Cinefacts

Seite 13 von 38 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 741

Thema: Didi in HD

  1. #241
    martin_gore
    Gast

    AW: Didi in HD

    Die Asynchronität beim neu abgemischten surround ton ist bei mir auch.... Hab einen LG BD 390. Schade, das Release ist sonst so prima geworden, ein top Bild finde ich ! Und der Ton in 2.0 ist synchron... ich glaub auch nicht dass da was wegen umtausch kommt...... naja für kanpp 10 EUR ists dann doch ok.

  2. #242
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Alfeld
    Alter
    42
    Beiträge
    597

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Wer legt denn fest, ab welchem Preis etwas ramschig ist und wann nicht?
    Wenn man bedenkt, das man hier im 20 DM Bereich unterwegs ist, dann ist das kein Ramschniveau, sondern eher normales Preisniveau. Nur leider vergisst man das zu schnell, zu DM Zeiten war das ein guter durchschnittlicher Preis, jedoch kein Schnäppchen. Schlagt mich, aber ich rechne trotzdem noch um, warum sieht man an diesem Beispiel und ich finde diese Blu-Ray ist ihr Geld zu 100% wert, werde den Ton gleich mal mit der PS3 testen.

  3. #243
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von WalkingDead Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, das man hier im 20 DM Bereich unterwegs ist, dann ist das kein Ramschniveau, sondern eher normales Preisniveau. Nur leider vergisst man das zu schnell, zu DM Zeiten war das ein guter durchschnittlicher Preis, jedoch kein Schnäppchen. Schlagt mich, aber ich rechne trotzdem noch um, warum sieht man an diesem Beispiel und ich finde diese Blu-Ray ist ihr Geld zu 100% wert, werde den Ton gleich mal mit der PS3 testen.
    Was man aber auch leider immer wieder vergisst: Ein Produkt im Wert von 20 DM vom 31.12.2001 würde heute auch nicht mehr 20 DM kosten!!!

    Bei ner Ø Teuerungsrate von 2,5 % wären dat heute auch irgendwas um 25,xx DM = ~13 €!!!

  4. #244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Didi in HD

    Der Umrechnungskurs für D lag aber bei 1,95583 und somit passt das schon mit den 20DM.

  5. #245
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Der Umrechnungskurs für D lag aber bei 1,95583 und somit passt das schon mit den 20DM.
    Dass hat niemand in Frage gestellt

    Lies bitte nochmal meinen Post...

    Ein Preisniveau von 20 DM entspricht heute einem Preisniveau von ~15 € (um es mal auf glatte 5er zu runden) - ergo kann man vereinfacht sagen, dass 10 € ein niedrigeres Niveau sind! Ramschniveau will ich mal nicht sagen...

  6. #246
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.05
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    69

    AW: Didi in HD

    keine asynchronität beim 5.1-sound auf meinem philips bdp7600/12 festzustellen.
    tolles bild und für mich eine absolut gelungene veröffentlichung von turbine.

  7. #247
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von WalkingDead Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, das man hier im 20 DM Bereich unterwegs ist, dann ist das kein Ramschniveau, sondern eher normales Preisniveau. Nur leider vergisst man das zu schnell, zu DM Zeiten war das ein guter durchschnittlicher Preis, jedoch kein Schnäppchen. Schlagt mich, aber ich rechne trotzdem noch um, .

    Dich sollte man wirklich schlagen.
    Die DM is 10 Jahre !!! her.

    Auch zu DM Zeiten gab es schon die Inflation . Das ist keine Erfindung des Euros.
    In den 40er und 50ern ist man für 20 Pfennig ins Kino gegangen. Zu unserer Zeit im Jahre 2000 hat ein Kinobesuch mal eben 9 DM gekostet !!!
    Wo ist denn da deine Logik.

  8. #248
    Maverick
    Registriert seit
    28.05.03
    Ort
    Grossherzogtum Baden
    Alter
    36
    Beiträge
    1.977

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von WalkingDead Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, das man hier im 20 DM Bereich unterwegs ist, dann ist das kein Ramschniveau, sondern eher normales Preisniveau. Nur leider vergisst man das zu schnell, zu DM Zeiten war das ein guter durchschnittlicher Preis, jedoch kein Schnäppchen. Schlagt mich, aber ich rechne trotzdem noch um, warum sieht man an diesem Beispiel und ich finde diese Blu-Ray ist ihr Geld zu 100% wert, werde den Ton gleich mal mit der PS3 testen.
    Mag schon sein, aber wo gabs anno 2001 gute Scheiben für unter 20 Mark? Ich erinnere mich fern, daß ich bspw. für meine Terminator 2-Box seinerzeit 49,99 DM gezahlt hab und das noch als Schnäppchen galt für eine SE. Eine "normale" DVD gabs für ungefähr 30,00 - 40,00 DM und "Schnäppchen" von LaserParadise und Konsorten für unter 30,00 DM. Also fürs Geld bekommen wir heute definitiv mehr als damals... Ich hab grad mal Spasseshalber meine Amazonbestellungen von damals angeschaut - ich hätts nicht machen sollen...

  9. #249
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Didi in HD

    Ich habe meine "Rache der enterbten" Blu Ray auch bekommen und wieder mal kann man sagen, dass Turbine nen genialen Job gemacht hat!
    Vielen dank! Wirklich extrem schade, dass es vorerst keine weiteren Didi Filme in HD mehr geben wird
    Bei der Qualität würde ich zumindest gerne noch "auf vollen Touren" und "Der Experte" in HD sehen.

    Ich habe einen Bildvergleich mit der 2004er DVD von Turbine gemacht:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/94269/

    Die Qualitätssteigerung ist genial.
    Und die DVD ist für DVD Verhältnisse ja wirklich gut. Man erinnere sich mit welcher Begeisterung die DVDs damals aufgenommen wurden.
    Aber die Blu Ray ist dank aufwändiger Arbeit durch Neuabtastung des Original Negativs einfach mehr als nur ne Ecke besser wie man auf den Bildern auch sieht.
    Ich habe bewusst bei Bild 1 einen Shot aus dem Vorspann und beim Bild wo man alle Didi's sieht einen Effektshot genommen.

    Zum 5.1 Ton:
    Ich habe etwa 15 Minuten verteilt über den ganzen Film gesehen und zumindest da ist mir keinerlei Asynchronität aufgefallen.
    Wenn sich dies bei Sichtung des kompletten Films noch ändert würde ich mich melden.
    Aber scheint sich dann auch teilweise um ein Player spezifisches Problem zu handeln.

    Eine Frage an Turbine habe ich:
    Hat das spezielle Gründe, dass bei der Testamentsverlesung per Video jedesmal wenn man das TV Gerät sieht einem die ganze Quali wie ein Upscale vorkommt?
    Fehlte dies etwa im Originalnegativ?
    Bereits als sich die Klappe öffnet wo der TV dahinter ist kommt einem die Bildquali während der 2-3 Sekunden schon viel schlechter vor.
    Fand das interessant. Keineswegs störend. Aber mich würde interessieren was die technischen Hintergründe dafür sind?

  10. #250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Didi in HD

    Kann mich dem Schweizer (mal wieder) nur anschliessen:
    die DVD-Qualität war seinerzeit ja schon sehr gut; aber in HD ist es echt genial (fast schon verschwenderisch für "so einen" Film )
    Bei meinem Samsung war übrigens zu keiner Zeit asynchroner 5.1-Ton...
    Danke Turbine... bin froh, wenigstens meine Lieblings-Didis in HD geniessen zu können

  11. #251
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.054

    AW: Didi in HD

    Nichts asynchron. Hab ich gestern komplett geguckt aufm Beamer (Oppo 83)...
    Tolle Arbeit Turbine. Ich kaufe die Scheiben auch (wenn denn noch weitere DIDI FIlme kommen sollten) auch gerne für 20 Euro!
    Top Job!!!

  12. #252
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.03.03
    Beiträge
    278

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    I


    Eine Frage an Turbine habe ich:
    Hat das spezielle Gründe, dass bei der Testamentsverlesung per Video jedesmal wenn man das TV Gerät sieht einem die ganze Quali wie ein Upscale vorkommt?
    Fehlte dies etwa im Originalnegativ?
    Bereits als sich die Klappe öffnet wo der TV dahinter ist kommt einem die Bildquali während der 2-3 Sekunden schon viel schlechter vor.
    Fand das interessant. Keineswegs störend. Aber mich würde interessieren was die technischen Hintergründe dafür sind?
    Ich gehe davon aus, dass Du nicht daran störst, dass eine Szene, die einen Videomitschnitt in einem Mitte-80er-Film darstellen soll, qualitativ anders aussieht.

    Zur Erklärung, warum bereits Sekunden vorher dieser Videolook schon zu sehen ist: Sehr wahrscheinlich wurde der komplette Film auf 35mm gedreht, wobei die "Videoanpassung" für die Testamentszene offentsichtlich zeitlich nicht gänzlich geglückt ist.


    Gruß

    sell
    Geändert von sell (14.11.11 um 18:44:01 Uhr)

  13. #253
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von sell Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus, dass Du nicht daran störst, dass eine Szene, die einen Videomitschnitt in einem Mitte-80er-Film darstellen soll, qualitativ anders aussieht.
    Versteh mich jetzt nicht falsch:
    Selbstverständlich geht es mir NICHT um den Inhalt der im TV zu sehen ist. Das wäre ja bescheuert.
    Aber während dieser Szene und bereits beim öffnen des Schranks ist DAS GANZE BILD deutlich schlechter.
    Es geht mir also NICHT um die Videoaufnahme die da im TV zu sehen ist. Bin ja kein Idiot

    Ist ja ausserdem auch überhaupt nichts schlimmes oder störendes.
    Mich würde nur interessieren wie das zustande kam.

  14. #254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Didi in HD

    Eigentlich müsste man die Scheibe gleich mehrmals kaufen, um die Mühe, die sich Turbine mal wieder gemacht hat, zu belohnen.
    Für sich selbst, für die Familie und für Freunde.

  15. #255
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Didi in HD

    Auch ich muss dem Schweizer erneut zustimmen; alles fein zusammengefasst und auf den Punkt gebracht. Anschließen möchte ich mich seiner Frage nach der besagten Filmsequenz resp. dem vermuteten Upscale. Wie bereits erwähnt, absolut nicht störend, aber in Anbetracht der übrigen Qualität durchaus auffällig und daher interessant.

    Insgesamt hat Turbine hier erneut ein absolutes Referenz-Produkt abgeliefert. Auch ich habe seinerzeit mit Begeisterung die Didi-DVDs gesammelt und bin beeindruckt und dankbar, dass dieses hohe Niveau noch getoppt wird mit den BDs. Die Bildvergleiche sprechen eine klare Sprache. Hier wurde wirklich mit größter Sorgfalt gearbeitet und höchstwahrscheinlich das Maximum aus dem Ursprungsmaterial herausgeholt. Umso trauriger, aber nicht weniger nachvollziehbar, dass die BD Produktion der Didi-Filme vorerst auf Eis gelegt ist. Wirklich schade, allerdings lege ich meine Hoffnung in das Wörtchen "vorerst".

    Asynchronitäten sind mir nicht aufgefallen. Im Gegenteil stellt der neue 5.1 Mix einen großen Mehrwert dar; als Anspieltipp sei nur mal der erste Auftritt des legendären Kongo-Otto empfohlen, wo u. a. wunderbar passende Surround-Aktivitäten festzustellen sind. Wirklich erstaunlich, was hier aus einem ursprünlichen Mono-Mix herausgeholt wurde. Respekt!

    Großartige Arbeit, Turbine. Weitermachen! (Hoffentlich!)

  16. #256
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Alfeld
    Alter
    42
    Beiträge
    597

    AW: Didi in HD

    Auch mit der PS3 hab ich keine Synchron Probs

  17. #257
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Didi in HD

    Habe vorhin Doppelgänger geschaut, und wow, die Qualität des Bildes hat mich echt aus den Socken gehauen. Hätte nie damit gerechnet dass es wirklich so gut aussehen wird. Auch die HD-Spur ist kein blasser Schein, sondern eine wirklich tolle und lohnenswerte Sache. Das ist nicht einfach nur hingerotzt, da steckt sau viel Arbeit drin.

    Eine Schande dass der Markt das nicht zu würdigen weiss. Ich will weitere Didifilme von Turbine auf Blu-ray haben.

  18. #258
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.01
    Ort
    Hawk's Creek
    Beiträge
    1.859

    AW: Didi in HD

    Die Sache mit dem Videolook prüfe ich mal. Wir haben vom Negativ abgetastet, d.h. alles was wir sehen, kommt von da. Es gibt nichts "originaleres", weil dieses Negativ aus Kameranegativ und Effekt-Kopien besteht (immer dann, wenn Hallvervorden 2x im Bild ist).

    Die Asynchronität ist hier nicht nachzuvollziehen. Ich rufe mal beim Studio an...

  19. #259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Didi in HD

    Ich welcher Region wird "gucken" eigentlich so geschrieben -> kukken
    Kenn ich so nicht diese Schreibweise, der Duden auch nicht.

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Didi in HD

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich welcher Region wird "gucken" eigentlich so geschrieben -> kukken
    Kenn ich so nicht diese Schreibweise, der Duden auch nicht.

    Beziehst du dich damit auf irgend einen Beitrag oder was hat das hier verloren?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Didi-Show
    Von purzel1968 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.01.08, 16:56:10
  2. Die Didi Show
    Von Freezi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.07, 10:01:47
  3. Die Didi-Show
    Von Romantik im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.07, 15:34:31
  4. Didi-DVDs?
    Von TheCollector im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.02, 12:54:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •