Cinefacts

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 318
  1. #101
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Der Zauberer von Oz

    Jetzt mal abgesehen von der Bildqualität, was muss ich mir unter dem Film eigentlich vorstellen? Die CE sieht schon sehr gut aus und kostet auch nur 32€, aber ich hab echt keinen Plan ob man sich den Film heute noch anschauen kann.

    Nicht jeder Film altert würdevoll. Wirkt der heute nicht total albern? Ich habe den Film noch nie gesehen, vielleicht gibt es hier ja jemanden der ihn selbst erst vor kurzem zum ersten mal gesehen hat. Denn Leute die den Film womöglich aus der Kindheit kennen sind selten objektiv.

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.920

    AW: Der Zauberer von Oz

    Es gibt einfach eine handvoll Filme, die man gesehen haben MUSS, allein schon aus Gründen der Allgemeinbildung (dazu zählen z.B. auch Casablanca, Vom Winde verweht usw.)! DZVO gehört 100%ig auch dazu!!!! Alleine schon um die ganzen Anspielungen und Querverweise in jeder 2. Serie bzw. Film verstehen zu können...

  3. #103
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Der Zauberer von Oz

    wer den film aber wirklich noch NIE gesehen hat und nun, mit 31 ohne irgendwelche vor-berührungen, einen erstkontakt anstrebt, dürfte aber imho seine schwierigkeiten haben, dem quietschbunten kitsch etwas abgewinnen zu können.

    ich bin, wie die meisten, auch mit dem film aufgewachsen, obwohl ich ihn niemals zu meinen absoluten top-favoriten zählen würde. so landet er auch nur alle jubeljahre mal im player (hab eine ältere TV-aufzeichnung, mal auf arte mitgeschnitten) und ist dort gern gesehen. aber man sollte schon ein dickes fell mitbringen, um bei den musikeinlagen keinen nervenzusammenbruch zu bekommen. nicht alles ist das schmalzige "over the rainbow", das nun wirklich JEDER kennen sollte. da gibt es echte mutproben, die man erstmal ertragen muß, vor allem das nervtötende "ding-dong, the witch is dead" sei hier stellvertretend genannt.

    wer den film also wirklich nicht kennt: lieber erstmal eine andere VÖ ausleihen/gebraucht erstehen oder eine ausstrahlung im TV abwarten, eh man 30 EUR sauerverdiente kohle in einen film investiert, nach dessen konsum man sich verärgert die haare rauft.

    der film ist halt hoffnungslos naiv, schrill, schräg, bunt und kitsch und schmalz in reinster form.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    wer den film also wirklich nicht kennt: lieber erstmal eine andere VÖ ausleihen/gebraucht erstehen oder eine ausstrahlung im TV abwarten ...
    ... oder hier ein bisschen in die Clips reinschauen:

    http://www.youtube.com/results?searc...0s&oq=wizzard+

  5. #105
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    wer den film aber wirklich noch NIE gesehen hat und nun, mit 31 ohne irgendwelche vor-berührungen, einen erstkontakt anstrebt, dürfte aber imho seine schwierigkeiten haben, dem quietschbunten kitsch etwas abgewinnen zu können.
    Och, ich war Mitte 30 als ich den Film zum ersten Mal gesehen habe und fand ihn klasse - er ist nämlich auch hervorragend gemacht. Kann man sich m.E. (vor allem als an Filmgeschichte interessierter) Erwachsener viel besser anschauen als z.B. den - handwerklich auch gar nicht schlecht gemachten - ersten Harry Potter-Film (die weiteren Teile mögen da anders sein - die habe ich nicht gesehen).

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    der film ist halt hoffnungslos naiv, schrill, schräg, bunt und kitsch und schmalz in reinster form.
    Und? Das ist (wenn man es noch um sinnloses Remmidemmi ergänzt) auch eine treffende Umschreibung für Transformers, und der Film gefällt erschreckend vielen Erwachsenen
    Geändert von Black Smurf (07.10.09 um 06:44:52 Uhr)

  6. #106
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Der Zauberer von Oz

    war ja nur ein hinweis, damit Freezi dann nicht ankommt, ihn hätte keiner gewarnt.

  7. #107
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    war ja nur ein hinweis, damit Freezi dann nicht ankommt, ihn hätte keiner gewarnt.
    Ich nehme mir deinen Rat erstmal zu Gemüte, denn ich bekomme schon beim Trailer einen Nervenzusammenbruch.

    Ist nicht so dass ich etwas gegen bunte Märchenfilme habe, aber irgendwie wirkt das schon extrem kitschig. Und bei der Musik würde ich sicherlich vorspulen.

  8. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.06
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: Der Zauberer von Oz

    Einfach mit Pink Floyd's "Dark Side of the Moon" laufen lassen. Das ist interessant und die Musik ist zudem noch besser...

  9. #109
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich nehme mir deinen Rat erstmal zu Gemüte, denn ich bekomme schon beim Trailer einen Nervenzusammenbruch.

    Ist nicht so dass ich etwas gegen bunte Märchenfilme habe, aber irgendwie wirkt das schon extrem kitschig. Und bei der Musik würde ich sicherlich vorspulen.
    Bloß nicht! Die Musik ist doch das Herz und die Seele des Films!

    Leih dir ihn erstmal und nimm ihn mit etwas (Trash-)Humor.

    Wenn Garland aus dem schwarz-weißen Haus in die kitschbunte Oz-Welt steigt und mit dem Brustton der Überzeugung sagt: "Toto, I have a feeling we're not in Kansas anymore" könnte ich jedesmal am schreiend am Boden liegen, ebenso bei "My! People come and go so quickly here!" und wenn sie zum Tin Man sagt: "Where do you want to be oiled first?"

    Klassische Dialoge. Dafür ist man auch mit 31 nicht zu alt!

  10. #110
    Alter geht vor Schönheit
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Klassische Dialoge. Dafür ist man auch mit 31 nicht zu alt!
    Nee, aber vermutlich zu jung.

  11. #111
    Bounty Hunter
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    North by Northwest
    Alter
    42
    Beiträge
    3.001

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von MaJISHaN Beitrag anzeigen
    Einfach mit Pink Floyd's "Dark Side of the Moon" laufen lassen. Das ist interessant und die Musik ist zudem noch besser...
    Das halte ich für eine Lüge.

  12. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.02
    Beiträge
    322

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von M1uffy Beitrag anzeigen
    Nee, aber vermutlich zu jung.
    Jawoll!!!
    Ich gebe M1uffy recht.
    Jung und unwissend.

    Dieser Film wurde nicht für die heutige Generation gedreht, sondern für 1939er Leute.
    Das sollte man immer im Kopf haben und auch akzeptieren, zumal das Buch ein rein amerikanisches bzw.englisches Kinderbuch ist.

    Das wäre genau so, als wenn die Amerikaner heutzutage sich über SCHNEEWITTCHEN so auslassen würden wie diese sogenannten "Filmfreaks" über OZ oder DAS ZAUBERHAFTE LAND hier!!!!!

  13. #113
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Der Zauberer von Oz


  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.05
    Beiträge
    273

    AW: Der Zauberer von Oz

    ich schwanke noch in meiner kaufentscheidung - einerseits reizt mich die br ungemein, denn nicht nur die 8k-scans sind hier entscheidend, sondern ( und gerade bei technicolor) der ungemein größere farbraum, der damit erfasst wird...
    leider fehlt bei der deutschen ausgabe die für mich wichtige doku "when the lion ..." da reizt die us-br ungemein. hier wären für mich englische untertitel aber ein muss...

  15. #115
    Dabei seit 12.08.01
    Registriert seit
    26.11.07
    Ort
    Bad Hönningen
    Alter
    52
    Beiträge
    813

    AW: Der Zauberer von Oz

    Filmhistorisch gesehen gehört "Der Zauberer von Oz" sicherlich zu den Meilensteinen der
    noch jungen achten Kunstform.
    Bemerkenswert ist zudem, dass der Regiessuer von "The Wizzard of Oz" nahezu zeitgleich
    noch einen zweiten Film drehte, der auch über eine gewisse Bekanntheit verfügt...

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.09
    Beiträge
    29

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von uweputz Beitrag anzeigen
    ich schwanke noch in meiner kaufentscheidung - einerseits reizt mich die br ungemein, denn nicht nur die 8k-scans sind hier entscheidend, sondern ( und gerade bei technicolor) der ungemein größere farbraum, der damit erfasst wird...
    leider fehlt bei der deutschen ausgabe die für mich wichtige doku "when the lion ..." da reizt die us-br ungemein. hier wären für mich englische untertitel aber ein muss...

    also bei der US Version sind englische Untertitel dabei. Hab' gerade die US Version in Englisch mit englischen Untertiteln gesehen. Das ist also kein Problem.

  17. #117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.920

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von Roky Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott, das ist nahezu unfassbar!!! Wenn das auf dem PC-Bildschirm schon so rüberkommt, mag ich mir gar nicht ausmalen, wie das später mit dem entsprechenden HD-Equipment aussieht... *gänsehautkrieg*

    Hoffentlich kommt die Box bald!!!

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    37
    Beiträge
    338

    AW: Der Zauberer von Oz

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Bloß nicht! Die Musik ist doch das Herz und die Seele des Films!

    Leih dir ihn erstmal und nimm ihn mit etwas (Trash-)Humor.

    Wenn Garland aus dem schwarz-weißen Haus in die kitschbunte Oz-Welt steigt und mit dem Brustton der Überzeugung sagt: "Toto, I have a feeling we're not in Kansas anymore" könnte ich jedesmal am schreiend am Boden liegen, ebenso bei "My! People come and go so quickly here!" und wenn sie zum Tin Man sagt: "Where do you want to be oiled first?"

    Klassische Dialoge. Dafür ist man auch mit 31 nicht zu alt!
    Wizard of Oz ist alleine deshalb schon Pflicht für jeden Film Fan, weil er der meistzitierteste Film in unzähligen anderen Werken ist. Es hat seine Gründe, warum Warner so viel Aufwand mit dieser Veröffentlichung betrieben hat.

    Auch funktioniert er ziemlich gut wenn man ihn mit etwas ironisch/schrägen Humor nimmt. Alleine Judy Garland ist mit ihrer naiv-hölzernen Art absolut zum schiessen. Margaret Hamilton als Hexe liefert auch wunderbarstes Overacting. Ich ich lache mir auch jedesmal einen ab über Blillie Burke als Glinda. Der Film wirkt ein bisschen wie ein heiterer Drogentrip. Hier sollte man sich defintiv nicht vom Entstehungsjahr (1939) abschrecken lassen.
    Geändert von Vigo (10.10.09 um 10:54:54 Uhr)

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.07
    Beiträge
    199

    AW: Der Zauberer von Oz

    Ich habe den Film das erste mal als Kind gesehen und schaue ihn mir immer wieder gerne an. Auch den "Soundtrack" von Pink Floyd habe ich getestet. Die Bücher habe ich allerdings nie gelesen.

    Habe den Film als "Three-Disc Collector's Edition" auf DVD und werde mir den Film auch auf BR zu legen.

    Wie schreibt doch eine Dame auf amazon.de treffend: "Eine Judy Garland zum verlieben und Songs die einem zu Tränen rühren. Wer diesen Film nicht mag, muss der Blechmann ohne Herz sein."

  20. #120
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Der Zauberer von Oz

    Ich kenne den Film nicht, werde ihn aber trotzdem kaufen, weil das Buch als Kind geliebt habe (oder waren das mehrere?)

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Zauberer von Oz
    Von Licio im Forum Anime
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.02.11, 15:24:18
  2. Daniel der Zauberer
    Von steveg60 im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.05, 14:21:34
  3. [News] Daniel der Zauberer
    Von Fuck up Evil im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 05.02.05, 21:28:10
  4. Zauberer und die Banditen
    Von Stevie Cool im Forum Anime
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 05:21:39
  5. Zauberer von Oz: Unterschiede RC1 dt.RC2?
    Von zwuncki im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 00:24:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •