Cinefacts

Seite 9 von 70 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 1396

Thema: Gladiator

  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.12.02
    Ort
    Wilhelmshaven, Germany, G
    Alter
    40
    Beiträge
    349

    AW: Gladiator

    Habt ihr euch mal das Review durchgelesen auf Beaver?

    "...this is one of the best looking Blu-rays I´ve seen this year."
    "We give this our strongest recommendation."

    Klingt doch klasse... Dann noch die 84% bei Area... Da muss doch irgendwas dran sein... Ich geb nicht soviel auf die Screenshots.

  2. #162
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Man kann es sich auch schönreden. Auf den Screenshots ist doch offensichtlich zu sehen, dass ein Rauschfilter über das Bild gelegt wurde, der die Gesichter leicht Wachsartig erscheinen lässt. Lange nicht so schlimm wie bei den Star Trek-BDs, aber immer noch sehr eindeutig. Die Schärfe nicht sehr viel besser als auf den DVDs. Da hätte ich mir doch viel mehr erhofft. Den Screenshots nach zu Urteilen wird das eine eher ziemlich schlechte VÖ.
    Man sollte nicht vergessen, daß Gladiator zu großen Teilen aus Computergrafik besteht. Beim Compositing von CGI mit gefilmtem Material muß zur Angleichung zwangsläufig gefiltert werden (oft wird erst geglättet und dann gleichmäßig künstliches Korn hinzugefügt, damit die CGI-Teile nicht herausstehen). Ich würde erstmal abwarten, wie das ganze in Bewegung aussieht, bevor man ein Urteil fällt.

  3. #163
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Gladiator

    ich find die screenshots klasse...aber ist ja klar, dass mal wieder typisch deutsch, einige was zu meckern haben

    ich freu mich auf die bd!

  4. #164
    HerrNergals zweites Ich
    Registriert seit
    31.05.04
    Ort
    Saarland
    Alter
    38
    Beiträge
    1.414

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Rain_Man Beitrag anzeigen
    Ein Schelm ....
    Soll heissen ?

    Also wenn das Gesicht des Typs auf dem 2. untersten Bild in groß aufgeklickter Form nicht wachsig aussieht, dann weiss ichs auch nicht.

  5. #165
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von metaldemon666 Beitrag anzeigen
    Soll heissen ?

    Also wenn das Gesicht des Typs auf dem 2. untersten Bild in groß aufgeklickter Form nicht wachsig aussieht, dann weiss ichs auch nicht.
    Meinst du dieses hier?

    http://www.dvdbeaver.com/film2/DVDRe...blu-ray_6x.jpg

    Sieht mir mehr nach zuviel Schminke aus, wie in den meisten Sandalenfilmen... ob das der früheren Realität entspricht lässt sich bezeifeln...
    Geändert von moviefan (21.08.09 um 12:29:08 Uhr)

  6. #166
    HerrNergals zweites Ich
    Registriert seit
    31.05.04
    Ort
    Saarland
    Alter
    38
    Beiträge
    1.414

    AW: Gladiator

    Naja, wem das Bild so gefällt, soll sich die Disc halt kaufen. Ich warte mal lieber nochn bisschen ab, was andere Reviews so meinen.

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Sieht mir mehr nach zuviel Schminke aus, wie in den meisten Sandalenfilmen... ob das der früheren Realität entspricht lässt sich bezeifeln...
    Dieser Film ist aus archeologischer Sicht der totale Quark. Da passt die Schminke wunderbar ins Gesammtbild. In manchen Szenen gibt es Frauen in Kleidern zu sehen zwischen denen 300 Jahre liegen. Die Geschichte an sich ist völlig falsch und hat nur im entferntesten was mit der Realität zu tun. Die Kämpfe in der Arena und die Kostüme der Gladiatoren haben in etwa RTL Katastrophenfilm-Niveau.

  8. #168
    bodybag
    Gast

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Dieser Film ist aus archeologischer Sicht der totale Quark. Da passt die Schminke wunderbar ins Gesammtbild. In manchen Szenen gibt es Frauen in Kleidern zu sehen zwischen denen 300 Jahre liegen. Die Geschichte an sich ist völlig falsch und hat nur im entferntesten was mit der Realität zu tun. Die Kämpfe in der Arena und die Kostüme der Gladiatoren haben in etwa RTL Katastrophenfilm-Niveau.
    Stimmt. Als ich letztens die Dokumentation "Gladiator" von Ridley Scott angeschaut habe, musste ich mich immer angewidert abwenden. Diese historischen Ungereimtheiten gingen mir dann schon ziemlich auf die Eier. Und wie haben die es überhaupt geschafft eine Filmkamera ins alte Rom zu schmuggeln? Zeitreise?
    Nene, ich glaube das ist alles an den Haaren herbeigezogen und sollte gerichtlich verboten werden. Ursula von der Leyen bitte übernehmen Sie!

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Gladiator

    Gladiator ist Geschichtsfantasy. Er ist angelehnt an die Zeiten des Kaiser Augustus, ist aber in sehr sehr vielen Darstellungen der römischen Kultur rein fiktional, weil es nett ausschaut.

  10. #170
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Dieser Film ist aus archeologischer Sicht der totale Quark.
    Welcher (Historien-)Film ist das denn nicht?
    Es gibt glaube ich keinen Film, in dem alles der entsprechenden Zeit entspricht.
    Da können sich die Macher noch so viel mühe geben, es werden immer Kompromisse bezüglich dem Motto "das wird im Film optisch gut aussehen" gemacht.

  11. #171
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Gladiator

    Gladiator wurde von Ridley Scott ja schon fast als archeologisch perfekte Doku verklärt und das ist völliger Blödsinn. Selbst Spartacus mit Kirk Douglas ist aus archeologischer Sicht wesentlich besser als Gladiator. Ivanhoe von 1952 hat exakt die Kostüme die in die Zeit passen in der der Film spielt. Es gibt also durchaus Historienfilme bei denen sehr darauf geachtet wurde das alles passt. Gladiator wurde zwar so beworben, ist meilenweit aber weit davon entfernt.

  12. #172
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.054

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von bodybag Beitrag anzeigen
    Stimmt. Als ich letztens die Dokumentation "Gladiator" von Ridley Scott angeschaut habe, musste ich mich immer angewidert abwenden. Diese historischen Ungereimtheiten gingen mir dann schon ziemlich auf die Eier. Und wie haben die es überhaupt geschafft eine Filmkamera ins alte Rom zu schmuggeln? Zeitreise?
    Nene, ich glaube das ist alles an den Haaren herbeigezogen und sollte gerichtlich verboten werden. Ursula von der Leyen bitte übernehmen Sie!




    Geil Body

  13. #173
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    archeologisch
    Einmal ging ja noch, aber damit ich es jetzt nicht noch öfter so lesen muß: archäologisch - hat nichts mit Noah zu tun .

  14. #174
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Gladiator wurde von Ridley Scott ja schon fast als archeologisch perfekte Doku verklärt und das ist völliger Blödsinn.
    Davon, dass Scott irgendetwas von einer "archäologisch perfekten Doku" gesagt haben soll (direkt oder indirekt) ist mir absolut nichts bekannt. Ich kann es mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, denn jedem Sechsjährigen ist ja wohl beispielsweise klar, dass sich ein römischer Imperator nie und nimmer in die Arena des Colloseums begeben hätte, um gegen einen Gladiator zu kämpfen.

    Ob man nun unbedingt historische Figuren hernehmen muss (Marcus Aurelius, Commodus, Maximus) und deren tatsächliche Leben für ein Filmskript total verändert, sei mal dahingestellt - es hätte sich sicher niemand über rein fiktive Figuren beschwert. Ich habe aber kein Problem damit, solange ein genialer Film wie "Gladiator" dabei herauskommt.

  15. #175
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von Mike H. Beitrag anzeigen
    Ich kann es mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, denn jedem Sechsjährigen ist ja wohl beispielsweise klar, dass sich ein römischer Imperator nie und nimmer in die Arena des Colloseums begeben hätte, um gegen einen Gladiator zu kämpfen.
    Commodus soll aber wirklich an Gladiatorenkämpfen teilgenommen haben. Allerdings waren die Kämpfe damals eher sportliche Zweikämpfe als hollywodtypisches Geschlachte.
    Dass Gladiatorenkämpfe derart brutal gewesen sein sollen, ist genauso ein Hollywooderfindung wie die antike Galeerenstrafe.

  16. #176
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Ort
    BW
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Commodus soll aber wirklich an Gladiatorenkämpfen teilgenommen haben. Allerdings waren die Kämpfe damals eher sportliche Zweikämpfe als hollywodtypisches Geschlachte.
    Dass Gladiatorenkämpfe derart brutal gewesen sein sollen, ist genauso ein Hollywooderfindung wie die antike Galeerenstrafe.
    Ich denke schon dass es Schlachten gab, denn man konnte das gesamte Kolosseum fluten und Seeschlachten nachstellen. Und das war bestimmt mehr als nur nachstellen, sonst wärs ja langweilig gewesen.

  17. #177
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von JohnMcClane1987 Beitrag anzeigen
    Ich denke schon dass es Schlachten gab, denn man konnte das gesamte Kolosseum fluten und Seeschlachten nachstellen. Und das war bestimmt mehr als nur nachstellen, sonst wärs ja langweilig gewesen.
    Nur wurden dazu keine Gladiatoren genutzt, deren Ausbildung Jahre gedauert hat und entsprechend teuer gewesen ist. Immerhin sollen einige Gladiatoren ähnlich populär gewesen sein, wie heute Fußballspieler etc.
    Für Tierhatzen oder andere Gemetzel hat man eher Kriegsgefangene oder Verbrecher eingesetzt. Da war der Verlust nicht allzu groß.

  18. #178
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Ort
    BW
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Nur wurden dazu keine Gladiatoren genutzt, deren Ausbildung Jahre gedauert hat und entsprechend teuer gewesen ist. Immerhin sollen einige Gladiatoren ähnlich populär gewesen sein, wie heute Fußballspieler etc.
    Für Tierhatzen oder andere Gemetzel hat man eher Kriegsgefangene oder Verbrecher eingesetzt. Da war der Verlust nicht allzu groß.
    Das heißt, man fuhr die Schiffe einfach nur im Kreis herum?

  19. #179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Dass Gladiatorenkämpfe derart brutal gewesen sein sollen, ist genauso ein Hollywooderfindung wie die antike Galeerenstrafe.
    Sorry, aber das ist doch absoluter Käse. Den Quellen nach starben alleine bei den 100-tägigen Spielen zur Eröffnung im Jahr 80 n. Chr. mehr als 2000 Gladiatoren. Es mag sein, dass die besten und beliebtesten Gladiatoren gewisse Privilegien besaßen und einfachere Gegner bekamen, von "sportlichen Zweikämpfen" kann jedenfalls keine Rede sein.

    Die Gesamtzahl der Menschen (Gladiatoren, Gefangene etc.), die im Laufe der Geschichte des Kolosseum bei Spielen getötet wurden, wird übrigens auf unfassbare 500.000 geschätzt (dazu über eine Million Tiere). Keine "Hollywooderfindung" könnte diesem Gemetzel überhaupt jemals gerecht werden.

  20. #180
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Gladiator

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Dass Gladiatorenkämpfe derart brutal gewesen sein sollen, ist genauso ein Hollywooderfindung wie die antike Galeerenstrafe.
    Krass, wie verroht man sein muss so etwas zu sagen. Da sind Leute gestorben, egal ob die "schmerzfrei" mit einem Stich durchs Herz starben oder sonst wie.

Seite 9 von 70 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gladiator (VÖ 16.09.04)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:04:43
  2. Gladiator - OOP?
    Von Fesch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.05.04, 17:39:14
  3. Gladiator ...
    Von sExY-boY im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.03, 21:57:44
  4. Gladiator
    Von VentoGT im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 07:12:27
  5. Gladiator II
    Von Soldier im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 06:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •