Cinefacts

Seite 22 von 70 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #421
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.09.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    72

    Daumen runter AW: Gladiator

    Habe auch storniert Wehret den Anfängen!

  2. #422
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von House Beitrag anzeigen
    Wenn man wirklich so etwas Absurdes vor hat, wie die DVD der BR vorzuziehen, dann kommt nur die Erstauflage der DVD in Frage, oder die Superbit-Version die es aber auf Deutsch nicht gibt. Die Digipack-Version als 3-Disk hatt ein ziemlich stark gefiltertes Bild, EE und weitere tolle Verschlimmbesserer...
    Das kann man 1:1 auf die Blu-ray übertragen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

  3. #423
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Gladiator

    Nachdem was ich hier so im Thread über die Bildqualität gelesen habe, werde werde ich mir die BD auch nicht zulegen und vorerst bei der DVD bleiben.
    Sicher kann man nicht von jeder BD eine Referenzqualität erwarten.
    Aber ist nicht gerade Gladiator ein Prestigetitel?
    Lebt die BD nicht gerade von ihrer überlegenen Bildqualität?
    Daher wundert mich wirklich, wenn ich hier soviel Kritik zur Bildqualität dieser BD lese.
    Bei einem Titel wie Gladiator kann und darf der Käufer m.E. einfach mehr erwarten - und wenn ein solcher Titel schon so auf den Markt geworfen wird...

  4. #424
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.02
    Ort
    Halle
    Alter
    41
    Beiträge
    129

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Ich glaube diese BR werde ich erst einmal auf die Warteliste setzen und auf eine
    Neuveröffentlichung hoffen.
    Ach Jungs und Mädels... Schon lustig wie wir uns hier um diesen Feuerball streiten. Aber ja es stimmt. Das scheiss Ding verschwindet auf der GIF echt kurz im germanischen Rauch *g*
    Aber bitte denkt mal an die VHS Zeiten zurück...an die zum dritten Mal kopierten Tanz der Teufel Kassetten die wir trotzdem geliebt haben. Ich hatte ne Bootleg Kassette von The Killer in fucking Vollbild für 100 DM erworben und ich war trotzdem stolz!!! :-)
    Das Bild der Blu-ray wird zig mal besser sein als die DVD und der Film ist klasse. Mir reicht das.
    So und jetzt zu den wichtigen Threads wie unveröffentlichte Perlen usw...

  5. #425
    ethan.edwards
    Gast

    Daumen runter AW: Gladiator

    Zitat Zitat von House Beitrag anzeigen
    Keine, weil die Blu-Ray immernoch Welten besser aussieht als jede DVD...

    Wenn man wirklich so etwas Absurdes vor hat, wie die DVD der BR vorzuziehen, dann kommt nur die Erstauflage der DVD in Frage, oder die Superbit-Version die es aber auf Deutsch nicht gibt. Die Digipack-Version als 3-Disk hatt ein ziemlich stark gefiltertes Bild, EE und weitere tolle Verschlimmbesserer, ach und der DTS-Track fehlt, dieser ist einfach weit besser als das simple DD.

    So absurd ich die Tatsache finde, dass es hier Menschen gibt, die wirklich überlegen eine in jedem Bereich absolut unterlegene DVD-Version der Blu-Ray HD-Version vorzuziehen, umso trauriger finde ich die Entwicklung dieser Diskussion...

    Ja, der Transfer ist digital nachbearbeitet,
    ja, das "Clean Up" hat teilweise Pfeile und andere Details verschwinden lassen,
    ja, von Ridley Scott kann das nicht gewollt sein.
    Das ist alles richtig und darüber muss informiert und diskutiert werden, denn als Kunde sollte man gerade bei diesem Kaliber von Film, doch beste Behandlung erwarten und vielleicht schafft man es ja Paramount/Universal irgendwann zu einer Neuauflage zu bewegen...auf jeden Fall ist dieser Misstand bei ihnen angekommen.

    Bis dahin ist auch alles okay, doch was die letzen Seiten nicht nur hier an Schwarzmalerei, Halbwissen und voreingenommener Engstirnigkeit, samt Madigmacherei gerade von Usern, die sich nicht die Mühe machen sich die Disk in Bewegung auf ihrem eigenen Equipment anzusehen, betrieben wird, geht genauso in die falsche Richtung. Einer Diskussion wie dieser käme es gut, wenn die Anti-DNR, Anti-Anti und die "ich bin Anti, weil es meine Existenzberechtigung ist"-Fraktion aufhören würde, sich ihre schöne illustre Welt der Argumente nur mit Screenshots aufzubauen. Das Ergebnis sieht man leider...

    Statt dass User aufgeklärt werden, und gewarnt werden, dass sie beim Kauf dieser Blu-Ray ein nicht optimal behandeltes Bild vorfinden, wird hier gehetzt, und vor allem wird das Ergebnis aus jeglichem Kontext gerissen. Ich kann natürlich von keinem erwarten, 15-20 Eur für die Disk hinzulegen, nur um fachkundig zu diskutieren, dennoch, die Blu-Ray ist unabhängig vom Filtern, weiterhin sehr gut. So ziemlich jeder, der den Transfer hat laufen sehen, sieht auch sicher das DNR und EE, doch würde ich sie jederzeit im oberen Mittelfeld der bisherigen Blu-Rays einordnen und übertrifft die DVD wie schon erwähnt um Welten.

    Niemand ist gezwungen ein Produkt zu kaufen, man kann sogar gern die Illusion aufbauen es zu einer persönlichen Sache zu machen und zu boykottieren, aber ohne zu wissen wogegen man wirklich ist, weil man es nie wirklich sieht (den Transfer der Disk auf eigenem Equipment) und stattdessen in purer Arroganz Vorurteile schöpft und diese dann sogar in Foren bekundigt, ist einfach Falschinformation...
    Wie heißt es so schön:
    Wer ständig seinen Senf dazugibt, gerät in den Verdacht ein Würstchen zu sein
    Absurd,
    ist das nur wenn man den Film noch nicht besitzt.
    Müsste ich den Film jetzt zum Ersten mal kaufen würde ich
    wahrscheinlich auch die BR kaufen.
    Die Frage ist nur ob diese BR es wert ist den Film noch einmal zu kaufen
    und da sage ich nein.
    Bei einem Beamer mit 2 bis 3 Metern breite kann das natürlich anders aussehen.

  6. #426
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nothingman Beitrag anzeigen
    Ach Jungs und Mädels... Schon lustig wie wir uns hier um diesen Feuerball streiten. Aber ja es stimmt. Das scheiss Ding verschwindet auf der GIF echt kurz im germanischen Rauch *g*
    Aber bitte denkt mal an die VHS Zeiten zurück...an die zum dritten Mal kopierten Tanz der Teufel Kassetten die wir trotzdem geliebt haben. Ich hatte ne Bootleg Kassette von The Killer in fucking Vollbild für 100 DM erworben und ich war trotzdem stolz!!! :-)
    Das Bild der Blu-ray wird zig mal besser sein als die DVD und der Film ist klasse. Mir reicht das.
    So und jetzt zu den wichtigen Threads wie unveröffentlichte Perlen usw...
    So ein Blödsinn! Die VHS Zeiten sind VORBEI und wer so einen Dreck kauft trägt Schuld an solchen Vö´s

  7. #427
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Auf dem Planeten ZIRPS
    Alter
    47
    Beiträge
    6.668

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Schockwellenreiter Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das?

    da wird die br nicht besser bzw. schlechter als die dvd und das major will 20euro für so eine veröffentlichung.

    warum und wie soll ich einen gegner von hd mit sowas dazu bringen auf hd zu wechseln?

  8. #428
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Auf dem Planeten ZIRPS
    Alter
    47
    Beiträge
    6.668

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nothingman Beitrag anzeigen
    Ach Jungs und Mädels... Schon lustig wie wir uns hier um diesen Feuerball streiten. Aber ja es stimmt. Das scheiss Ding verschwindet auf der GIF echt kurz im germanischen Rauch *g*
    Aber bitte denkt mal an die VHS Zeiten zurück...an die zum dritten Mal kopierten Tanz der Teufel Kassetten die wir trotzdem geliebt haben. Ich hatte ne Bootleg Kassette von The Killer in fucking Vollbild für 100 DM erworben und ich war trotzdem stolz!!! :-)
    Das Bild der Blu-ray wird zig mal besser sein als die DVD und der Film ist klasse. Mir reicht das.
    So und jetzt zu den wichtigen Threads wie unveröffentlichte Perlen usw...
    vhs habe ich auf einem kleinen tv mit schlechter auflösung geschaut.

    br schaue ich auf 3,20m diagonale, da kann ich mir von stolz nix kaufen. vor allem wenn ich eine gute dvd rumliegen habe.

    doofer vergleich, findest du nicht?

  9. #429
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Willi_M Beitrag anzeigen
    qualität erwarten.
    Aber ist nicht gerade Gladiator ein Prestigetitel?
    Lebt die BD nicht gerade von ihrer überlegenen Bildqualität?
    Daher wundert mich wirklich, wenn ich hier soviel Kritik zur Bildqualität dieser BD lese.
    Bei einem Titel wie Gladiator kann und darf der Käufer m.E. einfach mehr erwarten - und wenn ein solcher Titel schon so auf den Markt geworfen wird...
    Also mal im Ernst: Die BD hat der DVD DEUTLICH überlegene Bildqualität. Ist gibt bessere BDs, sicherlich, und ohne die Nachbearbeitung sähe der Transfer besser aus, auch keine Frage. Aber wer bei Gladiator keine deutliche Steigerung gegenüber der DVD sieht sollte mal zum Augenarzt. Nicht umsonst ist die Disc ja auch im Vergleich zur bestmöglichen DVD (10 von 20 Punkten) mit 15,5 - 17 von 20 Punkten von Bill Hunt auch deutlich besser als die DVD bewertet worden.

    Vielleicht sollten sich mancher mal den Film und nicht bloss Screenshots oder GIFs ansehen.

    Gladiator ist eine gute BD, nur die Chance auf Referenz haben jetzt halt andere.

  10. #430
    ethan.edwards
    Gast

    Daumen runter AW: Gladiator

    Ich bin Augenarzt und Du hast Hirnkrebs

  11. #431
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    mit 15,5 - 17 von 20 Punkten von Bill Hunt auch deutlich besser als die DVD bewertet worden.
    Du solltest nicht nur die Bewertung sondern auch den Text dazu lesen.
    Hunt hat recht deutlich ne Neuauflage gefordert und auch alle relevanten Sachen der BD kritisiert.

    Aber es ist halt schon so...ich sehe, dass hier insgesamt eher akzeptanz gegenüber dieser BD vorhanden ist. Und das wird die Labels eher bekräftigen.
    Wie Torsten aber schon richtig sagte wäre hier ein neuer Transfer ein muss gewesen. Alles andere ist unsinnig.

    Gladiator ist nun wirklich kein Nischentitel der sich kaum verkaufen wird. Er könnte sogar der Titel sein wo einige Leute vor dem Regal stehen und denken "Hmm Gladiator auf BD? Cool!...hmm...das will ich echt mal sehen". Und dann tut man dem Format mit so einer durchschnittlichen HD Quali keinen Gefallen. Gerade noch wenn der Film optisch dazu prädestiniert wäre zu glänzen.

    Ich habe die Bestellung wie gesagt aufrecht erhalten (auch wegen dem guten Preis) und werde mich daher noch mal äussern wenn ich das ganze in Bewegung gesehen habe. Screenshots sind nie die ganze Warhheit. Und meine Erfahrung ist, dass Screenshots IMMER einen Tick schlechter aussehen als das was man in Bewegung sieht. Mir ist auch bewusst, dass was die reine Bildqualität abseits der Retuschenfehler betrifft die DVD sicher abgehängt wird. Das ist aber rein technisch auch nicht schwer bei 5mal mehr Auflösung.
    Aber bei einem Titel wie Gladiator reicht das allein einfach nicht.
    Bei anderen Filmen geb ich mich ja auch manchmal damit zufrieden "Hauptsache klar besser als DVD". Aber das hier ist ein anderer Fall.

  12. #432
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Gladiator

    Komisch das einige diese Fehler so klein reden, aber bitte liebe Herren, beschwert euch nicht wenn es demnächst wieder so ne VÖ gibt und dann evtl euer Lieblingsfilm betroffen ist.
    Wer den Film jetzt unbedingt möchte kann ihn sich doch kaufen, wo ist das Problem, hält euch ja keiner von ab.
    Die, die noch die DVD im Regal stehen haben können dem ganzen eh gelassen gegenübertreten, denn es wird sicherlich irgendwann ne ultimativere Version kommen, da man ja gerne doppelt abkassieren will.

  13. #433
    Faust Van Helsing
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Transylvanien
    Beiträge
    502

    AW: Gladiator

    Hallo,

    habe meine "Gladiator" BD auch storniert. Hier denke hier müss von Seiten der Kunden ein zeichen gesetzt werde.
    Eine gute Veröffentlichung von "Gladiator" wäre mir schon €25,- wert.
    Aber für eine fehlerhafte BD gebe ich kein Geld aus.

    Die negativen Betwertungen bei Amazon, diversen Foren usw. werden sicher auch von den Filmfirmen registriert.
    Bin gespannt, ob es ein offizielles Statement von Paramount/Universal zu dieser Sache geben wird.

  14. #434
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Nicht umsonst ist die Disc ja auch im Vergleich zur bestmöglichen DVD (10 von 20 Punkten) mit 15,5 - 17 von 20 Punkten von Bill Hunt auch deutlich besser als die DVD bewertet worden.
    Nein! Bill Hunt hat das Bild nicht mit 15,5 - 17 Punkten bewertet, sondern nur mit 15,5 von 20 Punkten! Einzig die Extended Scenes haben eine 17 bekommen. Um die geht es hier aber nicht... wenn der ganze Film in dieser Qualität gewesen wäre, würden hier wohl auch die wenigsten so schreien.

  15. #435
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Aber es ist halt schon so...ich sehe, dass hier insgesamt eher akzeptanz gegenüber dieser BD vorhanden ist. Und das wird die Labels eher bekräftigen.

    ...
    Bei anderen Filmen geb ich mich ja auch manchmal damit zufrieden "Hauptsache klar besser als DVD". Aber das hier ist ein anderer Fall.

    ....
    Ich habe die Bestellung wie gesagt aufrecht erhalten (auch wegen dem guten Preis)

    konsequent wie immer

  16. #436
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Nein! Bill Hunt hat das Bild nicht mit 15,5 - 17 Punkten bewertet, sondern nur mit 15,5 von 20 Punkten! Einzig die Extended Scenes haben eine 17 bekommen. Um die geht es hier aber nicht... wenn der ganze Film in dieser Qualität gewesen wäre, würden hier wohl auch die wenigsten so schreien.
    Ich weiss. Wobei die Szenen der EV auf mich qualitativ nicht so wirken als stammen sie von einem anderen Transfer. Auch die Kinofassung ist weitenteils knackscharf. Und 15,5 sind immer noch dicke mehr als die theoretisch bestmögliche DVD mit 10 Punkten.

    Und ja Schweizer, ich habe das Review und die Kritik gelesen, und sie ist auch berechtigt. Ich lobe die BD ja auch nicht als Referenz in den Himmel. Nicht desto trotz ist sie nicht so mies wie sie von manchen, der sie noch nicht mal gesehen hat, hingestellt wird.

  17. #437
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Gladiator

    hmmm? wollte mir die scheibe eigentlich für 14,99 zulegen.. hab jetzt nur die letzte seite hier gelesen... die hat ein schlechtes bild oder wieso storniert hier jeder? (sorry, hab jetzt keine zeit, zig seiten durchzulesen)

  18. #438
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Gladiator

    Obwohl ich skeptisch bin, ob ein paar Stornierungen hier oder in Übersee Universal oder Paramount zum Erstellen eines neuen Transfers bewegen werden, kann ich Torstens Argumentation natürlich nachvollziehen und werde diesen Titel nicht kaufen - obwohl ich mir schon häufig mittelmäßige BD zugelegt habe, wenn ich den Film unbedingt haben wollte und der Preis stimmt - und bei € 15,- für eine Neuveröffentlichung in Steelbook kann man ja nun wirklich nicht klagen.

    Entscheidender als die Verkäufe in Europa werden wohl die Zahlen in den USA sein, insbesondere, weil Paramount dort den Absatz des parallel und in ungleich besserem Zustand erschienenen BRAVEHEART zum Vergleich heranziehen kann.

  19. #439
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Gladiator

    Ein weiteres "mittelmäßiges" review:

    http://www.blu-ray.com/movies/movies...35&show=review

  20. #440
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Gladiator

    Ich habe mir die BD bisher nicht vorbestellt und werde sie auch nicht mehr kaufen.
    Da ich die DVD erst vor weinigen Monaten gesehen habe und die Quali recht ordentlich fand (auf LW) werde ich damit erst mal leben.
    Auch wenn die BD sicher insgesamt ein besseres Bild haben dürfte, so unterstütze ich solche schlampige Arbeit nicht.

    Dafür werde ich mich an der BD von BRAVEHEART erfreuen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •