Cinefacts

Seite 40 von 70 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #781
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von The Sidewinder Beitrag anzeigen
    So, ich habe eine Beschwerde an Universal geschickt. Auch wenn es wohl nichts bringt, ich habe meinen Soll erfüllt.
    An welche Adresse hast du das geschickt, würde mich sonst anschliessen...

  2. #782
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    An welche Adresse hast du das geschickt, würde mich sonst anschliessen...
    Wahrscheinlich an die hier: info@universal-pictures.de
    Dort hab ich zumindest meine Beschwerde hingeschickt.
    Oder du nimmst das Kontaktformular auf der Webseite: http://www.uphe.de/infos/contact

  3. #783
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Habt ihr ne Mail Vorlage parat? Danke

  4. #784
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Charles Dudewin Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich an die hier: info@universal-pictures.de
    Dort hab ich zumindest meine Beschwerde hingeschickt.
    Oder du nimmst das Kontaktformular auf der Webseite: http://www.uphe.de/infos/contact
    Besten Dank, falls man sich nicht über meine Rechtschreibefehler lustig macht, kann ich auch gerne posten was ich geschrieben habe.

  5. #785
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Das wäre echt nett. Hatte noch keine Zeit, mich an Universal zu wenden. Besteht denn nicht die Möglichkeit einer Art Onlinepetition für eine Neuauflage (inklusive der Forderung nach einem NEU ERSTELLTEN Transfer, der die Qualität der extended scenes aufweist)? Oder ist das zu viel des "Guten"?

  6. #786
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Gladiator

    Vielleicht solltet ihr euch mal die Mühe machen und selbst ein paar Zeilen verfassen. Ist eigentlich gar nicht so schwer.

    Wenn da immer die gleiche Standardmail eintrudelt, dann wird das sicherlich da eh keinen groß interessieren.

  7. #787
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Gladiator

    Morgen werde ich mal versuchen die BD in der Videothek zu bekommen, dann werde ich mir mein eigenes Urteil bilden und gegebenfalls auch an Universal einen Brief schicken.
    Die Formulierung habe ich schon mal verfasst

    Und dann werde ich auch erst hier meinen Senf dazu geben

  8. #788
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DarKesT Beitrag anzeigen
    Hier noch ein weiteres Review zu der Scheibe.
    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich finde das beste bisher. Dort differenzieren sie wirklich gut zwischen den Stärken (und damit meine ich die gesteigerte Quali zur DVD), und den wirklich traurigen Schwächen.
    das finde ich auch. ich kann mit wohlwollen über die mängel hinwegsehen, denn: einmal habe ich hier beide fassungen (extended un kf, die ich übrigens beide sehr mag) auf einer scheibe, die extras stimmen, der brachiale dts-sound ist nun endlich auch für die extended verfügbar (im gegensatz zur dvd) und das bild bietet trotz den angesprochenen mängeln eine deutliche qualitätssteigerung zur dvd.

    btw: apropos bild. ich frage mich, ob gerade diese szene(n) mit den herausgefilterten und wegretuschierten pfeilen jedem aufgefallen wäre, wenn es nicht im vorfeld den bildvergleich bei caps-a-holic und diversen anderen seiten gegeben hätte... denn ganz ehrlich: auch bei intensiver beachtung des bildmaterials im laufenden (!) film fiel mir rein gar nichts derartiges auf...

    aber vielleicht bin ich auch einfach nur blind

  9. #789
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    auch bei intensiver beachtung des bildmaterials im laufenden (!) film fiel mir rein gar nichts derartiges auf...

    aber vielleicht bin ich auch einfach nur blind
    Scheint so, man sieht ganz deutlich das bedeutend weniger Pfeile durch die luft schwirren als es Rauchwölkchen hat (die Pfeile brennen ja) was man aber nicht sieht sind Pfeile die erscheinen, verschwinden und wieder erscheinen.

    Dies betrifft aber nur die ersten ~20 Minuten des Filmes... der Restliche Unfähigkeit des Reparaturprozesses wirkt sich bei laufendem Bild nicht aus.

  10. #790
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    btw: apropos bild. ich frage mich, ob gerade diese szene(n) mit den herausgefilterten und wegretuschierten pfeilen jedem aufgefallen wäre, wenn es nicht im vorfeld den bildvergleich bei caps-a-holic und diversen anderen seiten gegeben hätte... denn ganz ehrlich: auch bei intensiver beachtung des bildmaterials im laufenden (!) film fiel mir rein gar nichts derartiges auf...


    Meine Rede. Danke, wieder ein vernünftiger Mensch mehr in diesem Thread. *Öl ins Feuer gies*


  11. #791
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Ist es nicht ein bisschen unnötig, diejenigen, die sich an den Fehlern dieses Releases (die man bei Vergleichsmöglichkeit immer noch bemerkt - was ist denn z.B. mit dem fehlenden Blitz und somit einer weiteren, zerstörten Bildkomposition?) stören, durch die Blume als unvernünftig darzustellen? Ich für meinen Teil bin froh, dass ich auf die Fehler im Vorfeld hingewiesen wurde. Wie schwach die eigentliche Bildqualität ist, zeigt ein Vergleich mit den verlängerten Szenen (oder ist das jetzt auch nicht auffällig?). Wer mit der Veröffentlichung zufrieden ist, der soll dies sein - Meinungen sind nun einmal unterschiedlich. Ich habe jedoch noch nicht einmal in den letzten Monaten (vielleicht sogar Jahren) eine derart liberale Haltung mancher zu solch einem solch durchschnittlichen Produkt gesehen. Und man sollte ebenfalls noch einmal bedenken, dass der günstige Aktionspreis mancher Kaufhäuser nicht dem von Universal Pictures entspricht. Es ist also eine Veröffentlichung, die in vielen Geschäften auch gut und gerne zu einem deutlichen höheren Preis angesetzt ist. Man darf und muss in meinen Augen eine Sorgfalt bei der technischen Erstellung seitens dieses Labels erwarten. Wenn es immer nur ausreicht, dass eine Blu-ray besser aussieht, als eine DVD (was im Übrigen sehr subjektiv ist) - dann Gute Nacht! Und btw: die massiven Überschärfungen haben dazu geführt, dass Gladiator über weite Strecken nicht mehr so wirkt, als sei er auf hochwertigem Equipment entstanden - er wirkt mehr wie eine Videoproduktion (Kanten und Haare flimmern beispielsweise ohne Unterlass, feine Strukturen von Kleidungsstücken sind kaum besser ausmachbar, als auf meiner Superbit DVD). Ist ja aber nicht so schlimm, denn eigentlich sind wir, die diese Blu-ray (zu Recht) kritisieren, ja nur zu penibel, kleinlich und haben "nichts Besseres" zu tun. Dass deutlich ältere Filme wie z.B. ein "Blade Runner" neu abgetastet wurden und neu restauriert wurden, so eine Tatsache spielt ebenfalls keine Rolle. Immerhin legen wir noch Wert auf einen gewissen Qualitätsstandard (sofern es diesen noch gibt). So long...
    Geändert von Alfred Ashford (16.09.09 um 09:57:25 Uhr)

  12. #792
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    ...btw: apropos bild. ich frage mich, ob gerade diese szene(n) mit den herausgefilterten und wegretuschierten pfeilen jedem aufgefallen wäre, wenn es nicht im vorfeld den bildvergleich bei caps-a-holic und diversen anderen seiten gegeben hätte... denn ganz ehrlich: auch bei intensiver beachtung des bildmaterials im laufenden (!) film fiel mir rein gar nichts derartiges auf...

    aber vielleicht bin ich auch einfach nur blind
    Ehrliche Antwort? Mir nicht!

    Aber das ist nicht der Punkt! Auf einem hochauflösenden Medium erwartet man nun mal ein Maximum an Auflösung, die technisch nun dank HD auch möglich ist! Und dann kommen übereifrige Schlipsträger, die diesen Vorteil durch diese blöden digitalen "Entrauscher" wieder zunichte machen bzw. feine Details "glatt- bzw. wegbügeln"!

    Trauriger Nebeneffekt neben den fehlenden feinen Details: Das Bild wirkt nun nicht nur weniger"filmisch" wg. des Fehlens des naturell vorhandenen Filmkorns, sondern auch seltsam "leblos" bzw. wächsern (und das war mir sehr wohl aufgefallen)!

    Und, mal ehrlich, das kann kein ernsthafter Filmfreund wollen, oder? Und daher ist das Beschwerdeengagement der Filmfreunde hier IMHO absolut gerechtfertigt! Wenn man den Schlipsträgern erstmal kommuniziert hat, dass wir solche Verschlimmbesserungen nicht wünschen, passiert es (hoffentlich) bald auch nicht mehr!
    Geändert von skylord (16.09.09 um 09:55:30 Uhr)

  13. #793
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    der brachiale dts-sound ist nun endlich auch für die extended verfügbar
    Und ist in der deutschen Fassung fehlerhaft.

  14. #794
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Gladiator

    @ Alfred Ashford & Skylord.

    Danke. Dem ist aus meiner Sicht nichts mehr hinzuzufügen.

  15. #795
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Und ist in der deutschen Fassung fehlerhaft.
    ich bin der meinung, das der sound(fehler) in der dvd-extended auch schon so war. und das hat man einfach übernommen.

  16. #796
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Charles Dudewin Beitrag anzeigen
    @ Alfred Ashford & Skylord.

    Danke. Dem ist aus meiner Sicht nichts mehr hinzuzufügen.
    Nichts zu danken.


    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    ich bin der meinung, das der sound(fehler) in der dvd-extended auch schon so war. und das hat man einfach übernommen.
    Einfach übernommen. Das sagt Alles (und ich schaue nicht einmal die Synchro - deutlich wird hier abermals Universals Haltung und Engagement gegenüber dem zahlenden Kunden sichtbar).
    Geändert von Alfred Ashford (16.09.09 um 10:21:31 Uhr)

  17. #797
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Ist es nicht ein bisschen unnötig...
    Hinweis:

    Durch Unterteilung in Abschnitte läßt sich ein langer Text besser und angenehmer lesen.

  18. #798
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Stimmt. Hätte ich eigentlich bedenken sollen. Beim nächsten Mal.

  19. #799
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Scheint so, man sieht ganz deutlich das bedeutend weniger Pfeile durch die luft schwirren als es Rauchwölkchen hat (die Pfeile brennen ja) was man aber nicht sieht sind Pfeile die erscheinen, verschwinden und wieder erscheinen.
    Was du aber auch erst gesehen hast, nachdem dich jemand darauf hingewiesen hat. Ich habe sogar jetzt Probleme die Stellen zu finden. Schlimmer finde ich die Tonschwankungen der deutschen Synchro. Im KF gibts Aussetzer wenn eine Extendend-Szene eingefügt wurde und im EC wird der Ton bei den eingefügten Szenen leiser. Ich finde auch, im Gegenteil zu mach anderen, dass die Bildqualität bei den eingefügten Szenen abfällt und matschig wird. Außerdem finde ich die unsägliche neue Synchronstimme von Proximo sehr auffällig. Ich kannte die Extended-Version nämlich noch nicht. Aber das ist ja kein aktuelles BD-Problem.

    Gruß
    NUTTY

  20. #800
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich finde auch, im Gegenteil zu mach anderen, dass die Bildqualität bei den eingefügten Szenen abfällt und matschig wird.
    Das stimmt nicht. Der Gegenteil ist der Fall (unnatürliche Überschärfungen und massives degraining im Theatrical Cut lassen grüssen).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •