Cinefacts

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 224
  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von Dachs Beitrag anzeigen
    Dem schließe ich mich an, hatte ich doch auf ein Schnäppchen am Wochenende gehofft. Der Film war nirgends zu bekommen bzw. im Müller nicht mal gelistet...
    Gleiches Problem hatte ich im Rhein-Main Gebiet auch, war nicht zu bekommen daher bei Amazon bestellt. Preis war mir 24,99€ im MM Egelsbach das günstigste was ich finden konnte. Aber auch die hatten bis Donnerstag nichts bekommen gehabt.

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von Dosenbrot13 Beitrag anzeigen
    Preis?
    27,99

  3. #163
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Die Monster AG

    Ich denke, dass allmählich - wie bei der DVD - das Backprogramm nicht mehr komplett bestellt wird im Einzelhandel. In der Anfangszeit wurde jeder Schrott geordert, weil das Regal gähnend leer war. Inzwischen haben die BD-Regale ein stattliches Ausmaß erreicht. Die MONSTER AG ist halt nun mal kein topaktueller Titel mehr, sondern nur noch Backprogramm.
    Ich konnte in meiner Umgebung weder bei Müller noch bei MM ein Exemplar sichten. Ich warte halt ab, weil ich finde, dass die Über-25-Euro-Zeiten bei der BD vorbei sind. Deswegen bin ich auch nicht bereit, bei amazon € 26,99 (bzw. € 27,99) zu bezahlen. Die anderen Pixar-Filme gab/gibt es ja zeitweise auch für deutlich unter 20 Euro.

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Die Monster AG

    Naja, deutlich drunter war doch bisher nur Ratatouille und das auch nur wegen der damals noch angebotenen TPG.

  5. #165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Naja, deutlich drunter war doch bisher nur Ratatouille und das auch nur wegen der damals noch angebotenen TPG.
    Direkt beim Release stimmt deine Aussage. Bei MM Bischofsheim haben Sie diese Woche etliche Walt Disney BDs für 15€ rausgehauen, darunter auch WallE, Rattatouille und auch Dornröschen. Ich denke wenn man warten kann und will ist das die richtige Taktik. Ich konnte bei Monster AG einfach nicht warten, und habe die Geldausgabe nicht bereut .

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Die Monster AG

    naja, ich meinte amazon. Regionalangebote bringen mir leider gar nichts, weil es in Umgebung Kassel oder Hannover einfach nie welche gibt -.-

  7. #167
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Monster AG

    Danke für die Info bezüglich des Masters. Schade, dann wird es bei mir doch die UK-Version.

  8. #168
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Nönö, ist ja ok. Ich wollte nur klarstellen, dass Monster AG die einzige Pixar-BD werden wird, ohne Original
    Ist sie NICHT.

    McCoffeebreak hat mich ja schon zitiert. Bei Ratatouille fehlt zumindest bei der deutschen BD auch das Original-Bildmaster beim O-Ton.

    Wie es bei der UK-BD von Ratatouille ist, weiß ich leider nicht, konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.
    Bei allen anderen Pixar-BDs habe ich lieber gleich die US-BD bestellt.

    Mag sein, das ich da etwas pingelig bin, aber bei dieser Bild-Lokalisierung geht eben des öfteren auch der eine oder andere Gag verloren. Wenn ich die Originalfassung schaue will ich das komplette Original - Bild UND Ton.

    Das das bei Monsters Inc. nach dem Ratatouille Debakel auch wieder nichts wird habe ich fast befürchtet.

    Ich ziehe aus diesen Disks halt die gleiche Konsequenz wie schon bei DVDs: Ich kaufe prinzipiell keine deutschen Disks von Disney mehr und UK-BDs nur wenn bestätigt ist, das diese das Original-Bild enthalten. Ansonsten wird halt die US Disk importiert. Zum Glück muß ich auf Regionalcodes keine Rücksicht nehmen.

    Gruß,

    Mav

  9. #169
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Monster AG

    Bei "Incredibles" betraf die internationale Version zumindest bei der DVD übrigens nur eine Szene (wo Mr. Incredible auf eine Wand voller vergangener Ruhmestaten schaut: die ist in der US Version vollkommen englisch, in den europ. Versionen ist es ein Mix aus Sprachen, sprich ein Zeitungsausschnitt ist Deutsch, ein anderer Französisch, ein dritter Japanisch...).

    Die Änderungen bei Ratatouille finde ich übrigens ziemlich sinnvoll - aus europäischer Sicht wäre es völlig hirnrissig, in Paris englische Schilder zu haben.

  10. #170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Die Monster AG

    Ich habe mir vor ein paar Tagen die britische Fassung geholt. Bei 11,-€ über Amazon Marketplace konnte ich nicht wiederstehen. Die deutsche kostet ja immer noch deutlich über 20,-€.

    Die Schrift in den Ampeln fand ich im ersten Moment etwas irritierend. Einfach weil ich vorher ja nur die Icons kannte. Die Icons auf dem Display im Scare Room empfinde ich nun als ziemlich merkwürdig. Das hätte man international ruhig englisch lassen können. Da bin ich ganz froh die britische Scheibe zu haben. Leider finde ich die Eistüten in der Blu-ray Fassung nicht so gut. Die sehen nun irgendwie wie gelber Marzipan oder Knetmasse aus. Da hat mir der angepinkelte Schnee bedeutend besser gefallen.

    Monsters Inc. ist immer noch mein zweitliebster Pixar. Der Streifen ist einfach verdammt gut. Den Film dann auch noch in der Qualität geniessen zu dürfen ist wirklich sehr schön. Ich hab ihn ja leider nie im Kino gesehen.

    Das Menü fand ich sehr schön abwechslungsreich. Die meisten Blu-ray Menüs sind ja eher langweillig. Dafür musste ich aber auch meinen Player updaten und zuerst wollte die Disc überhaupt nicht laufen, trotz Update. Das Resultat ist aber wirklich nicht von schlechten Eltern. Das sieht man mal was man mit den Menüs alles machen kann. Haben die Disney Blu-rays alle solch tollen Menüs?

  11. #171
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: Die Monster AG

    Wieso wie gelber Marzipan/Knetmasse? Hab' ich da was verpasst?!

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Die Monster AG

    Scheinbar ja.

    Zitat Zitat von bodybag Beitrag anzeigen
    Das mit dem Eis lässt sich relativ leicht erklären: Auf der DVD schaut es nämlich so aus, als hätte er die Kugel einfach aus normalem Schnee geformt und dann mal eben drübergestrullert.
    Auf der caps-a-holic Seite kann man beide Versionen sehen.
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...=328#vergleich

  13. #173
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: Die Monster AG

    Hm...ist mir wohl entgangen. Sieht aber echt kacke aus! Da behalte ich dann auf jeden Fall die alte DVD. Danke für die Info

  14. #174
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Die Monster AG

    Du behältst die DVD wegen diesem kleinen Detail? Der Film sieht auf Blu-ray so viel besser aus. Der Upgrade lohnt sich auf jeden Fall!

  15. #175
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Du behältst die DVD wegen diesem kleinen Detail? Der Film sieht auf Blu-ray so viel besser aus. Der Upgrade lohnt sich auf jeden Fall!
    Dachte ich mir auch gerade. Auf dem Bildvergleich sieht man doch wunderschön, um wieviel besser das Bild der BD ist .

    Und ganz ehrlich, mir persönlich wäre es beim Anschauen des Films nie und nimmer aufgefallen, dass sich das Aussehen der Eiskugeln verändert hat.

  16. #176
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Monster AG

    Ich habe eh die DVD (R2+5, 16:9, mit Outtakes im Abspann, int. Master), die BluRay (UK, 16:9, mit Kinoabspann, US-Master) und einen Aufnahme vom jap. HDTV (16:9, Outtakes im Abspann, US-Master). Die behalte ich alle.

  17. #177
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.02
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    597

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Ich habe mir vor ein paar Tagen die britische Fassung geholt. Bei 11,-€ über Amazon Marketplace konnte ich nicht wiederstehen.
    Weißt du zufällig (bzw. kannst du nachgucken), ob die Extras auf der UK Scheibe Englisch untertitelt sind? Bei der DVDs waren sie nicht untertitelt und ich würde mir die Extras gerne mal anschauen (bin ja schwerhörig und daher auf UTs angewiesen). Sonst werde ich wohl warten müssen, bis ich einen Code A Player habe und mir dann die US Blu-Ray holen...

  18. #178
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Monster AG

    Weißt du zufällig (bzw. kannst du nachgucken), ob die Extras auf der UK Scheibe Englisch untertitelt sind?
    Die sind sogar deutsch untertitelt. Allerdings bin ich mir unsicher bei längeren Dokus - diese läßt Disney für die BR nämlich gern synchronisieren und läßt dann auch die UT aus.

  19. #179
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Die Monster AG

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Du behältst die DVD wegen diesem kleinen Detail? Der Film sieht auf Blu-ray so viel besser aus. Der Upgrade lohnt sich auf jeden Fall!
    Mach ich übrigens auch, die Änderung ist auch eine Art von Zensur (Disney lässt grüssen). Wieso man diesen Joke entschärfen musste ist mir schleierhaft...

  20. #180
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Monster AG

    Aus dem gleichen Grund wie Knick-Knack, schätze ich.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Monster Squad (Monster Busters) - Kommt da was ?
    Von twoflowers im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.06, 13:34:44
  2. Monster Inc ist da :-)
    Von flomauer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.09.02, 15:14:37
  3. monster ag
    Von Artorius im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 17:41:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •