Cinefacts

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 257

Thema: Saw VI

  1. #81
    Dortmunder Jung'
    Registriert seit
    28.12.05
    Ort
    Dortmund
    Alter
    39
    Beiträge
    809

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    In Spanien als erster SAW ein X-Rated (Quelle: schnittberichte.com) das lässt ja nichts gutes für die FSK erwarten...
    Interessant und deswegen wird der jetzt als Porno eingestuft... - guckst du hier:
    http://meinefilmwelt.t-online.de/new...rnokino-104319

    Das ist aber interessant... Sätze wie: "Ja, vögele mir das Hirn raus" könnte man jetzt sogar bildlich umsetzen.

  2. #82
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Wenn sich die FSK da mal ne Scheibe von der BBFC abschneiden würde.
    So wie ich das verstehe müssen bei der BBFC dann ja auch Juristen bei den Prüfungen zugegen sein, um einen Gesetzesverstoß feststellen zu können. Wäre natürlich traumhaft wenn wir dieses System auch in Deutschland hätten, dafür müsste man jedoch erstmal die BPjM und den § 131 abschaffen, was in den nächsten 30 Jahren wohl kaum passieren wird.

    Bin echt mal gespannt wie viel Minuten uns bei Saw VI im Kino vorenthalten werden. Vielleicht sollte Kinowelt nach den ernüchternden Zahlen aus den USA komplett auf einen Kinorelease verzichten und das Ding direkt mit Spio/JK in die Videotheken bringen.

  3. #83
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Saw VI

    Nee. Wie schon bei "Crank 2", der auch in den USA gefloppt ist. Hier in Deutschland dürfte das Ding noch ganz gut laufen, wenn nicht ein totaler Torso in die Kinos kommt. Dennoch, Teil 7 wirds wohl auch in den USA nicht mehr ins Kino schaffen...

  4. #84
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Saw VI

    Ich sage mal soviel.Der beste Teil seid Teil 1/Klopft Teil 5 locker in die Tonne obwohl ich ihn auch mochte/Man fiebert zu abwechslung auch mit den Charakteren mit (was ich im 4. und 5. vermisst habe)/Die Flashabacks + Zusammenhänge sind sehr gut und garnichtweit hergeholt/Die Fallen sind mal wieder schön orginell und vom Gore Gehalt schwankt der Film zwischen Teil 3 und 4 ./Der Score wurde gottseidank wieder aufgepeppt ,man hat sogar ein paar stimmige und nachdenkliche Passagen komponiert die mich an Teil 1 erinnert haben+Der Hauptprotagonist erinnert sehr stark vom Verhalten her an DR. Gordon. Fazit: Ein NO GO FSK Streifen (so glaube ich)

    PS. Noch immer keine Spur von DR. Gordon . Mehr hab ich nicht zu sagen!

  5. #85
    Psycho
    Registriert seit
    19.08.01
    Alter
    35
    Beiträge
    751

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von ELI Beitrag anzeigen
    PS. Noch immer keine Spur von DR. Gordon . Mehr hab ich nicht zu sagen!
    Wenn ich mich richtig erinnere hatte Cary Elwes streit mit den Saw machern, weil er der Ansicht war das er für Saw 1 nicht genug geld bekommen hätte, deshalb wurde er nicht für die anderen Teile verpflichtet! Habe das so zumindest im Hinterkopf!

  6. #86
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Saw VI

    So, das schlechte Einspielergebnis am Wochenende war schließlich noch schlechter.
    14.118.444 US-Dollar in 3036 Kinos. Damit sind noch nicht mal die Produktionskosten von 11 Mio. US-Dollar wieder in den Studiokassen (sollten aber am Ende der Woche langsam eintrudeln).

  7. #87
    Team Boeller
    Registriert seit
    07.12.05
    Beiträge
    837

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    So, das schlechte Einspielergebnis am Wochenende war schließlich noch schlechter.
    14.118.444 US-Dollar in 3036 Kinos. Damit sind noch nicht mal die Produktionskosten von 11 Mio. US-Dollar wieder in den Studiokassen (sollten aber am Ende der Woche langsam eintrudeln).

    Warum sind mit über 14.000.000 $ die Produktionskosten nicht drin? Sind sogar 3.000.000 mehr! Aber keine Sorge, weltweit wird er trotzdem mal wieder mehr als profitabel laufen!

  8. #88
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von colonelboeller Beitrag anzeigen
    Warum sind mit über 14.000.000 $ die Produktionskosten nicht drin? Sind sogar 3.000.000 mehr!
    Schätze mal er hat die Marketingkosten mit einbezogen, deswegen.

  9. #89
    Freakland-Products
    Gast

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von ELI Beitrag anzeigen
    Fazit: Ein NO GO FSK Streifen (so glaube ich)
    Darauf wette ich sogar. Alleine Falle Nr. 1 dürfte schon ausreichen, um die Indizierung zu kassieren.

    Der Härtegrad wurde auf ein Maximum geschraubt und einige Szenen grenzen (ja überschreiten diese Grenze vielleicht auch) an eine Menschenverachtung, die so in keinem SAW bisher zu sehen war. Die Fallen sind an Perversität kaum zu überbieten und ich persönlich mag fast glauben, das es der erste 131er der kompletten Reihe werden könnte.

    Sieht man über den sehr krassen Gewaltgrad hinweg, so bekommt man hier seit langem doch tatsächlich mal wieder ein fast gutes Drehbuch vorgesetzt, welches aber einen enormen Nachteil mit sich bringt. Ohne Teil 3-5 gesehen zu haben, ist der 6. Teil vollkommen uneigenständig und für Interessierte quasi nutzlos, da sie dem Geschehen sicher nicht folgen können. Flashbacks und Charaktere werden einem um die Ohren geballert, die ohne Vorkenntnisse wie eine Seifenblase zerplatzen.

    Die hanebüchenen Erklärungen und Story-Twists sind aber trotzdem enthalten (), jedoch etwas glaubwürdiger, als im fünften Output.

    Es ist ein gelungener Film, der viele Vor- und Nachteile hat und der sicher zahlreiche Fans und Gegner finden wird. Mir hat er ganz gut gefallen, auch wenn ich die Brutalität doch manchmal "to much" fand.

    Meine zwei Groschen

    PS: Das Rätsel um den Inhalt aus Jills Kiste wird hier gelöst und es gibt ein (vorhersehbaren) netten Cliffhanger, welchen man schmerzlich seit Teil 1 vermisst hat (an diesen kommt er aber nicht ran)

  10. #90
    Melancholischer Untoter
    Registriert seit
    15.01.08
    Ort
    Garching bei München
    Beiträge
    133

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von colonelboeller Beitrag anzeigen
    Warum sind mit über 14.000.000 $ die Produktionskosten nicht drin? Sind sogar 3.000.000 mehr! Aber keine Sorge, weltweit wird er trotzdem mal wieder mehr als profitabel laufen!
    1. Die 14 Mio. sind der Umsatz an der Kinokasse und nicht der Betrag, der beim Studio ankommt.
    2. Die Über 3000 Kopien kosten sicherlich 2000$+ pro Stück. Damit kommen nochmal über 6Mio. an Kosten hinzu.
    3. Das Werbebudget.
    4. Evtl. Umsatzbeteiligungen von Cast+Crew, diese sind ebenfalls nicht im Budget enthalten.

    Filme spielen ihre Kosten in der Regel erst dann im Kino ein, wenn sie 5 mal Budget Umsatz gemacht haben. Warum sind die Leute eigentlich immer so blöd und glauben, wenn Umsatz = Budget, dass dann schon der Gewinn beginnt.

  11. #91
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    Damit geht die Halloween-Krone erstmalig seit fünf Jahren nicht an das "Saw"-Franchise, sondern an den Überraschungshit "Paranormal activity" (...)
    Dir sagt HSM3 etwas? Abgesehen von The Grudge und Ray.

  12. #92
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Saw VI

    Heute gesehen und angenehm ueberrascht worden. Nach den schwachen Teilen 4 und 5 eine deutliche Steigerung bei Geschichte und Gewaltdarstellung.
    7/10

  13. #93
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Dir sagt HSM3 etwas? Abgesehen von The Grudge und Ray.
    Oh stimmt, völlig verdrängt, dass "Saw" damals parallel zu "The grudge" lief. Das dritte "High school musical" habe ich aber bewusst unerwähnt gelassen. Ich vermute, nur wenige sind in der Halloween-Zeit in den Film gegangen, um sich zu gruseln...

    Zitat Zitat von Armand Beitrag anzeigen
    Filme spielen ihre Kosten in der Regel erst dann im Kino ein, wenn sie 5 mal Budget Umsatz gemacht haben. Warum sind die Leute eigentlich immer so blöd und glauben, wenn Umsatz = Budget, dass dann schon der Gewinn beginnt.
    5x das Budget halte ich für irreal. So würden Großproduktionen wie "Transformers", "Spider-Man" und Co. nie in die Gewinnzone kommen. Ohne Berücksichtigung der Marketingkosten kann man eine einfache Milchmädchenrechnung machen. Die eine Hälfte geht an die Kinos, die andere an die Studios. Je nach Marketingaufwand und Kopienanzahl muss man dazu noch eine Betrag X addieren, der ebenso eingespielt werden muss.
    Geändert von ZordanBodiak (27.10.09 um 09:06:47 Uhr)

  14. #94
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Saw VI

    Produktionskosten x 3 sollte ungefähr hinhauen, um in die Gewinnzone zu kommen. Zudem wird der Gewinn bei vielen Filmen erst durch die DVD Auswertung erwirtschaftet.

  15. #95
    Lets go to work
    Registriert seit
    14.01.05
    Ort
    Deep Black Forest
    Beiträge
    388

    AW: Saw VI

    "SAW VI" - Die Deutschlandpremiere zusammen mit Regisseur Kevin Greutert erleben!

    Der Nachfolger des Jigsaw-Mörders startet eine neue Spielrunde auf Leben und Tod.
    In Anwesenheit von Regisseur Kevin Greutert die Deutschlandpremiere von "SAW VI" erleben!
    Am Samstag, 14. November, um 20.30 Uhr im CineStar im CentrO Oberhausen!
    Quelle: Cinestar Oberhausen

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.05
    Beiträge
    24

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Heute gesehen und angenehm ueberrascht worden. Nach den schwachen Teilen 4 und 5 eine deutliche Steigerung bei Geschichte und Gewaltdarstellung.
    7/10
    Gerade bei der Gewaltdarstellung ein ziemlicher Sprung. Der Teil geht niemals unbeschadet durch die FSK.

  17. #97
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von jellyfish Beitrag anzeigen
    Gerade bei der Gewaltdarstellung ein ziemlicher Sprung. Der Teil geht niemals unbeschadet durch die FSK.
    Sehr schön. Seit Teil 3 definiert sich ein Saw-Film bei mir nur noch durch den Gewalt-Grad

  18. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Saw VI

    Wo sehen den denn hier schon wieder so viele?

  19. #99
    holly_california
    Gast

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Wo sehen den denn hier schon wieder so viele?
    Wahrscheinlich im Ausland, bei Pressevorführungen (die aber imo noch nicht waren ) oder als Stream im Netz.

  20. #100
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von jellyfish Beitrag anzeigen
    Gerade bei der Gewaltdarstellung ein ziemlicher Sprung. Der Teil geht niemals unbeschadet durch die FSK.
    Wie waren denn Teil 4 u. 5 beim Gewaltgrad verglichen mit Teil 3? Ich finde, der war ja schon recht grenzwertig für einen Mainstreamfilm und wäre überrascht, wenn man den noch groß steigern würde.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •