Cinefacts

Seite 16 von 39 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 770
  1. #301
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    cool. dann kann kinowelt ja eine quadrilogie rausbringen, komplett uncut/unrated ab 16...

  2. #302
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Eine Tetralogie Box ist 1. unwahrscheinlich, da die Rechte für Teil 4 nicht bei Kinowelt liegen (Kooperations-Box ist bei KW aber auch nicht undenkbar) und 2. imho auch nicht gerade wünschenswert, da 1-3 schon eine abgeschlossene Trilogie sind und Teil 4 ja eine zweite Trilogie einleiten soll. Das wär irgendwie nix halbe und nix ganzes finde ich.

  3. #303
    Erbsenzähler
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    45
    Beiträge
    455

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von BaluBear1972 Beitrag anzeigen
    Was geht bei Elke den ab im Ministerium??? Das Zeug würde ich auch gerne konsumieren....
    Ich dachte, ich les nicht richtig....."Scream (uncut) und FSK 16....
    Öhm, aber die Elke hat damit gar nichts zu tun, oder?
    Ich denke wenn die FSK einen Film auf 16 runterstuft, fällt er doch automatisch vom Index der BPJM, da nur KJ und höher indiziert werden können. Wenn es nach der BPJM gehen würde, wäre der Film sicherlich auch weiter indiziert. FSK und BPJM sind (zum Glück!) zwei völlig unterschiedliche Einrichtungen.

  4. #304
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von Damasta Beitrag anzeigen
    Öhm, aber die Elke hat damit gar nichts zu tun, oder?
    Ich denke wenn die FSK einen Film auf 16 runterstuft, fällt er doch automatisch vom Index der BPJM, da nur KJ und höher indiziert werden können. Wenn es nach der BPJM gehen würde, wäre der Film sicherlich auch weiter indiziert. FSK und BPJM sind (zum Glück!) zwei völlig unterschiedliche Einrichtungen.
    Der (ehemals indizierte) Film muss erst durch die BPjM geprüft und von der Liste der jugendgefährdenden Medie gestrichen werden! Erst danach kann dann eine Neubewertung durch die FSK erfolgen, die - wie in diesem Fall - auch eine Freigabe für Jugendliche Zuschauer ergeben kann.

    Filme, die mit der seit April 2003 gültigen Freigabe "keine Jugendfreigabe" (inzwischen: "FSK ab 18") bedacht wurden, können auch nicht indiziert werden.

  5. #305
    Erbsenzähler
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    45
    Beiträge
    455

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Ah ok, dann lag ich wohl falsch.

    Während ich allerdings die Indizierung schon immer überflüssig fand, finde ich die 16er-Freigabe schon recht gewagt. Wenn das die neue Messlatte ist, müssten noch eine ganze Reihe Filme vom Index verschwinden...
    Geändert von Damasta (26.05.11 um 11:34:03 Uhr)

  6. #306
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von Damasta Beitrag anzeigen
    Ah ok, dann lag ich wohl falsch.

    Während ich allerdings die Indizierung schon immer überflüssig fand, finde ich die 16er-Freigabe schon recht gewagt. Wenn das die neue Messlatte ist, müssten noch eine ganze Reihe Filme vom Index verschwinden...

    Mit welcher Begründung gewagt? Was rechtfertigt bei SCREAM ein FSK-18-Symbol?

  7. #307
    Erbsenzähler
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    45
    Beiträge
    455

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Für mich geht die recht explizite Anfangsszene mit Gedärmen und Ausweidung (die unrated-Fassung lag zur Prüfung vor!) und der ausgewalzte Amok-Schluss mit gegenseitigem Abstechen und dem Selbstjustiz-Kopfschuss, wenn auch durch Witz gebrochen, doch etwas über das sonst übliche 16er-Bewertungsschema hinaus.
    Auch wage ich zu bezweifeln, dass ein 16-jähriger die vielen Anspielungen und Zitate einordnen kann, womit der Film vermutlich eine andere Wirkung entfaltet als auf einen Kenner der Materie.

    Ja, die Grenzen sind fließend und es ist Auslegungssache, aber Du wirst mir zustimmen, dass Scream sich schon sehr am äußersten Rand einer 16er bewegt.

  8. #308
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von Damasta Beitrag anzeigen
    Für mich geht die recht explizite Anfangsszene mit Gedärmen und Ausweidung (die unrated-Fassung lag zur Prüfung vor!) und der ausgewalzte Amok-Schluss mit gegenseitigem Abstechen und dem Selbstjustiz-Kopfschuss, wenn auch durch Witz gebrochen, doch etwas über das sonst übliche 16er-Bewertungsschema hinaus.
    Auch wage ich zu bezweifeln, dass ein 16-jähriger die vielen Anspielungen und Zitate einordnen kann, womit der Film vermutlich eine andere Wirkung entfaltet als auf einen Kenner der Materie.

    Ja, die Grenzen sind fließend und es ist Auslegungssache, aber Du wirst mir zustimmen, dass Scream sich schon sehr am äußersten Rand einer 16er bewegt.
    Dann frage ich mich, was ein FSK 16 bei diversen anderen Titeln rechtfertigt? Warum wurde ein PREDATOR ab 16 heruntergestuft (oder diverse andere Beispiele von den letzten Monaten: Siehe auch SEED mit SPIO/JK, FRANKENHOOKER , TERMINATOR, PHANTOM KOMMANDO)?

    Warum nicht dann auch ein SCREAM? Was macht SCREAM so viel schlimmer und blutrünstiger?


    EDIT: Oder einige FREITAG DER 13-Filme (2, 5,6,7,8)?
    Geändert von marcelz (26.05.11 um 12:09:03 Uhr)

  9. #309
    knocc out
    Gast

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    ich finde sowieso, fsk 16 sollte (wie in holland) das höchste der gefühle sein

  10. #310
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    scream komplett ungeschnitten ab 16 ??
    und turbine kämpft seit einer gefühlten ewigkeit darum das sie TCM von der liste bekommen? sorry, ich finde diese undurchsichtigen entscheidungen schwer amüsant. für uns jüngere semester ist das sogar noch ein größerer spass als für euch alte hasen. 2008 noch schnell eine ab 18 kaufhaus-ramschversion von den "filmgöttern von kinowelt" die auch noch gekürzt war und jetzt komplett uncut ab 16 ?!

    dasselbe gilt übrigens auch für the thing, predator und nightmare on elmstreet. vor einem jahr noch das übel der menschheit ein jahr später "alles in ordnung".

  11. #311
    Erbsenzähler
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    45
    Beiträge
    455

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von marcelz Beitrag anzeigen
    Dann frage ich mich, was ein FSK 16 bei diversen anderen Titeln rechtfertigt? Warum wurde ein PREDATOR ab 16 heruntergestuft (oder diverse andere Beispiele von den letzten Monaten: Siehe auch SEED mit SPIO/JK, FRANKENHOOKER , TERMINATOR, PHANTOM KOMMANDO)?

    Warum nicht dann auch ein SCREAM? Was macht SCREAM so viel schlimmer und blutrünstiger?[/SIZE]
    Wie gesagt, es ist Auslegungssache. Jeder legt da andere Maßstäbe an (die FSK offensichtlich je nach Tagesform auch... )
    Predator ab 16 finde ich ok. Es gibt mal kurz gehäutete Leichen zu sehen und eine Hinrichtung im Lager. Der Rest ist Geballer und durch das außerirdische Monster wesentlich abstrakter und überzogener als ein Scream.
    Gleiches gilt für Terminator, an dem zudem FX-technisch schon arg der Zahn der Zeit zu sehen ist.
    Commando ist auch extrem überzogen und comichaft.
    Die Freitagfilme haben mich nie interessiert, von daher kann ich da nichts zu sagen.

    Aber die Diskussion ufert aus. Eigentlich fehlt ein eigener "Scream vom Index"-Thread im Zensur-Unterforum.

  12. #312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Ich finde Scream 1 schon recht realistisch hart. Braindead gehört zum Beispiel uncut ab 16 aber Scream 1 finde ich ein ganz klarer FSK-18 Kanditat.

  13. #313
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Für mich ist Scream auch ein FSK-18 Kandidat. Stören tut es mich aber auch nicht .

  14. #314
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Fehlt bei Teil zwei denn viel Bild an den Seiten durch das falsche Format,oder ist es noch zu verkraften?

  15. #315
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Wenn ich mich rechte erinnere wurde hier mal ein Vergleichbild gepostet, musst den Thread halt mal überfliegen.
    Aber da eine Neuauflage Endes Jahres ja recht nahe liegt, wäre es ohnehin ratsamer, erst mal abzuwarten.

  16. #316
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Ich werde wohl definitiv warten.Vor allem,da in einer Neuauflage Teil 1 dann ja zu 99 Prozent in der Unrated enthalten sein wird.

  17. #317
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Na 99% ist schon etwas hochgegriffen... laut Kinowelt haben sie dafür kein HD Master und im Ausland ist auch nur die R-Rated in HD erhältlich... mir würde es aber auch reichen, wenn man den Film mit den Szenen OPTIONAL in hochgerechnetem SD anwählen könnte.

  18. #318
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Ok,wusste nicht das es dafür kein HD Master gibt.Nun gut,warten wir ab...

  19. #319
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Box jetzt mal aus der Videothek geliehen.

    Es gibt ja immer noch Leute die schreiben, dass das falsche Bildformat bei Teil 2 nicht so schlimm bzw. sogar open Matte ist (bei amazon schreibt das z. B. wer). Dem ist aber definitv nicht so, hab noch mal mit der DVD verglichen:







    So viel zum Thema nicht schlimm. Na ja, wird den meisten ja eh schon klar gewesen sein. Allerdings ist auch zu sehen, dass das Bild zusätzlich oben und unten auch noch etwas beschnitten ist...
    Ich zitiere mich hier gerade mal selbst... Also man sieht: Finger weg von der aktuellen Version.

  20. #320
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    @q-tip: Danke,die Screenshots sind definitiv Warnung genug!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vengeance Trilogy Box-Set am 23. Oktober
    Von slaughterking im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 08:48:41
  2. Scream Trilogy Bluray?
    Von Ruppi im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.03.09, 18:43:04
  3. SCREAM Trilogy - Digi Neuauflage
    Von Raoul Duke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 10:41:31
  4. Scream Trilogy Digipack
    Von MoonlightKM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.07.04, 16:30:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •