Cinefacts

Seite 23 von 97 ErsteErste ... 131920212223242526273373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 1935
  1. #441
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Nein, da gab es gar nichts, was man hätte Stretchen müssen, denn der Film wurde mit 24 B/sec synchronisiert.
    MGM verwendet für Blu-rays lieber die neu erstellten 25fps-Mehrkanal-DVD-Spuren, als die alten 24fps-Stereo-Kino-Tonspuren - verständlich.

    Da MGM aber damals den PalSpeedup der DVDs korrigierte, wie Du ja selber schreibst, gäbe es heute bei den Blu-rays eben schon etwas, was man hätte stretchen müssen. Hätten sie damals den PalSpeedup dringelassen, wär das heute kein Problem mit den Blu-rays, aber so müsste eben wieder nach oben korrigiert werden, wenn MGM die DVD-Spuren verwendet.

  2. #442
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    So verständlich finde ich das nicht. Ob man die "neuen" Mehrkanalspuren überhaupt benötigt, sei zunächst mal dahingestellt. Bei den Synchronfassungen handelt es sich ja in den allermeisten Fällen sowieso nur um einen Upmix der vierkanaligen DOLBY STEREO-Kinomischung, d.h. der einzige Fortschritt ist die Verteilung auf diskrete Kanäle. KINOWELT, die ich ja sonst wegen ihrer Upmix-Politik gerne verdamme, hat im Falle von ANGEL HEART sehr vernünftig die codierte DOLBY STEREO-Kinomischung als DTS 2.0 Signal auf die Blu-ray aufgespielt und keine Upmix-Mätzchen veranstaltet.

    In jedem Fall muss es beim Upmix aber zunächst nicht tonhöhenkorrigierte Mehrkanal-Files mit 24 B/sec gegeben haben. Der zweite Schritt ist dann erst die Beschleunigung auf 25 B/sec mit Tonhöhenkorrektur. Ergo wäre es am einfachsten, die 24 B/sec-Upmixe für die Blu-rays herzunehmen. Zweimal korrigieren ist der Tonqualität nicht eben zuträglich.

    Oder aber die Vorlagen für die tonhöhenkorrigierten PAL-DVDs waren bereits amtliche TV-Fassungen mit 25 B/sec. Das würde auch die zum Teil sehr eingeschränkte Dynamik erklären. Aber selbst diese nicht tonhöhenkorrigierten TV-Vorlagen müssten ja noch irgendwo eingelagert sein.

    Wie auch immer, ich kann mir nicht vorstellen, dass die unkorrigierten Originale, ob mit 24 B/sec oder mit 25 B/sec, nicht archiviert wurden. Sollte dem so sein, käme das einem geistigen Offenbarungseid der Verantwortlichen gleich. Ich denke, es handelt sich hier viel eher um Unbedachtheit oder Wurschtigkeit der zuständigen Techniker, die einfach die neueste Veröffentlichung als Basis für die Blu-ray verwenden. Und das sind in den besagten Fällen dann eben die tonhöhenkorrigierten Files.
    Geändert von cvs (24.04.11 um 11:13:44 Uhr)

  3. #443
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    schön wenn es so bei Mrs. Brisby gewesen wäre. Das hätte ne MGM Blu-Ray ohne Tonprobleme werden können. Aber irgendwie haben sie es doch noch geschafft die deutsche Tonspur zu versauen.

  4. #444
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Bin nicht informiert. Was ist denn das Problem bei MRS. BRISBY?

  5. #445
    Giants are simply th best
    Registriert seit
    06.08.05
    Ort
    Mainhattan
    Alter
    49
    Beiträge
    934

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Dr.House Staffel 6 hat ebenfalls ein verpuschte Tonspur. Bei amazon gibt es dazu bereits einige Negativ Bewertungen deswegen.

  6. #446
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    War ja fast klar bei Dr. House da Serie.
    Im Serienbereich wird zuviel immer noch auf PAL Material synchronisiert.

    Neben der Tatsache, dass ich Serien eh am TV schaue der Hauptgrund wieso ich keine BDs kaufe. "Raumschiff Enterprise" war meine erste und letzte Serie auf BD. Das ist unerträglich mit dem zu tiefen ton.

  7. #447
    Master of suspense!
    Registriert seit
    06.02.07
    Alter
    38
    Beiträge
    817

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Weiss wer ob der Ton auch bei der dt. Tru Blood Blu versaut wurde?


    Lieber Gruss

  8. #448
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von JohnLaw Beitrag anzeigen
    Weiss wer ob der Ton auch bei der dt. Tru Blood Blu versaut wurde?


    Lieber Gruss
    True Blood wurde mit 25B/s synchronisiert.
    Wenn keine Tonhöhenkorrektur für die BD gemacht wurde ist der Ton zu tief.

  9. #449
    Master of suspense!
    Registriert seit
    06.02.07
    Alter
    38
    Beiträge
    817

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    True Blood wurde mit 25B/s synchronisiert.
    Wenn keine Tonhöhenkorrektur für die BD gemacht wurde ist der Ton zu tief.
    Ja, das ist schon klar. Ich möchte ja eben wissen, ob eine gemacht wurde.

  10. #450
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Wenn mit 25 B/sec synchronisiert wurde, gibt's eh keine fehlerfreie Fassung. Entweder ist die Sprache zum Einschlafen (keine Korrektur) oder Musik und Effekte (Korrektur). Solange dieser Schwachsinn mit der 25 B/sec-Synchro nicht aufhört, wird es nie befriedigende deutsche Tonspuren auf Blu-ray bei US-Fernsehserien geben.

  11. #451
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Weiß jemand, ob bei Some Like It Hot damals die DVD-Tonspur tonhöhenkorrigiert wurde? Das ist ja gerade auch ein heißer Kandidat, da 1) von MGM, 2) in USA gemastert und 3) die US-BD deutschen Ton mitbringt.

  12. #452
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, ob bei Some Like It Hot damals die DVD-Tonspur tonhöhenkorrigiert wurde? Das ist ja gerade auch ein heißer Kandidat, da 1) von MGM, 2) in USA gemastert und 3) die US-BD deutschen Ton mitbringt.
    HolgerS aus diesem Thread hat die Scheibe schon, hat sich aber auf meine Anfrage dazu noch nicht geäußert.

  13. #453
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Übrigens: nicht glauben, dass ALLE normalen MGM-DVDs (also nicht Special Editions mit 5.1 Remix) PAL-Pitch-Tonspuren hatten. ROAD HOUSE z.b. ist auch tonhöhenkorrgiert auf Kinopitch (und das in absolut grottiger Qualität). Wenn hier mal eine Bluray kommt, wird diese Deutsche Tonspur sicherlich auch noch weiter zerstört werden...

  14. #454
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    So ich habe mal alles aus dem Thread hier zusammengefasst. Wie siehts denn mit Scheiben wie Rain Man, Dead Man Walking und Boys Dont Cry aus?
    Sonst irgendwas vergessen?

    ohne Tonhöhenkorrektur:

    Batman of the Future - Return of the Joker
    Bubba Ho-Tep
    Casablanca
    Das Schweigen der Lämmer
    Der Mann, der niemals aufgibt
    Der rosarote Panther
    Der Patriot (nur die extendet Szenen)
    Es war Einmal in Amerika
    Fargo
    Flammendes Inferno
    French Connection
    Königreich der Himmel
    Luftschlacht um England
    Mord ist mein Geschäft, Liebling
    Payback nur der DC
    Rescue Dawn
    Robin Hood (Kostner)
    Robocop
    Rocky 1-5
    Spaceballs
    Superman
    The Air I Breathe
    Thelma & Louise
    Tschitti Tschitti Bäng Bäng
    Unheimliche Begegnung der dritten Art
    Yakuza Kartell
    Zwei glorreiche Halunken


    Serien:


    Dr. House Staffel 6
    Firefly
    Fringe
    Grey's Anatomy Staffel 4+5
    Lost?
    Planet Erde?
    Prison Break Staffel 3
    Star Trek TOS
    Smallville
    Supernatural

    Geschwindigkeit nicht beachtet:

    Interview Mit Einem Vampir
    Matrix Reloaded (Erstauflage)

  15. #455
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    37
    Beiträge
    1.574

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Ut_for_Angel Beitrag anzeigen
    So ich habe mal alles aus dem Thread hier zusammengefasst. Wie siehts denn mit Scheiben wie Rain Man, Dead Man Walking und Boys Dont Cry aus?
    Sonst irgendwas vergessen?

    ohne Tonhöhenkorrektur:


    Der Mann, der niemals aufgibt

    Bei dem ist mir nichts ungewöhnliches aufgefallen.
    Klingt in meinen Ohren normal...

  16. #456
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Habe ich hier ausm Thread, steht irgendwo auf den ersten Seiten...
    Wenn dem nicht so sein sollte, muss er wieder rausgenommen werden.
    Ein Mod sollte sowieso mal die Liste updaten und in den ersten Post verfrachten!

  17. #457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Bei "Raumschiff Enterprise" ist dies technisch nicht möglich.
    Die Musiken und Effekte wurden mit 24B/s erstellt. Und für die Bearbeitung in Deutschland von 24B/s auf 25B/s gewandelt, ohne Tonhöhenkorrektur.
    Die deutsche Synchro wurde natürlich mit 25B/s erstellt.
    Beides wurde dann zusammengemischt und liegt mit ziemlich 100% Sicherheit nicht mehr getrennt vor.
    Ich habe den Eindruck, dass das nicht für die Folgen zutrifft, die vom ZDF in den 70ern synchronisiert wurden. Kann das sein? Oder täuscht das, weil die Sprecher jünger waren? Auch andere alte Serien wie z.B. "Mit Schirm, Charme und Melone" (synchronisiert Ende der 60er) hören sich eher nach einer 24B/s-Synchro an.

  18. #458
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Mittlerweile ist die 6. Staffel von Dr.House bei amazon selber nichtmehr bestellbar. Hat amazon evtl. nur die Ausliferung wg. den Kundenbeschwerden gestoppt, oder hat Universal selbst evtl. reagiert? (wie zuletzt Warner bei der Yogi Bär 3D Blu-ray) - weiß da jemand was?

  19. #459
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.03
    Beiträge
    1.668

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    hab den thread immer ignoriert gehabt .
    ich hab mir neulich die rocky box zugelegt und bin echt geschockt gewesen. man kann sich die filme ja eigentlich garnicht mehr ansehen, zumindest wenn man die filmsynchro kennt. mich wundert aber, das das thema eher wenig beachtung findet. auf den gängigen seiten werden eigentlich nur empfehlungen zu der box ausgesprochen.
    eigentlich hat man ja ein fehlerhaftes produkt erhalten und es müsste überall proteste hageln, aber scheint wohl nur wenige leute zu stören.
    liegt es vielleicht auch daran, das es einem selbst bei den ganzen filmen nur auffällt, wenn man die schon synchro kennt?
    königreich der himmel hab ich das erste mal auf blu ray gesehen und hätte ich hier nicht gelesen, hätte ich auch nichts davon gewusst..
    bei rocky 1-6 kann ich die synchro fast auswendig, darum leihert der ton für mich auch ohne ende..

  20. #460
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von angel town Beitrag anzeigen
    mich wundert aber, das das thema eher wenig beachtung findet. auf den gängigen seiten werden eigentlich nur empfehlungen zu der box ausgesprochen.
    ... eigentlich hat man ja ein fehlerhaftes produkt erhalten und es müsste überall proteste hageln, aber scheint wohl nur wenige leute zu stören ...
    Ich kann dir nur zustimmen. Da gibt es (durchaus berechtigte) Aufregung, weil in einem Disneyfilm eine Silbe in der dt. Tonspur fehlt, aber wenn ein Film bzw. eine komplette Serie (wie z.B. Star Trek Staffel 1-3, die zusammen als Einzelboxen immerhin runde 150 Euro kosten) eine Schlafwagentonspur hat, kümmert das kaum jemanden. Ich wundere mich auch immer wieder, dass selbst in offiziellen Reviews (z.B. Bluray-Magazin) nie auf die Problematik hingewiesen wird . Eigentlich müsste ein Label wie MGM/Fox seit Monaten mit Beschwerdemails überhäuft werden.

    Ich persönlich bleibe zwischenzeitlich jedenfalls lieber bei der DVD, wenn eine BD dieses Tonproblem hat. Was nützt mir das beste Bild, wenn der deutsche Ton versaut ist ?

    PS: Ich bitte von Ratschlägen abzusehen, dass ich dann einfach den Film im O-Ton schauen sollte .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •