Cinefacts

Seite 71 von 97 ErsteErste ... 216167686970717273747581 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.420 von 1935
  1. #1401
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Ich mag mich irren, aber dieser Thread war sowieso nicht zur Diskussion, sondern als reiner Aufzähl-Thread gedacht. So hatte es jedenfalls Der Nachbar im Sinn.

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Obwohl ich meist O-Ton bevorzuge will ich für solche BDs mit zu tiefem deutschen Ton garantiert kein Geld ausgeben wenn ich vorher davon weiss, absolutes KO-Kriterium.
    Um versehentliche Käufe solcher BDs zu vermeiden bitte ich um eine reine Aufzählung wo ein solcher Masteringpfusch SICHER BESTÄTIGT ist, diskutieren kann man ja in den entsprechenden Threads:
    Das es immer verschiedene Meinungen gibt ist völlig klar. Manche Aufzählungen hier sind auch nur "Vermutungen" und die darf man wohl in Frage stellen. Wenn eine Tonspur nicht stimmt, braucht man oft keine Vergleiche. Denn Vergleiche bedeuten, dass man sich unsicher ist. Die für mich, als zu tief empfundenen Tonspuren sind die, bei denen ich vom ersten Satz an gehört habe, dass da was nicht stimmt. Beispiel: Königreich der Himmel, Fargo.
    Wenn ich erst, wie bei "Der weiße Hai"-Neusynchro 10x hin und her schalten muss, um zu meinen, was zu hören, kann ich es auch gleich sein lassen. Für manch einen hier bedeutet die Möglichkeit einer zu tiefen Synchro direkt eine Tatsache, bzw. wird so viel hin und her "gesamplet", bis man sich bestätigt sieht.
    Solche Fälle gehören einfach nicht in diesen Thread.

    "Bestätigt" bedeutet für mich, dass sich alle einig sind, dass mit der Tonhöhe etwas nicht stimmt. Ich glaube kaum, dass es jemanden gibt, der die zu tiefe Tonhöhe bei "Fargo" nicht bestätigen würde.
    Solche Fälle sollten hier aufgezählt werden. Alle anderen gehören in den entsprechenden Thread.
    Das ist aber nur meine Meinung.
    Geändert von Nutty (14.07.13 um 08:35:37 Uhr)

  2. #1402
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    McQuade und Missing in Action hören sich für mich beide korrekt an.

    Es gibt einen Sprecher, der in beiden Filmen und dazu noch in Delta Force eine Rolle hat:

    Arnold Marquis spricht
    Dakota (L. Q. Jones) in McQuade
    Tuck (M. Emmet Walsh) in Missing in Action
    Col. Nick Alexander (Lee Marvin) in Delta Force

    Und seine Stimme hört sich für mich in allen drei Filmen immer gleich an.

  3. #1403
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von dlh Beitrag anzeigen
    L.Q. Jones soll in "McQuade" aber Wolfgang Hess (Bud Spencer) als Sprecher gehabt haben.
    Stimmt. Sorry für die Verwirrung um Arnold Marquis und Wolfgang Hess.

    Davon abgesehen ändert das nichts an meiner Einschätzung, was die 2 Norris Filme angeht.

  4. #1404
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Delta Force soll ja auf BD dafür den PAL Speedup der DVD haben.
    Das ist natürlich völlig in Ordnung wenn auch objektiv ebenfalls nicht korrekt für eine BD.
    Aber lieber den gewohnten PAL Speedup als zu tiefen Ton.

  5. #1405
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Definitiv dann liber PAL-Speedup (wenn auch sehr paradox von MGM: Gesprengte Ketten mal wieder nach langer Zeit zu tief, Delta Force dafür zu hoch. Das Label hat dann langsam alle Varianten abgedeckt...)

  6. #1406
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Delta Force soll ja auf BD dafür den PAL Speedup der DVD haben...
    Wenn dem so ist, nehme ich auch lieber das in Kauf als die "Gesprengte Ketten" Variante.

    Es ist zwar müßig anzumerken, aber ich verstehe nicht, wie so etwas überhaupt passiert. Mann könnte doch einfach eine Checkliste machen und diese vor Abschluss der Masteringarbeiten durchgehen und sicherstellen, dass man nichts wesentliches vergessen hat. Und ein Punkt der Checkliste wäre "Tonhöhe geprüft und korrekt?". Das kann doch nicht so schwer sein.

  7. #1407
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Doch ist es, weil die ja überhaupt keine Schimmer haben, dass die Tonspur vielleicht korrigiert werden muss. Aufzeichnungen gibt es darüber nicht - noch nicht mal darüber, ob bei der DVD früher schon korrigiert wurde (was ja der Grund für mehrere fehlerhafte BDS war).
    Bedenk mal, dass es hier schon viele nicht hören, also scheiden die Ohren als Hilfsmittel auch aus.

  8. #1408
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Dazu in so einem großen Unternehmen wie MGM. Da geht so eine Info (sollte es wirklich aufgezeichnet sein) schon gerne mal unter.
    Trotzdem zum Kotzen, so kann man nicht arbeiten. Wenn dann noch jemand in the US of A den deutschen Dub mixt, dürfte genau dieser Fehler noch häufiger vorkommen, da dann wohl einfach angepasst wird und fertig...

  9. #1409
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    14

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Wenn dem so ist, nehme ich auch lieber das in Kauf als die "Gesprengte Ketten" Variante.
    Das "Tonhöhenproblem" betrifft nur die US-Blu-ray. Die deutsche Blu-ray von GESPRENGTE KETTEN ist fehlerfrei!

  10. #1410
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Filmvernichter Beitrag anzeigen
    Das "Tonhöhenproblem" betrifft nur die US-Blu-ray. Die deutsche Blu-ray von GESPRENGTE KETTEN ist fehlerfrei!

  11. #1411
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Filmvernichter Beitrag anzeigen
    Das "Tonhöhenproblem" betrifft nur die US-Blu-ray. Die deutsche Blu-ray von GESPRENGTE KETTEN ist fehlerfrei!
    Ernsthaft ? Das wär ja der Hammer.

  12. #1412
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Im Übrigen ist die Fargo-Neuauflage ein Repack. Tonhöhe wie eh und je.

  13. #1413
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Gerade gecheckt: GESPRENGTE KETTEN hat bei der deutschen Blu-ray tatsächlich die korrekte Tonhöhe, nicht zu tief! Das Glück teilen mit uns noch die Franzosen, während Spanier und Italiener leider mit der zu tiefen Spur bedient werden. Es scheint wohl eine Absicht dahinter zu liegen. Vielleicht fangen sich die Proteste langsam an zu lohnen.

  14. #1414
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Aber nur, weil es vorher eine fehlerhafte Tonspur auf der US-BD gab, die diese Ptoteste auslösen konnte. Sonst hätte niemand was ändern können. Leider ein Sonderfall.

  15. #1415
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Interessant. Weißt Du mehr darüber? Was war denn der Fehler auf der US-BD? Wurde der deutsche Ton zweimal gepitcht oder gab es die ursprüngliche Tonspur mit 24 B/sec noch? Und warum müssen Spanier und Italiener trotzdem mit einer versauten Spur leben?

  16. #1416
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Naja, die US-BD ist doch zu tief bei der dt. Tonspur. Wäre sie das nicht gewesen und früher erschienen, hätte niemand für die deutsche VÖ drauf reagieren können.

  17. #1417
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Aber das ist doch ein Ereignis, dass tatsächlich ein Anbieter reagiert und die falsche Tonhöhe korrigiert hat. Das passiert ja in 99% der Fälle trotz Protesten eben nicht. Verstehe nicht, dass das nicht mehr bejubelt wird. Sonst wird doch bei jedem popeligen Wendecover dem Schöpfer gedankt.

  18. #1418
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Für die Käufer der deutschen BD freut mich dies natürlich. Für mich als Besitzer der US-BD ist das natürlich doof.

  19. #1419
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch ein Ereignis, dass tatsächlich ein Anbieter reagiert und die falsche Tonhöhe korrigiert hat. Das passiert ja in 99% der Fälle trotz Protesten eben nicht. Verstehe nicht, dass das nicht mehr bejubelt wird. Sonst wird doch bei jedem popeligen Wendecover dem Schöpfer gedankt.
    Ich juble ja schon, nur hätte ich es noch lieber, wenn ein paar kompetente Mitarbeiter eingeestellt würden, die es selbst hören, wann eine Tonspur zu tief ist.
    Und nochmal: Wenn die Scheibe gleich weltweit erschienen wäre, hätten sie wohl kaum eine Umtauschaktion gestartet. In gewisser Weise hatten wir nur "Glück".

  20. #1420
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Für die Käufer der deutschen BD freut mich dies natürlich. Für mich als Besitzer der US-BD ist das natürlich doof.
    Na ja wenn du an der deutschen Tonspur interessiert bist würde ich an deiner Stelle jedenfalls nicht bei der US BD bleiben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •