Cinefacts

Seite 33 von 70 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #641
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.04
    Beiträge
    473

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von McCoffeebreak Beitrag anzeigen
    aber so einige verbesserten neuauflagen kamen durch leute die "laut" wurden und nicht durch die Leute, die sich damit zufrieden gaben ... warum sollte man sich nicht beschweren? ...
    Gegen eine Beschwerde habe ich nichts. Wenn was zu beanstanden ist,
    dann sollte man dies auch tun. Und wenn ich der Meinung bin, dass ich wegen
    einer Schlamperei mit der Qualität einer VÖ nicht zufrieden bin, dann wende auch ich mich an den Hersteller.
    Ich kann es nur nicht verstehen, wenn andere mir ihre Meinung aufdrängen wollen und dann beleidigend und unsachlich werden.

  2. #642
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Gladiator

    @smartfan

    schätzchen, du sollst dir ja auch nix aufdrängeln lassen ... geniess deine BD wenn du damit zufrieden bist und sei glücklich ...

    ... ich bin mit dieser BD halt nicht zufrieden ... dabei ist mir der film wichtig ... deswegen beschwere ich mich, auch bei universal ... entweder es gibt eine version die der blu-ray gerecht wird oder ich verzichte halt drauf ... punkt ... mehr gibts zu dem thema auch net zu sagen ...

  3. #643
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Gladiator

    Oh Mann... immer noch mein Lieblings-Kindergarten-Thread...

    Kinners, es ist ganz einfach:
    -wem sämtliche Reviews egal sind, holt sich die BR
    -wer die derzeit bestmögliche Quali dieses Films haben möchte, holt sich die BR
    -wer heulenderweise auf eine bessere Quali-Veröffentlichung warten möchte, bleibt bei seiner DVD
    ... und das solange, bis die Hölle zufriert: Universal wird da sicherlich NIEMALS eine Neuabtastung o.ä. in die Wege leiten

    Ich für meinen Teil bin mit der BR bestens zufrieden: so geil hat der Film noch nie ausgesehen... hab danach mal die DVD reingetan und mir hätte es fast die Augen wegbrannt *g

  4. #644
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von smartfan Beitrag anzeigen
    Ihr bezahlt viel Geld für Euer Equipment, kauft Euch zig Vö's doppelt und dreifach in sämtlichen Editionen, wobei sich einige nicht wirklich von
    der DVD unterscheiden.
    Nö.
    Glaubt Ihr wirklich, dass ein Label wie Universal wegen ein paar Beschwerdemails oder einem Boykott zum Kauf eine Neuauflage plant?
    Wäre nicht das erste Mal. Diese Scheibe hat durch den "Aufruhr" schon einiges an negativer Publicity bekommen, nicht nur in irgendwelchen Foren, sondern auch auf vielgelesenen Review-Seiten. Das wird an entsprechender Stelle schon registriert werden.
    Freut Ihr Euch darüber, dass Ihr die DVD habt und lasst uns die Freude den Film in zwar nicht optimaler aber dennoch besserer Qualität gucken zu können.
    Ich freue mich nicht über eine VÖ, bei der der Film durch Schlamperei und Geiz beschädigt wurde. Gladiator ist für mich glücklicherweise kein besonders wichtiger Film, aber wie schon gesagt wurde erwischt es irgendwann einen solchen, wenn das einreißt. Wie z.B. als seinerzeit bei Citizen Kane (!) von Lowry Regentropfen und andere Details weggefiltert wurden. Sowas ist absolut nicht akzeptabel.

  5. #645
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    ... und das solange, bis die Hölle zufriert: Universal wird da sicherlich NIEMALS eine Neuabtastung o.ä. in die Wege leiten
    Ach doch.....nächster Jahr, wenn die 10th Anniversary Edition den Fans nochmals Geld aus den Taschen lockt.....


    Ciao

  6. #646
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Um das nochmal zu illustrieren, hier ein Bild von der DVD:



    Ridley Scott hat das Bild bestimmt nicht aus Versehen so gestaltet. Auf der Blu-ray wurde daraus das:


  7. #647
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Wann startet die Umtauschaktion

  8. #648
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Wann startet die Umtauschaktion
    Ach was. Sieht doch eh keiner. Sind ja bloß zwei Frames. Wen interessiert schon eine zerstörte Bildkomposition. Hauptsache, das Ding hat keinen Flatschen.

  9. #649
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Und nun mein Senf: Habe die BR aus UK bestellt. Mir reicht, daß sie eine "bessere DVD" ist. Warten bis zur "Ultimate Blu-Ray Edition" im Jahr 2016 oder 2025 mag ich nicht (trotz fehlender Blitze und Pfeile).
    Ach ja, habe eine 32-Zoller und der reicht erstmal aus Kostengründen. Unglaublich oder, daß es noch solche Leute mit "Gameboy"-Schirmen gibt, die die "wahre" Qualität von Blu-rays nicht zu würdigen wissen... ha, ha...
    Geändert von David Mann (10.09.09 um 20:07:29 Uhr)

  10. #650
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    NIEMALS eine Neuabtastung o.ä. in die Wege leiten
    Wozu auch, es gibt bereits eine bessere Abtastung und es ist eben nur eine Frage der Zeit wann man die raushaut. So lange wirds schon nicht dauern.

  11. #651
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Ach ja, habe eine 32-Zoller und der reicht erstmal aus Kostengründen. Unglaublich oder, daß es noch solche Leute mit "Gameboy"-Schirmen gibt, die die "wahre" Qualität von Blu-rays nicht zu würdigen wissen... ha, ha...
    Er hat "Jehova" gesagt...

  12. #652
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Ach was. Sieht doch eh keiner. Sind ja bloß zwei Frames. Wen interessiert schon eine zerstörte Bildkomposition. Hauptsache, das Ding hat keinen Flatschen.
    Vorne ist ein fetter Flatschen auf dem Blech

  13. #653
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Dosenbrot13 Beitrag anzeigen
    Er hat "Jehova" gesagt...
    Aaaah, er kennt auch das "Leben des Brian"...

    Übrigens, du Sprücheklopfer, nicht jeder kauft sich alle 2 Jahre einen neuen Fernseher! Oder haben alle hier im Forum ab 50 Zoll aufwärts bis hin zu Kinoleinwand...?

    Na ja, ein Beamer kommt irgendwann sicher auch auf meine Einkaufsliste...

  14. #654
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Aaaah, er kennt auch das "Leben des Brian"...

    Übrigens, du Sprücheklopfer, nicht jeder kauft sich alle 2 Jahre einen neuen Fernseher! Oder haben alle hier im Forum ab 50 Zoll aufwärts bis hin zu Kinoleinwand...?

    Na ja, ein Beamer kommt irgendwann sicher auch auf meine Einkaufsliste...
    Du hast wohl nicht alles gelesen in diesem Fred, sonst wüsstest du, dass ich auf DEINER Seite bin und auch "nur" - wie manche es nennen - einen "Gameboy"-Bildschirm von 42 Zoll habe. Das "Brian"-Zitat war in eine bestimmte Richtung ironisch gemeint, o.k.?

  15. #655
    Cinema Fan
    Gast

    AW: Gladiator

    Mal ganz ehrlich, wo sich der Thread hinentwickelt und das Verhalten, was hier manche Leute vorzeigen ist einfach nur erbärmlich. Hier kommt alles zusammen, was mich in letzter Zeit in diesem Forum tierisch ankotzt!

    --> Leute mit kleinen Bildschirmdiagonalen werden ins lächerliche gezogen, es wird so hingestellt, das die Reviews von denen keine Aussagekraft haben, das man die am besten aussen vor lassen sollte und am besten nur noch die Leute ranlässt, die 60 Zoll TV's haben oder auf ner Leinwand schauen. Alle anderen haben quasi Redeverbot. Und ja es wird bewusst so drastisch von mir dargestellt, denn so kommt es hier rüber!!! Ein trauriges, arrogantes und sehr armseliges Verhalten!

    -->Das Thema Grain: Akzeptiert man es, weil es zum analogen Material gehört, ist man ein wahrer Filmfan, ein Fachmann, ein Kenner und Geniesser, man gehört zur Elite. So bescheuert es auch klingt, aber so wird es hier im Forum zelebriert!
    Alle anderen, die - auch wenn diese wissen, das es nun mal quasi zum Filmmaterial gehört - es nicht mögen, werden als Idioten, Banausen, Trottel usw. abgetan und man sagt direkt, die haben keine Ahnung! Das es einem einfach glattgebügelt vom persönlichen Geschmack besser gefällt, auch wenn vielleicht ein paar minimale Details durch das Degrain verlorengehen, das Argument wird schlicht und einfach nicht akzeptiert. Im Gegenteil, die Stimmung schlägt direkt ins Agressive um und die grossen Sprücheklopfer kommen aus ihren Löchern gekrochen und meinen, den jeweiligen Thread zuspammen zu müssen!

    --> An die Leute, die sich immer über die FSK-Diskussionen und Verpackungs-Diskussionen beschweren: Meint ihr, das, was ihr hier teilweise an stupidem Gespamme von euch gebt ist für andere interessanter? Gross rumtönen könnt ihr immer, sobald mal eines der Themen auftaucht und euch dieses nicht interessiert. Aber das so tolle, fruchtlose Diskussionen (wobei eine Diskussion Erwachsene führen und ich hier derzeit nur sehr wenige sehen kann) wie hier, die meisten noch weniger interessieren (wo ihr aber auch noch dann fleissig mitmischt), das ignoriert ihr gerne! IHR seid nicht besser! Das was hier passiert hat ja noch nicht mal einen Sinn! Manchen reicht vom Geschmack her die Qualität des Films nun mal, manchen nicht! Ebenso wie die 2-3 Frames. Manche denken sich, das denen die Kleinigkeiten egal sind und sind mit der VÖ zufrieden, andere sind in dem Bezug Perfektionisten (vielleicht auch, weil der Film bei denen einen höheren Stellenwert hat) und möchten eine korrigierte Neuauflage. Das mal ein paar Leute zu jeder Meinungsgruppe ihre Meinung kundtun und mal im normalen Rahmen darüber diskutiert wird ist auch völlig in Ordnung, dafür ist das Forum da. Aber dieses gebashe über diverse Seiten ist doch völlig daneben! Aber wie schon gesagt sich beschweren, wenn mal 2-3 Seiten über die Verpackung diskutiert wird.

    -->Zuguterletzt an die Moderation: HIER wäre mal die richtige Gelegenheit, mal ordentlich durchzuwischen! HIER wäre mal eine Situation, wo die Kelle ausgepackt werden müsste und hart durchgegriffen werden sollte, genauso wie damals im Ghostbusters-Thread!
    Geändert von Cinema Fan (11.09.09 um 09:00:09 Uhr)

  16. #656
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Dosenbrot13 Beitrag anzeigen
    Du hast wohl nicht alles gelesen in diesem Fred, sonst wüsstest du, dass ich auf DEINER Seite bin und auch "nur" - wie manche es nennen - einen "Gameboy"-Bildschirm von 42 Zoll habe. Das "Brian"-Zitat war in eine bestimmte Richtung ironisch gemeint, o.k.?
    Alles klar, sorry, dann hatte ich das tatsächlich mißverstanden.

    Auf jeden Fall gibt es sicher noch viele unter uns (die schweigende Mehrheit?), die eben noch keine großen Displays ihr Eigen nennen. Der Kauf einer Blu-ray ist dann schon mal (aus meiner Sicht) eine Inverstition in die Zukunft, in der Röhrenfernseher nur noch in Geschichtsbüchern vorkommen und jeder Filmliebhaber eine Leinwand mit 3m-Diagonale hat...

  17. #657
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Cinema Fan Beitrag anzeigen
    --> Leute mit kleinen Bildschirmdiagonalen werden ins lächerliche gezogen, es wird so hingestellt, das die Reviews von denen keine Aussagekraft haben, das man die am besten aussen vor lassen sollte und am besten nur noch die Leute ranlässt, die 60 Zoll TV's haben oder auf ner Leinwand schauen. Alle anderen haben quasi Redeverbot. Und ja es wird bewusst so drastisch von mir dargestellt, denn so kommt es hier rüber!!! Ein trauriges, arrogantes und sehr armseliges Verhalten!

    -->Das Thema Grain: Akzeptiert man es, weil es zum analogen Material gehört, ist man ein wahrer Filmfan, ein Fachmann, ein Kenner und Geniesser, man gehört zur Elite. So bescheuert es auch klingt, aber so wird es hier im Forum zelebriert!
    Alle anderen, die - auch wenn diese wissen, das es nun mal quasi zum Filmmaterial gehört - es nicht mögen, werden als Idioten, Banausen, Trottel usw. abgetan und man sagt direkt, die haben keine Ahnung! Das es einem einfach glattgebügelt vom persönlichen Geschmack besser gefällt, auch wenn vielleicht ein paar minimale Details durch das Degrain verlorengehen, das Argument wird schlicht und einfach nicht akzeptiert. Im Gegenteil, die Stimmung schlägt direkt ins Agressive um und die grossen Sprücheklopfer kommen aus ihren Löchern gekrochen und meinen, den jeweiligen Thread zuspammen zu müssen!

    --> An die Leute, die sich immer über die FSK-Diskussionen und Verpackungs-Diskussionen beschweren: Meint ihr, das, was ihr hier teilweise an stupidem Gespamme von euch gebt ist für andere interessanter? Gross rumtönen könnt ihr immer, sobald mal eines der Themen auftaucht und euch dieses nicht interessiert. Aber das so tolle, fruchtlose Diskussionen (wobei eine Diskussion Erwachsene führen und ich hier derzeit nur sehr wenige sehen kann) wie hier die meisten noch weniger interessieren (wo ihr aber auch noch dann fleissig mitmischt), das ignoriert ihr gerne! IHR seid nicht besser! Das was hier passiert hat ja noch nicht mal einen Sinn! Manchen reicht vom Geschmack her die Qualität des Films nun mal, manchen nicht! Ebenso wie die 2-3 Frames. Manche denken sich, das denen die Kleinigkeiten egal sind und sind mit der VÖ zufrieden, andere sind in dem Bezug Perfektionisten (vielleicht auch, weil der Film bei denen einen höheren Stellenwert hat) und möchten eine korrigierte Neuauflage. Das mal ein paar Leute zu jeder Meinungsgruppe ihre Meinung kundtun und mal im normalen Rahmen darüber diskutiert wird ist auch völlig in Ordnung, dafür ist das Forum da. Aber dieses gebashe über diverse Seiten ist doch völlig daneben! Aber wie schon gesagt sich beschweren, wenn mal 2-3 Seiten über die Verpackung diskutiert wird.
    100% Zustimmung!
    Man sollte wirklich die Kirche im Dorf lassen und einfach mal Toleranz zeigen gegenüber unterschiedliche Meinungen und Ansichten. Keiner hat hier mehr recht als der andere, er denkt nur anders darüber!

  18. #658
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Auf dem Planeten ZIRPS
    Alter
    47
    Beiträge
    6.668

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Um das nochmal zu illustrieren, hier ein Bild von der DVD:



    Ridley Scott hat das Bild bestimmt nicht aus Versehen so gestaltet. Auf der Blu-ray wurde daraus das:



    vergebene liebesmühe. scheint die pro gladiator vö nicht zu interessieren.
    und genau darum geht es. sowas hat nichts mit 20" tv oder 30meter leinwand zu tun.

    trotzdem danke für die mühe

  19. #659
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    100% Zustimmung!
    Man sollte wirklich die Kirche im Dorf lassen und einfach mal Toleranz zeigen gegenüber unterschiedliche Meinungen und Ansichten. Keiner hat hier mehr recht als der andere, er denkt nur anders darüber!

    dem kann ich mich auch nur anschliessen. ich bin auch schon lange hier aber die entwicklung der letzten jahre war nicht schön. ich lese eigentlich nur noch mit da ich berufstätig bin und da auch andere sorgen habe als mich hier über ein eigentlich sehr schönes thema/hobby zu streiten.
    aus meinem "13.krieger" thread hab ich mich auch schon zurückgezogen, da ich mich dort mal erdreistet habe meine meinung zu schreiben. sofort wurde diese als blödsinn dargestellt und jeder diplomatische versuch einer diskussion endete auf unterem niveau.
    ein weiteres gutes beispiel ist auch der "apocalypto" thread, wo jemand der auf eine deutsche vö mit deutschen uts (wie ich) wartet und fragte direkt als idiot dargestellt wurde weil heutzutage muss doch jeder englisch können.
    naja, lange rede kurzer sinn: diskussionen sollten auf einem entsprechendem niveau und respekt ablaufen und auch mal andere meinungen tollerieren.
    grüße

  20. #660
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von vokoun Beitrag anzeigen
    vergebene liebesmühe. scheint die pro gladiator vö nicht zu interessieren.
    und genau darum geht es. sowas hat nichts mit 20" tv oder 30meter leinwand zu tun.
    Richtig. Das sind tatsächlich Fehler, die nicht vorkommen dürften.

    Und:

    Die einen stört das bis hin zum Kauf-Boykott, die anderen (die durchaus auch ihre Ansprüche haben und gerne eine bessere Veröffentlichung gerne gehabt hätten) können zumindest damit leben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •