Cinefacts

Seite 20 von 70 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #381
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von crank79 Beitrag anzeigen
    @Assassin: Wenn du es in Nbg. irgendwo siehst sag mir bescheid.
    Ich habs aus dem Müller im Mercado. Am besten mal anrufen und nachfragen.

  2. #382
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.12.04
    Beiträge
    270

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Corben Dallas Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Scheibe heute beim Müller für 14,99 Euro gekauft. Leider konnte ich nur in die ersten 10-15 Minuten reinschaun, da mein Samsung 4600 Zicken macht und der Ersatz erst morgen oder übermorgen ankommt. Das Bild ist gut, der Sound sehr gut. Die hier angesprochenen Fehler sind mir aufgefallen. Ein Großteil, auch ich, wird damit leben können.

    Trotzdem ist es schade, dass aus der lang erwarteten Veröffentlichung von Gladiator nicht mehr gemacht wurde. Die DVD bot in Bild und Ton Referenzmaterial. Wer von der BluRay ähnliches erwartet hat, wird enttäuscht. Dies ist besonders traurig, da dieses audiovisuellen Meisterwerk einfach eine bessere Behandlung verdient gehabt hätte. Gladiator ist nicht irgendeine Veröffentlichung, sondern ein Blockbuster, der das Medium auf dem er erscheint voranbringen kann. Gerade Top-Produkten muss besondere Aufmerksamkeit zu Teil werden. Das dies nicht geschehen ist, ist kein Weltuntergang und wird mir den Spaß an der Scheibe nicht verderben, aber es ist ist eine vertane Chance und verdammt schade.


    Corben
    Hi,

    natürlich ist es kein Weltuntergang.
    Aber wir sprechen über eine Blu-Ray.

    Die DVD hat damals gezeigt, was hätte möglich sein können.
    Und das sollte der Anspruch der Firmen an die Veröffentlichung eines Films
    auf Blu-Ray sein.

    Ich hab mir gestern Black Rain angesehen und war positiv überrascht.

    Ich hab mich immer wieder über die Schärfe des Bildes gefreut.
    Deswegen verzichte ich auf den Kauf von Gladiator,
    denn ich würde mich permanent über die Fehler ärgern.

    Es ist doch kein Wunder, das Gladiator für 14,99 angeboten wird.
    Das Geschäft wird laufen..

    Die Hoffnung auf eine Neuauflage vergeblich sein.

  3. #383
    Kuro-Pio-haben-wollen
    Registriert seit
    07.09.07
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    606

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Ich habs aus dem Müller im Mercado. Am besten mal anrufen und nachfragen.
    Werde ich gleich mal machen, danke

  4. #384
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Alter
    35
    Beiträge
    183

    AW: Gladiator

    Also, ich hab gestern auch den Kampf gegen meinen inneren Schweinehund verloren und mir die Blu-Ray beim hiesigen Müller (Aalen, waren noch 5 weitere Exemplare da) geholt.
    Bin noch nicht dazu gekommen, den gesamten Film anzuschauen, hab aber mal reingeschaut.
    Die Pfeilszenen fallen imo tatsächlich negativ auf, das sind wirklich nur noch zwei Dutzend Glimmstengel, die da auf die Germanen niederprasseln.
    Was ich ansonsten aber sagen muss ist, dass die Bildschärfe sehr gut ist. Hier im Forum und auf Screenshots wurden extended Scenes gezeigt, die besser aussehen sollten. Dazu muss ich sagen: Ich habe eine Szene mit Oliver Reed gesehen, wo er vor nem Kampf zu Maximus sagt, er solle eine Show abziehen etc. Die Szene ist recht unscharf im gegensatz zum Rest des Filmes.
    Soll heißen, dass die hochgelobten extended Scenes, die ja besser aussehen sollten als der Rest, meiner Meinung nach SCHLECHTER aussehen, weil da einfach nicht die Schärfe geboten wird, die der Film sonst aufweist.

    Das hat mir mal wieder gezeigt, dass Screenshots auch nicht immer Recht haben, bzw. Screenshots und sich bewegende Bilder ein großer Unterschied sind. Nichtsdestotrotz ist es natürlich trotzdem nicht in Ordnung, was sich der Hersteller dabei geleistet hat, deshalb müsste es eine Neuauflage geben (die ich mir definitiv nicht zulegen würde, ich bin mit dieser zufrieden).

    Gladiator ist keiner meiner All-Time-Favourites und ich habe bei den 14,99 Euro ein fettes Schnäppchen gemacht, denn der Ton ist (zumindest beim kurzen Reinhören) hammergeil.

    Das Bild bekommt von mir 8/10 Punkten, denn es ist tatsächlich Meckern auf sehr, sehr hohem Niveau bei dieser Veröffentlichung.


    Was ich viel schlimmer finde, ist z.B. das gestreckte Bild bei Event Horizion, was für mich gegen einen Kauf spricht, obwohl ich den Film sehr geil finde. Diese Blu-Ray würde ich auch nicht für 10 Euro nehmen.

  5. #385
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Gladiator

    mist, in dresden und umland haben die das steel wohl da, wollen es aber nicht vorm 10. rausrücken... *grummel*

  6. #386
    Schokolaaaadeeee!
    Registriert seit
    31.01.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    39
    Beiträge
    951

    AW: Gladiator

    Event Horizon hat ein "gestrecktes" Bild???!!! Bitte mal näher drauf eingehen. Ich meine mir wäre beim anschauen der BD nix negatives aufgefallen.

  7. #387
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    @WibbeHayes

    Screenshots sind immer nur Anhaltspunkte und nie die ganze Wahrheit.

    ABER:
    So falsch wie du schreibst können Screenshots auch nicht sein. Es kann gar nicht sein, dass die Extended Szenen auf den Screenshots schärfer aussehen als der Rest und im bewegten Bild es dann anders rum ist.

    Was aber sein kann ist, dass sich die Bildqualität der Extended Szenen auch unterscheidet. Von der Oliver Reed Szene gibts meines wissens nach keinen Screenshot sonder nur von 2 anderen Extended Szenen.
    Und da sehen beide male die Extended Szenen deutlich besser aus.

    Wieso die BD ansonsten so gut bei dir wegkommt könnte auch an der Bildgrösse liegen wo du den Film schaust.
    Wie gross ist dein Bild?

    Denn prinzipiell je kleiner das Bild desto besser der Eindruck einer nur durchschnittlichen BD.

    Ich bin auch davon überzeugt, dass 90 Prozent der Leute leider zufrieden mit der BD sein werden weil auf den gängigen LCD grössen (bis 40/42 Zoll) die BD sicher super aussehen wird.
    Auf einer Leinwand betrachtet kommen dann Sachen wie Doppelkonturen, Rauschfilter etc. viel stärker zur Geltung. Und das schlimme ist halt, dass dies alles bei HD nicht nötig wäre.

    Sogar bei Beamern mit unterschiedlicher Auflösung sind auf gleicher Bildgrösse (zB 2m) die Unterschiede krass. Bei meinem Beamer zB sieht die HD Scheibe von Tremors absolut fantastisch aus. Knackscharf ohne zu viele Spuren von Nachschärfung etc.
    Schau ich mir die Scheibe beim Kollegen mit FullHD Beamer an ist sie absolut scheusslich weil extrem digital bearbeitet.
    Durch das runterskalieren bei mir auf meine Beamer Auflösung fällt das irgendwie alles weg und das Bild ist begeisternd.

    Wo man also die ganzen Scheiben ansieht ist auch immer ein WESENTLICHER Faktor!

  8. #388
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Alter
    35
    Beiträge
    183

    AW: Gladiator

    @dobermann:

    Das Bild der Event Horizon Blu-Ray ist, genau wie die Neuauflage der DVD (die ich wegen der geilen Verpackung damals geholt habe) in der Höhe verzerrt, d.h. runde Gänge sind nun oval.

    @DVD Schweizer:

    Ich schaue auf einem 32 Zoll JVC HD-Ready LCD bei einem Abstand von 1,5 bis 2m. Ich behaupte dennoch, dass ich bei dem kleinen TV schon den Unterschied zwischen einer schlechten und einer guten HD-DVD bzw. Blu-Ray unterscheiden kann. Das mit Deinem Beispiel mit Tremors finde ich aber sehr interessant; wenn ich endlich mit meinem Studium fertig bin und arbeite, hol ich mir als erstes nen FullHD-TV. Da sieht man natürlich nochmal mehr.

    Gruß

  9. #389
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von WibbeHayes Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer:

    Ich schaue auf einem 32 Zoll JVC HD-Ready LCD bei einem Abstand von 1,5 bis 2m. Ich behaupte dennoch, dass ich bei dem kleinen TV schon den Unterschied zwischen einer schlechten und einer guten HD-DVD bzw. Blu-Ray unterscheiden kann.
    Das habe ich auch nie bestreiten wollen.

    Aber was auf einem 32 Zöller HD Ready noch super aussieht sieht auf einem zB 46 Zoll Full HD wie ich ihn habe schon schlechter aus wenn die Scheibe dementsprechend auch nicht optimal ist.
    Noch einen grösseren Schritt gibts zum Beamer.
    Selbst bei meinem nicht HD Beamer sehen viele nur knapp durchschnittliche HD Scheiben aufgrund der Bildgrösse (2m Leinwand) schlechter aus als auf dem deutlich kleineren LCD obwohl der FullHD hat. Obwohl also der LCD theoretisch um einiges mehr Auflösung als der Beamer darstellen kann kommen solche BDs auf dem LCD besser weg allein aufgrund der Bildgrösse.
    Für auf Beamergrösse optimal auszusehen muss die Scheibe jeweils noch besser sein.

    Es gibt ja einen Grund wieso zB hier im Empfehlungsthread drauf bestanden wird dass alle ihr Equipment angeben müssen.

  10. #390
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von monty-clift Beitrag anzeigen
    Deswegen verzichte ich auf den Kauf von Gladiator,
    denn ich würde mich permanent über die Fehler ärgern.

    Es ist doch kein Wunder, das Gladiator für 14,99 angeboten wird.
    Das Geschäft wird laufen..

    Die Hoffnung auf eine Neuauflage vergeblich sein.
    Ich fürchte Du hast Recht.
    Diese BR ist gestorben.

  11. #391
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Ich fürchte Du hast Recht.
    Diese BR ist gestorben.
    14,99 EUR finde ich angemessen

    23,99 EUR (Steel) übertrieben

  12. #392
    ethan.edwards
    Gast

    Unglücklich AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    14,99 EUR finde ich angemessen

    23,99 EUR (Steel) übertrieben
    Ich sehe nicht ein auch nur 10 Euro für so eine BR auszugeben
    wenn ich schon eine sehr gute DVD habe.
    Ehrlich gesagt will ich so etwas auch nicht unterstützen.
    Mir ist natürlich auch klar das meine Kaufzurückhaltung nicht viel ändern wird.

  13. #393
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Ich sehe nicht ein auch nur 10 Euro für so eine BR auszugeben
    wenn ich schon eine sehr gute DVD habe.
    Ehrlich gesagt will ich so etwas auch nicht unterstützen.
    Mir ist natürlich auch klar das meine Kaufzurückhaltung nicht viel ändern wird.
    Ich habe auch ne gute DVD von Gladiator. Auf 230 cm Breite sieht das dann nicht mehr so toll aus.

  14. #394
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Ich habe auch ne gute DVD von Gladiator. Auf 230 cm Breite sieht das dann nicht mehr so toll aus.
    Ich habe nur 120 cm Diagonale.

    Wenn BR draufsteht will ich auch BR.

  15. #395
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Gladiator

    Also ich habe den Film heute gesehen und bin mit der Bildqualität zufrieden.

    Sicherlich gibt es einige Szenen die nicht besonders scharf sind, etwa die Schlacht zu Beginn. Dort verstehe ich auch die "entfernten" Pfeile nicht, denn andere Kleinteile wie z. B. die Vögel die mehrfach vorm Colloseum aufsteigen sind komplett und wäre ja durch ein automatisches Tool auch mitentfernt worden. Obwohl mir im Schlachtgetümmel kein fehlender Pfeil aufgefallen ist, evtl. ist es ja gewollt und um die Schlacht dreckiger wirken zu lassen.

    Größtenteils ist die Schärfe IMHO gut bis sehr gut und die Szenen der Extended Version fallen auch nicht als besonders scharf auf, es gibt meiner Meinung nach nicht einen fehlerbehafteten Transfer der KV und den qualitativ besseren Transfer der Szenen der EV.

    Ich verstehe durchaus das Missfallen einiger gegenüber der digitalen Nachbearbeitung, ich habe einen Transfer auch lieber ohne, aber das ist Geschmackssache und kein Fehler. Und ein komplett neues Master wie bei Braveheart wurde leider auch nicht angefertigt.

    Trotzdem sah Gladiator noch nie so gut aus und es steht BD drauf und ist auch BD drin. Sicher keine Referenz im Vergleich zu aktuellen Produktionen, aber der DVD weit überlegen.

  16. #396
    ... mobile Infanterie
    Registriert seit
    24.03.04
    Ort
    Planet "P"
    Beiträge
    109

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Also ich habe den Film heute gesehen und bin mit der Bildqualität zufrieden.

    Sicherlich gibt es einige Szenen die nicht besonders scharf sind, etwa die Schlacht zu Beginn. Dort verstehe ich auch die "entfernten" Pfeile nicht, denn andere Kleinteile wie z. B. die Vögel die mehrfach vorm Colloseum aufsteigen sind komplett und wäre ja durch ein automatisches Tool auch mitentfernt worden. Obwohl mir im Schlachtgetümmel kein fehlender Pfeil aufgefallen ist, evtl. ist es ja gewollt und um die Schlacht dreckiger wirken zu lassen.

    Größtenteils ist die Schärfe IMHO gut bis sehr gut und die Szenen der Extended Version fallen auch nicht als besonders scharf auf, es gibt meiner Meinung nach nicht einen fehlerbehafteten Transfer der KV und den qualitativ besseren Transfer der Szenen der EV.

    Ich verstehe durchaus das Missfallen einiger gegenüber der digitalen Nachbearbeitung, ich habe einen Transfer auch lieber ohne, aber das ist Geschmackssache und kein Fehler. Und ein komplett neues Master wie bei Braveheart wurde leider auch nicht angefertigt.

    Trotzdem sah Gladiator noch nie so gut aus und es steht BD drauf und ist auch BD drin. Sicher keine Referenz im Vergleich zu aktuellen Produktionen, aber der DVD weit überlegen.
    ... gut gesprochen, ich sehe das genauso!

  17. #397
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.05.07
    Alter
    44
    Beiträge
    1.467

    AW: Gladiator

    Wieso? Hast Du die BR schon gesehen? Wohl eher nicht! Schönreden/Schönhoffen nutzt da gar nix....

  18. #398
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Ich habe auch ne gute DVD von Gladiator. Auf 230 cm Breite sieht das dann nicht mehr so toll aus.
    Und genau mein Beamer ist der einzige Grund wieso ich die Bestellung trotzdem laufen lasse.

    Denn auf 2m Bild wird auch auf meinem nicht HD Beamer eine durchschnittliche BD immer noch besser aussehen als ne DVD. Weiss ich aus Erfahrung inzwischen. Und dann eben noch die Sache, dass ich Nachschärfung da nicht so merke (siehe mein Tremors Beispiel).

    Sollte mich die Sache mit den Pfeilen etc aber zu stark stören wird die Scheibe verkauft.

  19. #399
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Also ich habe den Film heute gesehen und bin mit der Bildqualität zufrieden.

    Sicherlich gibt es einige Szenen die nicht besonders scharf sind, etwa die Schlacht zu Beginn. Dort verstehe ich auch die "entfernten" Pfeile nicht, denn andere Kleinteile wie z. B. die Vögel die mehrfach vorm Colloseum aufsteigen sind komplett und wäre ja durch ein automatisches Tool auch mitentfernt worden. Obwohl mir im Schlachtgetümmel kein fehlender Pfeil aufgefallen ist, evtl. ist es ja gewollt und um die Schlacht dreckiger wirken zu lassen.
    Pfeile und ganze Feuerbälle, die mittem im Flug verschwinden und dann plötzlich wieder auftauchen? Speere, von denen Teile in der Mitte fehlen? Blattwerk, daß mit einfarbigen Flächen überpinselt wird? Da ist gar nichts gewollt. Das sind schlicht und einfach Bearbeitungsfehler (was schon dadurch klar ist, daß alle anderen Fassungen diese Probleme nicht haben). Solche Patzer zu schlucken (und womöglich auch noch schönzureden), leistet schampigem Mastering und mangelhafter QUalitätskontrolle nur Vorschub. Der dumme Kunde kauft ja alles, und vielleicht kann man ihm später eine korrigierte VÖ noch ein zweites Mal verkaufen. Scheint so, als würde BD schneller zum Ramschmedium werden, als die meisten erwartet haben.

    Zu den "Vögeln": Es geht nicht einfach um "Kleinteile". Die Software versucht, bestimmte Filmdefekte wie Kratzer, Staub/Haare, Brandlöcher u.ä. zu erkennen und dann zu retouchieren. Dabei spielen z.B. Form, Farbe, Helligkeit des Objekts eine Rolle, aber auch, wie es sich bewegt. Schnell bewegte Objekte werden von der Software besonders leicht fehlinterpretiert, da die Software sie nicht so einfach von Frame zu Frame tracken kann und sie dann leicht so aussehen, als ob sie nur für ein Frame auftauchen würden, was eben auch typisch für viele Filmschäden ist. All das hätte vermieden werden können, wenn ein Techniker das Ergebnis kontrolliert hätte. Aber das hat man sich wohl lieber gespart. "Merkt ja eh kein Mensch".
    Geändert von Rigby Reardon (01.09.09 um 21:39:47 Uhr)

  20. #400
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Scheint so, als würde BD schneller zum Ramschmedium werden, als die meisten erwartet haben.
    Also das hoffe ich nicht.

    Wenn man aber die aktuellen Preise von 12.90.- Euro pro Blu-ray sieht ... auch Gladiator bekommt man ja schon für 14.99.- Euro Einstandspreis.

    Scheint aber sich aber wirklich so einzureissen - und das bei so einem Titel.

    Ich kann nur für mich hoffen, das Warner die Blu-ray von Heat halbwegs anständig hinkriegt.
    Von den ganzen Universal Spielberg Titeln ganz zu schweigen, sollten die mal rauskommen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •