Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65

Thema: Watchmen DC

  1. #1
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    Watchmen DC

    Also ich stehe da vor einem Problem.
    Ich habe die EU PS3 und die US Watchmen BD. Ich lege Disc 2 ein, und will mir das erste Behind the Scenes angucken. Bekomme die Fehlermeldung "Disc Cannot be Read".

    Bei DVDs würde ich jetzt einfach mal auf einem anderen Player testen, vielleicht noch den roten Fuchs zu rate ziehen, aber hier weiß ich einfach nicht ob das ein Disc Problem ist oder ein Player Problem.

    Any Ideas?

  2. #2
    Unartiger Hund
    Registriert seit
    25.02.03
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.572

    AW: Watchmen DC

    Wenn du nicht aus Versehen die "Digital Copy" Scheibe eingelegt hast, ist es ein Problem an der "Special Features" Disc. Ich hab sie auf meiner EU PS3 und auch auf meinem EU Blu-ray Player getestet. Auf beiden funktionierte sie einwandfrei.

  3. #3
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Watchmen DC

    Wenn ich die falsche Disc eingelegt hätte, dann hätte ich erst garkein Menü bekommen
    Lustigerweise funzt der Rest der Scheibe, nur der erste Punkt nicht.

  4. #4
    Unartiger Hund
    Registriert seit
    25.02.03
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.572

    AW: Watchmen DC

    Ich habe alle Punkte getestet. Funktioniert problemlos, sorry.

  5. #5
    Japanophiler
    Registriert seit
    17.10.04
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    1.223

    AW: Watchmen DC

    Weiß einer, ob die UK-BR jetzt dt. Untertitel hat? AreaDVD hat dies vor ein paar Tagen ja angekündigt. Nur hab ich sonst nix davon gelesen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    42

    AW: Watchmen DC

    Bei Amazon uk werden zumindest u.a. deutsche Untertitel angegeben...

  7. #7
    Japanophiler
    Registriert seit
    17.10.04
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    1.223

    AW: Watchmen DC

    Lt. ofdb hat nur die BonusDisc dt. UT, der Film englische.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    42

    AW: Watchmen DC

    Ärgerlich, hatte schon überlegt zu bestellen :-(

  9. #9
    Freischwimmer
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    Stuggi
    Beiträge
    1.388

    AW: Watchmen DC

    Naja, mit englischen UT würd ich mir den DC holen. Besser als ewig auf den dt. Release zu warten (sofern es je einen vom DC gibt)

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.742

    AW: Watchmen DC

    Ist die UK-BD vom DC uneigeschränkt empfehlenswert, wenn man den Ultimate Cut nicht braucht?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von TheRealNeo Beitrag anzeigen
    Ist die UK-BD vom DC uneigeschränkt empfehlenswert, wenn man den Ultimate Cut nicht braucht?
    Die UK hat lt. Screenshots ein etwas besseres Bild als die US (ich denke aber nicht, daß man hier im Betrieb signifikante Unterschiede sieht). Dafür hat die US DTS-HD MA statt True-HD (einige bevorzugen ja aus Prinzip DTS). Der UK fehlt meines Wissens auch das wohl sehr gute "Maximum Movie Mode" Feature der US Disc (ich hab's mir selbst noch nie angesehen ). Deine Entscheidung.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Alter
    33
    Beiträge
    432

    AW: Watchmen DC

    hat hier mal jemand den uk directors cut mit der deutschen kino version verglichen? mir kommt der uk dc deutlich grieseliger und weniger plastisch vor. bei der deutschen bluray war ich vom bild begeistert, hier bin ich eher ernüchtert.

    trügt mich da meine erinnerung oder ist das bild (aufgrund der längeren laufzeit) wirklich schlechter?

  13. #13
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.438

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von cyrax Beitrag anzeigen
    hat hier mal jemand den uk directors cut mit der deutschen kino version verglichen? mir kommt der uk dc deutlich grieseliger und weniger plastisch vor. bei der deutschen bluray war ich vom bild begeistert, hier bin ich eher ernüchtert.

    trügt mich da meine erinnerung oder ist das bild (aufgrund der längeren laufzeit) wirklich schlechter?
    Ich sehe da keinen Unterschied in der Bildqualität.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.07
    Beiträge
    177

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Die UK hat lt. Screenshots ein etwas besseres Bild als die US (ich denke aber nicht, daß man hier im Betrieb signifikante Unterschiede sieht). Dafür hat die US DTS-HD MA statt True-HD (einige bevorzugen ja aus Prinzip DTS). Der UK fehlt meines Wissens auch das wohl sehr gute "Maximum Movie Mode" Feature der US Disc (ich hab's mir selbst noch nie angesehen ). Deine Entscheidung.
    wo hast Du denn den Vergleich von US und UK her?
    kannst Du uns einen Link geben ?
    danke

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von METTBROETCHEN Beitrag anzeigen
    wo hast Du denn den Vergleich von US und UK her?
    kannst Du uns einen Link geben ?
    danke
    Den Vergleich UK DC / US DC finde ich leider nicht mehr.

    Bei avs gibt es aber z.B. einen Vergleich von US DC und Paramount TC. Dies ist sicherlich nur bedingt aussagekräftig, aber da meines Wissens sowohl der UK TC als auch der UK DC einen AVC Codec mit im Prinzip wohl identischen Bitrates verwenden, gehe ich davon aus, daß der UK DC genauso aussieht wie der UK TC. Und der UK TC sieht meines Erachtens auf den Screenshots eindeutig besser aus als die Warner Disc. Diese verwendet VC-1 mit einer deutlich niedrigeren Bitrate als der AVC Codec der UK Paramount Discs. Ob die Unterschiede durch den Codec kommen, oder ob Warner hier in irgendeiner Weise gefiltert hat, weiß ich natürlich auch nicht. Die Paramount Disc löst auf den Screenshots feine Details (z.B. den Grain) jedenfalls einfach besser auf als die US Warner Disc. So auch die Aussagen von Usern, die beide Discs haben (cyraxs "mir kommt der uk dc deutlich grieseliger vor" Aussage bestätigt das tendentiell ja ebenfalls, wobei ich das "griesliger" wohl anders formuliert hätte). Die Unterschiede sind jetzt nicht extrem, aber wohl eindeutig vorhanden. Aber wohl nichts, worüber man sich den Kopf zerbrechen sollte.

    Einen Vergleich US DC / UK TC findest du ansonsten hier: http://www.avsforum.com/avs-vb/showt...light=watchmen bzw. hier (lädt bei mir momentan aber extrem langsam...).

    Eben doch noch gefunden: Den Vergleich US DC / UK DC gab es hier. Hilft dir nur leider nicht mehr. Die Unterschiede UK DC / US DC sind aber wie gesagt wohl analog den Unterschieden UK TC / US DC.

    Es gibt auch noch eine andere schöne Vergleichsseite, die ich im Moment aber nicht finde (da war der UK DC meines Wissens aber ohnehin nicht dabei).

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.07
    Beiträge
    177

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Den Vergleich UK DC / US DC finde ich leider nicht mehr.

    Bei avs gibt es aber z.B. einen Vergleich von US DC und Paramount TC. Dies ist sicherlich nur bedingt aussagekräftig, aber da meines Wissens sowohl der UK TC als auch der UK DC einen AVC Codec mit im Prinzip wohl identischen Bitrates verwenden, gehe ich davon aus, daß der UK DC genauso aussieht wie der UK TC. Und der UK TC sieht meines Erachtens auf den Screenshots eindeutig besser aus als die Warner Disc. Diese verwendet VC-1 mit einer deutlich niedrigeren Bitrate als der AVC Codec der UK Paramount Discs. Ob die Unterschiede durch den Codec kommen, oder ob Warner hier in irgendeiner Weise gefiltert hat, weiß ich natürlich auch nicht. Die Paramount Disc löst auf den Screenshots feine Details (z.B. den Grain) jedenfalls einfach besser auf als die US Warner Disc. So auch die Aussagen von Usern, die beide Discs haben (cyraxs "mir kommt der uk dc deutlich grieseliger vor" Aussage bestätigt das tendentiell ja ebenfalls, wobei ich das "griesliger" wohl anders formuliert hätte). Die Unterschiede sind jetzt nicht extrem, aber wohl eindeutig vorhanden. Aber wohl nichts, worüber man sich den Kopf zerbrechen sollte.

    Einen Vergleich US DC / UK TC findest du ansonsten hier: http://www.avsforum.com/avs-vb/showt...light=watchmen bzw. hier (lädt bei mir momentan aber extrem langsam...).

    Eben doch noch gefunden: Den Vergleich US DC / UK DC gab es hier. Hilft dir nur leider nicht mehr. Die Unterschiede UK DC / US DC sind aber wie gesagt wohl analog den Unterschieden UK TC / US DC.

    Es gibt auch noch eine andere schöne Vergleichsseite, die ich im Moment aber nicht finde (da war der UK DC meines Wissens aber ohnehin nicht dabei).
    danke Dir... werde ich mir in Ruhe anschauen
    aber wenn die Unterschiede nicht so signifikant sind, dann kann ich wohl bei meinem US-Directors Cut bleiben...

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    384

    AW: Watchmen DC

    Kurze Frage zu den englischen Untertiteln im US-Dir.Cut. Die sollen nur in Englisch SDH vorliegen, kann jemand einen kurzen Kommentar abgegeben, wie stark die Einblendungen bei Nichtdialogen sind, Umgebungsgeräusche etc. ? Mich ärgert es immer, wenn keine reinen Dialoguntertitel anwählbar sind und im SDH Modus jeder Windzug, Knirschen von Reifen etc. eingblendet wird. Die UK will ich mir eigentlich nicht besorgen.

  18. #18
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.438

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von Lasse1887 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage zu den englischen Untertiteln im US-Dir.Cut. Die sollen nur in Englisch SDH vorliegen,
    Sagt wer? Laut blu-ray.com sind auch normale englische UT drauf.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    384

    AW: Watchmen DC

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Sagt wer? Laut blu-ray.com sind auch normale englische UT drauf.
    ...klick mal auf Back, da steht Englisch SDH only auf dem Cover.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Watchmen DC

    Laut BDScan gibt es zwei englische Untertitelspuren:

    Presentation Graphics English 28,717 kbps
    Presentation Graphics English 39,421 kbps

    Nehme an, dass eine die SDH und die andere die normale ist.
    Gerade bei den Warner SDH Subs wird wirklich alles untertitelt, also auch jeder Windzug etc.

    Kann dir da auch nur die UK (Paramount) empfehlen, die bietet gegenüber der US BD von Warner auch eine bessere Bildqualität.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Watchmen - Die Wächter
    Von Les Grossman im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 392
    Letzter Beitrag: 21.08.13, 17:04:49
  2. Watchmen: The End Is Nigh
    Von LustigerAstronaut im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.10.10, 22:39:26
  3. WATCHMEN - DC
    Von roccosiffredi im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:47:31
  4. Watchmen - Die Wächter
    Von executor im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 05.03.10, 22:48:00
  5. [All] Watchmen: The End is Nigh
    Von TV-Junky im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 23:02:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •