Cinefacts

Seite 53 von 70 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #1041
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von jack ass Beitrag anzeigen
    danke für's raussauchen der zitate torsten, mir war das zu stressig...

    bwg, jack
    Was in der Tat nicht nötig gewesen wäre, denn ob man's glaubt oder nicht,ich weiß noch was ich schreibe. Und das ist absolut nachvollziehbar.

    Gruß
    Nutty

  2. #1042
    bademeister
    Registriert seit
    30.09.05
    Ort
    Freiburg/Baden
    Alter
    34
    Beiträge
    1.478

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Was in der Tat nicht nötig gewesen wäre, denn ob man's glaubt oder nicht,ich weiß noch was ich schreibe. Und das ist absolut nachvollziehbar.

    Gruß
    Nutty
    ist es nicht wirklich - anstatt denen die kohle vorzuenthalten und damit zu "protestieren" hast du die scheibe gekauft. du warst zufrieden damit PUNKT. jetzt kommt vielleicht ewas besseres, das willst du auch - dann zieh aber die richtigen konsequenzen, sieh deinen eigenen fehler ein und leb damit! und das muss wie gesagt nichtmal ein verlustgeschäft werden, liest ja nicht jeder hier mit...

    bwg, jack

  3. #1043
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

  4. #1044
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Gladiator

    Sehr schöne Entwicklung! Gut das ich bisher noch mit einem Kauf gewartet habe. Dafür danke ich aber auch dem Forum, denn durch die Diskussionen der User wurde man doch wieder darauf sensibilisiert die Qualität einer BD/DVD immer zu überprüfen und sich dann erst zu einem Kauf zu entscheiden. Dank an euch!

  5. #1045
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Gladiator

    erst einmal abwarten, ob die da wirklich eine neue scheibe nachschieben. daran glauben kann ich nämlich noch nicht wirklich, obwohl es wünschenswert wäre. bis dahin bin ich persönlich zufrieden mit dem steel.

  6. #1046
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Gladiator

    Oh, ohne jetzt 35 Seiten zu lesen.. ich habe heute die Gladiator BluRay aus UK erhalten. Ist da irgendwas fehlerhaft? Lese hier in den letzten Seiten, dass dies offensichtlich der FAll sein soll.. Habe den Film heute geschaut.. mir ist nichts aufgefallen...

    Umtauschaktion? Ich schicke dann auch was zurück

    Tante Edith: Okay, ich lese irgendwas mit Pfeilen und einem Tonversprecher. Und? Ich habe auch die fehlerhafte Alien Box, die nie getauscht wurde.... Wenn man es nicht wüsste, würde es keinem auffallen..

    Sollte aber was neues kommen, werde ich solange nerven, bis ich ersatz kriege !!! ich wusste nichts von einem fehler in dieser auflage.. naja.. pech gehabt, falls die sich stur verhalten.. dann alte version ab zu ebay..
    Geändert von Artorius (06.03.10 um 20:42:51 Uhr)

  7. #1047
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    Oh, ohne jetzt 35 Seiten zu lesen.. ich habe heute die Gladiator BluRay aus UK erhalten. Ist da irgendwas fehlerhaft? Lese hier in den letzten Seiten, dass dies offensichtlich der FAll sein soll.. Habe den Film heute geschaut.. mir ist nichts aufgefallen...

    Umtauschaktion? Ich schicke dann auch was zurück
    DNR Einsatz bis zum Erbrechen (dadurch verschwinden sogar Effekte)
    Extended Material ist wesentlich schärfer als das bisherige Material, dadurch ist die Qualität nicht gleichbleibend

    Für einen 13. Krieger wäre es okay, bei einem Werk wie Gladiator muss da aber mehr kommen. Und hoffentlich wird uns die Neuauflage genau das geben.

  8. #1048
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    DNR Einsatz bis zum Erbrechen (dadurch verschwinden sogar Effekte)
    Extended Material ist wesentlich schärfer als das bisherige Material, dadurch ist die Qualität nicht gleichbleibend

    Für einen 13. Krieger wäre es okay, bei einem Werk wie Gladiator muss da aber mehr kommen. Und hoffentlich wird uns die Neuauflage genau das geben.

    Mist! Ich habe meine Fassung in UK gekauft. Ich habe das mal überflogen hier..
    --> Neuauflage kommt, aber ohne Aussicht auf Austausch der bisherigen Auflage?
    Fazit (wenn dem so ist): Sauerei!

    Und ich mit meiner UK Fassung bin doppelt gearscht. Okay, mir fällt das nicht wirklich auf, müsste es nachprüfen, nachdem ich mich hier einlese.. hm.

    Was mach ich denn nun, wenn die mir das nicht austauschen? Tja, neu kaufen wohl

  9. #1049
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    Mist! Ich habe meine Fassung in UK gekauft. Ich habe das mal überflogen hier..
    --> Neuauflage kommt, aber ohne Aussicht auf Austausch der bisherigen Auflage?
    Fazit (wenn dem so ist): Sauerei!

    Und ich mit meiner UK Fassung bin doppelt gearscht. Okay, mir fällt das nicht wirklich auf, müsste es nachprüfen, nachdem ich mich hier einlese.. hm.

    Was mach ich denn nun, wenn die mir das nicht austauschen? Tja, neu kaufen wohl
    Da müssen wir alle durch. In dem Fall finde ich es aber auch eine Sauerei, aber kann man nix machen. Fair wäre es von Universal wenn sie die Neuauflage direkt für 15€ anbieten würden.

  10. #1050
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Da müssen wir alle durch. In dem Fall finde ich es aber auch eine Sauerei, aber kann man nix machen. Fair wäre es von Universal wenn sie die Neuauflage direkt für 15€ anbieten würden.
    hmm. ja.

    man kann die ja per mail stressen. wird die wohl nicht jucken, aber wäre dann in dem fall eine möglichkeit. aber habe ja gelesen weiter oben, dass da jemand auch einfach was zurückschicken will.. mhh.. tja, abwarten...

    aber mit dem kunden kann man ja eh alles machen..

  11. #1051
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Wo ist das Problem? Von Anfang an war klar was für ein Mist da gekommen ist... wem es entgangen ist hat Pech gehabt aber etliche haben wissend den Bierdeckel gekauft und von denen brauch man hier hoffentlich kein Gejammer hören!

    Schade für dich Artorius... es steht aber wirklich an jeder Ecke im Netz

    Universal wird selbstverständlich (völlig zu Recht) keinem die Disc tauschen...

  12. #1052
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Wer jammert denn hier ? Der allgemeine Tenor ist doch, dass man sich über eine verbesserte Neuauflage freut. Sowohl diejenigen, die die Erstauflage boykottiert habe, als auch deren Käufer (so wie ich). Es ist doch schon mehrfach gesagt worden, dass die 8 - 15 Euro, die wir für die Steelbook-Erstauflage bezahlt haben, nicht wirklich wehtun. Ich werde mir jedenfalls ohne mit der Wimper zu zucken diese Neuauflage neben das Steelbook stellen und weiterhin Nachts ruhig schlafen können.

    Also kein Grund, hier künstlich einen Zwist zu schürren.
    Wer so eine Moral verfolgt dem hat das Geld auch völlig egal zu sein

    Wüsste nicht warum ich mir neben einer Schrott Vö die neue daneben stelle..

  13. #1053
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Vigo Beitrag anzeigen
    Und wieder einmal wurden die ganzen Vollpfosten widerlegt, die so gerne predigen dass Kaufboykott........den Studios am Hintern vorbeigehen.
    So ein Unsinn und dann noch beleidigend werden

    Der Auslöser für die Neuauflage waren ganz bestimmt keine Kaufboykotte sondern die von dir ebenfalls angesprochenen Beschwerden.
    Aber Kaufboykott bringt nichts.

    Ich hab aber schon immer folgendes gesagt:
    Wenn sich genug Leute beschweren bringt das was.

    Ich weiss viele glauben das nicht: Aber massig Beschwerden bringen wirklich WESENTLICH mehr als Kaufboykotte. Weil bei Boykotten immer zu wenig Leute mitmachen damit das Label es spürt.
    Hingegen paar 100 laute Stimmen die sich bei einem Fehler/mieser Quali direkt beim Label äussern machen bei einem Label interessanterweise schon mehr aus.
    Das ist nicht das erste mal das ich sowas festgestellt habe.

    Kaufboykott nützt allenfalls bei Nischentiteln die sowieso nur von Forenusern und ein paar wenigen sonst gekauft werden.
    Aber nicht bei Titel wie Gladiator die sowieso von der Allgemeinheit gekauft wird. Ich meine herrje sogar hier in den Foren haben diverse Leute (mich eingeschlossen) gekauft.

  14. #1054
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem? Von Anfang an war klar was für ein Mist da gekommen ist... wem es entgangen ist hat Pech gehabt aber etliche haben wissend den Bierdeckel gekauft und von denen brauch man hier hoffentlich kein Gejammer hören!

    Schade für dich Artorius... es steht aber wirklich an jeder Ecke im Netz

    Universal wird selbstverständlich (völlig zu Recht) keinem die Disc tauschen...

    Hi Daywalker,

    habe halt erst jetzt davon gelesen. Aber ich würde sagen, bei Amazon kaufen momentan viele den Bierdeckel - ist in den Top Ten

    Ich muss aber wiederholt betonen - ich bin kein Hardcore Analyst - mir sind vorhin keine Fehler aufgefallen.

    Und versuchen wird man es können, wieso auch nicht? Ohne mich in die Diskussion hier weiter und groß einzumischen... man könnte doch einfach die Neupressung jetzt auf den Markt werfen und alle bisherigen Verkäufe austauschen? Wieso selbstverständlich und zu Recht nicht tauschen? Mir kommt die Galle hoch. Zwar juckt mich der Fehler, den ich nicht gemerkt habe nicht viel, aber das ist Abzocke.

    Mal sehen, wenn die Neupressung kommt, wie ich den Saftladen mit meinen Anfragen nerve Vielleicht aber auch nicht...

  15. #1055
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Gladiator

    Es geht nicht nur um die Fehler, sondern um die generell mäßige Bildqualität in den Szenen der Kinofassung.

  16. #1056
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn und dann noch beleidigend werden

    Der Auslöser für die Neuauflage waren ganz bestimmt keine Kaufboykotte sondern die von dir ebenfalls angesprochenen Beschwerden.
    Aber Kaufboykott bringt nichts...
    Das ist eben genau der Punkt:
    Beim Koykott merkt das Label nicht warum hier und wenn überhaupt boykottiert wird. Könnte ja auch sein, dass rein das Interesse der Verbraucher für den Film, nicht so hoch ist wie erwartet. Wo hingegen bei einer Beschwerde klar ist, was im Argen liegt und da reichen wie Schweizer schon sagte, eben schon ein paar hundert in jedem Land. Kaufkoykott ist, wie ich schon mal bemerkte, eben der Weg des geringsten Widerstands.

    Gruß
    NUTTY
    Geändert von Nutty (07.03.10 um 12:24:07 Uhr)

  17. #1057
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Kaufkoykott ist, wie ich schon mal bemerkte, eben der Weg des geringsten Widerstands.
    Öhm . Nein.

    Der Weg des geringsten Widerstandes ist IMHO, die Disc trotz Kenntnis der Mängel zu kaufen, dann aber trotzdem einen Umtausch zu fordern, wenn eine überarbeitete Version veröffentlicht wird. (ja, das geht in deine Richtung )

    Kaufboykott, insbesondere in Verbindung mit einer begründenden E-Mail an der Hersteller, würde ich sicher nicht als den Weg des geringsten Widerstands bezeichnen. Derjenige der den Kauf boykottiert, macht es sich ja gerade nicht einfach, da er auf etwas verzichtet, was er eigentlich gerne haben würde, auch wenn er mit der gebotenen Qualität durchaus "leben könnte".

  18. #1058
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn und dann noch beleidigend werden

    Der Auslöser für die Neuauflage waren ganz bestimmt keine Kaufboykotte sondern die von dir ebenfalls angesprochenen Beschwerden.
    Aber Kaufboykott bringt nichts.
    Sorry, aber das halte ich wiederum für Unsinn. Sicher, massenhafte Beschwerden beim Label sind hier ein Hauptgrund für die neue Veröffentlichung. Aber weitere (gute) Gründe sind eben auch der vielfache Bericht über die mangelhafte Qualität in verschiedenen Medien und ganz sicher auch der Kaufboykott. Denn es ist doch sehr verwunderlich, dass gerade ein Premiumtitel, was Gladiator nun mal ist, auch wenn er schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, nach sehr kurzer Zeit schon für deutlich unter 10 Euro verramscht werden muss, damit man ihn überhaupt noch los wird (und das auch noch im hochwertigen Steelbook).

    Ok, es waren auch schon viele andere Titel für knapp 10 Euro zu kriegen, aber das waren in der Regel Titel, die es schon seit einigen Jahren auf Blu-Ray gibt oder die sowieso eher Nischentitel waren. Gladiator ist hier aus meiner Sicht eine Ausnahme und das verramschen nach kurzer Zeit ein deutliches Indiz, dass die Absatzzahlen nicht gestimmt haben können.

    Ich denke, dass Kaufboykott sehr wohl etwas bringt. Am besten sollte man ihn aber mit einer Beschwerde kombinieren (was wohl auch viele getan haben), dann wissen die Labels, warum nicht gekauft wurde. Also sozusagen die Kombination aller Mittel einsetzen

    Gruß
    pippovic

  19. #1059
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von pippovic Beitrag anzeigen
    ...nach sehr kurzer Zeit schon für deutlich unter 10 Euro verramscht werden muss, damit man ihn überhaupt noch los wird (und das auch noch im hochwertigen Steelbook).
    das ist allerdings richtig.
    Zum Release (bei Müller war das glaube ich) Steelbook für 15
    dann kurzzeitig etwas höher
    dann Amaray (mit WendeCover) relativ teuer
    jetzt Amaray in den aktuellen ~10€ Angeboten

    Release war September '09

  20. #1060
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Gladiator

    Ok, ist natürlich Ansichtssache, aber auf jeden Fall kostet das Steelbook die Hersteller deutlich mehr als die ansonsten verwendeten Standard (Eco)Hüllen.

    Gruß
    pippovic

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •