Cinefacts

Seite 8 von 39 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 770
  1. #141
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von bodybag Beitrag anzeigen
    LOL. Bist Du hier der Firmensprecher von Kinowelt? Die Firma hat im HD-Segment nichts zu suchen. Wer bei 50% seiner Veröffentlichungen Scheiße baut, sollte einfach seinen Laden zu sperren.
    Nein ich bin kein Firmensprecher.
    Aber hier wurde wieder technische Fehlleistung unterstellt was in dem Fall einfach nicht stimmt. Die Fehler liegen in der Planung.
    Das Marketingtechnische Fehler gemacht wurden ist von daher kein Thema und wurde ja auch nie von mir bestritten. Mir gings wirklich rein um die Vorwürfe der technischen Fehler die hier nicht zutreffen.

    Und 50 Prozent der HD Veröffentlichungen wo scheisse gebaut wurde ist ja wohl extrem übertrieben.

    Immer diese Forumsübertreibungen

    Zitat Zitat von PiWi
    Doch haben sie. Sie hätten nur warten müssen, bis gescheite Master zur Verfügung stehen und die dann lizensieren und zur Abwechslung mal ne gescheite VÖ auf den Markt bringen.
    Ich sprach von technischen Fehlern die hier unterstellt wurden und eben nicht begangen wurden. Das war alles.
    Siehe Statement oben.

    Zudem nochmal:
    Ich hab die VÖ auch storniert da so natürlich keine Option.

    Ist ja nicht so als würde ich hier herunterspielen und trotzdem kaufen.

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.02
    Beiträge
    608

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Ich glaube das rechnen sich so:

    Kincut 10 Sekunden kürzer als der Director's Cut
    Director's Cut 6 Sekunden kürzer als die Unrated

    So kommt man auf aufgerundet 20 Sekunden Diverenz zwischen der Unrated und dem Kincut - und ich denke das war so von Kinowelt gemeint...
    Auf meiner US-LD steht auch "20 Sekunden längerer Director's Cut". Ich gehe halt davon aus, daß der DC eben 20 Sekunden länger als die Kinofassung ist.
    Btw, die LD ist spitze, wollt ihr Euch keinen Player kaufen? Pfft auf Blu-ray ...

  3. #143
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von Steffchef81 Beitrag anzeigen
    Leider NICHT die Unrated.
    Also nix mit uncut Box. Scheint mir eher ne Mogelbox zu sein.
    Hatte mich damals schon bei der unrated geärgert, das ich die Box kurz vorher noch gekauft hatte und man steif und fest behauptete "nein, die unrated wird nicht erscheinen".
    Geld gespart.

  4. #144
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Ich glaube das rechnen sich so:

    Kincut 10 Sekunden kürzer als der Director's Cut
    Director's Cut 6 Sekunden kürzer als die Unrated

    So kommt man auf aufgerundet 20 Sekunden Diverenz zwischen der Unrated und dem Kincut - und ich denke das war so von Kinowelt gemeint...
    Jetzt versteh ich noch weniger, abgesehen von dem deutschen Schnippel-Mist gibts von Scream eigentlich nur 2 Fassungen, die R-Rated Kinofassung, und den Unrated (Director's Cut)

    siehe auch hier:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=256325

    Und der Unterschied zwischen beiden sind gerade mal 6.6sec, daher weiß ich nicht, was für 20 das sein sollen.

    Wenn in der Box die 16er ist, dann fehlen dort lt. schnittberichte über 3min. und nicht nur 20 sek.

  5. #145
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Jetzt versteh ich noch weniger, abgesehen von dem deutschen Schnippel-Mist gibts von Scream eigentlich nur 2 Fassungen, die R-Rated Kinofassung, und den Unrated (Director's Cut)

    siehe auch hier:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=256325

    Und der Unterschied zwischen beiden sind gerade mal 6.6sec, daher weiß ich nicht, was für 20 das sein sollen.

    Wenn in der Box die 16er ist, dann fehlen dort lt. schnittberichte über 3min. und nicht nur 20 sek.
    Stimmt nicht es gibt drei Fassungen:

    1. Kinocut (R-rated)
    2. Director's Cut (Unrated)
    3. 6 Sekunden längere Fassung als der Director's Cut http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...112&vid=145699

    Siehe Angabe auf dem Backcover (oder etwas gesser hier https://www.1advd.ch/imgbcv.asp?idf=...=Wahr&bcf=Wahr)
    Geändert von moviefan (30.09.09 um 15:50:01 Uhr)

  6. #146
    TROLL-Futter-Sucher
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.707

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Dann warte ich halt auf eine SE Box , früher oder später kommt eine Neuauflage.

  7. #147
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.03
    Beiträge
    57

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Kann mir jemand die genaue Laufzeiten der 2 Versionen von Teil 1 sagen:

    Blu-Ray FSK 18 (Cut) und
    Blu-Ray KJ Uncut


    Vielen Dank

  8. #148
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht es gibt drei Fassungen:

    1. Kinocut (R-rated)
    2. Director's Cut (Unrated)
    3. 6 Sekunden längere Fassung als der Director's Cut http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...112&vid=145699

    Siehe Angabe auf dem Backcover (oder etwas gesser hier https://www.1advd.ch/imgbcv.asp?idf=...=Wahr&bcf=Wahr)
    Also die Scream SE von Kinowelt enthält die längste Fassung (die auch auf der Japan-DVD drauf ist, die ich auch besitze - ob man die nun Director's Cut , Unrated oder Director's Cut nennt), dann gitbs noch die Kinofassung R-Rated die auf der ersten dt. Mawa-DVD drauf war. Wo soll denn jetzt die mittlere Fassung herkommen ?

    Bei der ofdb steht ja auch bei der 6 sek. längeren Fassung:
    "Enthält den Unrated Director's Cut"

    Also quasi deine Nummer 2.

    Außerdem wird deine Nummer 3 hier auch mit der r-rated Kinofassung verglichen und dazwischen sinds halt nur 6.6.sec:
    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=256325
    Vergleich zwischen der R-Rated-Fassung, vertreten durch die deutsche DVD von Mawa / VCL (Special Edition) und dem Unrated Director's Cut, vertreten durch die deutsche DVD von Kinowelt (Special Edition)
    Vielleicht kommt die ganze Verwirrung auch nur daher, daß bei der MAWA-DVD damals fälschlicherweise von einem Director's Cut gesprochen wurde, obwohls die reguläre ungeschnittene Kinofassung war. Und Kinowetl meinte sie müssten das draufschreiben, damits jeder auch versteht. siehe auch ofdb:

    Bemerkungen:
    ca. 107 min

    Der Film ist zur r-rated Fassung aus den USA uncut! Allerdings steht in Deutschland "Director's Cut" drauf, dies stimmt allerdings nicht!!!!
    Die US unrated ist länger als die deutsche Fassung, ca. 20 sec. und ist mit dem Hinweis "Exclusiv Widescreen Director's Cut" versehen. Siehe Schnittbericht.
    Mit den 20sec bin ich mir allerdings nicht sicher. DIe Kinowelt SE geht nur 6,6 sec länger ist aber weitesgehend identisch mit der Japan DVD , evtl. liegt das an unterschiedlichen Logos. oder liegt am pal-speedup, den man nicht berücksichtigt hat.
    Geändert von twoflowers (30.09.09 um 16:53:14 Uhr)

  9. #149
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von MikeDVD Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand die genaue Laufzeiten der 2 Versionen von Teil 1 sagen:

    Blu-Ray FSK 18 (Cut) und
    Blu-Ray KJ Uncut


    Vielen Dank
    Es wird immer komischer hier, der Film ist doch indiziert, wie kann es dann ne uncut KJ geben?

  10. #150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Weil Kinowelt da selbst was zurechtgeschnibbelt hat, ganau wie bei Rambo...so hab ich jedenfalls verstanden.

  11. #151
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Heute in Saturn Karlsruhe (Postgalerie) bei einem Fachexperten aus der Multmediaabteilung wegen Scream-Box (ob diese auch die ungeprüfte Fassung) haben, kam als Antwort, es gibt nur die GF. Sonst nix.
    Meine Frage: Ist die Ösi-Fassung nun die ungeprüfte (Teil 1), oder sogar der "DC" ?

    Und wenn net, dann warten wir, bis der 4. Teil in die Kinos kommt, danach wird es eh eine neue Komplettbox mit alle 4 Teilen geben und hoffe dann auf Uncut und richtiges Bildformat.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Viel schlimmer ist da die Sache mit Teil 2 obwoh sich genau das bestätigt hat was ich vermutet hatte:
    Der Lizenzgeber hatte das HD Master nur in diesem Format.
    Das macht das nicht schöner aber hier Parolen wie "Scheiss Kinowelt" rauszulassen bringt nichts.
    Man sollte sich lieber fragen wieso der Lizenzgeber kein Master im korrekten Format liefern kann. DAS ist bedenklich und nicht das Kinowelt halt leider gottes nur auf das gelieferte Material zugreifen kann.
    Ansichtssache. So 'nen Dreck sollte man gar nicht erst veröffentlichen. Wenn man trotzdem unbedingt muß ist man auch dafür verantwortlich.

    So ist das alles nutzlos, da man die Kunden, die man am nötigsten braucht, nicht kriegt.

  13. #153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von MikeDVD Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand die genaue Laufzeiten der 2 Versionen von Teil 1 sagen:

    Blu-Ray FSK 18 (Cut) und
    Blu-Ray KJ Uncut


    Vielen Dank
    Jetzt wird es aber total verwirrend. Die R-Rated-Fassung hatte damals ein FSK 18 und die Unrated Fassung wurde dann später als ungeprüfte Fassung auf DVD nachgereicht. Beide Versionen sind indiziert. Folglich kann eine Fassung, die das Siegel "Keine Jugendfreigabe" trägt, gar nicht ungeschnitten sein, weil die FSK bereits indizierte Filme nicht freigeben darf. Lediglich eine Fassung mit dem "alten" FSK 18 könnte noch uncut sein. Die Stellungnahme von Kinowelt - 20 Sekunden kürzere KJ-Fassung - liest sich für mich daher so, dass man auf BD nun eine noch mal um 20 Sekunden gekürzte R-Rated-Fassung veröffentlicht hat. Oder wie ist das jetzt? Ich bin verwirrt.

  14. #154
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    FSK KJ - lt. Kinowelt nur noch 20 Sek. gekürzt (im Vergleich zur R-rated)

    FSK n. u. 18 - ungekürzte R-rated (indiziert)

    Spio/JK (am Anfanng ungeprüft) - ungekürzter Unrated Director's Cut (indiziert)

  15. #155
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Die FSK hat eine KJ-Fassung mit ca. 105 Minuten Laufzeit geprüft:

    http://www.spio.de/index.asp?SeitID=...eindex=1&VVID=

    Da würden gegenüber der indizierten FSK-18 Fassung wirklich nur ein paar Sekunden fehlen. Auf jeden Fall besser als der FSK-16 Kram (der aber nur 2 Minuten geschnitten ist, keine 5...), aber warum das Ding mitnehmen, wenn es die ungeschnittenen Fassungen als DVD gibt?

    Eine Einzel BD von Teil 1 als R-Rated-Fassung würde ich sogar mitnehmen, aber ich werde ganz sicher nicht Teil 2 im falschen Bildformat und Teil 3 (den ich mehr der Vollständigkeit halber haben will) mitkaufen. Hoffentlich bringt Kinowelt überhaupt eine R-Rated raus...

  16. #156
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Die Box mit der R-rated kann man ja genauso vorbestellen, dass MediaMarkt Mitarbeiter von der nichts wissen, ist keine Überraschung.

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Danke für die Antworten. Habe meine Vorbestellung jetzt storniert und werde warten, bis man Teil 1 irgendwann als Einzel-BD kaufen kann. 50 Euro sind mir für eine "verhunzte" Box dann doch zu viel.

  18. #158
    WHITECHAPEL
    Gast

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Habe Teil 1 (kJ) jetzt im Player gehabt.
    Das Bild ist nichts Besonderes, durchweg zu körnig aber wenigstens 2,35:1.
    Das Bild war insgesamt schön hell und ich habe viel mehr gesehen, als je zuvor, aber der Kornteppich nimmt einiges an Schärfe raus.
    Die Schnittfassung entspricht nicht der FSK16-Fassung und basiert auf der R-Rated.
    Der Anfang mit Drew sieht unangetastet aus (leichte Kürzung nur beim Zulaufen auf die hängende Drew).
    Der Mord am Schulleiter ist um 2 Einstiche (im Off) erleichtert, aber gut geschnitten.
    Die Garagenszene jagt einem dann schon wieder die Wut ins Gesicht, denn hier wurde gekürzt, wie "Screamy" Tatum in den Arm ritzt. Eine lächerliche Verletzung ist also indiziert
    Es fehlt dann auch die Ansicht des einquetschenden Kopfs am Rolltor.
    Der Kill am Kameramann (blutiger Kehlenschnitt -> anscheinend harmloser als ein Armritzer) ist komplett.
    Bei der Küchenszene mit beiden Killern und Sidney ist das ganze gegenseitige Messergepiekse auch enthalten.
    Dann reicht's aber schon wieder, wenn Matthew Lillard durch eine Blumenvase auf die Rübe stirbt. Es wurde komplett entfernt, wie Sid den Fernseher auf ihn wirft und er unter Elektroschocks stirbt. Harmlos, wäre in jedem 16er drin.


    Die meisten Schnitte sind keinesfalls nachzuvollziehen, da die harten Sachen drin sind und Kindereien gekürzt wurden.
    Eigenbau von Kinowelt, der mit Schnittforderungen der FSK imo nicht viel zu tun haben kann.

  19. #159
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Zitat Zitat von WHITECHAPEL Beitrag anzeigen
    Habe Teil 1 (kJ) jetzt im Player gehabt.
    Das Bild ist nichts Besonderes, durchweg zu körnig aber wenigstens 2,35:1.
    Das Bild war insgesamt schön hell und ich habe viel mehr gesehen, als je zuvor, aber der Kornteppich nimmt einiges an Schärfe raus.
    Die Schnittfassung entspricht nicht der FSK16-Fassung und basiert auf der R-Rated.
    Der Anfang mit Drew sieht unangetastet aus (leichte Kürzung nur beim Zulaufen auf die hängende Drew).
    Der Mord am Schulleiter ist um 2 Einstiche (im Off) erleichtert, aber gut geschnitten.
    Die Garagenszene jagt einem dann schon wieder die Wut ins Gesicht, denn hier wurde gekürzt, wie "Screamy" Tatum in den Arm ritzt. Eine lächerliche Verletzung ist also indiziert
    Es fehlt dann auch die Ansicht des einquetschenden Kopfs am Rolltor.
    Der Kill am Kameramann (blutiger Kehlenschnitt -> anscheinend harmloser als ein Armritzer) ist komplett.
    Bei der Küchenszene mit beiden Killern und Sidney ist das ganze gegenseitige Messergepiekse auch enthalten.
    Dann reicht's aber schon wieder, wenn Matthew Lillard durch eine Blumenvase auf die Rübe stirbt. Es wurde komplett entfernt, wie Sid den Fernseher auf ihn wirft und er unter Elektroschocks stirbt. Harmlos, wäre in jedem 16er drin.


    Die meisten Schnitte sind keinesfalls nachzuvollziehen, da die harten Sachen drin sind und Kindereien gekürzt wurden.
    Eigenbau von Kinowelt, der mit Schnittforderungen der FSK imo nicht viel zu tun haben kann.
    Aber das ist jetzt der Film aus der gekürzten Box oder? Weil sonst ist diese Fassung auch als Einzelveröffentlichung für mich gestorben...

  20. #160
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Scream Trilogy / Oktober '09

    Natürlich ist es die Fassung aus der gekürzten Box, steht doch da "FSK KJ".

Seite 8 von 39 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vengeance Trilogy Box-Set am 23. Oktober
    Von slaughterking im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 08:48:41
  2. Scream Trilogy Bluray?
    Von Ruppi im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.03.09, 18:43:04
  3. SCREAM Trilogy - Digi Neuauflage
    Von Raoul Duke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 10:41:31
  4. Scream Trilogy Digipack
    Von MoonlightKM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.07.04, 16:30:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •