Cinefacts

Seite 11 von 70 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #201
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Gladiator

    finds die ganzen allgemeinurteile auf sachlage von screenshots schon immer sehr geil , von euch haben doch 99% die blu ray noch nicht in aktion gesehen
    Es gibt auch einen Videovergleich bei AVSforum.

  2. #202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders. Es mag sein, dass diese Fehler im bewegten Bild nicht so sehr auffallen. In diesem Fall handelt es sich allerdings um meinen alltime favourite. Kennt man einen Film sehr genau, dann fallen bereits kleinste Änderungen auf (ganz einfach deshalb, da man den Film in- und auswendig kennt).
    Das klingt fast so, als wenn du auswendig wüßtest, wieviele Pfeile hier durchs Bild fliegen bzw. nicht mehr fliegen.

    Ich denke diese rausgefilterten Pfeile sind weniger eine Frage, ob man den Film in- und -auswendig kennt, als vielmehr, wie aufmerksam der Zuschauer auf solche Details im Bild achtet.

  3. #203
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Screenshots darf man natürlich nie zur alleinigen Bewertung eines Bildes verwenden. Vieles wirkt in Bewegung anders.
    Aber sie sind immer ein Anhaltspunkt.

    Und die wegretuschierten Bildanteile lassen sich nicht wegdiskutieren. Klar kann es sein, dass das in Bewegung viel weniger auffällt gerade bei fliegenden Lanzen wo man ja das Hauptaugenmerk meistens eh nicht darauf richtet beim betrachten.

    Aber von der Pfeilszene gibt es einen Videovergleich. Und wenn mans einander gegenüberstellt ist das schon heftig wie viel Pfeile in der normalen Fassung durch die Luft fliegen und wie wenige es in der BD Fassung sind. Vor allem jetzt wo mann es weiss sieht man auch gut wie einige Pfeile zwar gestartet werden und dann einfach im nichts verschwinden bei der BD Fassung.

    Sowas muss man nun wirklich nicht schönreden.

    Ich habe meine Bestellung ja auch aufrecht erhalten weil ichs in Bewegung und mit eigenen Augen bewerten will. Aber unabhängig davon ist es ganz klar eine riesen Frechheit wie hier digital nachbearbeitet wurde.

  4. #204
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Gladiator

    Natürlich ist es blöde, wenn Filme durch digitale Nachbearbeitung "verschlimmbessert" werden.

    Aber was mich in solchen Diskussionen am meisten amüsiert ist die Sache, das ein solcher Fehler von einem, ich nenn ihn einfach mal Experten, der ein entsprechendes Equipment und auch das nötige Fachwissen hat, aufgezeigt werden und dann gleich alle, die vorhatten sich den Film zu kaufen oder gar vorbestellt haben aufschreien.

    Ich wette, ohne dieses Wissen aus dem Thread wäre den wenigsten beim anschauen was aufgefallen und sie hätten davon geschwärmt, wie toll doch das Bild und der Ton der Blu-ray seinen.

    Aus diesem Grund warte ich immer bis es die entsprechende Blu-ray hier zu kaufen gibt und Erfahrungsberichte vom gesamten Film vorliegen und nicht nur Aussagen, die auf einzelnen Screenshots und kurze Filmsequenzen beruhen.
    Ich bilde mir auch am liebsten ein eigenes Bild und vertraue nicht wirklich auf aussagen "Fremder", denn in jedes Review fließt auch etwas von den persönlichen Vorlieben des Testers und die müssen nicht immer mit dem meinen übereinstimmen.

  5. #205
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es blöde, wenn Film durch digitale Nachbearbeitung verschlimmbessert werden.

    Aber was mich in solchen Diskussionen am meisten amüsiert ist die Sache, das ein solcher Fehler von einem, ich nenn ihn einfach mal Experten, der ein entsprechdnes Equipment und auch das nötige Fachwissen hat, aufgezeigt wird und dann gleich alle, die vorhatten sich den Film zu kaufen oder gar vorbetsellt hatten aufschreien.

    Ich wette, ohne dieses Wissen aus dem Thread wäre den wenigsten beim anschauen was aufgefallen und sie hätten davon geschwärmt, wie toll doch das Bild und der Ton der Blu-ray seinen.

    Aus diesem Grund warte ich immer bis es die entsprechende Blu-ray hier zu kaufen gibt und Erfahrungsberichte vom gesamten Film vorliegen und nicht nur Aussagen, die auf einzelnen Screenshots und kurze Filmsequenzen beruhen.
    Ich bilde mir auch am liebsten ein eigenes Bild und vertraue nicht wirklich auf aussagen "Fremder", denn in jedes Review fließt auch etwas von den persönlichen Vorlieben des Testers und die müssen nicht immer mit dem meinen übereinstimmen.
    natürlich

    is doch wie bei fluch der karibik 1 ,das hatten die meisten doch gar net gesehen,ich habs net malwirklich gesehen obwohl ich wusste dass da ein fehler im film ist

    ist doch so,50 leute nehmen es gar nicht war und einer sieht es dann und dann schreien plötzlich 45/50 wie scheisse das alles ist

    kla ist das ärgerlich und sollte nicht sein,aber wie hier immer rumgejammert wird ohne die scheibe daheim mal gesehen zu haben

  6. #206
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Der Screenshot ist ein Bild. Das Auge erkennt im laufenden Film keine einzelnen Frames. Was es hier wieder zum Aufregen gibt, weiß ich nicht. Wenn die Lanzen in EINEM FRAME fehlen. soll's mir sch...egal sein. Streicht ruhig eure Bestellungen, wenn ihr meint, dass sich das für ein Bild lohnt. Was ist das wieder für nen Schwachsinn... ?

    Gruß

    NUTTY

  7. #207
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Gladiator

    Ganz ruhig. Es betrifft nicht nur ein einzelnes Frame. Es gibt mittlerweile schon Videos dazu, z. B. im avs-Forum.
    Inwieweit man damit leben kann, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich werde mir das ganze auch erstmal zuhause anschauen und wenn es zu auffällig ist, geht die Scheibe halt zurück.

  8. #208
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    (...) kla ist das ärgerlich und sollte nicht sein,aber wie hier immer rumgejammert wird ohne die scheibe daheim mal gesehen zu haben
    Das Problem dabei ist, dass jeder Kaeufer die These der HE Vertriebe bestaerkt, dass eben keiner es mitbekommt oder nur wenige stoeren wird. Das selbe passierte bei DVD, und die Standard Messlatte fiel deutlich. Bei High Definition ist dies noch wesentlich relevanter. Wenn der Kaeufer fuer ein Paar Euro weniger Kleinbei gibt, dann oeffnet das der Nachlaessigen Bearbeitung (z.B. Mit vollautomatischen tools) alle Tueren.
    Ein wichtiger Aspekt fuer mich ist die (nicht nachvollziehbare) Notwendigkeit des Einsatzes ueberhaupt. Gladiator ist kein Kandidat fuer derarte Tools, mal abgesehen von der extrem mangelhaften Anwendung und "QC"...

  9. #209
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Das Problem dabei ist, dass jeder Kaeufer die These der HE Vertriebe bestaerkt, dass eben keiner es mitbekommt oder nur wenige stoeren wird. Das selbe passierte bei DVD, und die Standard Messlatte fiel deutlich. Bei High Definition ist dies noch wesentlich relevanter. Wenn der Kaeufer fuer ein Paar Euro weniger Kleinbei gibt, dann oeffnet das der Nachlaessigen Bearbeitung (z.B. Mit vollautomatischen tools) alle Tueren.
    Ein wichtiger Aspekt fuer mich ist die (nicht nachvollziehbare) Notwendigkeit des Einsatzes ueberhaupt. Gladiator ist kein Kandidat fuer derarte Tools, mal abgesehen von der extrem mangelhaften Anwendung und "QC"...
    Das sehe ich ähnlich. Man könnte fast vermuten, dass Universal mit dieser schlampigen Arbeit einen Testballon startet um die Käuferreaktionen zu analysieren. Hält sich der Aufschrei in Grenzen, dürfen wir wahrscheinlich in Zukunft öfter mit solchen Veröffentlichungen rechnen.

  10. #210
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Charles Dudewin Beitrag anzeigen
    Ganz ruhig. Es betrifft nicht nur ein einzelnes Frame. Es gibt mittlerweile schon Videos dazu, z. B. im avs-Forum.
    Inwieweit man damit leben kann, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich werde mir das ganze auch erstmal zuhause anschauen und wenn es zu auffällig ist, geht die Scheibe halt zurück.
    mal einen link? würde mich interessieren,wie groß das ganze ist,obs normal abläuft oder superslowmotion und noch extra makiert

  11. #211
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Gladiator

    @Nutty:
    Das verwendete tool "detected" sich schnell bewegende, leuchtende bzw blinkende usw Objekte vor allem auf sehr kontrastreichen Vorder bzw Hintergruende als Staub, Truemmerteile oder Kratzer. Diese Objekte werden auch auf den anderen Frames "herausgebissen" - meist nur teilweise.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (27.08.09 um 13:28:31 Uhr)

  12. #212
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Gladiator

    Hier ist der Videovergleich:

    http://www.sendspace.com/file/a9d2gh

  13. #213
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Gladiator

    standbilder sind seit jahren eine sehr gute möglichkeit, die qualität einer disc zu beurteilen und vor allem unterschiede zwischen discs festzustellen

    einige scheinen das auch nach jahren noch nicht verstanden zu haben und regen sich weiter darüber auf...

    es bestreitet ja auch keiner, dass gladiator vielleicht "gut" aussieht... nur - gut reicht nicht, zumindest nicht bei einem titel wie "gladiator"... da erwartet man zu recht "sehr gut" oder "ausgezeichnet"

  14. #214
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    was ist in zeiten der billigveröffentlichungen schon perfekt

  15. #215
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Hier ist der Videovergleich:

    http://www.sendspace.com/file/a9d2gh
    und was sieht man da jetzt ausser das gefühlt weniger los ist im kampfgeschehen?

    (davon abgesehen dass das angebliche blu ray bild miserabel aussieht)

  16. #216
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Ich habe mal versucht, den Effekt in einem animierten GIF zu illustrieren (die Frames sind aus den obigen Videosamples entnommen). Leider mußte ich croppen und verkleinern, da die Animation sonst zu groß für die gängigen Image-Hoster wird, aber ich denke es ist noch einigermaßen sichtbar. Hier einer der Katapultschüsse, wie er eigentlich aussehen sollte:



    Und so sieht er auf der BD aus:



    Der Feuerball verschwindet in einem Großteil seiner Screentime. Das ist wohlgemerkt nur eines von Dutzenden Elementen in dieser Sequenz, die von dem Problem betroffen sind. Auch wenn man nicht auf einen einzelnen Feuerball achtet, fliegt einfach insgesamt deutlich weniger "Zeug" durch die Luft, was diesem beeindruckenden (und bestimmt nicht billigen) Tracking-Shot einen Teil seiner Wirkung raubt. Ridley Scott wird schon seine Gründe gehabt haben, die Effekte so gestalten zu lassen, wie sie sind. Sowas sollte nicht einfach durch eine dilletantisch eingesetzte Filtersoftware wegmanipuliert werden.

  17. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Gladiator

    Sieht aus wie ein UFO dieser Katapultschuß auf Blu-ray.

  18. #218
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    und was sieht man da jetzt ausser das gefühlt weniger los ist im kampfgeschehen?


    Sorry aber das ist jetzt ein etwas unüberlegtes Posting gewesen von dir.

    Die Tatsache, dass weniger passiert, ist ja hier genau das Problem.
    Die Szenen wenn alle Pfeile durch die Luft fliegen sieht genial aus.

    Bei der Blu Ray sind es a) deutlich weniger Pfeile und b) viele von denen die man noch sieht sehen irgendwie "abgehackt" oder komisch aus.

    Dann gibt es c) noch Pfeile die starten und dann im Nirvana verschwinden während man sie bei der normalen Fassung sehr gut verfolgen kann.

    Selbst wenn es dich nicht stört persönlich wirst du ja wohl kaum sagen, dass diese Art der Bearbeitung in Ordnung ist.
    Da wurde eindeutig zu viel an den Reglern gespielt.
    In dem Fall was das Cleanup betrifft.

    Sowas darf einfach nicht passieren.

    btw:
    Um das Blu Ray Bild zu beurteilen ist das Video ganz sicher nicht gemacht worden. Dürfte auch arg komprimiert sein.
    Im Gegensatz zu Screenshots die einem einen gewissen Anhaltspunkt geben kann man anhand dieses Videos sicher kaum was bewerten.
    Dies nur als Antwort auf deinen letzten Satz des Postings in Klammern.

  19. #219
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    ja suuuuper spiel es doch noch langsamer ab lol^^

    fakt ist bis auf den eindruck dass weniger los ist was fluggeschosse angeht,hab ich keine fehler gesehen und es wäre mir wohl auch nicht aufgefallen anhand des blu ray only samplers und da kann mir keiner erzählen dass er sofort was gemerkt hätte

    klar darf es nicht sein,darüber muss man nicht reden aber naja

    dann zahlt wieder 30 euro pro scheibe vielleicht wirds dann besser in zukunft
    Geändert von stanleydobson (27.08.09 um 14:05:51 Uhr)

  20. #220
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    ja suuuuper spiel es doch noch langsamer ab lol^^

    fakt ist bis auf den eindruck dass weniger los ist was fluggeschosse angeht,hab ich keine fehler gesehen und es wäre mir wohl auch nicht aufgefallen anhand des blu ray only samplers
    Ok aus dem Ghostbusters Thread wissen wir ja das diskutieren mit dir eh keinen Sinn hat bei solchen Sachen.
    Ging ja schon dort ewigs hin- und her.

    Aber du checkst es wohl nicht. Genau das weniger Fluggeschosse rumfliegen ist ja der Fehler weil die eben wegretuschiert wurden aus versehen.
    Andere Sachen fliegen plötzlich etwas komisch anmutend durch die Gegend gegenüber vorher weil da eben auch Teile von fehlen.

    Das du das jetzt so herunterspielst ist Fehl am Platze.
    Sowas darf einfach überhaupt nicht sein und für mich einer der grössten Fehlleistungen bisher.

    Die Scheibe bleibt bestellt. Aber wenn ich das Ding mit der DVD vergleiche unds mich zu sehr stört bzw. mir der Qualitätssprung zu wenig ist werde ich das Ding ganz sicher wieder abstossen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •