Cinefacts

Seite 48 von 97 ErsteErste ... 3844454647484950515258 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 960 von 1935
  1. #941
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Ja, für Staffel 1 trifft es auch zu. Dann wohl auch für alle anderen.

  2. #942
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    [...]
    Gleiches Problem übrigens bei "Cleopatra". Wie war's dort?
    [...]
    mit "Cleopatra" ist alles in ordnung.

  3. #943
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Ja, für Staffel 1 trifft es auch zu. Dann wohl auch für alle anderen.
    Verwunderlich, dass sich diebzgl. hier noch keiner gerrührt hat! Bei Breaking Bad hat das selbige Problem zu ungleich höheren Wellen geführt

  4. #944
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    mit "Cleopatra" ist alles in ordnung.
    Muss ich leider selbst entkräften:
    Die neuen Szenen von CLEOPATRA sind auf 25 bps synchronisiert worden und laufen auf der BD unkorrigiert, also zu tief.
    Habe es selber gecheckt. (Randolf Kronberg auf Richard Burton knarzt allerdings eher, als dass er dumpf klänge, wie sonst in solchen Fällen.)

  5. #945
    Master of suspense!
    Registriert seit
    06.02.07
    Alter
    38
    Beiträge
    817

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Kann wer was zur dt. Blu von Doomsday sagen? Stimmt die Tonhöhe?

  6. #946
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von JohnLaw Beitrag anzeigen
    Kann wer was zur dt. Blu von Doomsday sagen? Stimmt die Tonhöhe?
    Ja stimmt.

  7. #947
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Hier mal wieder eine Komplettübersicht (nur Filme):[B]

    A

    Glorreichen Sieben, Die [MGM / FOX]
    also das wäre mir neu!
    der klingt imho ganz in Ordnung!

  8. #948
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Jedi Georg Beitrag anzeigen
    also das wäre mir neu!
    der klingt imho ganz in Ordnung!
    Ich habe vor einiger Zeit mal in die BD reingehört ("Die glorreiche Sieben"), in meinen Ohren ist der Ton definitiv zu tief. Auch wenn es nicht ganz so grauslig klingt wie bei "Zwei glorreichen Halunken". Ich wünschte MGM würden von diesen Filmen mal korrigierte glorreiche BDs herausbringen ...

  9. #949
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Equilibrium kann erwartungsgemäß auch auf die Liste.

  10. #950
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Equilibrium kann erwartungsgemäß auch auf die Liste.
    Mist

    Hätte ich das vorher gewusst wäre die BD storniert worden.
    Aber danke für die Info.
    Ist leider schon im Versanprozess.

  11. #951
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Kann man aber, soweit man das überhaupt behaupten kann, gut mit leben. Ist mir persönlich auf den "ersten Blick" auch nicht aufgefallen, erst bei genauerem Hinhören bei David Nathan. Wer z.B. die Mallrats Synchro auf der BD kennt, wo Nathan auch mitspricht, dem fällt die falsche Tonhöhe dort sofort auf bei ihm auf. Bei Equilibrium hört es sich "weniger tief" an, zwar immernoch falsch, aber halt weniger schlimm.
    Schwammig zu beschreiben das ganze. Glaube aber, dass es viele bei dem Streifen nicht auffallen dürfte.

  12. #952
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Glaube aber, dass es viele bei dem Streifen nicht auffallen dürfte.
    Das ist ja das seltsame. Obwohl es sich rechnerisch immer um den gleichen Fehler handelt, fällt der wahrnehmbare Unterschied doch von betroffenem Film zu Film anders aus .

  13. #953
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Irgendwie vergeht mir die Lust hier immer und immer wieder über neue Fälle lesen zu müssen, daher auch mal folgende Frage:
    Gibt es Möglichkeiten die Tonhöhe selbst anzugleichen?
    Für den PC Bereich:
    1. Gibt es Software die das kann und wenn ja welche und was müsste man dort einstellen? (Evtl Software zum Nachbearbeiten oder Zwischenschalten, evtl gibts ja auch BD Abspielsoftware die so eine Funktion an Bord hat)
    Fürs Heimkino:
    2. Gibts da evtl so ne Art Decoderbox die man an den Stand Alone anschließt um den Ton dann manuell zu beeinflussen?

  14. #954
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    zu 1.)
    mit eac3to die Tonspur in wave/pcm umwandeln, in Audacity laden und anpassen, daraus mit eac3to Dolby Digital 5.1 machen und mit tsMuxer wieder ins Blu-ray Format bringen und brennen oder mit Total Media Theatre abspielen
    Details würden den Rahmen hier sprengen. Gibt auch bessere Softwarelösungen, die komfortabler sind, hochwertigere Ergebnisse hervorbringen und auch Encoding von DTS unterstützen, aber oben genannte Programme sind alle kostenlos. (außer TMT)
    zu 2.)
    Hm, vielleicht ein DJ Pult dazwischenschalten?

  15. #955
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Klingt nach vieeel Arbeit. Hast du das schonmal gemacht und kannst in etwa sagen wie lange die Bearbeitung einer Tonspur dauert?

  16. #956
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Nur mal testweise, nur mit Musik (Stereo, siehe unten) und auch nicht mit Audacity, das sollte das aber auch können, wenn ich auch nicht weiß, in welcher Qualität.

    Zudem kann es durch die Anpassung passieren, dass die einzelnen Kanäle nicht mehr 100%ig synchron sind, weil das time stretching nicht 100%ig linear erfolgt.

    Wenn man ein gutes Ergebnis will, ist das schon etwas aufwändiger. Darum wird es wohl auch so selten gemacht.

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Gerade mal getestet: 42 Sekunden Musik auf 104,27% verlangsamt unter Beibehaltung der Tonhöhe dauert bei höchster Qualitätsstufe 4 Minuten mit einer 2,6Ghz CPU.

    Nun hat man im professionellen Bereich zwar schnellers Equipment aber so eine Film oder eine komplette Serienstaffel sind ja auch etwas länger als 42 Sekunden...

  17. #957
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Puh, dake für die Infos, aber ich glaub dann lass ich das vorerst, da fehlt mir einfach die Zeit für.

  18. #958
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    zu 1.)
    mit eac3to die Tonspur in wave/pcm umwandeln, in Audacity laden und anpassen, daraus mit eac3to Dolby Digital 5.1 machen und mit tsMuxer wieder ins Blu-ray Format bringen und brennen oder mit Total Media Theatre abspielen
    Details würden den Rahmen hier sprengen. Gibt auch bessere Softwarelösungen, die komfortabler sind, hochwertigere Ergebnisse hervorbringen und auch Encoding von DTS unterstützen, aber oben genannte Programme sind alle kostenlos. (außer TMT)
    zu 2.)
    Hm, vielleicht ein DJ Pult dazwischenschalten?
    Hier mein Lösungsansatz aus einem älteren Posting :

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollten die Playerhersteller zukünftig eine Turbo-Funktion einbauen, damit man optional bei MGM-Blurays die Scheibe um 4% schneller laufen lassen kann ...

  19. #959
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Hier mein Lösungsansatz aus einem älteren Posting :
    Lustige Idee, dann läuft der Film ja zu schnell! Nee, eine Real-Time-Tonhöhenkorrektur wäre die Ideallösung.

  20. #960
    Geisterjäger
    Registriert seit
    19.01.05
    Ort
    Good Ol' PB
    Beiträge
    635

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    True Blood wurde mit 25B/s synchronisiert.
    Wenn keine Tonhöhenkorrektur für die BD gemacht wurde ist der Ton zu tief.
    Zitat Zitat von JohnLaw Beitrag anzeigen
    Ja, das ist schon klar. Ich möchte ja eben wissen, ob eine gemacht wurde.
    Falls das noch jemanden interessiert, ich hatte die Möglichkeit in die BD reinzuhören. True Blood ist definitiv zu tief.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •