Cinefacts

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 257

Thema: Saw VI

  1. #121
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.10.02
    Beiträge
    1.206

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    So, das schlechte Einspielergebnis am Wochenende war schließlich noch schlechter.
    14.118.444 US-Dollar in 3036 Kinos. Damit sind noch nicht mal die Produktionskosten von 11 Mio. US-Dollar wieder in den Studiokassen (sollten aber am Ende der Woche langsam eintrudeln).
    Gerade bei dieser Filmreihe halte ich das Boxofficeergebnis für relativ vernachlässigbar, denn ich glaube, daß viele Fans mittlerweile lieber auf die unrated DVD/BR warten, was sich am Ende bei den Einnahmen deutlich positiv bemerkbar machen sollte.

    Die brauchen ja nur 5 Millionen Einheiten verkaufen und haben dann locker 100 Millionen $ zusätzlich umgesetzt.

  2. #122
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von skynetworld Beitrag anzeigen
    Gerade bei dieser Filmreihe halte ich das Boxofficeergebnis für relativ vernachlässigbar, denn ich glaube, daß viele Fans mittlerweile lieber auf die unrated DVD/BR warten, was sich am Ende bei den Einnahmen deutlich positiv bemerkbar machen sollte.

    Die brauchen ja nur 5 Millionen Einheiten verkaufen und haben dann locker 100 Millionen $ zusätzlich umgesetzt.
    Für den DVD-Markt habe ich nur die Zahlen vom US-Markt. Da wurden vom letzten "Saw"-Teil bisher nicht einmal 1,4 Millionen Exemplare verkauft. Aber auch ansonsten entspricht der grob gerechnete Umsatz von 100 Millionen nicht dem Gewinn.

    Unzweifelhaft ist allerdings, dass billig produzierte Filme wie die "Saw"-Reihe leicht ins Plus kommen - so auch Teil 6, der spätestens auf dem internationalen Markt in die Gewinnregion vordringt.

  3. #123
    boykottiert Wendecover.
    Registriert seit
    02.04.03
    Ort
    Berlin, wo sonst?
    Alter
    38
    Beiträge
    618

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von JochenB Beitrag anzeigen
    Gestern war Pressevorführung ...

    Der Film war übrigens toll. Gemeinsam mit Teil 3 der beste der Reihe überhaupt.
    Hier gibt es das Ganze noch mal ausführlicher zu lesen:

    Der sechste Beitrag zur Splatterfilmreihe Saw ist spekulativ, repetitiv und sadistisch. Und, auf eine gewisse Art und Weise, großartig.

  4. #124
    Freakland-Products
    Gast

    AW: Saw VI

    Gutes Review

    Kritisch und doch noch sachlich objektiv

  5. #125
    Quinn Fabray
    Registriert seit
    06.10.05
    Beiträge
    1.487

    AW: Saw VI

    KJ, nicht feiertagsfrei bei 90 Minuten... Die BBFC gibt 90:10 Mins für die R-Rated an.

  6. #126
    EnemyJack
    Gast

    AW: Saw VI

    Hmm... fragt doch noch mal lieber bei Kinowelt an - denen trau' ich nicht mehr über den Weg.

  7. #127
    Quinn Fabray
    Registriert seit
    06.10.05
    Beiträge
    1.487

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von EnemyJack Beitrag anzeigen
    Hmm... fragt doch noch mal lieber bei Kinowelt an - denen trau' ich nicht mehr über den Weg.
    Nach dem Disaster mit Teil 4 nicht verwunderlich

  8. #128
    Tabasco!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Registriert seit
    25.05.06
    Ort
    Paradise, Arizona
    Beiträge
    1.783

    AW: Saw VI

    Die Lauflängenangabe von 90 Minuten deutet schon darauf hin, dass der Film uncut ist, bei 90 Minuten und 10 Sekunden liegt es ja auch nah, die Lauflänge auf 90 Minuten abzurunden.

    Allerdings wurde auch der vierte Teil, der in der R-Rated Fassung laut BBFC 92 Minuten und 26 Sekunden läuft, von der FSK mit 92 Minuten angegeben und war trotzdem geschnitten.

    Hat Kinowelt bei Teil 4 eigentlich jemals gesagt, dass die Kinofassung geschnitten ist?

    Da bleibt nur eins, man müsste bei Kinowelt nachfragen und wenn dann sowas kommt wie "Saw VI wurde in der von uns vorgelegten Fassung mit einer KJ freigegeben", könnte das darauf hindeuten, dass die deutsche Kinofassung cut ist.

  9. #129
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Saw VI

    Dass mit den 90 Minuten und uncut glaub ich auch erst wenn Kinowelt es bestätigt hat. Könnte ja auch sein dass 30 Sek fehlen und die FSK auf volle 90 aufgerundet hat. Werde morgen mal bei Kinowelt anrufen, es sei denn Double-X hat vielleicht schon jetzt mehr Informationen

  10. #130
    EnemyJack
    Gast

    AW: Saw VI

    Ach... der rückt solche Infos doch leider nicht mehr raus.

  11. #131
    Tabasco!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Registriert seit
    25.05.06
    Ort
    Paradise, Arizona
    Beiträge
    1.783

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von EnemyJack Beitrag anzeigen
    Ach... der rückt solche Infos doch leider nicht mehr raus.
    Ja, seit dem Freitag der 13. Remake nicht mehr.

  12. #132
    Lets go to work
    Registriert seit
    14.01.05
    Ort
    Deep Black Forest
    Beiträge
    388

    AW: Saw VI

    Als klar war, dass am 14.11. die US-Fassung in Oberhausen gezeigt wird, hab ich ne mail an Kinowelt geschrieben bzgl. der Fassung, die regulär am 3.12. startet...Noch keine Antwort da...

  13. #133
    Lets go to work
    Registriert seit
    14.01.05
    Ort
    Deep Black Forest
    Beiträge
    388

    AW: Saw VI

    Auf der Seite vom Cinestar steht jedenfalls mal "91 min", auf der FSK-Karte "90 min".
    Aber mit Laufzeitangaben auf Kinopages verhält es sich wie mit denen on the Coverrückseite...

  14. #134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    1.813

    AW: Saw VI

    HI !!!!!!

    Wenn SAW VI sagen wir mal 89:53 min. lang wäre, so würde die FSK ihn auf ihrer HP mit 89 min. listen, die nehmen halt immer die Minuten-Längen und lassen die Sekunden untern Tisch fallen... von daher ist "90 min. bei der FSK-Listung" good news.

    Die Umrechnung der bei der FSK angegebenen Kinorollen-Meter (2468 m) ergibt 8097,11 feet.
    Die Feet-Angabe bei der BBFC beträgt 8114 feet. Ist also bis auf 17 feet identisch. Was ca. 5 m sind und diese machen ca. 10 sec. Unterschied aus.


    bye

    TRAXX

  15. #135
    Tabasco!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Registriert seit
    25.05.06
    Ort
    Paradise, Arizona
    Beiträge
    1.783

    AW: Saw VI

    Zitat Zitat von TRAXX Beitrag anzeigen
    HI !!!!!!

    Wenn SAW VI sagen wir mal 89:53 min. lang wäre, so würde die FSK ihn auf ihrer HP mit 89 min. listen, die nehmen halt immer die Minuten-Längen und lassen die Sekunden untern Tisch fallen... von daher ist "90 min. bei der FSK-Listung" good news.

    Die Umrechnung der bei der FSK angegebenen Kinorollen-Meter (2468 m) ergibt 8097,11 feet.
    Die Feet-Angabe bei der BBFC beträgt 8114 feet. Ist also bis auf 17 feet identisch. Was ca. 5 m sind und diese machen ca. 10 sec. Unterschied aus.


    bye

    TRAXX
    Cool, auf diese Idee bin ich bis jetzt noch nicht gekommen. Allerdings würde das ja heißen, dass der Film cut ist oder gibt es bei Filmen, die in Deutschland uncut sind, auch solche leichten Unterschiede zwischen den Lauflängenangaben von BBFC und FSK?

  16. #136
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Saw VI

    Ich würde ja glatt darauf tippen, das es sich bei der Differenz um das Kinowelt Intro handelt.

  17. #137
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Saw VI

    Ich bin gespannt, da liest man überall dass SAW VI den Gewaltgrad noch mal richtig hochdreht und als erster Teil in Spanien ein X-Rating kriegt, und dann soll er womöglich doch wider Erwarten uncut durch die Kino FSK gehen!? (während der Teil IV, imho der harmloseste nach I und II selbst fürs Kino um eine ganze Minute gekürzt werden musste?)...
    Solange es keine ofifziele Bestätigung gibt bleibe ich skeptisch, die 10 Sekunden könnten immerhin auch gekürzte Gewaltspitzen sein, die Kinowelt sicherheitshalber schon mal rausgeworfen hat.
    Geändert von Scooby (13.11.09 um 20:53:36 Uhr)

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    1.813

    AW: Saw VI

    HI !!!!!

    Was die 10 sec. Unterschied angeht, so sind diese völlig zuvernachlässigen, da das alles sein könnte: Logos, Umrechnungsverschnitt, Rollenwechseldifferenz, die BBFC-Freigabe-Einblendung... oder aber auch eine 'Meterabrundung' seitens der FSK.

    Gewaltspitzen-Entschärfung im Vorfeld seitens KINOWELT in einer Länge von 10 sec. bei einem Film wie SAW VI halte ich für ausgeschlossen. Das wär'n Witz !

    bye

    TRAXX

  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    1.813

    AW: Saw VI

    HI !!!!!

    Hier noch ein Beispiel:

    2012

    FSK: 4320 m
    BBFC: 14188 feet = 4324,5 m

    Differenz: ca. 5 m


    bye

    TRAXX

  20. #140
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Saw VI

    So genau mißt die FSK nicht und wenn Filme als DVD-Screener eingereicht werden, rechnen die dort für eine Kino-VÖ wieder auf Meter um. Da sind immer Rechungsfehler bei...

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •