Cinefacts

Seite 73 von 97 ErsteErste ... 236369707172737475767783 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.460 von 1935
  1. #1441
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Waren die Bond-UE-DVDs eigentlich tonhöhenkorrigiert?
    Falls nein, so sind die neusynchronisierten Stellen in OHMSS wohl alle zu tief.

  2. #1442
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Waren die Bond-UE-DVDs eigentlich tonhöhenkorrigiert?
    Falls nein, so sind die neusynchronisierten Stellen in OHMSS wohl alle zu tief.
    Sorry, aber die Neusyncho von OHMSS ist ja eh nicht wirklich gelungen, so daß eine falsche Tonhöhe in den Stellen kaum noch viel ausmachen dürfte Ansonsten müsste man diese Info aber im umfangreichen Review vom Schweizer bei der UE-Bond-Box finden können.

    Edit: Wohl doch nicht, denn ausser der Tatsache, daß fer Ton (Dialoge) bei dem Film ziemlich schlecht sein soll, geht er auf den Ton leider kaum ein.
    http://www.cinefacts.de/Forum/191716...ml#post7804243
    Dann muss wohl doch ein Anderer die Frage beantworten.
    Geändert von Marko (06.08.13 um 14:54:49 Uhr)

  3. #1443
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Waren die Bond-UE-DVDs eigentlich tonhöhenkorrigiert?
    Falls nein, so sind die neusynchronisierten Stellen in OHMSS wohl alle zu tief.
    Die Bonds waren, soweit ich mich erinnere, auf DVD in keiner Fassung tonhöhenkorrigiert.

  4. #1444
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Und damit kann man die Bond-Box nicht kaufen.

  5. #1445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Und damit kann man die Bond-Box nicht kaufen.
    Gelöscht.
    Geändert von classis (06.08.13 um 17:41:34 Uhr)

  6. #1446
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Und damit kann man die Bond-Box nicht kaufen.
    Das erschließt sich mir leider nicht.

  7. #1447
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von classis Beitrag anzeigen
    Das erschließt sich mir leider nicht.

    Tonspur zu tief -> BD unbrauchbar.

  8. #1448
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Tonspur zu tief -> BD unbrauchbar.
    Ok, was die nachsynchroniserten OHMMS-Stellen betrifft, stimmt das wohl, aber deswegen die gesamte Box zu verteufeln, ist doch arg übertrieben.
    Geändert von classis (06.08.13 um 18:36:23 Uhr)

  9. #1449
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von classis Beitrag anzeigen
    Ok, was die nachsynchroniserten OHMMS-Stellen betrifft, stimmt das wohl, aber deswegen die gesamte Box zu verteufeln, ist doch arg übertrieben.
    zumal die nachsynchronisierten stellen in OHMSS so oder so scheiße klingen.

  10. #1450
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von classis Beitrag anzeigen
    Ok, was die nachsynchroniserten OHMMS-Stellen betrifft, stimmt das wohl, aber deswegen die gesamte Box zu verteufeln, ist doch arg übertrieben.
    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    zumal die nachsynchronisierten stellen in OHMSS so oder so scheiße klingen.
    Leute, warum lest ihr denn nicht einfach mal richtig? Es hiess:

    Zitat Zitat von cvs
    Die Bonds waren, soweit ich mich erinnere, auf DVD in keiner Fassung tonhöhenkorrigiert.
    cvs spricht also nicht nur von OHMSS und nicht nur von den neusynchronisierten Stellen, sondern von ALLEN DVDs. Dass die nachsynchronisierten Stellen nicht gut klingen, hatte ich ja auch schon geschrieben, aber hier scheint es wohl zumindest lt. cvs alle Filme zu betreffen. (Ich kann das selbst nicht beurteilen, weil ich die BDs nicht habe).

  11. #1451
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Tonspur zu tief -> BD unbrauchbar.
    Also für mich hören sich alle Bonds absolut normal an. Die Neusynchro des Lazemby-Films ist verkorkst, da gebe ich den Kritikern Recht.
    Langsam wird's hier aber schon paranoid...

  12. #1452
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Leute, warum lest ihr denn nicht einfach mal richtig? Es hiess:



    cvs spricht also nicht nur von OHMSS und nicht nur von den neusynchronisierten Stellen, sondern von ALLEN DVDs. Dass die nachsynchronisierten Stellen nicht gut klingen, hatte ich ja auch schon geschrieben, aber hier scheint es wohl zumindest lt. cvs alle Filme zu betreffen. (Ich kann das selbst nicht beurteilen, weil ich die BDs nicht habe).
    Um Missverständnissen vorzubeugen: Im Gegensatz zu manchen MGM-Titeln wurde meines Wissens kein Bond-Film auf DVD je tonhöhenkorrigiert. Das bedeutet glücklicherweise, dass für die Blu-rays keine Gefahr einer zu tiefen Tonspur wie z.B. bei DER ROSAROTE PANTHER oder DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER besteht. Lediglich neu eingesprochene Dialoge, wie eben in IM GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT leiden neben der ungeschickten Sprecherauswahl und den z.T. anders übersetzten Sätzen ggf. auch unter zu tiefer Tonhöhe, was aber durch den Sprecherwechsel ziemlich egal ist, denn der Wechsel an sich ist sowieso schwer zu verdauen.

  13. #1453
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    wurde meines Wissens kein Bond-Film auf DVD je tonhöhenkorrigiert. Das bedeutet glücklicherweise, dass für die Blu-rays keine Gefahr einer zu tiefen Tonspur
    Das hatte ich schon so verstanden. Ich dachte in diesem Thread muss man das Prinzip nicht nochmal erklären.
    Ich kaufe jedenfalls keine minderwertigen BDs - auch nicht in einer Box.

  14. #1454
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Das hatte ich schon so verstanden. Ich dachte in diesem Thread muss man das Prinzip nicht nochmal erklären.
    Ich kaufe jedenfalls keine minderwertigen BDs - auch nicht in einer Box.
    Das muss natürlich jeder selbst entscheiden, allerdings kann ich es, zumindest wenn es so ist, wie cvs jetzt korrigiert hat, nicht nachvollziehen, da ich nicht genau erkennen kann, wo der Unterschied zwischen einer schlechten und auffälligen Neusynchro und einer schlechten und auffälligen zu tiefen Neusynchro ist. Wäre die Neusynchro ohne die falsche Tonhöhe kaum bemerkbar oder gar passend, könnte ich den Schritt ansatzweise verstehen (obwohl auch dann nur ein Film etlichen anderen gegenüber stehen würde und, daß bei der Bond Box nicht jeder Film glänzt, war ja auch eh schon bekannt daher wäre es für mich eine reine Preisfrage, ob ich doie Box kaufen würde oder zu den Einzeln VÖs greife).

  15. #1455
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von classis Beitrag anzeigen
    Ok, was die nachsynchroniserten OHMMS-Stellen betrifft, stimmt das wohl, aber deswegen die gesamte Box zu verteufeln, ist doch arg übertrieben.

    Das kann jeder für sich selbst entscheiden.

  16. #1456
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Also die Bond-Box wegen der falschen Tonhöhe der ohnehin schon schlechten Nachsynchro von OHMSS nicht zu kaufen ist schon richtig absurd sorry.
    Die restlichen Filme haben KEINE Tonhöhen Probleme.

  17. #1457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also die Bond-Box wegen der falschen Tonhöhe der ohnehin schon schlechten Nachsynchro von OHMSS nicht zu kaufen ist schon richtig absurd sorry.
    Die restlichen Filme haben KEINE Tonhöhen Probleme.
    Ansichtssache. Ich würde bei einer kompletten Box und nur einem mangelhaften Film zwar auch eher ein Auge zudrücken, aber "absurd" ist ein Verzicht ganz sicher nicht.

    Mir persönlich hilft´s auch recht wenig, wenn die Nachsynchro vorher schon scheiße war und jetzt zu einem völligen Alptraum geworden ist.

  18. #1458
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Mir fällt der Verzicht auch insofern leicht, da ich die wunderschönen Menüs der Special Edition schon bei der UE vermisst habe (weshalb ich sie mir nicht zulegte). Würde ich mir nun die BDs holen, würde ich mich an die bessere Quali gewöhnen und trotz vollständiger Synchro nicht mehr in der Lage sein, die SE zu genießen.

  19. #1459
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    SE und geniessen schliesst sich schon mal komplett aus
    Schau dir die SE mal auf 2m Leinwand Bild an und dann die BDs...........glaub mir da schmeisst du die alten SE's gerne in eine Ecke.

    Und ich bin jemand der bis auf die Probleme bei OHMSS auch das 5.1 Remastering der Mono Bonds klasse findet und die Filme klingen deutlich besser als die SE Tonspuren.
    Bei den Stereo Bonds ab Moonraker wo bis auf die beiden Dalton Bonds lediglich upmixe gemacht wurden lässt sich schon wieder eher darüber streiten.

  20. #1460
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Diese Blu-Rays haben eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung

    Sorry, ich hab keine 2m-Leinwand, sondern einen 37'' LED-Flat und das erst seit ein paar Monaten. Leinwand gibt's im Kino. Mich stört auch der Upmix, der auf meinen normalen Stereolautsprechern völlig falsch klingt.

    Und selbst wenn ich eine Leinwand daheim hätte, so sind die Menüs seit der UE immer noch ein schwer zu verkraftender Rückschritt, das kan niemand bestreiten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK - Welche UK-Blu-Rays importieren mangels Alternative
    Von gigant im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 22:19:02
  2. Bonanza, 2. Staffel - eine Folge ohne deutsche Tonspur
    Von Norbert im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 19:12:28
  3. welche SE's von MGM (UK-Versionen) haben eine deutsche Tonspur ?
    Von bsg_ruf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:43:14
  4. Welche GB (oder generell Code 2) DVDs haben eine deutsche Tonspur.
    Von Heroic im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 12:04:48
  5. Welche brit. DVDs haben eine deutsche Tonspur
    Von Rovers im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 11:17:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •