Cinefacts

Seite 6 von 97 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 1935
  1. #101
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von TeeAlk Beitrag anzeigen
    [...]Im Thread wurde angesprochen, dass man in der Regel nur die Dialogspuren nimmt. Dann würde man in der Musik keinen Unterschied hören, aber die Stimmen wären im direkten Vergleich zu tief.
    Das trifft aber auf Kinofilme (und RONIN ist ja einer) nicht zu. Die werden grundsätzlich in der Originalgeschwindigkeit, also mit 24 B/sec synchronisiert. Wenn dann also durch eine ventuelle Tonhöhenanpassung der DVD das daraus erstellte Tonmaster für die Blu-ray zu tief klingt, dann trifft das auf die gesamte Mischung, also Dialoge, Geräusche und Musik zu.
    Mit 25 B/sec werden nur TV-Serien synchronisiert, und da kann es zu dem Problem kommen, dass zur beschleunigten Musik- und Geräuschspur die Stimmen in korrekter Geschwindigkeit addiert werden. Bei der Verwertung auf Blu-ray mit 24 B/sec würde das für die deutsche Mischspur dann bedeuten: Musik und Geräusche in Originalgeschwindigkeit, Stimmen aber zu tief.

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.04
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    78

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Firefly wurde im Thread erwähnt, das kann ich eigentlich nicht nachvollziehen, die Stimmen tönen in meinen Ohren normal. Wenn ich mit der Serie fertig bin, werde ich noch den Serenity Film schauen und mich darauf achten ob es einen Unterschied gibt.

  3. #103
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Man muß eigentlich die Musik vergleichen, nicht die Stimmen.

  4. #104
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Eben. Alleine die Fox Fanfare ist ein gutes Beispiel, weil da die Snare zu Beginn schon ganz anders tönt.
    Musikpassagen im sind da ein ganz guter Indikator...

  5. #105
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    also bei spaceballs kann ich es bestätigen,aber es fällt nur im direkten vergleich auf

    für mich der den film 1 sieht im jahr,hätte ich nix gemerkt wenn ich die dvd vorher nicht durchgeklickt hätte

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.04
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    78

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Was mich nun wundert ist, dass ich bei Robocop die deutsche Tonspur nicht ausgehalten hatte (ich hatte nichts von dem Problem gewusst, es war mir von selber aufgefallen) und auf die englische umschalten musste, da manche Stimmen dermassen lächerlich tief klangen, während ich mich bei Firefly extra drauf geachtet habe, ob sie seltsam klingen und es für mich nicht der Fall war. Könnte es sein, dass der Höhenunterschied bei Robocop grösser ist als bei Firefly? Oder wie lässt sich das erklären?

  7. #107
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    also bei firefly ist mir damals auch nix aufgefallen und ich hatte kurz vorher die dvd staffel gerade beendet

  8. #108
    Europloitation-Fan
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    1.385

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Hat von euch bereits jemand folgende Titel aus der neuen Blu-ray-"Staffel" von Fox und kann etwas bzgl. Tonhöhenanpassung sagen?

    - MEL BROOKS' DIE VERRÜCKTE GESCHICHTE DER WELT
    - AUSNAHMEZUSTAND
    - DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK

    SPACEBALLS aus derselben "Staffel" hat man ja diesbzgl. leider in den Sand gesetzt.

  9. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.04
    Ort
    Schwobeländle
    Alter
    49
    Beiträge
    231

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Is schon lächerlich was sich die Studios so leisten.Da ich seid Jahren mir meine eigenen Spuren zusammenmische,muss ich natürlich auch genau auf diesen Umstand aufpassen das die Pitchhöhe der orginal Spur zur Synchrospur passt.Dabei ist das kein hexenwerk.
    In meinem Programm ist das nur ein Mausklick und das wars.
    Wenn man aber nur hergeht und die framerate der spur von 25fps auf 23,976 ändert ohne dieses zu beachten (Was das schlimmste ist.....ich denke die wissen nichteinmal das man genau auf diesen Umstand aufpassen muss) kommen genau solche Ergebnisse zustande.

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Was willst du denn machen? Da sitzen ja oft keine Experten sondern irgend welche unterbezahlten Techniker. Glaubst du, die haben überhaupt Zeit sich um (Achtung Ironie!) solchen Firlefanz wie deutsche Synchros, die sie nicht mal verstehen, zu kümmern?


    Wie gut, daß ich mich über sowas nicht aufregen muß...

  11. #111
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von CINETEQ Beitrag anzeigen
    Hat von euch bereits jemand folgende Titel aus der neuen Blu-ray-"Staffel" von Fox und kann etwas bzgl. Tonhöhenanpassung sagen?

    - MEL BROOKS' DIE VERRÜCKTE GESCHICHTE DER WELT
    - AUSNAHMEZUSTAND
    - DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK

    SPACEBALLS aus derselben "Staffel" hat man ja diesbzgl. leider in den Sand gesetzt.
    Das Problem betrifft scheinbar nur die "MGM"-Titel von Fox.....


    Ciao

  12. #112
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Was willst du denn machen? Da sitzen ja oft keine Experten sondern irgend welche unterbezahlten Techniker. Glaubst du, die haben überhaupt Zeit sich um (Achtung Ironie!) solchen Firlefanz wie deutsche Synchros, die sie nicht mal verstehen, zu kümmern?
    Techniker? Gibt's lange nicht mehr, weil zu teuer! Praktikanten sind angesagt.

  13. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    TRAITOR von Universum:

    Dieser äußerst sehenswerte 2008er-Film mit Don Cheadle lief bei uns nie im Kino, ist also eine Heimvideo-Premiere (Blu-ray im Verleih seit Anfang Juni 2009).

    Die englische Tonspur ist einwandfrei (in den USA lief der Film ja auch im Kino).

    Die deutsche Tonspur wurde aber wohl anhand der DVD-Fassung erstellt.
    Auf der deutschen Blu-ray sind die deutschen Stimmen deutlich hörbar zu tief, was man insbesondere an Cheadles und Jeff Daniels' Synchronstimmen bemerkt.

    Das Ganze ist doppelt bedauerlich, weil sich Universum wirklich bemüht hat, die bekannten Sprecher für Cheadle, Daniels und Guy Pearce zu verpflichten.

  14. #114
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Bei Traitor wurde wohl die Synchro auf PAL Material gemacht und lief daher bei PAL in normaler Geschwindigkeit anstatt zu schnell.
    Für die BD läuft die Spur natürlich jetzt zu langsam.

    Hier hat Universum wohl einfach überhaupt nicht an die BD gedacht oder das Synchronstudio. Denn ansonsten hätte man das nie mit PAL Material synchronisieren dürfen.

    Hoffe das betrifft in Zukunft nicht alle Direct to Video Releases. Da sind nämlich im Gegensatz zu früher inzwischen herrliche Perlen dabei. Vielleicht mal ne Mail an Universum schicken damit die nächstes mal dran denken die Synchro richtig zu machen.

  15. #115
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen

    Fargo: In der ersten Szene in der Bar dachte ich mir auch gleich, Buscemi klingt irgendwie seltsam. Aber in weiteren Dialogen hörte sich die Tonspur bzw. die Stimmen ganz normal an. So klingen beispielsweise die beiden jungen Nutten wirklich wie Mädchen und nicht wie alte Greise. Für meine Ohren ist die dt. Tonspur okay.

    Königreich der Himmel: Die deutsche Stimme von Liam Neeson klingt irgendwie nach Schlafwagen. Ansonsten aber auch nichts auffälliges in meinen Ohren, die restlichen Stimmen klingen normal. Ich hatte ja schon einmal die ganze BD angeschaut, ohne das mir der Ton negativ aufgefallen wäre. Von daher bleibe ich auch hier beim Urteil "okay".
    Ich habe mir gestern 'Fargo' angesehen und muss sagen, dass die dt. Synchro genau wie bei 'Königreich der Himmel' definitiv zu tief ist. Natürlich hört man es nur extrem bei den ersten Worten, wie von K-Rated beschrieben (Buscemi oder Neeson) weil sich das Ohr bei so einem marginalen Unterschied schnell daran gewöhnt. Achtet man aber genau darauf, hört man auch im weiteren Verlauf des Films die Tontiefe. Beide Filme sind aber für meine Ohren erträglich und die Unterschiede wie gesagt kaum hörbar. Also immer noch zu empfehlen.

    Gruß

    NUTTY

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Beide Filme sind aber für meine Ohren erträglich und die Unterschiede wie gesagt kaum hörbar. Also immer noch zu empfehlen.

    Gruß

    NUTTY
    So sehe ich das bei diesen beiden BDs auch.

    Allerdings bin ich bei MGM-Titel jetzt grundsätzlich skeptisch. Das erste Opfer bei mir ist jedenfalls "Spaceballs". Normalerweise hatte ich vor mir die BD zuzulegen. Da aber auch hier der dt. Ton merklich zu tief sein soll verzichte ich definitiv auf den Kauf dieser Scheibe und nehme lieber weiterhin mit der DVD der Gold Edition vorlieb.

  17. #117
    Europloitation-Fan
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    1.385

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    So sehe ich das bei diesen beiden BDs auch.

    Allerdings bin ich bei MGM-Titel jetzt grundsätzlich skeptisch. Das erste Opfer bei mir ist jedenfalls "Spaceballs". Normalerweise hatte ich vor mir die BD zuzulegen. Da aber auch hier der dt. Ton merklich zu tief sein soll verzichte ich definitiv auf den Kauf dieser Scheibe und nehme lieber weiterhin mit der DVD der Gold Edition vorlieb.
    SPACEBALLS ist leider ein trauriges Beispiel. Da ist der Ton der DVD-Erstauflage immer noch besten, die Gold-Edition klingt mit ihrem MGM-typisch versemmeltem Upmix leider auch nicht wirklich pralle.

  18. #118
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von CINETEQ Beitrag anzeigen
    SPACEBALLS ist leider ein trauriges Beispiel. Da ist der Ton der DVD-Erstauflage immer noch besten, die Gold-Edition klingt mit ihrem MGM-typisch versemmeltem Upmix leider auch nicht wirklich pralle.
    Damit hat sich meine Frage erübrigt. Habe gestern abend angefangen Spaceballs zu schauen und bekam Ohrenkrebs. Das was MGM mit seinen Filmen auf Blau treibt ist echt eine Unverschämtheit. Wie kann solche Klassiker verhunzen. Die Stimme von Präsident Skroob, Doti Matrix und Prinzessin Vespa waren viel zu tief. Lonestar und Waldi waren gerade noch im Toleranzbereich. Echt schade um den klasse Film.

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Alter
    33
    Beiträge
    432

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    ich bin sicher das V wie Vendetta auch eine vermurkste tonspur hat. habe die bluray seit heute und mir sind sofort die tiefen deutschen stimmen aufgefallen, da ich die dvd erst letzte woche gesehen habe. natalie portmann hört sich an als ob sie im stimmbruch ist...

  20. #120
    Europloitation-Fan
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    1.385

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutscher Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Da es ja besonders die Backkatalogtitel von MGM trifft: Kann jemand was zur deutschen Tonspur von LUFTSCHLACHT UM ENGLAND sagen?

Seite 6 von 97 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •