Cinefacts

Seite 45 von 97 ErsteErste ... 354142434445464748495595 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 900 von 1935
  1. #881
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Ich habe die Stimmen der Synchronsprecher im Kopf. Und bei solchen wie der von Philipp Moog hört man es sofort, wenn sie zu tief sind.
    Natürlich hilft es mehr oder weniger, wenn man Stimmen "im Kopf" hat (kann aber auch wegen der Pal-Speed-Up-Gewöhnung zum Gegenteil führen.)
    Aber man hört doch meiner Meinung nach VÖLLIG OHNE VERGLEICH, ob eine Stimme nach unten gepitcht wurde. Der Schlafmittel-Gurkenglas-Effekt ist immer der gleiche.

  2. #882
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Korrekt, darauf wollte ich eigentlich mehr oder weniger hinaus - ohne es dann geschrieben zu haben.

  3. #883
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Passt die Tonhöhe bei DNA - Experiment des Wahnsinns?

    Val Kilmer (Torsten Sense) klingt da etwas seltsam. Hab' den das letzte mal zu VHS-Zeiten gesehen...

    Weiterhin interessiert mich natürlich auch noch Alien 3 (erweiterte Szenen).

  4. #884
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Bei Alien³ z.B. die Szene, wo Ripley dem Kerl mit dem niedrigen IQ Ortografie erklärt.

  5. #885
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Ebenfalls zu tief:

    "The Crow - Die Rache der Krähe" (Director's Cut) von Miramax / StudioCanal


    Edit:

    Noch 'ne Frage:

    Passt die Tonhöhe bei "Death Bell - Tödliche Abschlussprüfung!"?
    Geändert von Der Schorsch (08.09.12 um 23:31:45 Uhr)

  6. #886
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Hat sich zufällig schon jemand die Blu-ray-Boxen der Augsburger Puppenkiste (Jim Knopf, Urmel) zugelegt und kann mir sagen, ob die Tonspuren korrigiert wurden?

  7. #887
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Stimmt es, dass "Super" auch bekannt als "Super - Shut up, crime!" eine zu tiefe, dt. Tonspur aufweist? In der OFDB steht bei den Blu-rays zum Film, dass er auf 25fps synchronisiert worden sei und deshalb auf Blu-ray zu langsam und damit zu tief laufe.

    Stimmt das? Und falls ja, wer ist denn so dämlich und synchronisiert auf 25fps und warum?

  8. #888
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Weil man damals an spätere Blu-Ray Fassungen nicht gedacht hat. Weil es Blu-Ray auch noch nicht gab. Warum sollte man auf Kinospeed synchronisieren, wenn der Film gar nicht im Kino läuft? Dann hätte man erst recht wieder einen PAL-Speedup durchführen und die Stimmen mit Filtern niedriger machen müssen.

    So hatte man für die DVD die Synchro gleich 1:1, wie sie gemacht wurde und für den Film gedacht war. Aus der damaligen Sicht war das wohl richtig. Aus heutiger Sicht war es halt suboptimal.
    Geändert von _amano (11.09.12 um 22:07:45 Uhr)

  9. #889
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Weil man damals an spätere Blu-Ray Fassungen nicht gedacht hat. Weil es Blu-Ray auch noch nicht gab.
    ??? Äh, der Film ist von 2010! Hallo!?


    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Warum sollte man auf Kinospeed synchronisieren, wenn der Film gar nicht im Kino läuft?
    Weil Kinospeed = Blu-Ray-Speed. Und Blu-Ray ist das Medium der Zukunft, DVDs gehen ihrem Ende entgegen, auch wenn sie momentan noch gut laufen.

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Dann hätte man erst recht wieder einen PAL-Speedup durchführen und die Stimmen mit Filtern niedriger machen müssen.
    Den PAL-Speedup hätte man ja drin lassen können, an den sind wir doch seit über 10 Jahren gewohnt - und der fällt auch lange nicht so negativ auf, wie zu tiefe Stimmen, wenn er überhaupt auffällt.

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    So hatte man für die DVD die Synchro gleich 1:1, wie sie gemacht wurde.
    Schön für die DVD, schlecht für die BD.

    Das ist also die Bestätigung für den zu tiefen Ton der Blu-Ray, richtig?

    Dann geb ich meine gestern gekaufte Disc heute wieder zurück. Mir reichen schon die anderen zwei Blu-Rays mit zu tiefem Ton in meiner Sammlung - leider unerträglich für mich.

  10. #890
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    "Super" hat keinen zu tiefen Ton im eigentlichen Sinne. Aber wie im Thread erwähnt auch nicht hundertprozent korrekten Ton.
    Ich hatte keine Probleme damit und bin sonst auch allergisch gegen zu tiefe Stimmen.
    Würde die Disc behalten an deiner Stelle.

  11. #891
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Und falls ja, wer ist denn so dämlich und synchronisiert auf 25fps und warum?
    Es war nur eine DVD und/oder TV Auswertung geplant.
    TV-Sender lassen Synchos normalerweise auch nur mit 25fps machen.

  12. #892
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    "Super" hat keinen zu tiefen Ton im eigentlichen Sinne. Aber wie im Thread erwähnt auch nicht hundertprozent korrekten Ton.
    Ich hatte keine Probleme damit und bin sonst auch allergisch gegen zu tiefe Stimmen.
    Würde die Disc behalten an deiner Stelle.
    Kann ich nur bestätigen. Auch ich reagiere eigentlich sehr allergisch auf zu tiefe Stimmen (ich sage nur "Rocky 3 und 4"). Aber bei "Super" ist mir die Tonhöhe nicht negativ aufgefallen (auch nicht bei der Synchro von Ellen Page).

  13. #893
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    So hatte man für die DVD die Synchro gleich 1:1, wie sie gemacht wurde und für den Film gedacht war. Aus der damaligen Sicht war das wohl richtig. Aus heutiger Sicht war es halt suboptimal.
    Nee, es erfordert nur etwas Aufwand bei der Mischung des BD-Tons. Komischerweise hat man sich bei einigen DVDs noch die Arbeit gemacht, den Ton aufwndig zu korrigieren. Bei BDs geht man jedoch davon aus, dass es genügt, den DVD-Ton langsamer laufen zu lassen. Soviel zum Umgang mit dem "Medium der Zukunft".

  14. #894
    Lattenrost
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Potter's Bluff
    Alter
    50
    Beiträge
    677

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Habe soeben gesehen, das "Die schrillen Vier auf Achse" und "Hilfe, die Amis kommen"
    als Double Feature erschienen sind. Kann jemand etwas zur Tonhöhe sagen?
    Besten Dank.

  15. #895
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von krautkopf Beitrag anzeigen
    Habe soeben gesehen, das "Die schrillen Vier auf Achse" und "Hilfe, die Amis kommen"
    als Double Feature erschienen sind. Kann jemand etwas zur Tonhöhe sagen?
    Besten Dank.
    Wird jetzt hier jeder Film angefragt? Die "Vacation"-Filme sind 24p-Kinofilme mit entsprechenden Synchronisationen, was soll da bei der Tonhöhe nicht stimmen?

  16. #896
    Lattenrost
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Potter's Bluff
    Alter
    50
    Beiträge
    677

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Vielen Dank, das du dir die Zeit für eine Antwort genommen hast.

  17. #897
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Hier noch einmal die Gründe für das Tonhöhenproblem:

    - 25fps-Synchronisationen von 24fps-Ausgangsmaterial für PAL-TV/DVDs (fast alle US-Fernsehserien, reine DVD- oder TV-Veröffentlichungen, Komplette Neusynchros oder nachsynchronisierte Passagen für DVD-Releases)
    - Tonhöhenkorrekturen von 24fps-Synchronisationen für PAL-DVD-Releases (Herr der Ringe, MGM-Special-Editions mit deutschem DD5.1-Ton)
    Geändert von classis (18.09.12 um 22:43:34 Uhr)

  18. #898
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Mal was anderes:

    Die deutsche Tonspur von Headhunters läuft nicht zu langsam, sondern zu schnell dank PAL-Speedup.
    Das fiel mir schon beim hören auf. Zur Sicherheit habe ich die beiden Tonspuren der BD aber mal auf 24fps verlangsamt, so liegt der Film auch auf der norwegischen BD vor und mit dieser verglichen. Die Synchro klang wieder normal und der O-Ton wie der der norwegischen BD. Da der Film eh im Kino lief und dementsprechend synchronisiert wurde, ist es mir schleierhaft, warum die deutsche BD nun mit 25fps vorliegt.

  19. #899
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Es gibt auch BDs, die mit 25 B/sec laufen. Beispielsweise die MILLENNIUM-Trilogie. Oder, wenn ich mich recht erinnere, auch die vermurkste Blu-ray von QUIET EARTH, bei der der Film im Kino ursprünglich ja auch mit korrekten 24 B/sec lief. Möglicherweise stammt die Abtastung von einer PAL-Quelle, einem europäischen TV-Master o.ä.

  20. #900
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Headhunters bekomme ich auch aber mit PAL Speedup habe ich kein Problem auch wenn es natürlich auf einer BD von einem Film der im Kino lief nichts zu suchen hat.

    Aber wenn ich mit PAL Speedup Probleme hätte wären nie über 2000 DVDs (zu spitzenzeiten) in meiner Sammlung gelandet

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •