Cinefacts

Seite 68 von 70 ErsteErste ... 185864656667686970 LetzteLetzte
Ergebnis 1.341 bis 1.360 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #1341
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen


    Vor allem wenn man diese "exchange" hier liest, die stellvertretend für viele User(debatten) ist...
    http://forum.cinefacts.de/6635971-post1023.html
    Man Thorsten, ich bin echt beeindruckt, dass du mich in diesem Thread zum gefühlten 23ten Mal zitierst. Da habe ich ja wohl einen großen Eindruck hinterlassen.
    Also nochmal ganz kurz und auch zum letzten Mal, damit Thorsten und andreasy969 auch mal wieder andere Leute zitieren können. Diese Ehre wird mir langsam peinlich:

    Ich habe die BD gekauft, obwohl ich hier über die Mängel gelesen hatte. Wie es aber oftmals so ist, gibt es immer viel Geschrei und am Ende ist es halb so schlimm. Im Übrigen, was sagen schon Screenshots, später sieht im laufenden Film alles viel besser aus. So dachte ich auch diesmal. Außerdem war ich zugegebener Maßen heiß auf den Film und wollte schon allein deshalb die Blu-ray haben. Wer das hier als Sammler noch nicht erlebt hat, sollte sich lieber ein anderes Forum suchen, weil einem sonst manch einer hier wie ein Vollidiot vorkommt. Aber das nur am Rande. Ich habe mir also die BD, für übrigens 19,90€, am Erstverkaufstag bestellt und war natürlich schon ein wenig entäuscht, dass diesmal die allgemeine Kritik den Nagel auf den Kopf getroffen hatte. Die BD war tatsächlich so wie hier beschrieben. Egal, dachte ich , muss man nun mit leben, bis in ein paar Jahren was Neues kommt. Dann wude aber direkt nach den vielen Protesten im Internet eine verbesserte Auflage angekündigt. Ja was? Da soll ich dann sagen: Ja, für die anderen gerne, aber für mich nicht. Ich wußte ja schon vorher von den Fehlern (wie im übrigen 80% derer die sich hier beschweren auch ) NEIN, natürlich nicht. Wenn hier ein Fehler eingesehen und nachgebessert wird, dann möchte ich selbstverständlich daran teilnehmen.
    Das war das ganze Ding. Weshalb ich für meine Handungsweise jetzt hier immer wieder zitiert und als namenloses Beispiel genannt werde, entzieht sich meiner Kenntnis. Wenn euch dann aber mal gar keine anderen Argumente einfallen, dürft Ihr mich gerne weiter zitieren. Ich fühle mich geehrt.

    Gruß
    NUTTY

  2. #1342
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Also nochmal ganz kurz und auch zum letzten Mal, damit Thorsten und andreasy969 auch mal wieder andere Leute zitieren können. Diese Ehre wird mir langsam peinlich:
    Ehre, wem Ehre gebührt .

    Aber wir waren hier mit #1294 ja eigentlich durch. Das war schon ernst gemeint. Meinerseits keine Zitate zu dem Thema mehr. Versprochen .

  3. #1343
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ehre, wem Ehre gebührt .

    Aber wir waren hier mit #1294 ja eigentlich durch. Das war schon ernst gemeint. Meinerseits keine Zitate zu dem Thema mehr. Versprochen .
    Da bin ich begeistert!

  4. #1344
    Tagschläfer
    Registriert seit
    11.03.05
    Ort
    BaWü
    Alter
    40
    Beiträge
    834

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mir andere Foren (zB viele Eintrage bei blu-ray-disc.de) ansehe wo viele mit der Erstauflage zufrieden sind und die sogar noch als besser als die Remastered einstufen verwundert mich eh gar nix mehr.

    Na ja und ich selbst dürfte auch keinen Austausch fordern.
    Ich hab mir damals die Erstauflage gekauft nachdem die Berichte über fehlende Pfeile etc kamen einfach nur weil ich mich selbst davon überzeugen wollte.
    Gut ich hätte Glück da meine Scheibe aus UK war und man ja evtl. dort auch vom Ausland dann austauschen könnte. Aber als Käufer der Remastered Holland Scheibe stellt sich das Thema schon gar nicht.
    Und da ich bewusst ein fehlerhaftes Produkt gekauft habe damals darf ich auch keinen Austausch fordern.
    Das dürfen nur die Vorbesteller oder Leute die damals unbewusst die Scheibe gekauft haben und jetzt die gearschten sind.
    Deswegen find ich es ja auch trotzdem Schade, dass sich Universal Deutschland nicht am Austausch beteiligt.

    Grüsse
    Treffend formuliert. Genau meine Meinung. Klar reg ich mich drüber auf das die Disc in anderen Ländern umgetauscht wird und bei uns nicht. Aber naja, Pech gehabt. Ich hätte mir ja damals die Disc nicht kaufen müssen .

  5. #1345
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen

    Daywalker1987 sieht das (und zwar für den speziellen Fall, den er genannt hat (!) - "Geil für 9 Euro kauf ich auch Schrott") IMHO absolut richtig .

    Schön erkannt und es geht nicht um den Otto-Laden-Käufer der unwissend auf so einen Schrott reinfällt. Dieser wird sowieso mit der Disc zufrieden sein und (zu recht) ruhig weiterschlafen.

    Die betroffenen Hunde bellen und statt über ihr Verhalten nachzudenken wird nur mit großkotzigen Sprüchen und absichtlichen Fehlinterpretierungen versucht die Opferrolle einzunehmen.

    In einem -auf den ersten Blick- gebildeten Forum wo geschätzte 50% BigBrother Anhänger sind wundere ich mich allerdings über solch ein tiefstes Unterschichten Verhalten nicht großartig und versuche mich lieber auf ehrliche Gesprächspartner zu konzentrieren und solche Schaumschläger außen vor zu lassen.

    Zusammengefasst müsste mir das letzte Fünkchen Rückrad fehlen die Disc wissentlich so akzeptiert zu haben und jetzt rumzuflennen weil Universal euch die Disc vielleicht nicht austauscht.

    Ich versuch jetzt erstmal mein HD-Ready LCD zu reklamieren... ich wusste zwar das 1080p kommt aber warten konnte ich nicht...
    Geändert von Daywalker1987 (23.07.10 um 21:39:48 Uhr)

  6. #1346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    ... Ich versuch jetzt erstmal mein HD-Ready LCD zu reklamieren... ich wusste zwar das 1080p kommt aber warten konnte ich nicht...


    So was ähnliches ist mir beim Lesen dieses Threads auch durch den Kopf gegangen...

  7. #1347
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Darkman Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer:

    Warum sollte das "politisch" nicht haltbar sein? Universal UK und DE sind eigenständige Abteilungen. Möglicherweise sogar eigenständige Firmen. Oder glaubst Du etwa wirklich, Europa sei ein einzig Land ohne Grenzen?

    Gruss

    Darkman
    Nein natürlich meine ich das nicht bezüglich Europa.

    Aber ich finds halt daneben wenn vom gleichen Major Label die eine Niederlassung tauscht und die andere nicht. Unabhängig davon ob das jetzt von der Organisationsstruktur her eigenständige Abteilungen sind.

    Nun ja wie gesagt bekomme ich ja (hoffentlich bald) die NL Blu Ray. Von daher kanns mir eh egal sein. Und wenn überhaupt müsste ich eh in UK tauschen da ich die alte UK Scheibe besitze.
    Aber ist schon schade, dass die deutschen Kunden da wieder mal den kürzeren ziehen.

    Es grüessli

  8. #1348
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    In einem -auf den ersten Blick- gebildeten Forum wo geschätzte 50% BigBrother Anhänger sind wundere ich mich allerdings über solch ein tiefstes Unterschichten Verhalten nicht großartig und versuche mich lieber auf ehrliche Gesprächspartner zu konzentrieren und solche Schaumschläger außen vor zu lassen.
    Auf Grund dieser und anderer Aussagen von dir, stellt sich mir eine Frage: Kann es sein, dass Du ein Problem mit deinem gesellschaftlichen Status hast, oder warum quatscht du dauernd von Ober- und Unterschichten?
    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Zusammengefasst müsste mir das letzte Fünkchen Rückrad fehlen die Disc wissentlich so akzeptiert zu haben und jetzt rumzuflennen weil Universal euch die Disc vielleicht nicht austauscht.
    Ich versuch jetzt erstmal mein HD-Ready LCD zu reklamieren... ich wusste zwar das 1080p kommt aber warten konnte ich nicht...
    Hier flennt niemand rum. Wir haben die BD trotz der Mängel gekauft, weil wir uns dabei erhofften, das Bild wird schon nicht so schlimm sein, wie die Kollegen, die schon die US einige Wochen vorher bekommen hatten, es beschrieben. Dabei ist noch anzumerken, dass viele, darunter auch ich, bei amazon bereits hatten. Gut hätte man chanceln können, haben aber die meisten nicht gemacht. Jetzt wird diese verhunzte VÖ überall in der Welt getauscht, d.h. der Hersteller hat seine Fehler eingesehen. Warum sollen jetzt wir unsere alte Auflage behalten? Wir haben doch genauso Geld dafür bezahlt, wie alle anderen. Darum gehts doch schließlich und nicht WER vorher WAS wußte.
    Dein Vergleich ist übrigens Unsinn, denn hier wird schon vom Hersteller deklariert, dass der LCD nicht 1080P - fähig ist, weil er erst gar nicht so produziert wurde. Das muss man nicht erst Durch diverse Internetforen erfahren. Auf der Blu-ray wird aber nicht vor Doppelkonturen und fehlenden Bildinhalten gewarnt.
    Wahrscheinlich ist es so, dass Du dir die NL-BD besorgt hast und nun verärgert bist, weil es sein könnte, dass die anderen ihre alte Auflage unentgeldlich getauscht bekommen...dafür kann doch keiner was.

    Gruß
    Nutty
    Geändert von Nutty (24.07.10 um 08:34:23 Uhr)

  9. #1349
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Gladiator

    @DVD Schweizer:

    Okay, danke für die Klärung!
    Und Du hast recht - es ist natürlich unglücklich von den beiden Abteilungen und Respekt vor Deiner Selbstkritik!

    Gruss

    Darkman

  10. #1350
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Hier flennt niemand rum. Wir haben die BD trotz der Mängel gekauft, weil wir uns dabei erhofften, das Bild wird schon nicht so schlimm sein, wie die Kollegen, die schon die US einige Wochen vorher bekommen hatten, es beschrieben. Dabei ist noch anzumerken, dass viele, darunter auch ich, bei amazon bereits hatten. Gut hätte man chanceln können, haben aber die meisten nicht gemacht. Jetzt wird diese verhunzte VÖ überall in der Welt getauscht, d.h. der Hersteller hat seine Fehler eingesehen. Warum sollen jetzt wir unsere alte Auflage behalten? Wir haben doch genauso Geld dafür bezahlt, wie alle anderen. Darum gehts doch schließlich und nicht WER vorher WAS wußte.
    Dein Vergleich ist übrigens Unsinn, denn hier wird schon vom Hersteller deklariert, dass der LCD nicht 1080P - fähig ist, weil er erst gar nicht so produziert wurde. Das muss man nicht erst Durch diverse Internetforen erfahren. Auf der Blu-ray wird aber nicht vor Doppelkonturen und fehlenden Bildinhalten gewarnt.
    Wahrscheinlich ist es so, dass Du dir die NL-BD besorgt hast und nun verärgert bist, weil es sein könnte, dass die anderen ihre alte Auflage unentgeldlich getauscht bekommen...dafür kann doch keiner was.

    Gruß
    Nutty
    Wuff Wuff...

    Willst es nicht einsehen? - Gut aber brauchst nicht wie andere 100 Posts den selben Blödsinn zu schreiben mit versuchten Gerechtfertigungen.

    Dein letzten Satz kapier ich nicht mal. Was willst du jetzt mit den Niederlanden und der Umtauschaktion?

    Ich hab mir die BD-Erstauflage nie gekauft (im Gegensatz zu solchen Sprücheklopfern bis zum "der Preis ist geil Verfall") geschweige denn hab ichs wegen wenigen Wochen nötig das Teil überteuert in den NL zu bestellen. Wer nicht warten mag kann später auch nicht veruchen den Preis zu drücken.


    Die Neuauflage wird in UK demnächst auch nur noch 8 Pfund kosten Den Film kenne ich wie meine Westentasche also was solls...


    PS: So ein Spruch wie "hab halt erhofft das es nicht so schlimm ist wie weit vor Release in etlichen Reviews zu entnehmen war" sagt doch glaub ich alles aus Armer, geprellter Kunde
    Geändert von Daywalker1987 (24.07.10 um 12:35:35 Uhr)

  11. #1351
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Wuff Wuff...
    Dein letzten Satz kapier ich nicht mal.
    Das lasse ich einfach mal so stehen!




    Denn jede weitere Debatte, hat mit jemanden deines Gemüts keinen Sinn.
    -Arbeite mal deine unbegündete Agressivität und deine Statusängste auf-
    Danach darfst du dich gerne noch mal melden.


    Gruß
    NUTTY

  12. #1352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.04
    Beiträge
    276

    AW: Gladiator

    Meine Gladiator BD aus Holland ist heute bei mir angekommen. Auch ich habe die Disc's im Steelbook bekommen, auf dem ein 10TH Anniversary Edition-Aufkleber angebracht wurde. Mit der jetzigen Bildqualität bin ich sehr zufrieden und freu' mich, diesen Film nun in meiner Sammlung begrüßen zu dürfen.

  13. #1353
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von ALIEN³ Beitrag anzeigen
    Meine Gladiator BD aus Holland ist heute bei mir angekommen. Auch ich habe die Disc's im Steelbook bekommen, auf dem ein 10TH Anniversary Edition-Aufkleber angebracht wurde. Mit der jetzigen Bildqualität bin ich sehr zufrieden und freu' mich, diesen Film nun in meiner Sammlung begrüßen zu dürfen.
    Freut mich zu hören... also ist es noch eine alte Verpackung mit neuer Disc?

    Dachte die neue erscheint auch mit anderem Cover

    Grüße

  14. #1354
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.04
    Beiträge
    276

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Freut mich zu hören... also ist es noch eine alte Verpackung mit neuer Disc?
    Jawohl, es ist eine alte Verpackung mit einer neuen Disc!!!

  15. #1355
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Freut mich zu hören... also ist es noch eine alte Verpackung mit neuer Disc?
    Dachte die neue erscheint auch mit anderem Cover
    Grüße
    Wer sofort die neue BD haben wollte konnte sich für das bekannte SB mit einem Aufkleber Hinten entscheiden welcher auf die neue Disc hinweißt.
    Das neuere unwesentlich veränderte SB kommt dann um den 5.8.10 in die Shops.
    http://movies-blu-ray.nl/Gladiator_1..._art_1452.html

  16. #1356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Wer sofort die neue BD haben wollte konnte sich für das bekannte SB mit einem Aufkleber Hinten entscheiden welcher auf die neue Disc hinweißt.
    Das neuere unwesentlich veränderte SB kommt dann um den 5.8.10 in die Shops.
    http://movies-blu-ray.nl/Gladiator_1..._art_1452.html
    Oh Danke!

    Die Vorabcover sahen sehr verschieden aus... da hat sich ja dann wohl kaum was außer der Balken verändert... nicht schlimm... das Steelbook sieht ja gut aus Nur etwas viel weiß für meinen Geschmack.

    Ist die Rückseite englisch oder niederländisch?

  17. #1357
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.04
    Beiträge
    276

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    ... Ist die Rückseite englisch oder niederländisch?
    Die Rückseite des SB ist auf niederländisch.

    Ich hatte meine Gladiator BD bei Freerecordshop.nl bestellt. Bei denen konnte man aber nicht erkennen (Artikelbeschreibung), ob die Disc's nun in einem SB oder aber in einer blauen Hülle verpackt sind. Deshalb war ich sehr erfreut, als ich beim auspacken feststellte, dass es sich um ein Steelbock handelt.

  18. #1358
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Gladiator

    Das arme Tier.

  19. #1359
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.04
    Beiträge
    276

    AW: Gladiator

    ...dass es sich um ein Steelbock handelt.


    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Das arme Tier.

    Tja, da ist mal wieder die Tastatur mit mir durchgegangen,...................aber wenn's zur allgemeinen Erheiterung beiträgt - was soll's!

  20. #1360
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gladiator

    Hier übrigens endlich ein Vergleichsshot der in bester 1080 Qualität zeigt, dass auf der Remastered die Pfeile etc. wieder da sind.

    Hier der Screenshot der alten BD mit zu wenig Pfeilen und dem kaputten Feuerball:
    http://img207.imageshack.us/img207/5788/glad7zbd.png

    Und hier das Gegenstück von der Remastered BD:
    http://img132.imageshack.us/img132/8050/glad7dbd.png

    Ich sag nur:
    Isch freu misch
    Und auch bei dem Vergleich sieht man zusätzlich um wie viel natürlicher das Bild der neuen aussieht. Und bevor es streit gibt: Nein ich spreche jetzt nicht von der Farbgebung. Aber von ALLEN anderen Bildeigenschaften. Und mir persönlich gefällt diese neue Farbgebung übrigens. Passt irgendwie super zu dieser Schlacht.
    Kann mir da schon sehr gut vorstellen, dass vielleicht Ridley Scott in den neuen Transfer involviert war und die Farbänderungen von ihm kommen. Er ist ja Farbfiltern nicht grade abgeneigt.

    Und noch ein schöner Vergleich:

    Alte BD:
    http://img207.imageshack.us/img207/384/glad13zbd.png
    ->hässlicher überschärfter Look und viel zu viel Rot im Bild

    Neue BD:
    http://img825.imageshack.us/img825/6514/glad13dbd.png
    -> viel natürlichere Farbwiedergabe, keine Überschärfung

    Abgetastet wurde übrigens wohl von der gleichen Vorlage wie für den Transfer der alten BD. Sieht man daran, dass im zweiten Vergleich die Filmdefekte an identischen Positionen sind. Nur in der Remastered etwas weniger deutlich zu sehen (zB der Filmdefekt rechts neben der Schrift im Bild).

    Das perfekte Beispiel was eine Neuabtastung vom gleichen Material bei korrekter Bearbeitung zeigen kann im Gegensatz zu einem steinalten und dann auch noch krass digital bearbeiteten Transfer.

    Bei AVS gibts inzwischen Framegenaue Vergleiche. Wird wohl demnächst noch einen Thread von Screenshot-Gott Xylon geben.
    Wie immer sind die Screenshots natürlich nie die ganze Wahrheit. Ein Bild in Bewegung kann auf einige Fehler etc. bezogen ganz anders wirken.
    Aber bei so deutlichen Unterschieden sind sie ein guter Anhaltspunkt was einem erwartet.
    Geändert von DVD Schweizer (26.07.10 um 03:23:18 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •