Cinefacts

Seite 41 von 70 ErsteErste ... 3137383940414243444551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 820 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #801
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Der Gegenteil ist der Fall (unnatürliche Überschärfungen und massives degraining im Theatrical Cut lassen grüssen).
    Was ich ja sagte: ICH finde die Bildqualität der eingefügten Szenen matschiger, softer, unscharfer oder wie immer man es nennen mag. Das kann natürlich durch die Nachschärfung im KF kommen, aber der Eindruck entsteht nunmal. Schlimm genug - in beiden Fällen.

  2. #802
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Hab mich ja hier lange zurück gehalten jetzt.

    Aber was für Fehler oder technische Defizite sich inzwischen summiert haben ist wirklich nicht mehr zu ignorieren.
    Da ist witzigerweise das Problem mit den wegretuschierten Bildinhalten noch das geringste weil man vieles davon in Bewegung nicht sieht. Möchte allerdings noch mal festhalten, dass ich gerade die Szene mit den Pfeilen sofort bemerkt hätte auch ohne Vergleich. Mir wäre da hundertpro ein "Hmm das sieht irgendwie anders aus" durch den Kopf. Ich hätte vielleicht erst nach einem Vergleich sagen können das dem definitiv so ist aber die Anzahl ist wirklich deutlich weniger und sehr auffällig.

    Aber viel schlimmer sind da zusätzlich noch die weiteren Fehler die gemacht wurden.

    Zur Erinnerung:

    - Diverse Tonsprünge bei Szenenwechsel KV/Extended
    - Falsche Synchro bei der einen Szenenhälfte in einer Kinofassung Szene. Die erste Szenenhälfte ist richtig. In der Extended ist die ganze Szene aus Anschlussgründen an eine neue Szene die grad vorher kam neu synchronisiert mit gleichem Text. Bei der Kinofassung hat man nur die erste Hälfte der Szene wieder ausgetauscht zur ursprünglichen Kinosynchro während die zweite Szenenhälfte plötzlich zur Extended Synchro wechselt was man hier hört weil in der Extended eben der Sprecher ausgetauscht wurde für die neuen Szenen.
    Für mich Schlamperei von Universal und nicht akzeptabel.
    - Allgemein stark digital verfremdete Bildqualität (Rauschgefiltert, massiv nachgeschärft, etc.) und dadurch unnatürlicher Look. Kein Kinoflair. Bei den Extended Szenen sieht man plötzlich wie viel besser das Bild aussehen könnte was es noch schlimmer macht bzw. man nervt sich mehr.
    - Die bereits erwähnten Retuschierungsfehler. Auch wenn nicht alle in Bewegung sichtbar sind, ist es irgendwie das I-Tüpfelchen bei dieser Veröffentlichung und halt trotzdem ein Fehler.

    Gemessen am Status des Films (Mega Blockbuster der sehr beliebt ist und mit 9 Jahren noch nicht viel Alter auf dem Buckel hat) ist das was Universal hier bietet eine absolute Frechheit.

    Ich kann ja noch verstehen wenn jemand halt sagt, dass ihn Retuschefehler die man nicht sieht in Bewegung nicht stören. Ich kenn das ja auch, dass mich meistens nur die Fehler stören die ich auch sehe.
    Aber wie hier von vielen wirklich ALLES drumherum ignoriert wird bzw. relativiert wird ist nicht mehr schön.

    Wenn ich dann im Code 2 Bereich im DVD Thread zu einer 80er Sitcom wie Alf sehe wie sich über jeden Furz den die DVD von sich gibt geärgert wird passt das Verhältnismässig einfach nicht
    Geändert von DVD Schweizer (16.09.09 um 12:30:35 Uhr)

  3. #803
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Gladiator

    Danke, Du sprichst mir aus der Seele. Die gesamte Qualität des Releases ist inakzeptabel. Ich schaue zwar die Synchro nicht, will aber eine Scheibe, bei der ALLES einwandfrei vorliegt, schon allein aus Prinzip. Und dazu gehören Bild und Ton in "Perfektion", um einmal beim großspurig ernannten Slogan von Universal zu bleiben.

  4. #804
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich kann ja noch verstehen wenn jemand halt sagt, dass ihn Retuschefehler die man nicht sieht in Bewegung nicht stören. Ich kenn das ja auch, dass mich meistens nur die Fehler stören die ich auch sehe.
    Aber wie hier von vielen wirklich ALLES drumherum ignoriert wird bzw. relativiert wird ist nicht mehr schön.
    Na großes Lob erntet Universal hier von den wenigsten.

    Der Unterschied ist für mich : Genieße ich den Film oder suche ich die Fehler? Und ich persönlich habe den Film genossen.

    Fehlerhafte Releases gab es leider immer und es wird sie auch immer geben. Letzlich muss jeder für sich entscheiden ob er das Produkt trotzdem kauft. Nur eine totale Kaufverweigerung der Massen, die hier z. B. Universal zu einem Umtausch "zwingen" würde, halte ich für utopisch.
    Geändert von hardti (16.09.09 um 14:43:40 Uhr)

  5. #805
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Nur eine totale Kaufverweigerung der Massen, die hier z. B. Universal zu einem Umtausch "zwingen" würde, halte ich für utopisch.
    Ist es mMn auch. Aber trotzdem sollten diejenigen die mit der Veröffentlichung nicht zufrieden sind, dies auch Universal mitteilen.
    Es gibt genug Fälle wo Neuauflagen veröffentlicht wurden (z. B. Fifth Element, Pirates of the Caribbean). Das hier oft vorgetragene Argument "Das bringt doch nichts" ist einfach falsch.

    Ich habe den Film auch genossen. Aber der Genuss hätte sicherlich noch größer sein können.
    Wird er dann hoffentlich auch - bei der Neuauflage.

  6. #806
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Gladiator

    Die Leute, die auf eine Neuauflage warten, müssen aber viel Geduld mitbringen. Ich glaube nicht, daß sich Universal mit einer neuen Abtastung beeilt. Mind. 3-4 Jahre (oder mehr) können für Gladiator-Fans sehr laaaaaaaange sein...

  7. #807
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Die Leute, die auf eine Neuauflage warten, müssen aber viel Geduld mitbringen. Ich glaube nicht, daß sich Universal mit einer neuen Abtastung beeilt. Mind. 3-4 Jahre (oder mehr) können für Gladiator-Fans sehr laaaaaaaange sein...
    Dann ist Blu-ray tot und Gladiator kommt als UHD mit ner Neuabtastung raus

  8. #808
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Darkman Beitrag anzeigen
    @sfg

    Anscheinend wird das bei Universal zum Standart - DNR und EE drüber und gut ist - wenn ich so dieses neue Review von "Army of Darkness" lese.

    http://www.blu-ray.com/movies/movies...42&show=review
    Ist zwar offtopic, aber ich fürchte, mit Army Of Darkness hast du leider so was von Recht. Ich bin hier bei avs gerade über einen Vergleich HD-DVD/blu-ray gestolpert, und hier sieht man leider deutlich, daß dieses "tolle" Tool wohl mal wieder ganze Arbeit geleistet hat, und Schmutz nicht von Bildinhalten unterscheiden konnte (wie sollte es auch...). Ash wurde hier rechts meiner Meinung eindeutig ein Haar abgeschnitten...

    Ich werde demnächst wohl auch noch eine Mail an Universal schreiben müssen.

  9. #809
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ash wurde hier rechts meiner Meinung eindeutig ein Haar abgeschnitten...
    Vielleicht war das Haar ja schmutzig und hatte Spliss, dann macht es durchaus Sinn das es weg ist

  10. #810
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ist zwar offtopic, aber ich fürchte, mit Army Of Darkness hast du leider so was von Recht. Ich bin hier bei avs gerade über einen Vergleich HD-DVD/blu-ray gestolpert, und hier sieht man leider deutlich, daß dieses "tolle" Tool wohl mal wieder ganze Arbeit geleistet hat, und Schmutz nicht von Bildinhalten unterscheiden konnte (wie sollte es auch...). Ash wurde hier rechts meiner Meinung eindeutig ein Haar abgeschnitten...

    Ich werde demnächst wohl auch noch eine Mail an Universal schreiben müssen.
    Für mich sieht das zwar wie ein Haar aus, aber keins von Ash, sondern vom Cutter oder so, das auf dem Film gelandet ist. Wäre hilfreich, wenn man die Frames direkt davor und danach sehen könnte.

  11. #811
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ash wurde hier rechts meiner Meinung eindeutig ein Haar abgeschnitten...

    Ich werde demnächst wohl auch noch eine Mail an Universal schreiben müssen.
    jetzt fangen wir also schon an die haare zu zählen

  12. #812
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Für mich sieht das wie ein Kratzer aus, der nur teilweise entfernt wurde. Wäre hilfreich, wenn man die Frames direkt davor und danach sehen könnte.
    Das mit den Frames ist richtig (vielleicht gucke ich mir das auch noch mal auf der DVD an), für mich sieht das aber eindeutig nach einem Haar aus.

  13. #813
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das mit den Frames ist richtig (vielleicht gucke ich mir das auch noch mal auf der DVD an), für mich sieht das aber eindeutig nach einem Haar aus.
    Hab das gerade nochmal editiert. Ein Kratzer ist's auf keinen Fall.

  14. #814
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das mit den Frames ist richtig (vielleicht gucke ich mir das auch noch mal auf der DVD an), für mich sieht das aber eindeutig nach einem Haar aus.
    Gesagt, getan. Es ist ein Haar, das auf der blu-ray dann wahrscheinlich plötzlich kürzer wird - und das dürfte sogar auffallen (bei der MGM-DVD ab ca. 0:03:45, falls es jemand testen möchte).

  15. #815
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Gladiator

    Ja da fehlt ein halbes Haar.

  16. #816
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    "Gladiator" scheint auch noch einen Programmierfehler zu haben. Schaue gerade den Extended Cut und hatte auf meinem BD-10 (Neueste Firmware 2.5) bei ca. 44:XX die Pausetaste gedrückt um zu telefonieren. Als ich nach einer halben Stunde weiterschauen wollte, drückte ich wie sonst üblich die Playtaste. Es passierte aber nichts. Dachte, ok, der Player ist im Standby und läuft gleich weiter. Der Zähler am Gerät lief aber und zählte ab der Stelle, wo ich Pause gedrückt hatte. Nur der Film wurde nicht angezeigt. Nur die Universal-Pausen-Animation. Musste dann Stop drücken und mich wieder an die Stelle hangeln, bei der ich Pause gedrückt hatte. Wahrscheinlich muss ich das gleich wieder, nachdem ich diesen Text hier geschrieben habe.

    Edit: Und das gleiche Spiel nochmal. Was für ein Schrott.
    Geändert von Bilderspiele (16.09.09 um 22:33:40 Uhr)

  17. #817
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Der Zähler am Gerät lief aber und zählte ab der Stelle, wo ich Pause gedrückt hatte.
    Da hatte ich mich getäuscht. War Zufall. Die Pause dauerte ca. 45 Min. Der Fehler ist leicht zu wiederholen. Pausentaste drücken und warten bis die Universal-Pausenanimation kommt. Dann geht nichts mehr. Morgen geht die Scheibe wieder zu Müller. Das war wohl nichts

    PS: Die Bildqualität ist teilweise richtig mies, teilweise hervorragend und oft durchschnittlich. Besser als die DVD ist es allemal (habe es gegengetestet) aber mit dem Pausenfehler (beim 3. Mal nervt es echt) ist diese Pressung für mich erledigt

  18. #818
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    "Gladiator" scheint auch noch einen Programmierfehler zu haben. Schaue gerade den Extended Cut und hatte auf meinem BD-10 (Neueste Firmware 2.5) bei ca. 44:XX die Pausetaste gedrückt um zu telefonieren. Als ich nach einer halben Stunde weiterschauen wollte, drückte ich wie sonst üblich die Playtaste. Es passierte aber nichts. Dachte, ok, der Player ist im Standby und läuft gleich weiter. Der Zähler am Gerät lief aber und zählte ab der Stelle, wo ich Pause gedrückt hatte. Nur der Film wurde nicht angezeigt. Nur die Universal-Pausen-Animation. Musste dann Stop drücken und mich wieder an die Stelle hangeln, bei der ich Pause gedrückt hatte. Wahrscheinlich muss ich das gleich wieder, nachdem ich diesen Text hier geschrieben habe.

    Edit: Und das gleiche Spiel nochmal. Was für ein Schrott.
    Ich hoffe du lässt deine Player nicht dauernd ne halbe Stunde im Pause Modus

  19. #819
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du lässt deine Player nicht dauernd ne halbe Stunde im Pause Modus
    Auf das Universal-Logo brauchst du nur gefühlte 3 Minuten warten. Aufs Klo gehen und dann kannst du dich wieder durch den Film hangeln

  20. #820
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    1.092

    AW: Gladiator

    Das mit der Pausenanimation ist aber kein Einzelfall und ist mir schon bei mehreren BDs von Universal aufgefallen.

    Auf dem Sony BDP-S350 kommt man durch Drücken der "Pop-Up Menü" Taste wieder in den Film und somit raus aus der Pausenanimation. Vielleicht klappt das ja auch bei Dir.
    Geändert von Overfiend2000 (17.09.09 um 04:29:29 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •