzung überflüssig.

  9. #129
    formerly Darth Capulus
    Registriert seit
    16.08.11
    Beiträge
    174

    AW: Terminator 5

    Ich bin immer völlig irritiert wenn ich höre, wie schlecht Terminator Salvation bei vielen wegkommt. Ich fand und finde den Film sehr geil. Tolle Endzeit-Atmosphäre, wirkliche coole Actionsequzen, geniale Effekte, ein toller Score, gute Schauspieler und eine brauchbare Story, auch wenn die natürlich keine Preise gewinnt. Aber das verdienen die Stories von Terminator 1, 2 und 3 auch nicht. Für mich ist Salvation locker eine 9/10 und ich war enttäuscht zu hören, dass aus dem ursprünglich angedachte Drei-Filme-Deal nichts geworden ist.

  10. #130
    Ryuk
    Gast

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von Kuhjunge Beitrag anzeigen
    Kein Regisseur mit etwas Grips würde einen Terminator ohne Arnie drehen wollen.
    Tss!

    Zitat Zitat von Chrysagon Beitrag anzeigen
    Eigentlich war mit Teil 1 schon alles gesagt worden.
    Sehe ich mittlerweile genauso. Deshalb können die von mir aus machen was sie wollen.

    Den vierten finde ich zwar nicht grottig wie andere, aber mittlerweile vertrete ich die Meinung, das er trotzdem eine Bastard-Mischung ist, weil man zuvielen Leuten (Schauspielern wie Bale, die mehr Szenen wollen, überflüssiger Gastauftritt von Schwarzenegger von Arnie, damit dessen Fans quicken können sowie für die Masse etwas deplatzierte Transformers-Verschnitte, um mit denen besser in Konkurrenz treten zu können) gerecht werden wollte.

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von A.C.E. Beitrag anzeigen
    Ich bin immer völlig irritiert wenn ich höre, wie schlecht Terminator Salvation bei vielen wegkommt. Ich fand und finde den Film sehr geil. Tolle Endzeit-Atmosphäre, wirkliche coole Actionsequzen, geniale Effekte, ein toller Score, gute Schauspieler und eine brauchbare Story, auch wenn die natürlich keine Preise gewinnt. Aber das verdienen die Stories von Terminator 1, 2 und 3 auch nicht. Für mich ist Salvation locker eine 9/10 und ich war enttäuscht zu hören, dass aus dem ursprünglich angedachte Drei-Filme-Deal nichts geworden ist.
    Sehe ich auch so. War ein sehr guter Action Film! Ein Kumpel von mir regte sich über den Film auf mit den Worten: "Viel zu wenige Maschinen im Film".
    Keine Ahnung welchen Film er gesehen hat aber manchen kann man es einfach nicht recht machen.

  12. #132
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: Terminator 5

    ihr könnt mich jetzt alle mal steinigen ABER da kann man mir sagen was man will... schwarzeneggers zug in sachen "terminator" (im bezug auf die performance) ist eindeutig abgefahren... klar muss er nicht mehr oberkörperfrei durch die gegend hechten, ABER man hat ihm ja schon in teil 3 (wie sag ichs am besten...) angesehen das er "irgendwie" sehr behebig wirkt. und so gern ich es auch würde, ich nehm ihm die rolle nicht mehr ab und kann mir actionszenen mit ihm kaum noch vorstellen...

    ich finde man soll die serie so ruhen lassen... teil 1+2 -> PUNKT ! alles imo natürlich- will keinem hier den spass verderben

    ...

    nochmal kurz zu "salvation" -> der film war ein actiongau ohne herz und (im wahrsten sinne) verstand. nichts gegen director mc g. aber (es wurde ja auch oben schon erwähnt) das studio sollte bei aller inszenatorischen action-geilheit,bitte auch das geschichten-erzählen nicht vergessen... und genau da hat teil 4 total versagt (meine meiung).
    auf den cgi-arni gehe ich mal lieber nicht ein, sonst kotz ich wieder meine tastatur voll... in diesem sinne

  13. #133
    Karussellbremser
    Registriert seit
    06.06.09
    Ort
    Germany
    Alter
    40
    Beiträge
    159

    AW: Terminator 5

    Ach ja, ich komme ins schwärmen...
    Teil 1 & 2 waren eben noch richtig gute Filme. Bei Teil 3 wollte ich ich eigentlich das Kino verlassen, als der ganze (!) Kinosaal bei der rosa Sonnenbrille anfing zu lachen. Und Teil 4? Oh jeee, was haben sie nur aus dem alten guten Terminator gemacht *sniff*

  14. #134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von A.C.E. Beitrag anzeigen
    Ich bin immer völlig irritiert wenn ich höre, wie schlecht Terminator Salvation bei vielen wegkommt. Ich fand und finde den Film sehr geil. Tolle Endzeit-Atmosphäre, wirkliche coole Actionsequzen, geniale Effekte, ein toller Score, gute Schauspieler und eine brauchbare Story, auch wenn die natürlich keine Preise gewinnt. Aber das verdienen die Stories von Terminator 1, 2 und 3 auch nicht. Für mich ist Salvation locker eine 9/10 und ich war enttäuscht zu hören, dass aus dem ursprünglich angedachte Drei-Filme-Deal nichts geworden ist.
    100% meine Meinung. Handwerklich großartig gemachte Action. Natürlich passt die Story auf einen Bierdeckel, aber ehrlich gesagt passte diese es auch bei T1-T3. Generell werden zumindest T1 und T2, ähnlich wie Matrix, zu Filmen mit verschachtelter Story, Verstand und tiefsinnig gemacht, jedoch sind auch diese nichts anderes als gut gemachte Sci-Fi Action Filme. Und eben genau das ist Salvation eben auch.

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.05
    Ort
    Neuss
    Alter
    36
    Beiträge
    463

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von daytona Beitrag anzeigen
    Ach ja, ich komme ins schwärmen...
    Teil 1 & 2 waren eben noch richtig gute Filme. Bei Teil 3 wollte ich ich eigentlich das Kino verlassen, als der ganze (!) Kinosaal bei der rosa Sonnenbrille anfing zu lachen. Und Teil 4? Oh jeee, was haben sie nur aus dem alten guten Terminator gemacht *sniff*
    Die Szene mit der rosa Sonnenbrille fand ich auch absolut unnötig. Lachen konnte ich da auch nicht.
    Der erste Terminator war für mich der mit Abstand Beste, mit einer tollen Atmosphäre.

  16. #136
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von daytona Beitrag anzeigen
    Ach ja, ich komme ins schwärmen...
    Teil 1 & 2 waren eben noch richtig gute Filme. Bei Teil 3 wollte ich ich eigentlich das Kino verlassen, als der ganze (!) Kinosaal bei der rosa Sonnenbrille anfing zu lachen. Und Teil 4? Oh jeee, was haben sie nur aus dem alten guten Terminator gemacht *sniff*
    haha, word ! die sonnenbrille war hart an der grenze. und es soll mir jetzt keiner kommen mit... ach das war doch nur n scherz der n bruchteil der filmlaufzeit in anspruch nahm... nope. das und viele andere kleinigkeiten haben den terminator mythos ziemlich ins lächerliche gezogen. damit meine ich vorallem die inszenierung ansich. blasse und vorallem total unsymphatische charaktere, ein rüstiger t800, eine bad-bitch an der nur mc guyver seine freude hätte, kein terminator-thema (endcredits zählen nicht/gerettet hätte das aber auch nichts mehr) und eine vielzahl an action die einfach so pompös lustlos ´rüberkam das ich es garnicht weiter beschreiben kann...

    nene, den verdräng ich zu gern... wie gesagt t1 & t2 ... the end !

  17. #137
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    das und viele andere kleinigkeiten haben den terminator mythos ziemlich ins lächerliche gezogen.
    Das nennt man Ironie. Ist durchaus ein legitimes Mittel, um zu reflektieren, dass gewisse Klischees, wozu die männliche Maschine gewiss zählt, eben nicht mehr zeitgemäß sind.

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Terminator 5

    So langsam blickt man da echt nichtmehr durch ich meine wenn das ein Reboot werden soll dann dürfen auf keinen Fall mehr die ganzen "zu alt für einen Actionfilm" Stars mitspielen das soll doch kein film für Rentner werden, Aber als Fortsetzung genauso unlogisch wenn in Teil 5 auf einmal eine Sarah Connor(Und andere alte Charaktere) auftaucht obwohl das überhaupt nichtmehr möglich ist...

    Das Projekt wird anscheinend total gegen die Wand gefahren!

  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von Presler Beitrag anzeigen
    Der erste Terminator war für mich der mit Abstand Beste, mit einer tollen Atmosphäre.
    Absolut! Der erste ist ein Meisterwerk, kalt, düster, humorlos, genau mein Geschmack. All das hat der zweite nicht mehr, stattdessen dieses nervige Kind.

  20. #140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Terminator 5

    Zitat Zitat von bekay Beitrag anzeigen
    Das nennt man Ironie. Ist durchaus ein legitimes Mittel, um zu reflektieren, dass gewisse Klischees, wozu die männliche Maschine gewiss zählt, eben nicht mehr zeitgemäß sind.

    Nein, Ironie ist etwas anderes. Was du meinst, ist Satire. Ich glaube aber nicht, dass der Brillen-Gag satririsch gemeint war.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terminator 4
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2510
    Letzter Beitrag: 20.12.15, 22:41:30
  2. [News] Terminator 4 + 5
    Von Blu-ray im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 11.02.05, 07:17:27
  3. Terminator 3 für 12,99€
    Von FryPB im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.05.04, 08:49:32
  4. Terminator 2 UE
    Von tomaz im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.12.02, 10:15:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •