Cinefacts

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 257

Thema: Saw VI

  1. #181
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Gibt doch genug Leute die sich aufregen wenn "Stirb langsam" an Karfreitag läuft...


    Jetzt echt?!? Nur wegen des Titels?!!?? Wobei... ist eigentlich klar, gibt immer irgendwelche Spinner, die sich wegen irgendwas Spinnerigem aufregen. *lol*

  2. #182
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen


    Jetzt echt?!? Nur wegen des Titels?!!?? Wobei... ist eigentlich klar, gibt immer irgendwelche Spinner, die sich wegen irgendwas Spinnerigem aufregen. *lol*

    das erinnert mich an das Fernsehprogramm 2005 als Papst Johannes Paul der 2. im Krankenhaus im Sterben lag. Sondersendungen ohne Ende.

    ARD - > Papst
    ZDF - > Papst
    RTL - > Papst
    Pro7 -> Stirb Langsam 2

    Btw: ich würd mich auch aufregen wenn Stirb Langsam 1 und/oder 2 am Karfreitag ausgestrahlt werden ... das sind immernoch Weihnachtsfilme und haben im Osterprogramm nix verloren.
    Geändert von electrocutioner (23.11.09 um 15:21:19 Uhr)

  3. #183
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    das erinnert mich an das Fernsehprogramm 2005 als Papst Johannes Paul der 2. im Krankenhaus im Sterben lag. Sondersendungen ohne Ende.

    ARD - > Papst
    ZDF - > Papst
    RTL - > Papst
    Pro7 -> Stirb Langsam 2
    Großes Kino!

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Btw: ich würd mich auch aufregen wenn Stirb Langsam Karfreitag ausgestrahlt wird ... das ist immernoch ein Weihnachtsfilm und hat im Osterprogramm nix verloren.
    Oh man, hast natürlich recht. Das hatte ich grad gar nicht bedacht.

  4. #184
    Lets go to work
    Registriert seit
    14.01.05
    Ort
    Deep Black Forest
    Beiträge
    388

    AW: Saw VI

    Ist wohl schon allgemein bekannt, aber gestern kam noch ne offizielle Antwort von Kinowelt:
    Lieber Herr Resdog,
    es hat etwas gedauert und sicher ist Ihnen inzwischen die FSK-Entscheidung (FSK 18) auch bekannt, aber hier noch einmal als Bestätigung:
    Sie können sich am 2.12. in Ihrem Kino durchaus die Preview anschauen - diese Fassung ist identisch mit der OV, welche zur Premiere in Oberhausen lief. Eine Schnittauflage gab es nicht.
    Passt!

  5. #185
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Karte für Preview ist besorgt.
    Mittwoch 21 Uhr geht's los.

  6. #186
    No Brain - No Pain
    Registriert seit
    17.09.01
    Alter
    39
    Beiträge
    420

    AW: Saw VI

    Und wie fandet Ihr den VI Teil? Ich fand Ihn schlechter als den V, aber trotzdem noch sehr gelungen. Es werden auch einige Rätsel aus den letzten Teil mit aufgedeckt und das Ende läßt auch wieder Spielraum für den nächsten Teil

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    766

    AW: Saw VI

    In der 'zweiten Trilogie' des Franchise nimmt Teil 6 jetzt die goldene Mitte ein, nach Teil Vier aber vor Teil Fünf, den ich eher mau fand. Die Fallen werden zwar immer absurder aber das 'Hauptspiel' fand ich diesmal sogar recht spannend.

    Im siebten Teil wird dann wahrscheinlich

    geklärt, was auf der Videokassette ist, die Jill in den Tübriefschlitz gesteckt hat. Zudem wird Hoffmann wohl tierisch sauer sein, wenn er es überleben sollte, nur noch ein halbes Gesicht zu haben, könnte einen netten Showdown zwischen den beiden geben

    Alles in allem würd ich ne 6/10 zücken.

  8. #188
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: Saw VI

    Ich komm grad aus dem Kino und Teil 6 hat mich gut unterhalten. Hab mir letztes WE 1-5 angesehen und heute 6. Passt gut zusammen, es ist alles recht sorrylastig aber ich denke es passt sehr gut und erkllärt einige Hanlungspassgen aus den Vorgängerfilmen.
    Er kommt nicht an Teil 4 hin aber ich find ihn besser als 5.

    Insgesamt jetzt nichts großartig neues, aber sehr unterhaltsam.


    Wunderbar am Kinosaal Eingang standen zwei süße Mädels die Bier verkauft haben. Kauf 4 trink 5 müsste ich mit nem Kumpel natürlich machen

    Mit rosa Saw Brille 7/10

    Ich freu mich schon nächstes Jahr auf Teil 7. Ist schon bekannt wie viele Teile noch mit Bell kommen werden, denn ohne ihn müssten sie fast aufhören.

  9. #189
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Ich fand ihn nicht schlechter, aber auch nicht besser. Teil 4-6 sind mit leichten Schwankungen auf einem Level für meinen Geschmack.
    Goremäßig ging es ja nur an 2 Stellen richtig ab.

    Am Anfang, wo der Dicke von sich ein paar Scheiben abschneidet und am Ende, wo dem Versicherungsheini die Säure reingespritzt wurde und er sich von innen aufgelöst hat. (Da wird die FSK für die DVD-Auswertung wohl etwas rumzicken). Den Rest fand ich eigentlich ziemlich harmlos.


    Folgende Fragen bleiben nach dem 6. Teil noch offen.

    1. Hat Hoffman überlebt??
    Wahrscheinlich ja

    2a. Was war in dem Briefumschlag, den Jill im Krankenhaus in den Briefschlitz gesteckt hat??

    2b. Wessen Büro war das in dem Krankenhaus (Dr. Gordon???)

    3a. Warum hat Amanda Cecil (aus Saw IV, der später das 1. Opfer von Kramer wurde) zum Angriff auf die schwangere Jill gedrängt (im 6. Teil gibt es ja die Szene, wo er sich dagegen sträubt, Amanda ihn aber trotzdem losjagt.) War es die reine Drogensucht, oder war da mehr???

    3b. Hat Kramer gewußt, das Amanda eigentlich für den Tod seines Kindes verantwortlich war und sie deshalb ausgesucht (würde irgendwie zu Kramers Philosophie passen)??

    4. Hat Agent Perez wirklich gelogen, als sie Hoffman sagte, die ganze Abteilung wüßte Bescheid???


    In einem Jahr sind wir vielleicht ein Stück schlauer.

    Aber Arbeiten mit CGI müßten die nochmal üben.

    Die Szene mit der Überlebenden der 1. Falle, wo sie mit ihrem Armstummel gewedelt hat sah sowas von billig gemacht aus.
    Aber dafür war ihr Gesichtsausdruck, als sie mit dem Hackebeil immer wieder auf ihren Arm eingeschlagen hat, göttlich.

    Ich geb mal 8/10.

  10. #190
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Keoma Beitrag anzeigen
    Im siebten Teil wird dann wahrscheinlich

    geklärt, was auf der Videokassette ist, die Jill in den Tübriefschlitz gesteckt hat. Zudem wird Hoffmann wohl tierisch sauer sein, wenn er es überleben sollte, nur noch ein halbes Gesicht zu haben, könnte einen netten Showdown zwischen den beiden geben

    War da wirklich ne Videokassette drin. Ich kann mich an keine Szene erinnern, wo eine zu sehen war.

  11. #191
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: Saw VI

    [QUOTE=cgrage;6511616]
    Folgende Fragen bleiben nach dem 6. Teil noch offen.

    1. Hat Hoffman überlebt??
    Wahrscheinlich ja

    2a. Was war in dem Briefumschlag, den Jill im Krankenhaus in den Briefschlitz gesteckt hat??

    2b. Wessen Büro war das in dem Krankenhaus (Dr. Gordon???)

    3a. Warum hat Amanda Cecil (aus Saw IV, der später das 1. Opfer von Kramer wurde) zum Angriff auf die schwangere Jill gedrängt (im 6. Teil gibt es ja die Szene, wo er sich dagegen sträubt, Amanda ihn aber trotzdem losjagt.) War es die reine Drogensucht, oder war da mehr???

    3b. Hat Kramer gewußt, das Amanda eigentlich für den Tod seines Kindes verantwortlich war und sie deshalb ausgesucht (würde irgendwie zu Kramers Philosophie passen)??

    4. Hat Agent Perez wirklich gelogen, als sie Hoffman sagte, die ganze Abteilung wüßte Bescheid???


    /QUOTE]



    zu1. Ich denke ja an einer fehlenden Backe stirbt man denk ich nicht.

    2a. Keine Ahnung hab ich mich auch gefragt, aber Teil 7 wirds zeigen weil sie ja auch dabei gefilmt worden ist.

    2b. die frage geb ich weiter

    3a. Man hat ja auchvorher schon gesehen wie sie mit dem Typen Methadon erbetteln wollte, war doch sie oder ??

    3b glaub ich nicht, zumindest wäre es schon sehr hart, aber sonst würde die erpressungs Aktion nicht viel Sinn machen. Aber Jil weiß es jetzt, ich denke auch nicht da sie es damals wirklich mitbekommen hat.

    4. Ja glaub ich sie wollte ihm nur nochmal zu fehlern drängen.

  12. #192
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    766

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen

    War da wirklich ne Videokassette drin. Ich kann mich an keine Szene erinnern, wo eine zu sehen war.
    Ich hab das jetzt mal aus den Umrissen gedeutet, die man sehen konnte, die sahen für mich wie eine Videokassette aus.

  13. #193
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Flo[HKC] Beitrag anzeigen


    3b glaub ich nicht, zumindest wäre es schon sehr hart, aber sonst würde die erpressungs Aktion nicht viel Sinn machen. Aber Jil weiß es jetzt, ich denke auch nicht da sie es damals wirklich mitbekommen hat.


    Es würde einen Sinn ergeben, wenn Kramer es wußte, es aber Amanda nicht gesagt hat. Ansonsten kann ich mir auf die Auswahl Amandas keinen Reim machen.

  14. #194
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: Saw VI

    Aber dann hätte doch die ganze Erpressungs Aktion keinen Sinn gemacht, denn Hoffmann hat ihr ja im Brief gedroht es Kramer zu sagen.

    Oderr meinst du das das quasi nur mal wieder eine Prüfung für sie war

  15. #195
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Flo[HKC] Beitrag anzeigen
    Aber dann hätte doch die ganze Erpressungs Aktion keinen Sinn gemacht, denn Hoffmann hat ihr ja im Brief gedroht es Kramer zu sagen.

    Oderr meinst du das das quasi nur mal wieder eine Prüfung für sie war
    Ich glaube, du verstehst mich falsch

    Amanda ist für den Tod vom Kind verantwortlich.
    Kramer weiß das, sagt es ihr aber nicht. Auch dann nicht, nachdem sie ihren ersten Test bestanden hat und sie seine Helferin wird.
    Es kann natürlich auch sein, das es zu ihrem 2. Test (Saw III) gehört hat.

  16. #196
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: Saw VI


    So jetzt wo ich drüber geschlafen hab glaub ich auch das es zum Test aus Teil 3 gehört. Denn dort sagt ihr Kramer ja immer wieder das Lynn noch wichtig für sie ist.


  17. #197
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Saw VI

    Der aktuelle Saw gefiehl mir wieder besser als die Teile 4 und vorallem 5. Die Fallen haben mir wieder besser gefallen, und es wurde teilweise sogar richtig spannend (Stichwort Entschlüsselung). Zusammen mit dem 3. Teil wohl auch der bisher härteste SAW-Film, da hatte die FSK nen sehr guten Tag.
    Und nachdem Teil 5 ein relativ schwaches Ende hatte, bot der neuste Film endlich mal wieder einen kleinen AHA-Effekt.

    Noch mehr Fragen:
    Warum wollte Hoffmann unbedingt, dass Lynn stirbt? Habe ich das richtig verstanden, dass diese Erpressung nur zum Test gehörte? Sonst könnte ich mir das nicht zusammenreimen...
    Warum half in Teil 2 Obi Jigsaw bei den Entführungen? Wurde das schon geklärt, und ich habe es nur verdrängt? xD

  18. #198
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    766

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Der aktuelle Saw gefiehl mir wieder besser als die Teile 4 und vorallem 5. Die Fallen haben mir wieder besser gefallen, und es wurde teilweise sogar richtig spannend (Stichwort Entschlüsselung). Zusammen mit dem 3. Teil wohl auch der bisher härteste SAW-Film, da hatte die FSK nen sehr guten Tag.
    Und nachdem Teil 5 ein relativ schwaches Ende hatte, bot der neuste Film endlich mal wieder einen kleinen AHA-Effekt.

    Noch mehr Fragen:
    Warum wollte Hoffmann unbedingt, dass Lynn stirbt? Habe ich das richtig verstanden, dass diese Erpressung nur zum Test gehörte? Sonst könnte ich mir das nicht zusammenreimen...
    Warum half in Teil 2 Obi Jigsaw bei den Entführungen? Wurde das schon geklärt, und ich habe es nur verdrängt? xD

    Hoffmann ist ja ein, nennen wir es mal Sadist, dem der Zweck der Spiele eher untergeordnet ist und der die Gewalt geniesst. Vielleicht sah er in Amanda eine Gefahr, die ihm beim Erfüllen seiner Triebe im Weg stand. Zudem konnt er sich ja denken, dass Lynns Mann Amanda und Jigsaw aus Rache töten würde. Jigsaw war zwar schon ziemlich am Ende in Teil Drei hätt aber, theoretisch, noch eine Weile leben können, dank der modernen Medizin. Das hätte Hoffmann wahrcheinlich nicht gepasst, da er damit noch eine Weile unter der Kontrolle seines 'Meisters' hätte stehen müssen. Also hat er sich beider entledigen lassen. So seh ich das ganze.

    Wegen Obi: Da habe ich das Gefühl, das könnte im Videospiel erklärt werden, da soll er auch vorkommen. Könnte Obi aber der Kontakt sein, von dem dieser reiche Drogenabhänginge in Teil Fünf (Name grad entfallen) spricht, der auf einmal spurlos verschwand?
    Geändert von Keoma (03.12.09 um 09:53:30 Uhr)

  19. #199
    Team Boeller
    Registriert seit
    07.12.05
    Beiträge
    837

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Keoma Beitrag anzeigen

    Hoffmann ist ja ein, nennen wir es mal Sadist, dem der Zweck der Spiele eher untergeordnet ist und der die Gewalt geniesst. Vielleicht sah er in Amanda eine Gefahr, die ihm beim Erfüllen seiner Triebe im Weg stand. Zudem konnt er sich ja denken, dass Lynns Mann Amanda und Jigsaw aus Rache töten würde. Jigsaw war zwar schon ziemlich am Ende in Teil Drei hätt aber, theoretisch, noch eine Weile leben können, dank der modernen Medizin. Das hätte Hoffmann wahrcheinlich nicht gepasst, da er damit noch eine Weile unter der Kontrolle seines 'Meisters' hätte stehen müssen. Also hat er sich beider entledigen lassen. So seh ich das ganze.

    Richtig, zumal er einfach eine persönliche Abneigung gegen Amanda hatte (siehe auch die Szene am Rack aus Saw III) und sie damit losgeworden ist. Amanda provoziert ihn, er hasst es von Jigsaw Kommandos entgegenzunehmen und er ist ein Sadist (siehe auch den Benzin-Tod von Erickson, das Zerquetschen von Strahm oder die Szene mit der Schubkarre -> "Gefällt dir wie sich Brutalität anfühlt, Mark?"). In diesem Film zeigte sich dass er ein einskalter Killer ist, ein Verrückter mit eigenem Agenda. Er hat definitiv den Willen zu überleben, wie am Ende gezeigt, ist aber einfach nur noch ein Irrer und alles andere als ein legitimer Nachfolger von Jigsaw's Lehren.

  20. #200
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    766

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von colonelboeller Beitrag anzeigen
    Richtig, zumal er einfach eine persönliche Abneigung gegen Amanda hatte (siehe auch die Szene am Rack aus Saw III) und sie damit losgeworden ist. Amanda provoziert ihn, er hasst es von Jigsaw Kommandos entgegenzunehmen und er ist ein Sadist (siehe auch den Benzin-Tod von Erickson, das Zerquetschen von Strahm oder die Szene mit der Schubkarre -> "Gefällt dir wie sich Brutalität anfühlt, Mark?"). In diesem Film zeigte sich dass er ein einskalter Killer ist, ein Verrückter mit eigenem Agenda. Er hat definitiv den Willen zu überleben, wie am Ende gezeigt, ist aber einfach nur noch ein Irrer und alles andere als ein legitimer Nachfolger von Jigsaw's Lehren.
    Ich sehe Hoffmann auch eher als Selbstjustizler, dem es in erster Linie um Bestrafung geht und vielleicht auch um Anerkennung, wie die Ehrung im fünften Teil zeigt. Daher hat er auch keine Probleme 'gute' Polizisten und Agenten zu töten, da diese ja für ein Rechtssystem stehen, die den Mörder seiner Schwester nach nur ein paar Jahren haben aufen lassen. Seine Fallen (Pendel des Todes, Quetschwände) bieten keinen Ausweg. Die Fallen des Original-Jigsaw bieten eigentlich immer einen solchen (wenngleich auch nur durch absurde Selbstverstümmelung).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •