Cinefacts

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 241 bis 257 von 257

Thema: Saw VI

  1. #241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Saw VI

    7 / 10 das entspricht Note 2-3 und mehr kann ich dem nicht geben...

    Und was hier im Vorfeld "brutalster SAW... Spanien Pornokino" abging stellt sich im Nachhinein als beste Werbung heraus

  2. #242
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.08
    Beiträge
    751

    AW: Saw VI

    ich finde saw 6 ist nichts besonderes. genauso wenig wie 2-5 . trotzdem guck ich mir die filme weiterhin an, weil ich neugierig bin was für fallen sie sich diesmal ausgedacht haben, aber ihr könnt doch nicht ernsthaft von toller storydichte sprechen etc. das finde ich alles an den haaren herbeigezogen, genau wie diese "twists" die mich völlig kalt lassen.
    was mir aber bei diesem (und auch bei saw 5) aufgefallen ist, dass immer mehr leute einfach chancenlos draufgehen müssen, das war in den ersten anders, wenn ich mich richtig entsinne. da gabs nicht sowas wie "hier sind 6, du kannst 2 retten" oder solche sachen. die ursprüngliche idee, dass leute durch opfer bringen ihr leben wertschätzen lernen bleibt allmählich ganz auf der strecke.

    fazit: als ernstzunehmender film nix besonderes, als weiterer saw aufguss ganz unterhaltsam

    und ein pluspunkt für den hier, weil so viele versicherungsleute gekillt werden

  3. #243
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von präsidentzwiebel Beitrag anzeigen
    ich finde saw 6 ist nichts besonderes. genauso wenig wie 2-5 . trotzdem guck ich mir die filme weiterhin an, weil ich neugierig bin was für fallen sie sich diesmal ausgedacht haben, aber ihr könnt doch nicht ernsthaft von toller storydichte sprechen etc. das finde ich alles an den haaren herbeigezogen, genau wie diese "twists" die mich völlig kalt lassen.
    was mir aber bei diesem (und auch bei saw 5) aufgefallen ist, dass immer mehr leute einfach chancenlos draufgehen müssen, das war in den ersten anders, wenn ich mich richtig entsinne. da gabs nicht sowas wie "hier sind 6, du kannst 2 retten" oder solche sachen. die ursprüngliche idee, dass leute durch opfer bringen ihr leben wertschätzen lernen bleibt allmählich ganz auf der strecke.
    Da hatte ich auch drüber nachgedacht und das Ganze mit nem Kumpel der Saw-Fanboy ist durchgekaut: Bereits im ersten Teil gibt es ja eben diese Inkonsequenz in der Szene, als Amanada sich von ihrer Falle befreien muss, der Typ am Boden mit dem Schlüssel im Bauch hat keine Chance und sie muss sich entscheiden: er oder ich!

    Auf der anderen Seite war es eben aber bislang "in der Serie" schon so dargestellt wie du gemeint hast, bzw. hab ich es auch so wahrgenommen und mich eben über den hohen Leuteverschleiß gewundert. persönlich gefällt mir aber das momentane "Mehr Leute über die Klinge springen Lassen"-Konzept, da somit auch einfach der "Psychokiller" hinter dem ganzen Moralgelaber deutlicher rüberkommt. Denn nichts anders ist und bleibt Jigsaw eben, der auch im ersten Film ja mal ganz kaltblütig zwei Polizisten hat umbringen wollen, genauso wie er den einen Typ in der Falle als Ablenkung benutzt hat.

    Wahrscheinlich ist das ganze Jigsaw-Psychogelaber auch langsam in unserem Hirn aufgegeganen und wir haben es schon fast als richtig angeommen gehabt. Ganz abgesehen war deshalb schon das Ende des vierten Teils (zum Teil, bis auf die Killer-Enthüllung eben) ziemlich vorhersehbar, da man eben den "Jigsaw-Kniff" schon kannte.

    Aber, stimmt natürlich, es ist eine ziemliche Inkonstanz in der Serie. Auch ein Grund, weswegen ein Remake, bzw. "Re-Edited Version" des Erstlings mal klasse wäre, damit man einmal einen kompletten Kanon hat.

  4. #244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.08
    Beiträge
    751

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Da hatte ich auch drüber nachgedacht und das Ganze mit nem Kumpel der Saw-Fanboy ist durchgekaut: Bereits im ersten Teil gibt es ja eben diese Inkonsequenz in der Szene, als Amanada sich von ihrer Falle befreien muss, der Typ am Boden mit dem Schlüssel im Bauch hat keine Chance und sie muss sich entscheiden: er oder ich!

    Auf der anderen Seite war es eben aber bislang "in der Serie" schon so dargestellt wie du gemeint hast, bzw. hab ich es auch so wahrgenommen und mich eben über den hohen Leuteverschleiß gewundert. persönlich gefällt mir aber das momentane "Mehr Leute über die Klinge springen Lassen"-Konzept, da somit auch einfach der "Psychokiller" hinter dem ganzen Moralgelaber deutlicher rüberkommt. Denn nichts anders ist und bleibt Jigsaw eben, der auch im ersten Film ja mal ganz kaltblütig zwei Polizisten hat umbringen wollen, genauso wie er den einen Typ in der Falle als Ablenkung benutzt hat.

    [...]
    jo stimmt, an die szene aus teil 1 hab ich garnicht mehr gedacht. und klar ist jigsaw ein psychokiller, aber ich fand ihn mit der moralischen note, und schaffbaren fallen noch interessanter, als er noch nicht den totalen psychokiller stempel hatte
    die leute die in dem karussell erschossen werden "lernen" garnix, die sterben einfach nur

  5. #245
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von präsidentzwiebel Beitrag anzeigen
    jo stimmt, an die szene aus teil 1 hab ich garnicht mehr gedacht. und klar ist jigsaw ein psychokiller, aber ich fand ihn mit der moralischen note, und schaffbaren fallen noch interessanter, als er noch nicht den totalen psychokiller stempel hatte
    die leute die in dem karussell erschossen werden "lernen" garnix, die sterben einfach nur
    Jau. Das Gleiche dachte ich, wie gesagt, eben schon vorher beim "Tauziehen", wo sich unser "Held" ja auch schon entscheiden musste. Da lernen die betroffenen Personen ja auch maximal sich mehr einzuschleimen.

    Vielleicht geht ja Saw 7 auf diesen Umstand wieder ein und vielleicht hat ja Hoffman in seiner sadistischen Freude auch etwas "mitgespielt".
    Geändert von executor (12.12.09 um 20:11:53 Uhr)

  6. #246
    +x+
    +x+ ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.03
    Beiträge
    381

    AW: Saw VI

    Ich denke

    JIll und Dr.Gordon stecken hinter alles..


    Finde Saw 6 seit Teil 3 einfach wieder mal genial!

  7. #247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    292

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Da hatte ich auch drüber nachgedacht und das Ganze mit nem Kumpel der Saw-Fanboy ist durchgekaut: Bereits im ersten Teil gibt es ja eben diese Inkonsequenz in der Szene, als Amanada sich von ihrer Falle befreien muss, der Typ am Boden mit dem Schlüssel im Bauch hat keine Chance und sie muss sich entscheiden: er oder ich!

    Auf der anderen Seite war es eben aber bislang "in der Serie" schon so dargestellt wie du gemeint hast, bzw. hab ich es auch so wahrgenommen und mich eben über den hohen Leuteverschleiß gewundert. persönlich gefällt mir aber das momentane "Mehr Leute über die Klinge springen Lassen"-Konzept, da somit auch einfach der "Psychokiller" hinter dem ganzen Moralgelaber deutlicher rüberkommt. Denn nichts anders ist und bleibt Jigsaw eben, der auch im ersten Film ja mal ganz kaltblütig zwei Polizisten hat umbringen wollen, genauso wie er den einen Typ in der Falle als Ablenkung benutzt hat.
    Im Ersten Teilt zwingt er ja außerdem auch den doch anfangs recht freundlich gesinnten Pfleger Zap (?) mittels injiziertem Gift dazu, eine unschuldige Frau samt Kind zu töten... so nobel war er also im ersten Teil schon nicht (außer Zap hat eine dunke Vergangenheit, die erst in teil 7 ans Licht kommt...)

    Die Polizisten hat er auch nicht umbedingt geplant umzubringen bzw. den armen Kerl in der bohrerfalle wollte er vermutlich auch noch für etwas anderes einsetzen. Ich hatte das seinerzeits schon so verstanden, dass er da überrascht wurde und improvisieren musste. Naja, und eine Schrotflintenfalle in seinem Versteck hat ja wohl jeder halbwegs "vernünftige" Serienkiller immer parat für den Fall eines Falles, oder??

    Zu Teil 6: Hat mich ehrlich gesagt sehr positiv überrascht; nach dem lauen 5. doch wieder ein relativ spannender und teilweise erstaunlich harter Teil. Und wohl der erste Film, in dem die Figur des Hoffman einigermassen gut rüberkam. Dagegen verkam Jiggi aber eher zum zahmen Prediger der immer gleichen Botschaft...

    Tja, die Saw-Filme... nach Teil 3 war für mich eigentlich offiziell schon Schluß, Teil 4 war dann aber nochmal richtig gut, aber definitiv das Ende, dachte ich. Teil 5 hat das dann auch bestätigt, und die Reihe war für mich damit beendet. Nun kommt Teil 6 und hat viele Saw-Stärken (zumindest aus 3 und 4) wieder mit an Bord (eine Hauptperson für die Tests zum mitfiebern, einen Twist inkl. bösem Ende, fiese Aufgaben/Fallen, und viele Fäden, die am Ende wieder zusammenführen... also das, was mir in Teil 2+5 irgendwie komplett fehlte).

    Einordnen würde ich den Film derzeit wie folgt:

    1. Saw (wobei man den eigentlich schon außer Konkurrenz werten müsste)
    2. Saw 4
    3. Saw 3
    4. Saw 6
    5. Saw 2
    6. Saw 5

    Gruß,
    GH

  8. #248
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Saw VI

    Hatte mir etwas mehr erhofft nach den vielen positiven Reviews, die eine deutliche Steigerung in Aussicht stellten.
    Ich finde den Film nicht wirklich besser als Teil V (den ich wiederum aber auch nicht schlecht fand, besser als IV) und auch nicht brutaler als andere Teile.
    Ein großer Masterplan wird in Teil VI leider auch nicht enthüllt, es werden nur einige Lücken aus den Vorteilen geschlossen, ich hatte darauf gehofft, dass mehr Verbindungen hergestellt werden, z.B. was die Spieler aus Teil V nun mit den anderen verbindet.

    Mir gefällt aber das Fallenkonzept nicht, dass eine Person von Falle zu Fall über das Leben anderer entscheidet, wie es schon in Teil 3 war. Die Atmosphäre ist imho viel besser, wenn verschiedene Figuren über das eigene Schicksal entscheiden müssen.

    Trotzdem blieb das Niveau relativ stabil, auch wenn es von Teil zu Teil unlogischer wird.

  9. #249
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Saw VI

    Saw 6 war neben Saw 1,3 der beste teil der serie .
    Geändert von bierbaron1970 (26.12.09 um 22:19:54 Uhr)

  10. #250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Saw VI

    Schnittbericht:

    Kinofassung (R-Rated) vs. Unrated Director's Cut

    http://www.schnittberichte.com/schni...php?ID=5170383


    Review der US-BD:

    http://bluray.highdefdigest.com/2874/sawvi.html

  11. #251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Saw VI

    Endlich die Unrated gesehen und sehr gut unterhalten worden.

    Film: 8/10 (wieder eine sehr gute und spannende Fortsetzung, wirklich fiese Fallen)

    Langsam schließt sich der Kreis und alles ergibt einen "Sinn".
    Ist einfach ein tolle Serie, die immer wieder spannend ist und überraschen kann.

    Unbedingt den Abspann ansehen, da kommt noch was!
    Freue mich schon riesig auf den hoffentlich letzten und abschließenden Teil 7
    Geändert von Steffchef81 (19.05.10 um 15:13:12 Uhr)

  12. #252
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Saw VI

    Habe trotzdem 3 kurze Fragen:

    Hat jemand eine Ahnung was in dem Päckchen ist und wo Jill es abgeliefert hat?

    Wie war der Name der Klinik?

    Woher hatte die Reporterin den Brief von Amanda und Hofmann?

  13. #253
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Frage 1:

    Was drin ist weiß noch keiner. Das wird wohl im 7. Teil geklärt.
    Wer der Empfänger ist, weiß auch noch keiner, aber es könnte Dr. Gordon sein.

  14. #254
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von colonelboeller Beitrag anzeigen
    Korrekt. Jill hat den Brief gelesen, von Hoffman an Amanda und daraufhin beschlossen die Falle nicht gewinnbar zu machen. Er sollte dort sterben.
    genau genommen sagte sie sogar, dass das "jigsaws letzter wille"
    sei, also hoffmann's tod...


    wo allerdings noch gar nicht drauf eingegangen wurde, war der "reinigungsmann"
    im büro der krankenversicherung. als der gegrüßt wurde, o. gefragt wurde wie es
    ihm geht, antwortete der kurz und wurde danach verdächtig lange gezeigt...!
    naja, wird wohl auch eine sache sein, die erst im nächsten teil zum tragen kommt!

    gruß,
    Lex

  15. #255
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    genau genommen sagte sie sogar, dass das "jigsaws letzter wille"
    sei, also hoffmann's tod...


    wo allerdings noch gar nicht drauf eingegangen wurde, war der "reinigungsmann"
    im büro der krankenversicherung. als der gegrüßt wurde, o. gefragt wurde wie es
    ihm geht, antwortete der kurz und wurde danach verdächtig lange gezeigt...!
    naja, wird wohl auch eine sache sein, die erst im nächsten teil zum tragen kommt!

    gruß,
    Lex
    Also das dürfte doch nur gewesen sein, damit man ihn auch in der ersten Falle wiedererkennt... glaube nicht, dass da ein Hinweis auf Teil VII versteckt war.

  16. #256
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Also das dürfte doch nur gewesen sein, damit man ihn auch in der ersten Falle wiedererkennt... glaube nicht, dass da ein Hinweis auf Teil VII versteckt war.
    ach verdammt; die erste falle...
    hast ja völlig recht!
    au mann, da hab' ich aber voll gepennt!
    na wenigstens wäre das geklärt!

    gruß,
    Lex

  17. #257
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Saw VI

    edit. Falscher Thread.
    Geändert von lucky (08.04.11 um 19:59:59 Uhr)

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •