Cinefacts

Seite 160 von 193 ErsteErste ... 60110150156157158159160161162163164170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.200 von 3855
  1. #3181
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Wozu ne Umtauschaktion?

  2. #3182
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Dachte die 2000er BDs hätten die Async-Probs nicht?

  3. #3183
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Umtauschaktion, lol. Ihr werdet immer lustiger.

  4. #3184
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Es wurde hier doch schon berichtet, das auch Leute mit ner 1000der Nummer geguckt haben, 0 Probleme mit der sycronität haben.
    Wahrscheinlich bezieht sich die Nummer nur auf die Charge oder so, wer weiß.
    Bei einigen scheints ja auch Probleme mit der Bildgröße zu geben, bei anderen liest man nichts davon. Hab jetzt alle Filme bis auf den dritten durch und bei mir wurde kein Film irgendwie gezoomt dargestellt. Als Zuspieler nutze ich ne PS3.

  5. #3185
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von HELLSPAWN25 Beitrag anzeigen
    [...]Scheint mir teilweise so, als wenn die Synchro selbst einfach nur schlecht gemacht ist, denn zwischendrin passt es ja immer mal wieder. [...](
    Das ist eher unwahrscheinlich, denn bei den früheren (DVD)Editionen gab's das Problem ja nicht.
    Geändert von cvs (08.12.10 um 08:31:01 Uhr)

  6. #3186
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Ich habe neben Alien 3 u. 4 am WE auch nochmal in Teil 2 ( die ersten 15-20 Min.) geschaut und alles was mir aufgefallen ist lag imo an der Synchronisation. Die Schwerpunkte passen meist aber man merkt vor allem wen man genau darauf achtet und mit dem O-Ton vergleicht, dass für die Übersetzung von der Betonung her sehr unterschiedliche Worte benutzt wurden.
    Geändert von sdMAX (08.12.10 um 15:55:58 Uhr)

  7. #3187
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    [...] dass für die Übersetzung von der Betonung her sehr unterschiedliche Worte benutzt wurden.
    Es tut mir leid, aber manchmal erschließt sich mir der Sinn eines Postings überhaupt nicht. Bitte erklären...

  8. #3188
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Komischer Weise ist es mir schon öfters aufgefallen, dass mir Synchros auf BD leicht asynchron vorkommen - so als wenn die ganze Tonspur ein paar Millisekunden nach hinten geschoben wurde. Dachte erst es liegt an meinem alten DD5.1-Receiver und dass er über die analoge Zuspielung etwas länger für die Verarbeitung braucht, aber schalte ich auf O-Ton gibt es da keine Probleme.

    Das Problem mit dem aufgezoomten Bild kann man übrigens umgehen, in dem man nach dem Filmstart nochmal ins Menü zurückgeht und dort erneut "Play Movie" drückt...dann ist das Bildformat richtig.

    Menno, aber Teil 3+4 sind ja echt schlampig umgesetzt worden. Bis auf ein paar Szenen, die etwas schärfer wirken, gibt es fast überall Kompressionsartefakte, Antialising, Helligkeitsschwankungen und fiese Unschärfen. Sehr positiv überrascht hat mich das Bild von "Aliens" - bis auf wenige Szenen ein Traum

  9. #3189
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Was nutzt ihr denn für Zuspieler und auf welchen Geräten guckt ihr die Filme an? Kann es nicht auch einfach an solchen Faktoren liegen?

  10. #3190
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Hmm...ich hab nen 42er von Philips aus der 7404er Reihe - also nichts Schlechtes. Dazu den BDP7300 als Zuspieler für BD, den ich mit 350 Euro auch nicht als billig bezeichnen würde. Meine DD5.1-Anlage Thomson DLP-550HT hat zwar schon gut 10 Jahre auf dem Buckel, aber bei DVD und BD-O-Ton gibts ja auch keine Probleme - Sound ist top. Bin nun dennoch am überlegen mir den Onkyo TX-SR308 zuzulegen...vielleicht ist die interne Verarbeitung doch irgndwie zu langsam. Das Dekodieren von DTS-HD auf 5.1 übernimmt ja der BD-Player.

  11. #3191
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, aber manchmal erschließt sich mir der Sinn eines Postings überhaupt nicht. Bitte erklären...
    Das braucht dir nicht leid zu tun.
    Profis versuchen bei den Übersetzungen passende Worte zu finden, die von der Betonung her möglichst ähnlich sind. Wenn der oder die Schauspieler/in im O-Ton ein O spricht (Mund offen) und im dt. dann ein m kommt (Mund zu), sieht das etwas dämlich aus. Oder im Extremfall, wenn man mit den Worten nicht hin kommt oder zu viele hat, wird dementsprechend weiter gesprochen ohne das sich die Lippen des oder der Schauspieler/in bewegen oder eben umgekehrt. Das kann dann auch schnell so aussehen, als ob die Tonspur Verschoben ist (d.h. zu den Lippenbewegungen asynchron). Die in dem Fall dt. Stimmen können das ganze natürlichauch noch positiver oder negativer beeinflussen jen nach Professionalität oder Begabung.

    Leider gibt es gerade bei neueren US Serien ganz üble Synchronisationen. Das hat mich z.B. daran gehindert bisher Nip/Tuck in dt. zu schauen, da freue ich mich dann besonders über O-Ton.

  12. #3192
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Ja, aber das ist doch ein generelles syncro Problem und hat nicht wirklich was mit den Filem hier zu tun. Wer da keine Lust drauf hat darf eben nur noch O-Ton gucken...ich will das zB nicht.

  13. #3193
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Das braucht dir nicht leid zu tun.
    Profis versuchen bei den Übersetzungen passende Worte zu finden, die von der Betonung her möglichst ähnlich sind. Wenn der oder die Schauspieler/in im O-Ton ein O spricht (Mund offen) und im dt. dann ein m kommt (Mund zu), sieht das etwas dämlich aus. Oder im Extremfall, wenn man mit den Worten nicht hin kommt oder zu viele hat, wird dementsprechend weiter gesprochen ohne das sich die Lippen des oder der Schauspieler/in bewegen oder eben umgekehrt. Das kann dann auch schnell so aussehen, als ob die Tonspur Verschoben ist (d.h. zu den Lippenbewegungen asynchron). Die in dem Fall dt. Stimmen können das ganze natürlichauch noch positiver oder negativer beeinflussen jen nach Professionalität oder Begabung.

    Leider gibt es gerade bei neueren US Serien ganz üble Synchronisationen. Das hat mich z.B. daran gehindert bisher Nip/Tuck in dt. zu schauen, da freue ich mich dann besonders über O-Ton.
    Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Du meinst mit Betonung vermutlich die Beachtung der Labiale, also die Silben, bei denen der Mund geschlossen ist: M, B, P zum Beispiel. Also die, bei denen ganz besonders auffällt, wenn sie nicht passen. (Betonung ist etwas anderes, rein akustisches und hat mit Synchronität nichts zu tun.)

    Ich gebe Dir Recht, dass bei vielen aktuellen TV-Serien-Synchros von Synchronität oft keine Rede mehr sein kann. Das wird fließbandmäßig in kürzester Zeit "runtergerotzt". Eine professionelle Kinosynchronisation, wie sie 1979 noch üblich war, versucht die Labiale des Originals möglichst perfekt zu treffen. Das funktioniert im Prinzip eigentlich immer ziemlich gut; höchstens langgezogene Gesangsarien sehen synchronisiert gerne peinlich aus.

    Wenn's wegen zu vieler Wörter in der Übersetzung zu lang ist, wird es möglichst wenig sinnverfremdend so lange geändert, bis es passt. Zu früh einsetzende oder überhängende Sprachen sind die ganz große Ausnahme.

    Im Falle der ALIEN-Blu-ray setzt der Dialog in der angesprochenen Szene eindeutig zu früh ein und hört zu früh auf. Wäre das in der Ursynchro schon so gewesen, hätte man das durch leichtes Verschieben des ganzen Takes problemlos beheben können. Das hier ist eindeutig eine technische Schlamperei. Da hat auch niemand hierzulande überhaupt die Finger im Spiel gehabt. Die Blu-ray wurde sicher komplett in den USA für alle Sprachen zusammengestellt, und da haben sie's bei den fremdsprachigen Fassungen halt (leider) nicht so genau genommen.

  14. #3194
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Nö, die Sprachen wurden schon hierzulande bearbeitet; nur fertig gemastert wurde in den USA.

  15. #3195
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Dann ist die Asynchronität möglicherweise erst in diesem Arbeitsschritt passiert. Gegebenenfalls wegen des Seamless Branching. Nach der asynchronen Stelle folgt ja direkt die verlängerte Szene des DC.

    Sollte sich der Fehler schon hier bei der Bearbeitung eingeschlichen haben und nicht erkannt worden sein, wäre das ein echtes Armutszeugnis. Es handelt sich ja immerhin um einen Versatz von etwa 5 Einzelbildern, also ca. 200 ms. Das springt einem ja wirklich ins Gesicht.

  16. #3196
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    Daumen runter AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    ich habe die DVD-Erstauflage von Alien 1 verglichen (2 Kapitel kurz vor dem
    3). Dort läuft alles absolut synchron.
    Bei der Blu-ray wurde einfach rumgeschlammt. Da gibt es nichts zu beschönigen.

    Gruß
    Idel

  17. #3197
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Idel Beitrag anzeigen
    ich habe die DVD-Erstauflage von Alien 1 verglichen (2 Kapitel kurz vor dem
    3). Dort läuft alles absolut synchron.
    Bei der Blu-ray wurde einfach rumgeschlammt. Da gibt es nichts zu beschönigen.

    Gruß
    Idel
    Habe ebenfalls noch die gute, alte Legacy-Box und werde nach den Berichten hier auch dabei bleiben.

    ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray-item_l_370_7334461.jpg


    Wenn derart viele Leute eine Asynchronität erkennen (hier, in anderen Foren und auf Amazon), dann bin ich überzeugt, dass diese auch vorliegt.

    Da mich solche Fehler deutlich mehr stören, als mich eine (noch) bessere Bildqualität zusätzlich begeistern könnte, können sie ihre schlampigen Blu-rays behalten.


    Bei den allerersten DVDs gab es damals übrigens auch viele Tonfehler. Da haben Soundeffekte gefehlt und der Ton war asynchron. Erst bei einer korrigierten Version der Erstauflage war dann alles in Ordnung. Die Legacy-Box enthielt überwiegend schon die korrigierten DVDs, es gab aber auch Legacy-Boxen wo teilweise noch fehlerhafte DVDs der Erstauflage (Repacks) mit drin waren.

    Bei der Quadrilogy wurde dann wieder übelst geschlampt und nie korrigiert und nun wurde auch noch die Anthology versaut. Was sind da für Vollpfosten am Werk?

  18. #3198
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Wie kann man nur wegen diesem kleinen popeligen Tonfehler auf das hammergeile Bild verzichten?

    Mir ist beim gucken (ausser halt Sprecherwechsel bei neuen Szenen) beim Ton nichts aufgefallen,aber wahrscheinlich bin ich einfach nicht Filmfan genug um das zu bemerken...

    Die ganzen behobenen Tonfehler bei Teil 2 werden wohl auch vergessen,wie?

    Schlampige Blu-Rays sind was ganz anderes...

  19. #3199
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur wegen diesem kleinen popeligen Tonfehler auf das hammergeile Bild verzichten?

    Mir ist beim gucken (ausser halt Sprecherwechsel bei neuen Szenen) beim Ton nichts aufgefallen,aber wahrscheinlich bin ich einfach nicht Filmfan genug um das zu bemerken...

    Die ganzen behobenen Tonfehler bei Teil 2 werden wohl auch vergessen,wie?

    Schlampige Blu-Rays sind was ganz anderes...
    Sehe ich auch so und mit Fan hat das imo nichts zu tun. Ich verstehe aber schon das jemand ein Problem damit hat wenn man genau drauf achtet aber ehrlich gesagt, dann würden mich vor der Asynchronität die ungleichen Lippenbewegungen schon derart stören, dass ich nur noch O-Ton schauen würde. Ich will damit eine kleine Asynchronität nicht schön reden weil es leicht vermeidbar gewesen wäre aber da gibt es doch wesentlich schlimmeres.

    @cvs
    Exakt das meinte ich.

  20. #3200
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: ALIEN ANTHOLOGY BOX - Facehugger & Limited Egg-Edition Blu-Ray

    Ich bin noch nicht dazu gekommen noch mal in Teil 1 die genannten Szenen zu kontrollieren. Werde das hoffentlich am Weekend mal schaffen.

    Kann mir aber nicht vorstellen, dass es so dramatisch ist. Denn ich bezeichne mich als jemanden dem asynchroner Ton auffällt und beim ersten mal sehen wäre mir nichts weltbewegendes aufgefallen. Habe aber auch nicht speziell drauf geachtet.
    Des wegen will ichs ja noch mal kontrollieren.

    Bin gespannt was dabei rauskommt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. EUR 51,99 - Alien Anthology (Facehugger Edition)
    Von MR im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 21:13:13
  2. Alien vs Predator Special Monster Box (Limited Edition)
    Von echo1 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 05:48:39
  3. [HK] Batman Special Edition Anthology DVD Boxset
    Von Mister.Schweiz im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:01:25
  4. Alien vs Predator - Limited Edition mit Comic
    Von Scooby im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 11:55:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •