Cinefacts

Seite 54 von 97 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.080 von 1935
  1. #1061
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Weiß schon jemand, wie Koch das Problem auf der kommenden Sherlock Holmes-Blu-ray-Box lösen wird?

    Soweit ich weiß, sind die Synchronfassungen dieser Filmreihe doch (fast?) alle fürs Fernsehen entstanden, in West wie in Ost. Demnach müsste bei den Synchros entweder die Sprache zu langsam laufen oder die Musik zu schnell. Hatte eigentlich vor, die vier DVD-Boxen upzugraden. Wenn Holmes aber wie ein eingeschlafener Fuß spricht, verzichte ich lieber auf deutsche Töne und kaufe mir für $ 40,- die US-Blu-rays.

  2. #1062
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Weil möglicherweise die Synchronmaster bei Staffel 2 anders von NTSC konvertiert wurden.
    Das eine Verfahren lässt pro Sekunde 5 Bilder weg und kommst so auf eine identische Laufzeit, liefert aber ein Ruckeln.
    Das andere Verfahren errechnet die ursprünglichen 24 Vollbilder aus den 60 NTSC-Halbbildern und bildet diese dann mit 25 Bildern pro Sekunde auf dem PAL-Master ab. Das Ergebnis ist ruckelfrei aber schneller als das Original.
    Das sollte sich aber doch nicht in zu tiefem Ton bei der Synchro auswirken? Die werden doch in Staffel 1 und 2 jeweils auf 24fps synchronisiert haben und nicht einmal auf 24fps und später dann auf 25fps! Warum sollten sie das tun? Und der O-Ton würde bei der beschriebenen Beschleunigung doch höher werden, nicht tiefer?

  3. #1063
    Zu viele Köche...
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    694

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Weiß schon jemand, wie Koch das Problem auf der kommenden Sherlock Holmes-Blu-ray-Box lösen wird?

    Soweit ich weiß, sind die Synchronfassungen dieser Filmreihe doch (fast?) alle fürs Fernsehen entstanden, in West wie in Ost. Demnach müsste bei den Synchros entweder die Sprache zu langsam laufen oder die Musik zu schnell. Hatte eigentlich vor, die vier DVD-Boxen upzugraden. Wenn Holmes aber wie ein eingeschlafener Fuß spricht, verzichte ich lieber auf deutsche Töne und kaufe mir für $ 40,- die US-Blu-rays.
    Guten Morgen, die alten TV-Master waren direkt von NTSC gewandelt und darauf wurde synchronisiert. Vergleiche dazu das hier:
    Die Abenteuer des Sherlock Holmes - ZDF-Fassung: 81:24 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=271771
    dagegen unsere DVD mit dem restaurierten PAL-Master: 78:25 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=224829

  4. #1064
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die alten TV-Master waren direkt von NTSC gewandelt und darauf wurde synchronisiert. Vergleiche dazu das hier:
    Die Abenteuer des Sherlock Holmes - ZDF-Fassung: 81:24 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=271771
    dagegen unsere DVD mit dem restaurierten PAL-Master: 78:25 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=224829
    D. h. dann also, dass die Blu-ray den deutschen Ton in der aus dem TV gewohnten Höhe hat und die DVDs Pal-Speedup aufwiesen. Dann müsste man ja bedenkenlos zuschlagen könne. Danke!

  5. #1065
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, sind die Synchronfassungen dieser Filmreihe doch (fast?) alle fürs Fernsehen entstanden, in West wie in Ost. Demnach müsste bei den Synchros entweder die Sprache zu langsam laufen oder die Musik zu schnell.
    Auch wenn nicht alle in diesem Thread dieser Ansicht sind, müsste in einem solchen Fall weiterhin die Musik zu schnell laufen, damit die zumindest Sprache korrekt kommt. So war die Synchro usprünglich gedacht und so sollte sie auf BD auch sein.
    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Das sollte sich aber doch nicht in zu tiefem Ton bei der Synchro auswirken? Die werden doch in Staffel 1 und 2 jeweils auf 24fps synchronisiert haben und nicht einmal auf 24fps und später dann auf 25fps! Warum sollten sie das tun? Und der O-Ton würde bei der beschriebenen Beschleunigung doch höher werden, nicht tiefer?
    Weil es weder das eine noch das andere ist. Die Faustregel mit 24 bzw. 25 bps gilt nur bei Filmmaterial. Für Konvertierungen von Video-Mazen gibt es eine Vielzahl von Verfahren. Am Ende kommt manchmal eine Fassung heraus, die zwar mit 25 bps im TV abgespielt wird, aber es sind nicht dieselben 25 Bilder wie auf dem Originalmaster. Einige Halbbilder können fehlen, andere können vervielfacht worden sein. Beim Tonanlegen nimmt man nun den Ton der dt. Fassung, die meistens kürzer läuft als das Original und streckt diese von der Länge her so, bis sie synchron auf dem 24 bps Bild der BD sitzt. Dabei können Tonhöhenunterschiede zwischen 0 und 4 % auftreten. Eine feste Zahl gibt es dabei nicht.

  6. #1066
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die alten TV-Master waren direkt von NTSC gewandelt und darauf wurde synchronisiert. Vergleiche dazu das hier:
    Die Abenteuer des Sherlock Holmes - ZDF-Fassung: 81:24 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=271771
    dagegen unsere DVD mit dem restaurierten PAL-Master: 78:25 http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...385&vid=224829
    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    D. h. dann also, dass die Blu-ray den deutschen Ton in der aus dem TV gewohnten Höhe hat und die DVDs Pal-Speedup aufwiesen. Dann müsste man ja bedenkenlos zuschlagen könne. Danke!
    Das hört sich doch sehr gut an! Für mich war Holmes-Box bis jetzt kein Thema, da ich mir sicher war, dass die zu tief klingen werden (da auf 25fps synchronisiert). Wenn die jetzt tatsächlich auf 24fps synchronisiert wurden, ist ja alles besten und die Box wandert in den Einkaufskorb.

  7. #1067
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Weiß jemand wie es um die Tonhöhe vom zweiten Harold und Kumar Film bestellt ist?

  8. #1068
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.09
    Beiträge
    42

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Die "Friends"-Staffel 10 ist auch betroffen...

  9. #1069
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Eigentlich gehört es hier nicht wirklich rein, ich poste es aber mal weil ich nicht weiß wo es sonst hinpasst:

    Bei "Film-Insider.de" (Website direkt von 20th Century Fox um Kundenkontakt zu finden und unsere Meinung zu bestimmten Fragen zu erfahren) gibt es eine neue Umfrage zum Thema "Blu-ray". Man muss sich dort anmelden und kann dann an allen Umfragen teilnehmen. Jetzt bei der neuen gibt es fragen zu "Stirb langsam" und "Blu-ray Verpackungen". Am Ende kann man einen Kommentar hinterlassen.

    Um zum Thema "Tonhöhe" zu kommen: habe die Gunst der Stunde genutzt und in diesem Kommentar auch geschrieben, dass ich gerne Neuveröffentlichungen von "Königreich der Himmel" mit Bonusmaterial und korrekter Tonhöhe haben würde. Außerdem noch ob Fox mal Kontakt zu MGM (für die Fox ja hier den Vertrieb macht) aufnehmen könnte und es möglich wäre, von zB "Schweigen der Lämmer", "Zwei glorreiche Halunken" und "Rocky 1-5" endlich mal neue BDs mit neuen Transfers und korrekter Tonhöhe zu machen. Ich habe reingeschrieben, dass man die sich gar nicht anhören kann und es extrem schade ist das so ein traditionelles Label wie MGM es bei diesen fehlerhaften Auflagen belässt und wir uns einfach damit abfinden müssen.

    Auch für "Stirb langsam 1+2" hab ich geschrieben, hätte ich gerne neue Transfers für neue BDs, weil es in der Umfrage auch um diese ging. Und was für Verpackungen man kaufen würde (Steelbook, Digipak, Amaray). Es wäre toll wenn sich hier noch mehr finden, die dort an diese Umfragen teilnehmen. Man kann dann ja wie ich es gemacht habe auch andere Themen ansprechen. Wenn sich mehr Leute bei Fox über die falsche Tonhöhe beschweren, schaffen die es vllt sich auch mal mit MGM zu besprechen. Irgendwann kommen sowieso neue BDs davon, weil da erst die alten Abtastungen genutzt wurden und meistens auch nicht alles Bonusmaterial mit drauf war. Aber wie es mit neuen Abtastungen/Restauration gehen kann, zeigt ja jüngst Terminator.

    http://www.film-insider.de/

  10. #1070
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Sorry für die Frage, aber WAS zeigte "jüngst" Terminator?

  11. #1071
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Das MGM auch neue Abtastungen eines Films bringen kann, der schon mal auf BD (auch wenn es nur in den USA war) veröffentlicht wurde. Sie hätten auch einfach die alte BD bringen können. Auch wenn es sich hier bei nur um den US-Markt handelte und es die von mir genannten dagegen bereits überall gibt, aber so macht mir das Beispiel Terminator schon ein klein bisschen Hoffnung. Schließlich sind das genau solche Klassiker. War auf DVD ja auch nicht anders, gibt genug DVDs die später remastert erschienen sind. Wird bei BD sicher auch so sein und dann mit korrekter Tonhöhe, wenn es auf Grund einer neuen Abtastung nicht einfach nur Repacks werden (bestimmt nicht bei allen Filmen, aber so einigen Klassikern). Die Frage ist nur wann.
    Geändert von The Undertaker91 (17.11.12 um 16:43:19 Uhr)

  12. #1072
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Die Tonhöhe von Spartan ist erwartungsgemäß zu tief.

  13. #1073
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Mal wieder die aktualisierte Liste der Filme...


    After.Life [Koch Media]

    Agent Hamilton – Im Interesse der Nation [Ascot Elite]

    Air I Breathe, The – Die Macht des Schicksals [Koch Media]

    Bad Ass [Universal]

    Batman of the Future - Return of the Joker [Warner Bros.]

    Batman: Year One [Warner Bros.]

    BloodRayne 2 – Deliverance [Splendid]

    blutige Pfad Gottes, Der [Capelight]

    Bubba Ho-Tep [e-m-s & 3L]

    Bulldozer, Der [EuroVideo]

    Caine war ihr Schicksal, Die (1954) [Sony]

    Casablanca – Single Disc & Ultimate Collector's Edition [Warner Bros.]

    Crow, The – Die Rache der Krähe (Director's Cut) [Miramax / StudioCanal]

    Day of the Dead (2008) [3L]

    Dialog, Der [Arthaus / StudioCanal]

    Double, The [Concorde]

    Dracula (1931) – Universal Monsters Collection [Universal]

    Edison [Kinowelt]

    Equilibrium [Constantin / Highlight]

    Es war einmal in Amerika [Warner Bros.]

    Fargo [MGM / FOX]

    Flammendes Inferno [Warner Bros.]

    French Connection – Brennpunkt Brooklyn [FOX]

    Dead Silence [Universal]

    Gettysburg – Director's Cut [Warner Bros.]

    Ghost in the Shell 2 – Innocence [Universum Anime]

    Glorreichen Sieben, Die [MGM / FOX]

    Gods and Generals – Extended Director's Cut [Warner Bros.]

    Goon - Kein Film für Pussies [Entertainment One / WVG]

    HappyThankYouMorePlease [dtp Entertainment]

    Ich glaub' mich knutscht ein Elch! - Extended Version [Sony]

    It's Kind of a Funny Story [Universal]

    Killer Joe [Entertainment One / WVG]

    Königreich der Himmel – Director's Cut [FOX]

    Lucky Luke: Go West! [Planet Media / Ascot Elite]

    Luftschlacht um England [MGM / FOX]

    Mallrats [Universal]

    Mann, der niemals aufgibt, Der [Warner Bros.]

    Misery [MGM / Fox]

    Mord ist mein Geschäft, Liebling [Warner Bros.]

    Nausicaä aus dem Tal der Winde [Universum Anime]

    Patriot, Der – Extended Cut - nur die „Extended“ Szenen [Sony]

    Payback - Zahltag – nur Director's Cut [Warner Bros.]

    Phenomena [XT Video]

    Platoon [MGM / FOX]

    Quiet Earth - Das letzte Experiment, The - 2.0 Tonspur [Atlas Film / Koch Media]

    Rain Man [FOX]

    Rescue Dawn [Sony]


    Robin Hood – König der Diebe - Langfassung [Warner Bros.]


    Robocop [MGM / FOX]

    Rocky 1-5 [MGM / FOX]


    Rosarote Panther, Der [MGM / FOX]


    Schweigen der Lämmer, Das [MGM / FOX]


    Spaceballs [MGM / FOX]


    Spartan [StudioCanal]

    Stirb langsam 2 [FOX]

    Superman – Der Film – Director's Cut [Warner Bros.]


    Thelma & Louise [MGM / FOX]


    Traitor [Universum Film]


    Tschitti Tschitti Bäng Bäng [MGM / FOX]


    unheimliche Begegnung der dritten Art, Die [Sony]


    Unsichtbare, Der (1933) – Universal Monsters Collection [Universal]

    weisse Hai, Der - nur DTS-HD 7.1 Neusynchro [Universal]

    Wie ein wilder Stier [MGM / FOX]


    Yakuza Kartell, Das [Sony]


    Zehn Gebote, Die [Paramount]


    Zwei glorreiche Halunken [MGM / FOX]


    Da hierbei noch Uneinigkeit herrscht:

    Mumie, Die (1932) – Universal Monsters Collection [Universal]

    Klingt für mich nach wie vor zu tief.



    Ergänzungen und Anregungen sind willkommen...


  14. #1074
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Da hier bei noch Uneinigkeit herrscht:

    Mumie, Die (1932) – Universal Monsters Collection [Universal]

    Klingt für mich nach wie vor zu tief.
    Da sind einige dabei, wo man sich uneinig war.
    Toll das du dir die Arbeit gemacht hast, aber besser wäre es, wenn man nur die listet die klar zu tief sind.
    Subjektives Empfinden nützt keinem hier was.
    Geändert von Nutty (23.11.12 um 21:52:48 Uhr)

  15. #1075
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Danke für diese Übersicht! Bin schockiert, was da so alles dabei ist...

  16. #1076
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Da sind einige dabei, wo man sich uneinig war.
    Toll das du dir die Arbeit gemacht hast, aber besser wäre es, wenn man nur die listet die klar zu tief sind.
    Subjektives Empfinden nützt keinem hier was.
    Danke.

    Das mit dem "klar zu tief" ist leider eine Sache für sich. Da wird es mit ziemlicher Sicherheit immer Diskussionen geben. Keine Ahnung, wie man der Sache da Herr werden soll.


    Bei der Gelegenheit gleich noch 'ne Nachfrage bezüglich folgender Titel:

    Dead Snow (Splendid)

    Doghouse (Splendid)

    Haus der langen Schatten (Black Hill / Koch Media)

    Juan of the Dead (Pandastorm / Ascot Elite)

    Night Train - 2009 (Koch Media)

    Nine Miles Down (Koch Media)

    Norwegian Ninja (Koch Media)

    Pee-Wee's irre Abenteuer (Warner)

  17. #1077
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Das mit dem "klar zu tief" ist leider eine Sache für sich. Da wird es mit ziemlicher Sicherheit immer Diskussionen geben.
    Wie schaut's eigentlich mit der TV-Serie "Borgia" aus?





    Da meinen auch einige, der Ton sei zu tief. Das ZDF hat mir aber geschrieben, der Ton wäre auf Bluray korrekt (allerdings ohne das konkret zu begründen oder auf meine Fragen bzgl. der Produktion einzugehen).

  18. #1078
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Bei der Gelegenheit gleich noch 'ne Nachfrage bezüglich folgender Titel:
    Pee-Wee's irre Abenteuer (Warner)
    Hab ihn mir angeschaut und angehört. Dafür, dass die dt. Synchro bisher wohl nur auf VHS und TV existierte (und die Quali entsprechend mies ist), bin ich der Meinung, er hat die falsche Tonhöhe.
    Hat ´ne Weile gedauert, bis ich Hans-Georg Panczak als Pee Wee erkannt habe...

  19. #1079
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen

    Da hierbei noch Uneinigkeit herrscht:
    [/SIZE][/FONT]
    Mumie, Die (1932) – Universal Monsters Collection [Universal]

    Klingt für mich nach wie vor zu tief.





    Für mich nach wie vor nicht

  20. #1080
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.09
    Beiträge
    42

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Wie wäre es mal mit Hörproben von den unklaren Fällen, bevor es deswegen ständig zu Gezänk kommt?
    Geändert von K.E. (24.11.12 um 00:43:12 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •