Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Tja, HD kann auch seine Nachteile haben...

    Habe gestern "300" gesehen und war total enttäuscht, wie billig und unecht einige Kreaturen und Piercings aussehen. Der Bucklige und dieser Uruk-Hai-Verschnitt gehen gar nicht. Deutlicher waren Kunststoff-Anzüge noch nie zu erkennen. Und die aufgeklebten Piercings und Kreolen der Oberglatze sind auch ganz schlimm. Auf DVD ist das überhaupt nicht aufgefallen

    Weiterhin finde ich das künstliche Korn ganz ganz schlimm...

  2. #2
    Kuro-Pio-haben-wollen
    Registriert seit
    07.09.07
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    606

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Willkommen im HD-Zeitalter, aber nichts desto trotz ist 300 einer der "Männerfilme" (Tim Tayler-Brumpfschrei mache).

    Auf der DVD hast du aber auch das Filmkorn und sehr schöne Doppelkonturen.

  3. #3
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Falsches Forum, sowas gehört hier in entsprechende Threads:

    http://forum.cinefacts.de/allgemeine...-zum-thema-hd/

    BTW: Dass man SFX sieht, kann man HD bestimmt nicht vorwerfen...

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    jetzt wollt ich mir den grad in uk bestellen.....

  5. #5
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Was Du auch tun solltest, denn "300" sieht auf Blu-ray sehr gut aus. Kann mich dem Thread-Starter in keinster Weise anschliessen. "300" war der erste Film, den ich zu Haus in HD gesehen habe - ich war sofort überzeugt von den Vorzügen des "neuen" Mediums. Also nicht abschrecken lassen. Geschmäcker und Meinungen sind nunmal verschieden (und die eigenwillige Optik des Films gefällt nunmal nicht Jedem).

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Die BluRay von 300 ist sehr gut. Klar ist der Film extrem überstilisiert und das wird halt authentisch wiedergegeben.

    Der Film selbst (und sein visueller Stil) ist aber eher Geschmacksache. Mein Fall war's jedenfalls nicht. Aber wem er gefällt, der kann bedenkenlos zugreifen.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    bin aber grad etwas unsicer - nicht wegen der "kritiki" - eher wegen den angaben
    http://www.mymemory.co.uk/Blu-ray-Fantasy/Warner-Home-Video/300-(Blu-ray)-(2006)

    bei dvd-profiler wird u.s.anderes cover gezeigt und andere laufzeitangabe und mehr audiospuren

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Was Du auch tun solltest, denn "300" sieht auf Blu-ray sehr gut aus. Kann mich dem Thread-Starter in keinster Weise anschliessen. "300" war der erste Film, den ich zu Haus in HD gesehen habe - ich war sofort überzeugt von den Vorzügen des "neuen" Mediums. Also nicht abschrecken lassen. Geschmäcker und Meinungen sind nunmal verschieden (und die eigenwillige Optik des Films gefällt nunmal nicht Jedem).
    Nee - nicht verstanden. Ich hab doch nicht gesagt, das er schlecht aussieht. NICHTS gegen HD - hab jetzt 22 Stück und will nie wieder drauf verzichten. Bei 300 war es aber das erste Mal, dass mir schlechte MakeUp-Effekte aufgefallen sind. Und das liegt nun mal an der hohen Auflösung und Schärfe. Der Film an sich ist und bleibt einer meiner Lieblinge - dumm nur, dass ich jetzt jedesmal auf diese Dinge achten werde

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Die BluRay von 300 ist sehr gut. Klar ist der Film extrem überstilisiert und das wird halt authentisch wiedergegeben.

    Der Film selbst (und sein visueller Stil) ist aber eher Geschmacksache. Mein Fall war's jedenfalls nicht. Aber wem er gefällt, der kann bedenkenlos zugreifen.
    Der Stil ist perfekt - zumindest für mich. Dennoch sind hier durch HD die schlechten MakeUp-FX sichtbar

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    ..oder mach ich mir zuviel sorgen und das ist die richtige uk fassung mit dt. ton, richtiger laufzeit und ichtigem cover?

  11. #11
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    300 hat in GB ein anderes, imo besseres, Cover. Wenn Du deutschen Ton benötigst, der ist vorhanden.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Meinst du das Cover? http://www.amazon.co.uk/300-Blu-ray-...2371805&sr=8-4

    Das hat meine auch...

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    jp @hell

    allerdings hat es bei mymemory (link steht weiter oben von mir geposted) keien altersfreigabesymbole (was ja an sich net so wild ist), das dt. Ton nicht ausgezeichnet ist eigentlich auch nicht - nur halt die Laufzeitangabe irritiert mich, weil die mit 111 statt 117 angegeben ist

    preislich ist das mit 12 britischen pfund das beste angebot

  14. #14
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    nur halt die Laufzeitangabe irritiert mich, weil die mit 111 statt 117 angegeben ist
    das ist die spezielle cut version, bei der alle zu deutlich sichtbaren special effects rausgeschnitten wurden...
    nein, ernsthaft, das ist halt einfach eine falsche angabe, laufzeitangaben sind nie 100% zuverlässig.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    ok..dann geh ich das risiko mal ein und bestell den da ..bin gespannt
    Geändert von Disciple (15.05.09 um 09:56:18 Uhr)

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Zitat Zitat von HELLSPAWN25 Beitrag anzeigen
    Meinst du das Cover? http://www.amazon.co.uk/300-Blu-ray-...2371805&sr=8-4

    Das hat meine auch...
    Die UK hat dieses Cover
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 300 - nicht geeignet für HD-Medien?-3437257x.jpg  

  17. #17
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    ok..dann geh ich das risiko mal ein und bestell den da ..bin gespannt
    was denn für ein risiko? es gibt keine geschnitte uk version und deutscher ton ist auch drauf.
    http://www.dvdcompare.net/comparison....php?fid=11441

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    genau das wird beim dvd-profiler angezeigt @chili

    und paar posts weiter oben wurd ja auch gessagt das uk anderes/schöneres cover hat

    ach fuck..soll ich doch wieder abbestellen? is es bei mymemory doch net die richtige fassung? wollt schon ganz gerne das richtige uk-cover und net das wie wirs haben - is es viel. die us-fassung???? http://www.mymemory.co.uk/Blu-ray-Fantasy/Warner-Home-Video/300-(Blu-ray)-(2006)

    bin jetzt total durchn wind - keien Lust ne falsche Scheibe zu bekommen
    Geändert von Disciple (15.05.09 um 10:40:51 Uhr)

  19. #19
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    Es gibt eine UK Fassung und die hat deutschen Ton (das steht auf jeder (!) Seite, wird zudem hier im Forum bestätigt und steht auch noch bei Mymemory dabei), wie auch immer das Cover ist. Im Zweifelsfall ist es immer das im Profiler gescannte Cover, das auch Chilli zeigt.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: 300 - nicht geeignet für HD-Medien?

    ich glaub euch ja allen, so ist es ja net

    aber wieso hat hell dann das selbe cover wie auch bei mymemory bzw amazon, im profiler wird aber anderes angezeigt bei der UK-Fassung?

    und ich seh auch nur german bei subtitles
    Geändert von Disciple (15.05.09 um 11:38:45 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Butterfly Effect - Auch für Nicht-Cineasten geeignet?
    Von scoRn im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 07:48:59
  2. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 15.06.04, 15:58:45
  3. Sind diese Filme nicht Marketing geeignet?
    Von Scheune im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 11:47:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •