Cinefacts

Seite 127 von 193 ErsteErste ... 2777117123124125126127128129130131137177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.521 bis 2.540 von 3855
  1. #2521
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Estrichleger Beitrag anzeigen
    Was soll ich tun. Das Ei sieht doch etwas dürftig aus. Ich hab das Ding noch verschweisst gelassen. Hoffe das die das so zurücknehmen bei Amazon.
    Sicher tun die das wenns noch zu ist, die müssen das sogar - Fernabsatzdingensgesetzt innerhalb von 14 Tagen (Amazon selbst hat das afair sogar auf 30 Tage erhöht - weiß jetzt nur nicht für was das alles gilt). Da der Preis über 40 Euro liegt bleibt man auch nicht auf den VK sitzen.

    Ich hatte auch erst überlegt das Ei zurück zu senden, habs dann aber doch aufgemacht und wenn ich die Filme gesehen habe landet es wohl im Karton sichtbar auf nem Schrank

    PS: Was ist eigentlich in dem weißen Umschlag der in der Verpackung lag, den habe ich noch nicht geöffnet - der ist auch ordentlich zu gebabbt?

    Wie schon geschrieben, das Ei selbst ist imo im Verhältnis nicht mehr Wert als z.B. die T-Köppe - es gibt halt 4 Filme anstatt einen da kann man einen Preis von knapp 100 Euro akzeptieren - hätte ich das Ei nicht schon würde ich z.B. die FRA oder UK Version nehmen.

  2. #2522
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    ...das Ei... landet... wohl im Karton sichtbar auf nem Schrank
    ziemlich teure Schrankdeko...

  3. #2523
    sharpi79
    Gast

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Vorwerg, ich hab meine Einschätzungen bewusst kryptisch gehalten um Mr. Pacino nicht unnötig zu spoilern.
    Aber nun etwas konkreter.



    Es gab' doch Szenen auf der Erde mit diesem künstlichen Garten/Wasserfall und den weissen Räumen - fand ich nur stimmungstötend.



    Ich hab' gar nichts zu der Queen gesagt.
    Da hba ich auch kein Problem mit, aber spätestens durch die automatischen Waffen wurden die vormals fast untötbaren Aliens zu Kanonenfutter degradiert, weil da hunderte ohne menschliche Verluste draufgehen.

    Hallo erstmal an alle hier.
    Wollte nun auch mal was dazu sagen.

    Die Special Edition ist nicht nur die auch von Cameron bevorzugte Filmfassung, nein er wollte sie damlas sogar so schon in die Kinos bringen. Allein dem Studio war sie zu lang. Was heute wohl auch kein Problem mehr wäre.
    Zu den einzelnen Szenen ist zu sagen, dass gerade die Szene auf der Erde, in der sie erfährt das ihre Tochter tot ist, sehr wichtig für den gesamten Film ist. Vorher dachte wohl niemand daran, das sie Mutter ist und es erklärt viel besser und einleuchtend ihr gesamtes Verhalten Newt gegenüber, einschliesslich allein in das Nest zu steigen und so weiter. Vorher hat sie doch einfach nur, tierische Panik vo den Vichern. Aber Sie sieht in Newt eben einfach mehr. Zu dem Geschehen auf dem Planeten vor dem Eintreffen der Marines ist zu sagen, dass jeder der den ersten Teil kennt, ja sowieso weiß, das die Kolonisten sich nicht zum Grillen mit den Aliens verabredet habe und danach einfach zu besoffen waren, um sich ordnungsgemäß auf der Erde zurück zu melden. Und jemanden, der den ersten Teil nicht kennt, wird trotzdem total im Unklaren gelassen, was es mit dem Fachuger auf sich hat und wie es weiter geht. Außerdem wird durch den kurzen Dialog auf der "Kommandobrücke" der Statíon klar, das es Burke es schließlich war, der die Kolonisten auf die Suche nach dem Schiff geschickt hat. Nun zu den Automatischen Kanonen. Die Aliens werden dadurch keinesfalls zu Kanonenfutter. Ganz im Gegenteil. Das eine mal lasses sie sich slebst davon nicht aufhalten, die Hochdrucktür zu erreichen und beim zweiten Versuch, sind sie schlau genug, sich zurückzuziehen und sich einen anderen Weg zu suchen. Cameron erreicht damit genau das richtige, denn trotz der Glorifizierung sämtlicher Waffen durch Hudson im Landeschiff, lassen sich die Aliens einfach durch nichts und niemanden aufhalten.Und mit dem Wissen um die doch sehr bescheidenen Munitionsvorräte der Marines, sieht es nun einfach noch sehr viel düsterer für alle aus.

  4. #2524
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von sharpi79 Beitrag anzeigen
    Hallo erstmal an alle hier.
    Wollte nun auch mal was dazu sagen.

    Die Special Edition ist nicht nur die auch von Cameron bevorzugte Filmfassung, nein er wollte sie damlas sogar so schon in die Kinos bringen. Allein dem Studio war sie zu lang. Was heute wohl auch kein Problem mehr wäre.
    Zu den einzelnen Szenen ist zu sagen, dass gerade die Szene auf der Erde, in der sie erfährt das ihre Tochter tot ist, sehr wichtig für den gesamten Film ist. Vorher dachte wohl niemand daran, das sie Mutter ist und es erklärt viel besser und einleuchtend ihr gesamtes Verhalten Newt gegenüber, einschliesslich allein in das Nest zu steigen und so weiter. Vorher hat sie doch einfach nur, tierische Panik vo den Vichern. Aber Sie sieht in Newt eben einfach mehr. Zu dem Geschehen auf dem Planeten vor dem Eintreffen der Marines ist zu sagen, dass jeder der den ersten Teil kennt, ja sowieso weiß, das die Kolonisten sich nicht zum Grillen mit den Aliens verabredet habe und danach einfach zu besoffen waren, um sich ordnungsgemäß auf der Erde zurück zu melden. Und jemanden, der den ersten Teil nicht kennt, wird trotzdem total im Unklaren gelassen, was es mit dem Fachuger auf sich hat und wie es weiter geht. Außerdem wird durch den kurzen Dialog auf der "Kommandobrücke" der Statíon klar, das es Burke es schließlich war, der die Kolonisten auf die Suche nach dem Schiff geschickt hat. Nun zu den Automatischen Kanonen. Die Aliens werden dadurch keinesfalls zu Kanonenfutter. Ganz im Gegenteil. Das eine mal lasses sie sich slebst davon nicht aufhalten, die Hochdrucktür zu erreichen und beim zweiten Versuch, sind sie schlau genug, sich zurückzuziehen und sich einen anderen Weg zu suchen. Cameron erreicht damit genau das richtige, denn trotz der Glorifizierung sämtlicher Waffen durch Hudson im Landeschiff, lassen sich die Aliens einfach durch nichts und niemanden aufhalten.Und mit dem Wissen um die doch sehr bescheidenen Munitionsvorräte der Marines, sieht es nun einfach noch sehr viel düsterer für alle aus.


    Es ist ja schön, dass du hier ein wenig spoilerst:-)

    Habe die Filme noch nie gesehen und meine U.K. Box ist gerade eingetroffen.

    Aber nachdem ich gesehen hatte, dass du hier auf den Inhalt eingehst, habe ich direkt das Lesen unterbrochen.

    So kann ich heute Abend zumindest die ersten beiden Filme in Ruhe genießen.

  5. #2525
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von jack ass Beitrag anzeigen
    rollo, du hast doch u.a. auch den DYON richtig? kannst du da mal bei gelegenheit kuckn ob der auch die o.g. abspielprobleme aufweist? meine UK von zavvi is leider noch nicht mal verpackt worden...

    bwg, jack
    Teste ich Heute Abend noch.
    Auf meinem Pioneer 51 gab es keine Probleme - spielt alles einwandfrei ab.

  6. #2526
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Naja, da ja in den letzten Tagen immer nur von "meins ist immer noch nicht verschickt" oder "ich hab's wieder storniert" oder "soll ich mir die UK holen" oder (noch nerviger, weil immer und immer wieder "hat die UK eine deutsche Tonspur" geschrieben wurde, ist es doch zu begrüßen, dass hier jetzt wieder filmbezogen dikutiert wird. Ich denke, bzgl. der Verpackung(sarten) ist alles gesagt.
    Von Spoilern kann im Zusammenhang mit den Alien-Filme keine Rede sein. Das ist dann "Diskurs auf filmhermeneutischer Ebene" (*pseudointellektuell-hüsteln*).
    Viel tragischer ist es, wenn sich deshalb jemand beschwert, weil er die Filme noch nicht (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!) gesehen hat.

  7. #2527
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Off-Topic: Fällt mir gerade auf. Nicht nur, dass das Forum im Browser mit dem neuen Look jetzt vieeel langsamer ist (Laden beim Seitenwechsel,...) - durch die beknackten Werbungen werden die Post auch teils in die Länge gezogen. Mein letzter Post sieht so aus, als hätte ich nach dem Kommentar noch 50 Leerzeilen reingehauen, nur weil da so ne beknackte Amazon-Werbung für "The Wrestler" rechts reingeklöppelt wurde. Ist das bei euch aus so?

  8. #2528
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Habe mir gestern Abend aus der UK-Box Teil 1 auf meinem LG 390 angesehen. Der Director's Cut lief einwandfrei und ohne jeden Hänger o.ä. durch.

    Für das Alter des Films ein wirklich tolles Bild. Diesen Film, der für mich zum Allerbesten gehört, was das Genre je hervorgebracht hat, in dieser überragenden Qualität erleben zu dürfen, war schon was ganz Besonderes. Ich bedauerte dabei wieder mal, dass es diesen IMO unwürdigen 4. Teil geben muss. Der ist für mich genauso überflüssig gewesen wie MAD MAX 3. Ist halt meine Meinung, und ich weiß, dass es andere anders sehen - und das ist auch gut so.

  9. #2529
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Vorwerg, ich hab meine Einschätzungen bewusst kryptisch gehalten um Mr. Pacino nicht unnötig zu spoilern.
    Aber nun etwas konkreter.



    Es gab' doch Szenen auf der Erde mit diesem künstlichen Garten/Wasserfall und den weissen Räumen - fand ich nur stimmungstötend.



    Ich hab' gar nichts zu der Queen gesagt.
    Da hba ich auch kein Problem mit, aber spätestens durch die automatischen Waffen wurden die vormals fast untötbaren Aliens zu Kanonenfutter degradiert, weil da hunderte ohne menschliche Verluste draufgehen.
    Ich finde genau das macht die Alien Saga zu etwas ganz besonderem. Es lässt sehr sehr viel Raum zur Interpration und es zeigt auch das man hier verschiedene Ansätze findet und durch die verschiedenen Fassungen der Fan die Möglichkeit hat zu entscheiden.

    Wie bereits in meinem anderen Post sehe ich grade die Sentry Guns als geniale Erweiterung und bekomme hier durch die nochmal zuspitzende Klaustrophonie eine Gänsehaut.

  10. #2530
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Also die UK Ausgabe sieht richtig schick aus, durch den Glanz/Schimmer Effekt macht das einen richtig hochwertigen Eindruck, zumal der Schuber aus recht dicker und fester Pappe ist. Leider ist das Digi selbst dann aus sehr dünner Pappe, dafür aber nett bedruckt.

    BIn froh die UK genommen zu haben, der geprägte Facehugger der dt. Ausgabe sagte mir nie so richtig zu.


  11. #2531
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von sharpi79 Beitrag anzeigen
    Hallo erstmal an alle hier.
    Wollte nun auch mal was dazu sagen.

    Die Special Edition ist nicht nur die auch von Cameron bevorzugte Filmfassung, nein er wollte sie damlas sogar so schon in die Kinos bringen. Allein dem Studio war sie zu lang. Was heute wohl auch kein Problem mehr wäre.
    Zu den einzelnen Szenen ist zu sagen, dass gerade die Szene auf der Erde, in der sie erfährt das ihre Tochter tot ist, sehr wichtig für den gesamten Film ist. Vorher dachte wohl niemand daran, das sie Mutter ist und es erklärt viel besser und einleuchtend ihr gesamtes Verhalten Newt gegenüber, einschliesslich allein in das Nest zu steigen und so weiter. Vorher hat sie doch einfach nur, tierische Panik vo den Vichern. Aber Sie sieht in Newt eben einfach mehr. Zu dem Geschehen auf dem Planeten vor dem Eintreffen der Marines ist zu sagen, dass jeder der den ersten Teil kennt, ja sowieso weiß, das die Kolonisten sich nicht zum Grillen mit den Aliens verabredet habe und danach einfach zu besoffen waren, um sich ordnungsgemäß auf der Erde zurück zu melden. Und jemanden, der den ersten Teil nicht kennt, wird trotzdem total im Unklaren gelassen, was es mit dem Fachuger auf sich hat und wie es weiter geht. Außerdem wird durch den kurzen Dialog auf der "Kommandobrücke" der Statíon klar, das es Burke es schließlich war, der die Kolonisten auf die Suche nach dem Schiff geschickt hat. Nun zu den Automatischen Kanonen. Die Aliens werden dadurch keinesfalls zu Kanonenfutter. Ganz im Gegenteil. Das eine mal lasses sie sich slebst davon nicht aufhalten, die Hochdrucktür zu erreichen und beim zweiten Versuch, sind sie schlau genug, sich zurückzuziehen und sich einen anderen Weg zu suchen. Cameron erreicht damit genau das richtige, denn trotz der Glorifizierung sämtlicher Waffen durch Hudson im Landeschiff, lassen sich die Aliens einfach durch nichts und niemanden aufhalten.Und mit dem Wissen um die doch sehr bescheidenen Munitionsvorräte der Marines, sieht es nun einfach noch sehr viel düsterer für alle aus.
    Diesen Eindruck habe ich auch. Dadurch wird die Ausweglosigkeit grandios transportiert und zeigt die kühle Intelligenz der Aliens. Man denke nur an die erschauernde Szene der Aliens über der Decke. Dadurch bekommt man durch die SE einen ganz anderen Eindruck zu dieser Szene!

  12. #2532
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Finde ich auch!

  13. #2533
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Es ist ja schön, dass du hier ein wenig spoilerst:-)

    Habe die Filme noch nie gesehen und meine U.K. Box ist gerade eingetroffen.

    Aber nachdem ich gesehen hatte, dass du hier auf den Inhalt eingehst, habe ich direkt das Lesen unterbrochen.

    So kann ich heute Abend zumindest die ersten beiden Filme in Ruhe genießen.
    Dir sollte aber bewusst sein, dass für Filme die Teilweise über 30 Jahre auf dem Buckel haben hier offen über die Handlung gesprochen wird. Wenn jetzt jeder Spoiler Tags setzen würde, würde es noch unübersichtlicher werden.

  14. #2534
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Also das Teil 1+2 prima Bild hat ist ja bestätigt! Wie seit ihr so mit dem Bild von Teil 3 und 4 zufrieden? Nur ok, richtig gut oder auch so gut wie bei Teil 1+2?
    Wie sieht es eigentlich mit dem Deutschen Ton aus? Ist da auch was auf neu super Digital aus allen Boxen remastered wurden?

    Meine Box hängt leider noch auf dem Postweg fest oder ist noch auf dem Postamt irgendwo!! Hoffe klappt morgen alles! Sonst ist komischerweise heute alles gekommen, nur das nicht!
    Geändert von Pretender1 (27.10.10 um 16:22:39 Uhr)

  15. #2535
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es eigentlich mit dem Deutschen Ton aus? Ist da auch was auf neu super Digital aus allen Boxen remastered wurden?
    Dazu kommt noch die Frage, ob es bei den neuen Szenen zu einem Problem mit der richtigen Tonhöhe der Stimmen kommt.

  16. #2536
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Also die UK Ausgabe sieht richtig schick aus, durch den Glanz/Schimmer Effekt macht das einen richtig hochwertigen Eindruck, zumal der Schuber aus recht dicker und fester Pappe ist. Leider ist das Digi selbst dann aus sehr dünner Pappe, dafür aber nett bedruckt.

    BIn froh die UK genommen zu haben, der geprägte Facehugger der dt. Ausgabe sagte mir nie so richtig zu.






    Du hast aber viel Schrott in deiner Sammlung.

    Ich glaube ich muss mal nach Ratingen kommen und bei dir ausmisten:-)))

  17. #2537
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Du hast aber viel Schrott in deiner Sammlung.

    Ich glaube ich muss mal nach Ratingen kommen und bei dir ausmisten:-)))
    Um es dann in dein Regal zu stellen was?

  18. #2538
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Dir sollte aber bewusst sein, dass für Filme die Teilweise über 30 Jahre auf dem Buckel haben hier offen über die Handlung gesprochen wird. Wenn jetzt jeder Spoiler Tags setzen würde, würde es noch unübersichtlicher werden.
    Das ist an sich richtig, ich persönlich wusste halt, dass Mr. Pacino die Filme a) noch nicht gesehen hat, b) hier im Thread mitliest und c) er Fragen zu den Fassungen gestellt hat, die leider inkl. Spolier beantwortet wurden.

    Ich habe nicht deshalb alles wage gehalten, weil man das generell, immer und überall machen muss, sondern weil es mir logisch vorkam, dass Mr.Pacino die antworten auf seine Frage durchliest und höchstwahrscheinlich nicht vorm ersten Sehen gespoilert werden will.

  19. #2539
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Mein letzter Post sieht so aus, als hätte ich nach dem Kommentar noch 50 Leerzeilen reingehauen, nur weil da so ne beknackte Amazon-Werbung für "The Wrestler" rechts reingeklöppelt wurde. Ist das bei euch aus so?
    Nö. Drei einfache Worte: AdBlockPlus.

  20. #2540
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    @Freezi

    Na sieh mal einer an. Seit Blu Ray Zeiten stehen auch bei dir viel UK Scheiben rum weil vieles dt. Ton hat wie?
    Bei mir ja genauso. Vorher warens zu 99 Prozent nur deutsche Releases.

    Jetzt ist von US über UK zu DE Releases alles bunt gemischt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 51,99 - Alien Anthology (Facehugger Edition)
    Von MR im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 21:13:13
  2. Alien vs Predator Special Monster Box (Limited Edition)
    Von echo1 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 05:48:39
  3. [HK] Batman Special Edition Anthology DVD Boxset
    Von Mister.Schweiz im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:01:25
  4. Alien vs Predator - Limited Edition mit Comic
    Von Scooby im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 11:55:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •